Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

erstes mal, aber eltern wissen von nix!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von snoopy92, 31 Juli 2007.

  1. snoopy92
    snoopy92 (23)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hi @ all!!!

    also... erst ma, ich bin 14 jahre alt und seit eineinhalb jahren glücklich mit meinem gleichaltrigen freund zusammen. ich weiß, wahrscheinlich denkt ihr wir sind zu jung, doch wir fühlten, dass es richtig war in diesem augenblick. naja... wir hatten unser erstes Mal. und weder er noch ich bereuen es. es war einfach schön. :smile:
    doch jetzt, nach einigen wochen (fast schon monaten) krieg ich ein schlechtes gewissen gegenüber meinen eltern. ich habe ihnen nichts gesagt, weil ich angst vor ihrer reaktion habe. vorallem vor der meines vaters. er hat sogar etwas dagegen, wenn ich ZU viel zeit mit meinem freund verbringe. naja... sie halten mich für zu jung, und es für zu übertrieben wie viel zeit wir miteinander verbringen. aber ich liebe ihn einfach!!! und da kann nichts und niemand was daran ändern! aber was soll ich etz tun? soll ich zu meiner mutter gehn und es ihr einfach erzählen??? oder soll ich warten bis sie fragt??? oder soll ich einfach gar nichts sagen??? achja, was ich vielleicht noch erwähnen sollte, ich gehe bald eh zum frauenarzt und werde dort untersucht. also könnte ich mir vorstellen des es dann spätestens da rauskommt. muss die ärztin dass dann meiner mutter sagen??

    bitte helft mir!!! würd mich echt freun!!
    laura
     
    #1
    snoopy92, 31 Juli 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Das ist gleich doppelter Unsinn. Erstens kann der Frauenarzt nicht feststellen, ob du schon Sex hattest oder nicht und zweitens darf er deiner Mutter gar nichts sagen, was du nicht willst.

    Davon ab: Warum willst du es deinen Eltern sagen? Solange ihr euch vernünftig um die Verhütung kümmert und euch dafür reif genug fühlt, ist es meiner Meinung nach eure Sache. Eure Eltern könnten daran sowieso nichts mehr ändern.
    Aber wenn du sie gerne einweihen würdest (vielleicht hast du ja auch noch Fragen, die du deiner Mutter stellen möchtest), tu es halt einfach.

    A propos Verhütung: Lass dich doch, wenn du ohnehin schon beim FA bist mal genauer über die verschiedenen Verhütungsmittel informieren. Schaden kann das sicher nicht und wenn ich mal von mir ausgehe, weiß man ja mit 14 auch noch nicht alles darüber.
     
    #2
    User 52655, 31 Juli 2007
  3. snoopy92
    snoopy92 (23)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    @ nubecula

    vielen dank. aber wegen Verhütung. ich nehme schon seit ca. nem dreiviertel jahr die Pille. aber des war aus nem anderen grund. wegen meinen tagen und so. auch mein freund weiß das und berücksichtigt auch dies und das, in hinsicht auf pille.
     
    #3
    snoopy92, 31 Juli 2007
  4. Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    101
    0
    vergeben und glücklich
    du brauchst kein schlechtes gewissen haben,weil du deinen eltern nichts gesagt hast.
    immerhin ist es dein leben.
    deine eltern haben ja kein anrecht es zu erfahren.
    erzähle es ihnen einfach,wenn du dich bereit dazu fühlst,war bei mir auch so..
     
    #4
    Vickie, 31 Juli 2007
  5. Nudel19
    Nudel19 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn deine Eltern da was dagegen haben würd ich nichts sagen, brauchen sie ja auch nicht wissen. Und die Frauenärztin darf auch nichts deinen Eltern sagen wenn du das nicht willst...also ich find das meine Eltern mein Sexleben nichts angeht...
     
    #5
    Nudel19, 31 Juli 2007
  6. Suska
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    Deine FA hat ärztliche Schweigepflicht - sie wird Deinen Eltern also nichts sagen, was Du ihr anvertraust.

    Da Ihr mit Pille verhütet, fällt ja ein ganz großer Unsicherheitsfaktor schonmal weg...

    Und Du musst Deinen Eltern nichts sagen. Ich weiß, das fühlt sich ganz schön komisch an, aber es gehört dazu; zur Pubertät, zum Erwachsenwerden, zu Deiner Entwicklung zur Frau... Es ist Deine private Angelegenheit, und wenn Du das möchtest, kannst Du, müssen musst Du aber nicht... Vergleich es vielleicht mit intimen Gesprächen mit der besten Freundin, da hat Deine Mom auch kein *Anrecht*, zu wissen, was abgelaufen ist. :smile:
     
    #6
    Suska, 31 Juli 2007
  7. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Meine Eltern sind strikt gegen Sex vor der Ehe und sie wissen bis heute nicht, wann ich mein erstes Mal hatte, oder dass ich überhaupt Sex habe. Ich werde ihnen davon auch nie erzählen. Du bist deinen Eltern keine Rechenschaft schuldig und wenn sie nicht damit umgehen können, ist es ja auch nicht deine Schuld.
     
    #7
    User 29290, 31 Juli 2007
  8. Mila87
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    Mach Dir keine Sorgen, wie schon gesagt wurde: ärztliche Schweigepflicht:zwinker: Deinen Eltern musst Du nichts davon sagen, wenn Du es nicht willst- war ja schließlich kein Verbrechen:smile: Klar ist das Gefühl etwas zu verheimlichen nicht gerade ein tolles, aber es ist Dein Leben und Eltern verstehen schon, dass man ihnen eben nicht mehr alles erzählt wenn man "erwachsen" wird- nun, sie sollten es zumindest versuchen zu verstehen^^
     
    #8
    Mila87, 31 Juli 2007
  9. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Ich hab meinen Eltern auch nicht gesagt, wann ich mein erstes Mal hatte. In diesem Fall bin ich sowieso eine Spätzünderin (erst mit 18 Sex ^^)...

    Was geht sie es denn an, wann du Sex hattest? Und ob es die überhaupt interessieren würde?

    Nee,nee, musst du ihnen nicht sagen. Meine Eltern wissen inzwischen zwar, dass ich Sex hatte, aber das haben die eh schon geahnt.

    Lg,
    Drache
     
    #9
    Drachengirlie, 31 Juli 2007
  10. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Wenn ich ne Tochter hätte, würd ich als Vater gar nicht wissen wollen, wann sie ihr erstes Mal hat. Auf jeden Fall wär es immer zu früh, egal, wie alt sie ist :zwinker:
     
    #10
    Touchdown, 31 Juli 2007
  11. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    Verstehe das Problem nicht.
    Ich wäre nie auf die Idee gekommen, das meinen Eltern zu erzählen, das haben sie sich eh denken können (davon geh' ich bei dir im übrigen auch aus, ich meine du hast seit 1 1/2 Jahren einen Freund und nimmst auch schon länger die Pille, deine Eltern werden schon ahnen, dass ihr im Zimmer nicht Mensch-ärgere-dich-nicht spielt).
    Der Frauenarzt hat Schweigepflicht, wurde hier eh schon mehrfach erwähnt.
     
    #11
    User 30735, 31 Juli 2007
  12. Yukikio
    Yukikio (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es ist nicht schlimm das du mit 14. Jahren dein erste mal hattest, da ich meinst mit knapp 15. Jahren hatte.

    Du musst deinen Eltern nichts von eurem Ersten Mal erzählen,
    bei der ersten Untersuchung beim Frauenartzt gehst du mit ihm in den Behandlungsraum wo deine ma nicht mit rein darf oder nur wenn du es willst. Dann kannst du ihm sagen das du dein erste mal schon hattest und das deine ma das nicht erfahren soll.Er hat Schweigepflicht und darf deiner mutter nichts erzählen was du nicht möchtest.
    Liebe grüße
    eure Yukikio
     
    #12
    Yukikio, 31 Juli 2007
  13. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Eigentlich muss man das nicht mal dazusagen, die Schweigepflicht gilt automatisch, nicht erst nach vorheriger Ansage.
     
    #13
    User 4590, 1 August 2007
  14. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich habe meinen Eltern nichts davon gesagt. Mütter merken das sowieso da braucht man nix sagen und was geht das den Vater an? Die sagen dir ja auch wann sie Sex haben und glaub mir das willst sicher nicht wissen. :zwinker:
     
    #14
    capricorn84, 1 August 2007
  15. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    du sagst, du gehst bald zum frauenarzt. hm, du nimmst die pille eh schon - die hat dir doch auch der frauenarzt verschrieben? oder wer sonst? oder meinst du nur, dass du da nicht untersucht wurdest? wie auch immer: er hat deinen eltern gar nichts zu sagen, was dich angeht. ich wüsste nicht, warum du deinen eltern sagen solltest, dass du schon sex hattest - sie wissen, dass du einen freund hast, aber was geht sie im detail an, wie weit ihr körperlich miteinander geht?
     
    #15
    User 20976, 1 August 2007
  16. Gastlermaus
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hatte meinen Eltern mit 14 auch nichts davon gesagt. Wenn man bescheid weiß und verhütet,ist da doch auch kein Problem...?

    Was den FA angeht,stimme ich Nubecula zu.Der Arzt kann sowas nicht feststellen und er hat deinen Eltern auch nichts zu sagen,was du nicht willst.
     
    #16
    Gastlermaus, 1 August 2007
  17. Kloa
    Kloa (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    ...

    Ob du es deinen Eltern sagst ist deine Sache. Ich habs meinen nicht erzählt. Wissen tun sie es immer noch nicht, sie denken es halt zu wissen, womit sie auch recht haben.
     
    #17
    Kloa, 9 August 2007
  18. Limi
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    Single
    achja?

    und @ TS: wieso solltest du das deinen eltern erzählen? das ist doch was sehr intimes, privates, was geht das deine eltern an?
    nie im leben wäre ich auf so eine idee gekommen..

    lass gut sein, die werden sich schon irgendwann ihren teil denken..
     
    #18
    Limi, 9 August 2007
  19. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja.
    Wie soll er das denn bitteschön machen? Klar, er kann sehen, ob das JFH noch vorhanden ist, aber das sagt leider gar nichts aus, denn man kann ohne JFH geboren worden sein, man kann es als Säugling entfernt bekommen haben, weil es geschlossen war, es kann beim Tamponeinführen, Sport, einem Unfall oder sonstwas gerissen sein. Daran kann der FA also rein gar nichts feststellen, außer der Tatsache, dass kein JFH mehr vorhanden ist.
    An was soll er es also sonst feststellen?
     
    #19
    User 52655, 9 August 2007
  20. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich möchte mal kurz "Moralapostel" spielen, auch wenn es nicht immer gerichtfertig ist.

    Aber ich finde, dass man seinen Eltern das sagen sollte.
    Meiner Meinung nach gibt es keinen Menschen, auf den man sich mehr verlassen kann, als auf die Eltern... (so geht es zumindest mir, auch wenn ich gar nicht mal umbedingt einfache Familienverhältnisse habe).

    In der Pubertät entfremdet man sich ja oft mehr und mehr von den Eltern, oftmals zerstreitet man sich so sehr, dass die Kinder den Kontakt abbrechen, sobald sie nicht mehr abhängig sind.

    Das ist doch eigentlich traurig, finde ich...
    Für mich persönlich hat es eine Vertrauensbasis geschaffen, mit meiner Mutter über alle diese "ersten Male" zu sprechen.
    Auch wenn sie ganz und gar nicht von der Tatsache begeistert war, dass ich Sex haben will.

    Wir haben da drüber eine Menge diskutiert, doch daran sind wir beide gewachsen und es hat uns geholfen, eine bessere Ebene der Kommuntikation zu finden.

    Du solltest vllt mal drüber nachdenken, ob du es deinen Eltern bzw wenigstens deiner Mutter wirklich nicht sagen kannst...
     
    #20
    Die_Kleene, 9 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erstes mal eltern
Happy56
Kummerkasten Forum
22 April 2016
28 Antworten
janababe16
Kummerkasten Forum
6 April 2016
5 Antworten
lele
Kummerkasten Forum
28 Februar 2016
6 Antworten
Test