Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Wetterhexe
    Verbringt hier viel Zeit
    341
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 April 2005
    #1

    erstes Mal für beide - Kondom trotz Pille?

    Wenn es das erste Mal für jemand ist, der vorher noch nie mit jemand sexuell in Kontakt war. Und er 100% weiß, dass sein Partner genau die gleiche Vorgeschichte hat.

    Ist ein Kondom notwendig, auch wenn die Frau schon seit ca. nem Monat die Pille nimmt?
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    21 April 2005
    #2
    Das mus jeder für sich entscheiden, ob er sich damit sicher wühlt die Kondome wegzulassen. Viele Paare verhüten nur mit der Pille und es passiert nichts. Mir war und ist die Pille allein sicher genug.
     
  • *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 April 2005
    #3
    dem kann ich nur zustimmen. Das muss echt jeder selber wissen, ob er auf die Pille vertraut, oder lieber nach dem Motto "doppelt gemoppelt hält besser" noch mit Kondom verhütet.
    Ich glaube mir würde es reichen,aber mein Freund ist da ziemlich skeptisch. Naja, ist aber auch noch kein aktuelles Thema, von daher...
     
  • Link15
    Gast
    0
    21 April 2005
    #4
    ich selber hab zwar boch nicht mit meiner freundin geschlafen aber ich denke wenn deine freundin zuverlässig ist und die pille immer nimmt dann könnt ihr das kondom weglassen
    aber was ist wenn sie mal die pille vergisst zu nehmen??(kenne einge denen das passiert ist)
    aber naja das müsst ihr ja selbst entscheiden
    greez Link15 :cool1:
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    21 April 2005
    #5
    Vom Verhütungstechnischen Aspekt her nicht. Die Pille wirkt - bei richtiger Einnahme angefangen am 1. Tag der Regel - sofort. (Soferns nicht ne Minipille ist, wovon ich nicht ausgehe.)

    Von daher also kein Problem.

    Krankheiten/HIV-Infektion sind eigentlich auch ohne sexuelle Vorgeschichte nicht ausgeschlossen, aber relativ unwahrscheinlich.
     
  • Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    22 April 2005
    #6
    Hi!
    Also ich würde auch sagen, dass die Pille eigentlich reicht allerdings muss das jeder für sich selbst wissen. Ich selbst habe noch nie ein Kondom benutzt, mein Freund hatte zwar schon Sex aber keine wechselnden Geschlechtspartnerinnen (nur 2 Stück)... ich fühle mich, nur mit pille, auch sehr sicher :smile:
     
  • darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.038
    121
    1
    nicht angegeben
    22 April 2005
    #7
    zwecks verhütung langt pille sicher wenn deine freundin sie richtig einnimmt. und da ihr beide noch JF seid, alles klar, nur zu, gummi unnötig :grin:
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    22 April 2005
    #8
    Als ich mit meinem Freund dass "Erste Mal" hatte haben wir schon Kondome verwendet, obwohl ich schon einige Zeit die Pille nahm. Die erste Zeit danach auch noch.
    Aber nach ein paar Wochen haben wir die Gummis dann wegelassen. :zwinker:
     
  • Kleine_Nelli
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    101
    0
    vergeben und glücklich
    23 April 2005
    #9
    ich habe gestern auch das erste mal mit meinem freund geschlafen. auch ohne kondom, ich hatte sex vorher nur mit kondom, er nur mit einem mädchen für die es das erste mal war....klar, ein restrisiko bleibt nie aus... also wegen krankheiten...aber zur verhütung recihts, also ich fühl mich sicher, da ich weiß das ich sie regelmäßig genommen hab
     
  • *deluXe*
    *deluXe* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    774
    101
    0
    vergeben und glücklich
    24 April 2005
    #10
    Wenn sie pille nimmt, würde ich kein kondom nehmen. wenn ihr euch allerdings damit sicher fühlen solltet, benutzt es. aber nur pille ist halt auch sicher genug
     
  • nanna00
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 April 2005
    #11
    Bitte kondome

    Also ich denke das ihr doch bitte zusätzlich kondome benutzen solltet. Wie schon o.g. sind :
    1. Krankheiten wie Aids, Hepatitis etc nicht zwangsweise nur durch den Geschlechtsakt überragbar.
    2. Kann ich nur aus weiblicher Erfahrung sprechen, fühlt man sich gerade beim ersten Mal wo alles neu ist um man eh ängstlicher als sonst ist sicherlich mit Kondomen und Pille besser. Aber unbedingt notwendig ist es aus dem Aspekt sicher ncht. Das ist trivial und muss jeder selber wissen.
    ganz liebe Grüsse nanna
     
  • Määä
    Määä (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    1 Mai 2005
    #12
    Doppelt hÄlt besser würd ich da einfach mal sO sagen...
    Nur zur Sicherheit beim ersten Mal !
    Späta kann mann ja dann auf das eine oda auch andere verzichten !
    Was besser gefÄllt :cool1:
     
  • Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    822
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Mai 2005
    #13
    also wegen den krankheiten bleibt ein geringes risiko.(aber da fällt mir ein,wenn man zur blutspende geht,bekommt man doch da so nen check)und sonst reicht die pille zur verhütung!aber beides schadet ja nicht!insbesondere bei den ersten malen wird man so zusätzlich entspannter sein und das wirkt sich ja positiv aus!
     
  • UPD
    UPD
    Gast
    0
    6 Mai 2005
    #14
    dem kann ich nur voll und ganz zustimmen ... als mann sollte man erst dann ohne kondom mit einer frau schlafen, wenn man sich mit dem gedanken, vater zu werden, angefreudet hat. auch die pille ist nicht 100%ig sicher ... lieber doppelt verhüten
     
  • Sanna
    Gast
    0
    6 Mai 2005
    #15
    ich würds ohne machen, is viel schöner! allerdings musst dus halt wirklich für dich selbst entscheiden!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste