Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Redgit
    Redgit (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    21 Juni 2006
    #1

    Erstes mal mit großer liebe oder mit jemand x-beliebigen ?

    Hi ich wollt nur mal so ne umfrage starten ob ihr es besser findet wenn man sich "aufhebt" für die große liebe oder ob man es "verschwendet" mit jemanden den man gar nicht wirklich liebt...

    naja meine meinung ist dass man sich dann doch eher "aufheben" sollte als es mit irgend jemandem x-beliebigen zu treiben nur um "es hinter sich" zu haben.

    Bitte sagt mir was ihr denkt und welche erfahrungen ihr gemacht habt.
     
  • Knalltüte
    Knalltüte (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.608
    123
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #2
    Ich hatte es mit jemandem, den ich sehr mag/mochte.
    Würde es aber nicht die große Liebe nennen. Schliesslich glaube ich nicht an sowas. Joar... :ratlos:

    Die Knalltüte [​IMG]
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #3
    ich find warten gut... muss ja ned die ganz große liebe sein.. aber schon jemand besonderes...
     
  • SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.163
    121
    0
    Single
    21 Juni 2006
    #4
    naja "verschwenden" will sich doch keiner?! finde die fragestellung komisch, da würd keiner sagen "ich verschwend mich lieber" :zwinker:
    aber ich weiß schon was du sagen willst..
    naja auf jeden fall "aufheben" für die große liebe.
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #5
    Mein erstes Mal hatte ich mit meinem Freund. Mit 14, also nicht besonders spät... obwohl ich mich irgendwo schon vorher unter Druck gefühlt hatte, weil viele in meinem Bekanntenkreis schon mit 12 angefangen haben (übrigens gibt es aber auch viele, die selbst jetzt miz 16/17 noch nie mehr als einen harmlosen Kuss auf den Mund hatten, aber mich hats irgendwie deprimiert)... zum Glück habe ich mich dann aber nicht entschieden, das erste Mal mit irgendwem zu haben. Auf einmal trat dann sowieso mein Freund in mein Leben, und irgendwann ist es dann auch passiert - nicht, damit ich es hinter mir hatte, sondern weil ich es wirklich wollte :smile: Dass ich früher anders gedacht habe, ist mir heute ziemlich fremd. Und auch, wenn man die Zeit zurückdrehen und ich mich erneut entscheiden könnte, würde ich mich wieder für die Liebe entscheiden, anstatt für wen X-Beliebigen!
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    21 Juni 2006
    #6
    Hatte es mit jemandem, den ich geliebt habe, aber nicht mit DER großen Liebe.
     
  • Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    604
    101
    0
    Single
    21 Juni 2006
    #7
    Ich wollte auch auf die Liebe warten, letzendlich habe ich es mit einem sehr guten Freund getan - und nicht bereut :smile:
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    21 Juni 2006
    #8
    ....
     
  • glashaus
    Gast
    0
    21 Juni 2006
    #9
    Ich hab den, mit dem ich mein erstes Mal hatte sehr geliebt und das war auch gut so :smile:
     
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    21 Juni 2006
    #10
    Hatte es mit meiner ersten großen Liebe...
    Auf keinen Fall nur, um es hinter mich zu bringen, sondern weil ich es
    wirklich wollte.
    Aber es ist ja nicht so, dass es nur eine große Liebe im Leben gibt...
     
  • Packset
    Gast
    0
    21 Juni 2006
    #11
    ....
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    21 Juni 2006
    #12
    Ich hatte mein erstes Mal leider mit jemandem, den ich nicht geliebt habe. :geknickt: Gerne würde ich es rückgängig machen. Habe es gut verdrängt und mag gar nicht mehr dran denken. Ich würde heute noch was drum geben, wenn ich es noch mal erleben könnte, möglichst mit meinem jetzigen Freund. :smile:

    Ich kann jedem nur raten: Macht es nur, wenn Gefühle im Spiel sind!!
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #13
    Ich bin normalerweise eine von denen, die Sex nicht gleich mit Liebe setzt. Aber beim ersten Mal, da sollte es schon jemand Besonderes sein und nicht irgendein dahergelaufener Typ. Da kommt noch n bisschen die Romantikerin raus :zwinker:
     
  • Jeff Murdoch
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #14
    Bei mir wars mit wem, den ich nicht geliebt habe. Aber mein Gott, es ist doch nur Sex...

    Ich finde, das erste Mal wird allgemein überbewertet. Es ist halt nur das erste von (hoffentlich) vielen Malen, das man Sex hat, oder nicht?

    PS: Um Missverständnisse zu vermeiden: Auch ich finde, dass Sex mit einer Person, die man liebt, besser ist. Nur man ist ja nicht immer verliebt, wenn man grad mal Sex haben will :zwinker:
     
  • Riot
    Gast
    0
    21 Juni 2006
    #15
    ich auch :smile:
     
  • User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    457
    103
    6
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #16
    Ich habe bzw. liebe denjenigen sehr, aber ob's die große Liebe war?
     
  • ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.655
    123
    20
    Single
    21 Juni 2006
    #17
    Ich hätte mein erstes Mal fast mit jemanden gehabt, die ich nicht geliebt habe, aber zum Glück früh genug abgebrochen.
    Hatte es dann mit meiner jetzigen Freundin die ich immernoch sehr liebe und was besseres hätte mir nicht passieren können und ärgere mich darüber, dass es fast nicht so gekommen wäre.
     
  • Staatsfeind182
    Verbringt hier viel Zeit
    354
    103
    1
    vergeben und glücklich
    21 Juni 2006
    #18
    Ich hatte mein erstes mal mit meiner großen Liebe und ich bin froh, dass ich es nicht darauf angelegt habe, es einfach so rum zu kriegen, denn es war wunderschön mit ihr. Alleine wegen der Gefühle die dabei aufkamen. Die gibt es ja bei irgendjemandem nicht.
     
  • Kenshin_01
    Kenshin_01 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.458
    123
    1
    Verliebt
    21 Juni 2006
    #19
    Mit der großen Liebe. Einfach so is doch nix. Das is was ganz besonderes :zwinker:
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    21 Juni 2006
    #20
    Hatte es mit jemandem, den ich sehr geliebt hab und auch lange geliebt hab, aber er hat mich nie so geliebt wie ich ihn.

    Naja, vorbei ist vorbei... Der sex mit ihm war eh nie so gut.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste