Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erstes Mal... Sexting mit einer Bekannten

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von VersatileGuy, 21 Januar 2017.

Stichworte:
  1. VersatileGuy
    Ist noch neu hier
    43
    6
    0
    Single
    Hey,

    vorab will ich kurz klarstellen: ich habe bereits Sexting "betrieben"(?), und mir geht es hier nicht um das Prinzip o.ä., sondern um die Person / Situation. Das Mädel um das es geht ist bzw. war die amerikanische Austauschschülerin einer sehr (sehr) guten Freundin von mir.

    Als sie im Sommer für einen Monat hier war hat sie den ein oder anderen Annäherungsversuch gegenüber mir gestartet. Die habe ich aber alle abgeblockt. Ich war dabei nicht unfreundlich oder beleidigend, sondern habe ihr nur zu verstehen gegeben, dass ich nicht interessiert bin. Gestern Abend hat sie mir dann geschrieben, ob es sein könne, dass ich freizügigen Bildern von ihr nicht abgeneigt bin. Das kam durch einen eher spielerischen Kommentar meinerseits auf ein Bild von ihr in Unterwäsche, welches sie mir vor einiger Zeit geschickt hatte (à la "Schicker BH :zwinker:". So entwickelte sich eine Konversation darüber, dass sie die ganze Zeit in Deutschland eigentlich versucht hatte, mich "rumzukriegen". Der Gedanke machte mich zugegebenermaßen schon sehr an, habe ich ihr auch genau so geschrieben. Sie meinte dann, dass sie mir "gerne dabei helfen würde", aber gerade beim Frisör sitzt. Es kam zu relativ heftigem Sexting, ohne Bilder. Schwanzgesteuert wie ich sein kann gefiel mir ihr Vorschlag, dass man am Wochenende sicher mal eine Zeit findet zu der jeder daheim ist / bzw. Zeit für "richtiges" Sexting mit Bildern etc findet, sofort.

    Nachdem das heute Nacht dann allerdings vorbei war, und ich mich schlafen legen wollte, überkam mich ein richtig komisches Gefühl. Grundsätzlich habe ich kein Problem damit, es ist ja nicht so als ob es keinen Spaß machen würde. Einerseits habe ich irgend eine Art von einem schlechten Gewissen, da meine eigentlich beste Freundin eben ihre Austauschpartnerin ist, und ich nicht so scharf darauf bin, dass sie das jemals erfährt. Geht sie ja auch nichts an. Andererseits habe ich mich gestern ein bisschen so gefühlt, als hätte ich sie (die Austauschschülerin) etwas ausgenutzt, da ich sie in Deutschland habe abblocken lassen. War jemand hier schon in einer ähnlichen Situation? Kann damit gerade nicht so ganz umgehen, da ich sowas bis jetzt noch nicht mit einer Person erfahren habe, die so "greifbar" ist, bzw. eine Zeit lang eng in meinem sozialen Umfeld war.

    Wer's bis hier hin geschafft hat: Danke fürs durchlesen.

    Gruß, VersatileGuy
     
    #1
    VersatileGuy, 21 Januar 2017
  2. JoeDante
    Verbringt hier viel Zeit
    434
    113
    70
    Single
    Ähm, ich verstehe das Problem nicht.
    Wenn es euch beiden Spaß macht, dann ist es doch OK?
    Geht doch niemanden was an.

    Ob eine junge Frau Nacktbilder verschicken sollte, ist natürlich wieder eine ganz andere Sache....
     
    #2
    JoeDante, 21 Januar 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 4
  3. User 105213
    Beiträge füllen Bücher
    1.727
    248
    1.479
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Sexting beim Friseur? :confused:


    Warum hast du das Gefühl die Austauschschülerin ausgenutzt zu haben? Sie hat sich doch total an dich rangeschmissen und wollte Sexting.

    Ich wüsste auch nicht, dass du wegen deiner besten Freundin ein schlechtes Gewissen haben musst. Wie sollte sie es auch erfahren? Selbst wenn, dann kannst du immer noch sagen, dass die Initiative stark von ihr ausging und du dann eben mitgemacht hast.
     
    #3
    User 105213, 21 Januar 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  4. User 126059
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    88
    275
    nicht angegeben
    Das muss sie ja auch nicht erfahren, wie du schon richtig festhältst, geht sie das auch nichts an. :zwinker:
    Zur Sicherheit kannst du das ja bei Gelegenheit mit der Austauschschülerin besprechen/darüber schreiben. :zwinker:

    Sie wollte doch selbst das Sexting... also warum ein schlechtes Gewissen? :zwinker: Außerdem hat sie ja die Initiative ergriffen, wenn ichs richtig gelesen habe. So who cares? :zwinker:
    Außerdem ist ja der Übergang zwischen ein flirten und Sexting meiner Meinung nach fließend... Ein kleines, durchaus jugendtaugliches Beispiel aus meiner Sexting-Zeit findest du im Spoiler (A= ich, B = zweite Person).

    A: Bist du jetzt schon aus dem Krankenhaus draußen?
    B: Jup
    A: Und, kommst du allein gut zurecht?
    B: Es geht...
    A: Hast du ne Krankenschwester nötig...?
    B: Weiß nicht, hat's die Krankenschwester nötig? :tongue:
    Den weiteren Verlauf schreib ich hier nicht mehr, aber es mündete definitiv in klarem Sexting.

    Sexting hab ich auch schonmal gemacht, aber nicht mit einer nennenswerten Anzahl an Bildern bzw. nur mit Bildern, auf denen ich selbst nicht erkennbar bin. Egal, wie sehr man einer Person vertraut, man weiß nie, auf welche Ideen Menschen z.B. in Ausnahmesituationen kommen. Bei "meinem" Sexting beschränkte sich das hauptsächlich auf Textnachrichten in Whatsapp.
     
    #4
    User 126059, 21 Januar 2017
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  5. VersatileGuy
    Ist noch neu hier Themenstarter
    43
    6
    0
    Single
    Danke für die Antworten soweit, ich weiss auch nicht woher das schlechte Gewissen kam, mittlerweile ist es auch weg. Bilder gab's auch keine :tongue: So im Nachhinein war auch nichts groß dabei. Selbst wenn das ab und zu mal wieder stattfinden sollte, da ist immernoch der große Teich dazwischen. Also eh alles weit genug weg. Wüsste nach etwas Bedenkzeit auch garnicht wie die genannte Freundin das überhaupt erfahren sollte :grin:

    Ja, deswegen ohne Bilder. Zeitverschiebung lässt grüßen... Finde ich garnicht so abwegig, ich denk während man auf einen Termin wartet spielt man ja vermutlich eh mit dem Handy rum, ist dann ja gerade egal was man tippt eigentlich :tongue:
     
    #5
    VersatileGuy, 22 Januar 2017
    • Zustimmung Zustimmung x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erstes Mal Sexting
Janababa
Das erste Mal Forum
25 Februar 2017 um 08:59
16 Antworten
your joystick
Das erste Mal Forum
8 Februar 2017
13 Antworten
Dabsi
Das erste Mal Forum
17 Februar 2017
10 Antworten