Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

erstes mal->total verwirrt

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Summergirl91, 14 April 2007.

  1. Summergirl91
    0
    guten abend:smile2:
    ja jetzt melde ich mich nach 5 tagen an denen mein schatz da war wieder zurück.
    egtl waren die tage total schön und alles ist gut-wenn ich nicht so verwirrt wäre:geknickt: wir haben in den tagen das erste mal miteinander geschalfen. es war für beide das erste mal überhaupt und wir haben auch lange gewartet(über 1 jahr) hauptsächlich wegen mir:zwinker: egtl hab ich mir auch vorgenommen est Pille dann sex aber erstens kommt bekanntlich alles anders und zweitens als man denkt. es ist egtl auch eher "unabsichtlich" passiert aber was solls. danach war ich erstmal total verstört irgendwie und hab total abgeblockt. nach einem langen gespräch hat sich dann alles wieder einigermaßen gerichtet und meine sorgen und ängste waren weg und wir haben das ganze wiederholt.
    jetzt ist mein schatz wieder weg(fernbeziheung) und kommt esrt in 3 wochen wieder:cry: und ich fang langsam an mir wieder gedanken über alles zu machen.
    vllt noch als info wenn meine mutter davon wüsste wäre sie 100%ig nicht davon begeistert und im gleichen bett dürfen wir auch nciht schlafen. ich möchte aber egtl lieber das nächste mal mit pille verhüten weil das einfach sicherer ist aber mit meiner mutter drüber reden wil ich auch nicht. einfach so zum fa geht nicht weil ich in einem dorf wohne und nciht so einfach in die stadt komme. außerdem will ich es auch egtl nicht heimlich machen weil ich dann wieder ein schlechtes gewissen habe.
    egtl würde ich gerne mit irgendjem über alles reden aber wir haben ausgemacht dass alles unter uns bleibt und egtl gehts ja auch keinen was an. außerdem bin ich ziemlich schlecht im erzählen und eher die zuhörerin.
    sorry für den langen text ich bin einfach grad total verwirrt und kann das alles nicht so richtig verarbeiten weil mir soviel im kopf rumgeht. ob es nun gut oder schlecht war, warum es überhaupt passiert ist(weil es ja egtl aus versehen war. komisch ich weiß:zwinker: )wie ich das mit der pille machen soll, ob ich mit jem reden soll wie es weiter geht...ich weiß einfach gar nichts...
    bin cih total komisch und durchgedreht oder gings vllt ncoh anderen so wie mir und was kann ich machen um meine gedanken zu ordnen und klarheit zu finden?
    ich weiß nciht ob das thema in diese kategorie passt aber im grunde gehts ja darum und hängt damit zusammen.
     
    #1
    Summergirl91, 14 April 2007
  2. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ok also du hattest dein erstes Mal und denkst jetzt darüber ernsthaft nacht obs das richtige war? sorry, das hättest du schon vorher nachdenken sollen ^^ irgendwie hab ich das gefühl dass du noch nicht richtig kopflich dazu bereit warst.


    was die Pille betrifft.....hast du regelbeschwerden? dann kannst du es so deiner mutter sagen, dass du die pille zwecks hormonausgleich und gegen deine regelbeschwerden haben willst.
     
    #2
    SpiritFire, 14 April 2007
  3. Summergirl91
    0
    antwort...

    ich hab nicht gesagt obs richtig war sondern gut oder schlecht. hab ich vllt etwas dumm ausgedrückt. mit schlecht hab ich eher so gemeint weil ich egtl immer der meinung war 15 ist zu früh und eben auch von meinen eltern so "gelenkt" werde/wurde. war wohl wirklcih etwas falsch ausgedrückt sorry
    ich hab sehr wohl vorher drüber nachgedacht. dass ich kopflich nicht bereit war glaub ich ehrlihcgesagt auch nciht und zwar weil wir es vor einiger zeit schonmal versucht haben es aber nicht ging und ich danach davon ausging dass es daran lag dass ich nicht dazu bereit war. dem war ja dieses mal nicht so sondern es ging egtl von ganz alleine.
    ich glaube es "verwundert" mich eben auch etwas dass ich in meinem freundeskreis die erste bin die einen freund hat und demnach auch die meisten erfahrungen. obwohl ich vom alter her mehr zu den jüngeren gehöre und "früher" vor paar jahren eher das gegentil gedacht hätte.

    nein hab ich nicht. egtl zum glück aber dafür wärs jetzt schon praktisch.nja hab ja noch paar wochen zeit mir was einfallen zu lassen
     
    #3
    Summergirl91, 14 April 2007
  4. Raupe90
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich

    :zwinker: obs gut oder schlecht war musst du selber wissen wie alt ist dein freund wenn die frage erlaubt ist und eine fernbeziehung wie du die sie beschreibst ist vlt nicht immer das geschickteste :engel:
     
    #4
    Raupe90, 17 April 2007
  5. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ah ok ^^ das war dann wirklich ein missverständnis ^^ naja wenne glücklich bist passt doch eh alles oder?
     
    #5
    SpiritFire, 17 April 2007
  6. Baumwollpflanze
    Verbringt hier viel Zeit
    376
    101
    0
    nicht angegeben
    Was genau hat dich verwirrt? Das erste Mal Sex oder was?
     
    #6
    Baumwollpflanze, 18 April 2007
  7. Summergirl91
    0
    @raupe90:
    mein freund ist 18,5 :smile: klar ist eine fernbeziheung nicht unbedingt das beste aber man kann´s sich nunmal nicht aussuchen:zwinker: ok ich wusste es von anfang an also hätte ich egtl auch gleich nein sagen können aber wer nicht wagt der nicht gewinnt:smile: und so schlimm ist eine fernbeziehung auch wieder nicht
    @spirit:
    ja stimt, ist jetzt auch alles wieder ok:smile: ich war wie gesagt nur erst mal irgendwie verwirrt. aber hatte ja jetzt genug zeit zum nahdenken.
    @baumwollpflanze:
    tja was genau mich verwirrt hat weiß ich auch nciht so recht^^^wahrscheinlich dass es einfach so passiert ist und ich nicht damit gerechnet hätte und nja...keine ahnung:grin:
     
    #7
    Summergirl91, 18 April 2007
  8. ParaKnowYa
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    Single
    also ob so ne fernbeziehung das richtige für die entjungferung war?

    wer weiss..naja, auf jeden fall, obs das richtige war kannst eigentlich nur du sagen

    rückgänig machen is nich lol

    (die türken lassen sich zwar manchmal das häutchen wieder zunähen, aber deine muddi wird das kaum kontrollieren)

    hats wenigstens spaß gemacht? lol
     
    #8
    ParaKnowYa, 18 April 2007
  9. Summergirl91
    0
    was meinst du damit ob eine fernbeziheung das richtige war? hattest du denn shcon mal eine? und außerdem haben wir uns ja über ein jahr zeit gelassen und ich hab meinen freund shcon länger gekannt seit ich bin oder so:smile: und jetzt weiß ich ja auch dass es das richtige war.
    schon klar dass man´s nicht rückgängig machen kann:zwinker:
    nene das macht meine mutter dann doch nicht:grin: obwohl wen si könnte...ne so weit geht sie dann auch nicht.
    ob´s spaß gemacht hat? ja:tongue:
     
    #9
    Summergirl91, 18 April 2007
  10. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Na, das ist doch die Hauptsache :tongue:.
    Ich finde, es macht keinen Unterschied, ob Fernbeziehung oder nicht, wenn man sich liebt.
     
    #10
    khaotique, 18 April 2007
  11. ParaKnowYa
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    101
    0
    Single
    ich will ja jetz keine unruhe stiften

    oder dich irgendwie eifersüchtig machen

    nur mir ist eben bekannt, dass die gefahr verarscht zu werden bei fernbeziehungen um ein vielfaches höher liegt. nicht nur die gefahr ist höher, auch die hemmschwelle dass mans tut ist niedriger (sie wird mich eh nie erwischen, wir sehn uns in 3 wochen erst wieder).

    ich hätte auf jemanden "lokales" gesetzt, muss ich ganz ehrlich sagen

    ist nur meine meinung :zwinker:
     
    #11
    ParaKnowYa, 18 April 2007
  12. KoShi
    KoShi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    Single
    und genau darauf hat er 1 Jahr hin gearbeitet ?! ich bitte dich so blöd kann man nicht sein...... :tongue:
     
    #12
    KoShi, 19 April 2007
  13. Fine-
    Fine- (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    öhm....liege ich falsch, wenn ich denke, dass du eigentlich fragen wolltest, wie das mit der Pille ist? Und dass du Probleme hast, deine Mum danach zu fragen?

    Und dass es gar nicht um Fernbeziehungsdiskussionen geht?

    Nur mal so in den Raum gefragt...

    Falls das so ist, sag Bescheid, dann dränge ich dir meine Meinung auf...:grin:


    Gruß,

    -Fine-
     
    #13
    Fine-, 19 April 2007
  14. Summergirl91
    0
    @paraknowya
    nene ich glaub das würde er nciht tun. kein kerl würde ein jahr warten wenn er bei sich daheim "bessere" angebote bekommt und wenn er darauf aus wäre wäre es auch einfacher einfach bei sich daheim ons oder? und außerdem würde er damit bei meinen eltern unten durch sein und die kenne sich wie ich ja schon geschrieben habe länger. aber mal eine frage hattest du schon mal eine fernbeziheung(und bist verarscht worden) oder wie kommst du darauf?
    @fine
    ja du hast egtl recht es ging nicht wirklcih um die fernbeziehungsdisskussion aber wenn eienr eine meinung dazu hat muss ich ja auch meine sagen:zwinker: für vorschläge/ratschläge bezgl pille und mutter bin ich natürlcih offen:smile: zerbrech mir shcon die ganz ezeit den kopf dadrüber...
     
    #14
    Summergirl91, 19 April 2007
  15. User 74413
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    103
    2
    nicht angegeben
    Hi Summergirl, lass dich mal nicht durch die Beiträge hier verunsichern... du hattest dein erstes Mal und das war ein ganz besonderes, sehr emotionales Erlebnis. Ganz klar, dass man danach aufgewühlt ist und so eine Art innere Aufgeregtheit verspürt. Ich nehme an, dass du sowas in der Art mit deiner "Verwirrung" meintest...

    Und lass dir deinen Freund mal nicht schlecht reden. Er ist dein Freund und die Umstände lassen zur Zeit für euch halt nur eine Fernbeziehung zu. Das sagt überhaupt gar nichts darüber aus, ob er der richtige für dein erstes Mal war oder nicht.

    Dein Pillenproblem kann ich gut nachvollziehen. Es ehrt dich, dass du dir da Gedanken machst und an Verhütung denkst... und, dass du deine Mom nicht belügen magst auch. Versuch' doch einfach mal, mit ihr zu reden und ihr klar zu machen, dass du es jetzt für an der Zeit hältst, dir die Pille verschreiben zu lassen. Sag ihr, dass du gern ihren Rat hättest und dass das nicht automatisch bedeutet, dass du gezielt Sex planst (alles muss sie ja auch nicht wissen :smile: ). Die meisten Mütter sind viel toleranter und verständnisvoller, als ihre Töchter glauben... :smile:

    Grüße,
    Johnny
     
    #15
    User 74413, 19 April 2007
  16. Fine-
    Fine- (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    Womit ich meine Meinung komplett aus dem Munde genommen bekam. :grin:

    Kleines...lies dir das von Johnny durch. Er hat Recht.
    DITO. :zwinker:


    Gruß,

    -Fine-
     
    #16
    Fine-, 20 April 2007
  17. Summergirl91
    0
    hm ja ich weiß dass ich einfach mal mit meiner mutter reden sollte. sie hat mir ja vor ein paar monaten auch angeboten dass ich jederzeit zu ihr komen kann wenn cih die pille brauche oder miene sie zu brauchen. wenn ich was sage dann sag ich sowieso dass es ja nicht zwingend heißt dass ich dann gleich sex haben muss:zwinker: aber ich weiß dass meine mutter es nicht gut finden würde wenn ich sex hätte und sich wahrscheinilch auch wieder total unbegründete sorgen machen würde (macht sie IMMER) ich weiß einfach nicht wie sie reagieren würde...aber danke dass ihr mich ernst nehmt:smile:

    ach ja @johnny ja so in der art hab ich das gemeint mit verwirrung:smile2: und meinen freund lass ich mir ganz bestimmt nciht schecht reden schließlcih kennt ihn keiner hier und die art der beziheung genauso wenig
     
    #17
    Summergirl91, 20 April 2007
  18. Fine-
    Fine- (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    Na schau mal.

    Sie bietet es dir sogar an.
    Dann solltest du das Angebot annehmen. Dass sie sich Sorgen macht, ist logisch...doch sollte eine gute Verhütung nicht darunter leiden. :smile:

    Rede mit ihr, sie ist erfahren und hilft dir bestimmt.

    Gruß,

    -Fine-
     
    #18
    Fine-, 20 April 2007
  19. Summergirl91
    0
    nja das angebot ist schon fast ein halbes jahr her...ich hab einfach irgendwie "angst" ,ok das ist jetzt nicht ganz das richitge wort ,aber so in der art. und irgendwie will ich auch nicht, dass sie weiß was wir so machen.
    aber anders hat´s ja auch keinen sinn. wenn ich die ganze zeit nur angst hab, dass das kondom nicht reißt oder sonstwas, ist das ja auch nicht so toll...
    hat noch wer einen tipp, wie ich am besten anfange? ich kann ja shclecht einfach sagen "du,mama, ich glaub es ist besser, wenn ich die pille dann blad mal nehme..." oder?!
     
    #19
    Summergirl91, 20 April 2007
  20. Fine-
    Fine- (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    "Mama, wie du weißt, habe ich ja einen Freund. Und ich möchte meinen Körper hormonell einstellen, dass ich sicher geschützt bin, wenn es zum Sex kommen sollte".

    ?

    :zwinker:
     
    #20
    Fine-, 21 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erstes mal >total
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Psychedelic_Panda
Das erste Mal Forum
26 November 2016
14 Antworten
*himbeere*
Das erste Mal Forum
3 August 2005
44 Antworten