Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erstes Mal und immer noch Jungfrau

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Alexalisa, 31 August 2006.

  1. Alexalisa
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    Mein Freund war der erste Mann, der in mich eingedrungen ist...ich war so verliebt und unglaublich glücklich mit ihm, dass ich mich vollkommen entspannt habe, sehr feucht war und keine Schmerzen, sondern einfach nur ein unglaubliches Glücksgefühl hatte...
    Nun hat meine Frauenärztin festgestellt, dass das Häutchen nur ganz minimal eingerissen ist und ich immer noch Jungfrau bin...
    Vor drei Wochen ist mein Freund für ein Jahr zum Studium ins Ausland gegangen, kurz vor seiner Abreise haben wir zum ersten mal miteinander geschlafen......
    Kennt Ihr das auch...kann es sein, dass das Häutchen erst reisst, wenn es etwas "wilder" zugeht? Er ist sehr sanft und ganz langsam und sehr, sehr zärtlich in mich eingedrungen...
    Ich fühl mich nicht mehr als Jungfrau, auch wenn ich es anatomisch noch sein sollte...meine Ärztin fragte mich, ob sie das Häutchen öffnen solle... was ich aber nicht möchte...
    Vielleicht reisst es bei manchen Frauen erst so nach und nach beim Sex ein...oder ist sehr dehnbar...?

    Bitte um Euren Rat...

    Alexalisa
     
    #1
    Alexalisa, 31 August 2006
  2. m@fju
    m@fju (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    262
    103
    2
    Single
    muss dich doch eigentlich garnicht interessieren, ob dein jungfernhäutchen noch ganz is oder nicht, entjungfert kannst nach meinen vorstellungen auch sein wenn das häutchen noch da is:zwinker:
     
    #2
    m@fju, 31 August 2006
  3. °Axiom°
    °Axiom° (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.172
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Tja sowas gibts ...
    Es gibt Jugfernhäutchen die beim Sport, jeder kleinsten bewgung und beim einfach rumhüpfen schon reissen ...
    Andere wiederrum durch SB ... und welche, die sich eben etwas hartnäckig halten und fast nur durch die wilde Tour nachgeben ...
    Mach dir da keinen Kopf drum, ist vollkommen normal und kann eben passieren, ein Weltuntergang ist das jetzt auch nicht ...
    So gesehen, bist du ja auch keine Jungfrau mehr, ich denke viel mehr geht es bei dem "Nicht mehr Jungfrau sein" darum, dass man Sex hatte und sozusagen den Stein in's rollen für sein aktives Sexleben brachte ... eine Art (Achtung Wortspiel) "Eröffnung" eben ...
    Lasse dich nicht davon beunruhigen ... geniesse es noch viel mehr, es als Ziel zu haben, dam hartnäckigen Häutchen an den Kragen zu rücken ... und das auf schöne "wilde" Weise ^^
     
    #3
    °Axiom°, 31 August 2006
  4. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    meins war vor dem ersten sex schon weg. was aber nicht bedeutet, dass es nicht weh getan hat. und im übrigen bezeichne ich ne jungfrau als eine frau, die noch nie vaginalen verkehr hatte.
     
    #4
    CCFly, 2 September 2006
  5. elisa
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß ja jetzt nicht, ob du ihn ein ganzes Jahr nicht siehst, wenn er im Ausland ist, aber auf jeden Fall würde ich dir raten, auch bei den nächsten Malen, wo ihr Sex habt, vorsichtig zu sein, denn anatomisch ist da ja noch nicht alles "offen", meine nur, dass es sonst vielleicht doch noch weh tun kann. Denke, nach spätestens 3x, wenn dein Freund vielleicht auch bißchen tiefer eindringt, reißt das dann schon.

    Also viel Erfolg und Spaß
     
    #5
    elisa, 2 September 2006
  6. Alexalisa
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    15
    86
    0
    nicht angegeben
    Liebe Elisa,

    ich sehe ihn zu Weihnachten wieder.
    Der Grund, warum ich dieses Thema hier einstelle, ist, dass er mich unglaublich verunsichert hat. Er ist Muslim (deshalb interessierte mich auch der thread zum Thema Beschneidung, den ich eingestellt habe) und er hatte riesige Zweifel an mir, weil es nicht geblutet hat. Er fragte mich sogar: "Bist Du sicher, dass Du noch Jungfrau bist? Es ging so leicht..."
    Die Jungs werden mit der Vorstellung erzogen, dass es bluten muss wie verrückt, ein reines Schlachtfest sozusagen.
    Diese Diskussion hatten wir schon, ales er das erste mal mit seinem Finger in mich eingedrungen ist. Er war schockiert und fragte mich: "Mit wem hast du das schon mal getan?" Er könnte nicht verstehen, dass das unten so geöffnet ist...weiss nicht, ob in diesen Ländern überhaupt die weibliche Anatomie in der Schule unterrichtet wird...

    Liebe Elisa, ich werde auf jeden Fall sehr vorsichtig sein. ich muss auch zugeben, dass ich riesigen Schiss davor habe, etwas heftiger "gestossen" zu werden...ich kann das Eindringen nur zulassen, wenn das ganz sanft geschieht...

    Lieben Gruß, Alexalisa
     
    #6
    Alexalisa, 3 September 2006
  7. sharper
    sharper (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Hey! Lass das Häutchen doch das Häutchen sein! Hab Spass am Sex! Wenn es dabei reisst, ist es eben weg, wenn nicht dann nicht! :smile:
    Vielleicht ist dein Freund ja auch eher klein "da unten" und wenn du irgendwann mal mit einem grösseren Sex hast reisst es erst dann ...
    In meinen Augen ist man "entjungfert" wenn man den ersten Sex hatte, nicht wenn das Häutchen da ist oder weg!
    Wie du deinen Freund beschreibst find ich aber eher komisch! War es für ihn denn auch das erste mal oder gelten bei ihm andere Regeln? :kopfschue
     
    #7
    sharper, 9 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erstes Mal immer
badethermometer
Das erste Mal Forum
19 September 2008
2 Antworten
BoBoy20
Das erste Mal Forum
27 Mai 2006
8 Antworten