Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

erstes Mal und Verhütung?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Joker87, 31 März 2006.

  1. Joker87
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Single
    hallo !!

    meine Freundin wird bald bei mir übernachten..wie sieht es mit der Verhütung aus? - ist es okay kein Kondom zu verwenden, wenn ich noch Jungfrau bin und sie die Pille nimmt?

    Liebe Grüße

    Dirk
     
    #1
    Joker87, 31 März 2006
  2. kleineUlknudel
    Benutzer gesperrt
    444
    0
    0
    Single
    klar wenn sie die Pille immer regelmäßig nimmt und nicht vergisst
     
    #2
    kleineUlknudel, 31 März 2006
  3. Joker87
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Single
    und damit besteht keine A.I.D.S Gefahr?! :kopfschue

    und damit besteht keine A.I.D.S Gefahr?! :kopfschue

    geht ja eigentlich net oda?! :smile:
     
    #3
    Joker87, 31 März 2006
  4. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    is sie denn noch Jungfrau?

    wenn ja, besteht keine Gefahr.

    wenn nein, macht erst nen Aids-test.
     
    #4
    f.MaTu, 31 März 2006
  5. malibu_beach
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    AIDS kann sich nicht einfach "selbst bilden"...nur wenn einer von euch das HI-Virus in euch trägt..
     
    #5
    malibu_beach, 31 März 2006
  6. Morrich
    Gast
    0
    Nur mal so zum Thema sie kann auch den HIV Virus tragen obwohl sie noch Jungfrau ist.
     
    #6
    Morrich, 31 März 2006
  7. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ach ja? Ich bin auch Jungfrau. Das heißt ich kann mir jetzt mit nicht-sterilisierten Spritzen Heroin zuführen, mich dabei infizieren.
    Und wenn ich dann irgendwann einmal ungeschützten Sex habe stellt das keine Gefahr für Sie dar.

    Sehr interessant :zwinker:
     
    #7
    Mr. Poldi, 31 März 2006
  8. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    :tongue: och menno, das ist gemein, das nächste mal bin ich beim Schreiben nicht so faul und setz noch nen Nebensatz mit rein :zwinker:


    also:
    wenn sie noch Jungfrau ist, ist es sehr unwahrscheinlich, Aids zu haben.
    es sei denn, ihre Mutter hat es; oder sie teilt sich regelmäßig irgendwelche Spritzen mit netten Leuten; oder bei ner Bluttransfusion is was schiefgelaufen...(mh, mehr fällt mir grad nicht ein...Kirby, was kann da noch dazu??? :tongue: )
     
    #8
    f.MaTu, 31 März 2006
  9. Akico
    Gast
    0
    Oder es waren so nette Eltern wie meine die sich während der Schwangerschaft haben testen lassen.
    Aber das mit den Spritzen stimmt, oder sie ist Sanitöterin und hatte Blutkontakt.

    MfG Akico:engel:
     
    #9
    Akico, 1 April 2006
  10. auti
    Gast
    0
    wenn meine freundin regelmässig blut spendet kann ich immer von ausgehen das sie absolut "sauber" ist, oder?
     
    #10
    auti, 2 April 2006
  11. MacBeth19@87
    0
    Wenn sie die Pille nimmt gibts doch kein problem :engel:
     
    #11
    MacBeth19@87, 2 April 2006
  12. DocLove
    Gast
    0
    Auch bei der Pille gibts immer ein Restrisiko! Kondom und Pille ist optimal!
     
    #12
    DocLove, 2 April 2006
  13. *soulfly*
    Gast
    0
    Ein Restrisiko wegen HIV besteht immer, es ist bei einer Jungfrau zwar geringer, aber ausschließen kann man es nicht.

    Es liegt in eurer Hand, ob ihr einen AIDS Test machen lassen wollt oder nicht, dafür muss jeder selbst die Verantwortung tragen, wenn er bereit ist Sex zu haben :smile:

    Ansonsten reicht es, wenn sie regelmäßig die Pille nimmt.
     
    #13
    *soulfly*, 2 April 2006
  14. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    pille alleine reicht vollkommen, zudem die auch sicherer ist als n kondom :ratlos:

    ich nehm die pille seit 2 jahren und wir haben nie n kondom oder so zusätzlich verwendet und ich bin immer noch nicht schwanger :cool1:

    (wenn noch die kondomkosten dazu kommen würden, käme es außerdem viel zu teuer... :engel: )
     
    #14
    tierchen, 2 April 2006
  15. stilleswasser81
    Verbringt hier viel Zeit
    427
    101
    0
    Single
    Ja, die Pille ist sicherer als ein Kondom. Aber bei beiden kommt es auf die richtige Anwendung an. Wer die Pille auch nur ein Mal vergisst, kann schon schwanger werden. Auskotzen, Durchfall, die Wirkung abschwächende Medikamente, etc. stellen ebenfalls eine Gefahr da. Und die Sicherheit ist hinfällig, wenn man z. B. heute Sex hat und die nächsten Pillen wegen plötzlichem Durchfall nicht wirken! Und sowas passiert schneller als man denkt.
    Daher ist die Idee, Kondome zusätzlich(!) zu nehmen, genau richtig! Dass das Kondom platzt und innerhalb von ca. 7 Tagen noch ein Pillenfehler passiert, ist sehr unwahrscheinlich. Beides alleine genommen, passiert aber schon viel eher mal.

    Wenn du nie eine Pille vergessen hast oder du nie die anderen o. g. Probleme hattest, war auch nichts anderes zu erwarten. Sobald du aber mal eine vergisst oder sie nicht wirken kann, dann muss man sagen: Glück gehabt! Und auf Glück sollte man nicht vertrauen.

    Und was kostet es, ein Kind großzuziehen? Mal ganz abgesehen davon, dass ein ungeplantes Kind einem das ganze Leben durcheinanderschmeißen kann. Das sollte einem die paar Euro wert sein, finde ich.
     
    #15
    stilleswasser81, 2 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erstes Mal Verhütung
Gobi
Aufklärung & Verhütung Forum
31 März 2016
22 Antworten
irene22
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Februar 2014
5 Antworten
Schnubbi612
Aufklärung & Verhütung Forum
22 März 2013
4 Antworten
Test