Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Erstes Petting bei ihr - Tipps

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Martouf, 31 August 2004.

  1. Martouf
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    103
    3
    nicht angegeben
    Hi Leute,

    erst mal: Ich weiß, dass dieses Thema hier schon mindestens hundert mal durchgekaut wurde, und deshalb: Sorry. Schon blöd, dass ich euch gleich mit meinem ersten Posting so nerven muss, verzeiht mir das bitte *g*

    Also, wie der Titel schon sagt, naht jetzt langsam mein erstes Petting. Freitag solls soweit sein, wenn nichts dazwischenkommt.
    Nun hab ich aber ein Problem: Ich hab echt kein Plan wie ich es bei ihr anstellen soll :flennen:

    Ganz ahnungslos bin ich natürlich nicht, wo ihre Klit ist weiß ich (die Gegend durfte ich schon ertasten :smile: ), aber ansonsten hab ich eigentlich keine Ahnung.
    Da es für uns beide das erste Petting ist, will ich aber, dass es für sie ein schönes Erlebnis ist und deswegen will ich nichts verkehrt machen.

    Es wäre schon, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet, was ich zu beachten hab, wie ich am besten anfange, welche Techniken es gibt usw.
    Ich will wirklich nichts falsch machen oder ihr weh tun, deshalb frage ich jetzt euch. Tut mir leid: Ich weiß, dass ich in meinem Alter schon Erfahrungen haben sollte, aber die habe ich leider noch nicht. Ich vertraue jetzt mal euren Kenntnissen - schießt los *g*

    Martouf
     
    #1
    Martouf, 31 August 2004
  2. AmoreMio
    Gast
    0
    warum ist am freitag das erste mal, wenn du schon mal "dort" warst ???? und warum braucht ihr heutztage für alles einen plan???????
    learning bei doing heist die devise ... :grin: und außerdem gitb es hier eine suchfunktion !!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
    #2
    AmoreMio, 31 August 2004
  3. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    Also es kommt ja wirklich selten vor:blablabla , aber in diesem Fall muss ich AmoreMio mal zustimmen und recht geben.

    Einfach anfangen und dann sehen wie es weitergeht.
     
    #3
    Cora, 31 August 2004
  4. CreamPeach
    Gast
    0
    das gibts doch kein patentrezept. das ist ja das schöne an der liebe...sie entsteht aus individualität :smile: jeder erlebt und erfährt sie anders....auch du *g*. sei einfach zärtlich, vorsichtig, langsam und achte auf ihre reaktionen. gemeinsam findet ihr sicher einen weg, euch näherzukommen.

    viel spaß :smile:

    p.s. weit verbreitet ist anscheinend diese phrase "ich will ihr nicht wehtun"...wenn du kein verantwortungsloser rüpel bist, wird da so schnell auch nix schiefgehen. wir frauen sind nicht aus pappe :smile:
     
    #4
    CreamPeach, 31 August 2004
  5. ByteDigger
    Gast
    0
    Lass ihn doch, er will doch nur nix falsch machen und er will sich nicht dumm anstellen...

    mein Tipps: Zeit lassen und nicht gleich an der Klitoris rumrubbeln wie eine Rüttelplatte. Und versuch in deine Freundin reinzuhören, bei was atmet sie schneller, bei was stöhnt sie usw..

    Ansonsten läuft das wie von selbst..
     
    #5
    ByteDigger, 31 August 2004
  6. <<planlos>>
    0
    :grin: das stimmt allerdings das wir nicht aus pappe sind...
    also...mein tipp:
    fang einfach langsam an und frag sie wie es ihr gefällt. tu irgendwas und schau dir ihre reaktion an...wenns nich so richtig klappt oder es ihr nich gleich gefällt was du tust dann frag sie was du machen sollst.
    das wird schon klappen.
    vorallem gefällt jeder frau was anderes...es gibt also kein patentrezept :smile:
    und es wäre doch auch langweilig wenn es anders wäre. es ist doch gerade das schöne herauszufinden was dem anderen gefällt.
     
    #6
    <<planlos>>, 31 August 2004
  7. Dr. Love
    Gast
    0
    Learning by doing :link:

    Haben wir ja auch alle mehr oder weniger machen müssen
     
    #7
    Dr. Love, 31 August 2004
  8. Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Bin mit allem gesagten einverstanden, ich würde es so sagen:
    - Lass Dir und Ihr viiiieeeeeel Zeit...
    - Schaff eine ungestörte und angenehme Umgebung
    - alles gaaaanz langsam angehen - knutschen, dann Stück für Stück gegenseitig ausziehen, vorsichtig tasten....ja nix überstürzen
    - wenn sie dir zeigt, dass sie etwas besonders mag, dann etwas forscher rangehen....ihr immer das gefühl geben, sie kann aussteigen wenn sie will...
    - zeig und sag ihr, was dir gefällt und was nicht, dann kann sie das auch machen...
    - initiativ sein - und dann auch ihr mal die Initiative überlassen...

    viel spass
     
    #8
    Martin23, 31 August 2004
  9. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    wieso habt ihr da ein datum dafür eingeplant. bei uns ist das einfach so aus der situation heraus passiert.

    anfangs haben wir nur geküsst, irgendwann kam fummeln dazu,und eines tages lagen wir mal da, und wir haben uns in richtung hose vorgetastet. das werde ich nie vergessen. als ich an ihrer hose angelangt war, hat man schon von ausen spüren könne, wie feuch es innen ist. man oh man.

    wenn du angst hast, etwas falsch zu machen, kannst du sie ja bitten, deine hand zu führen, dann weißt du, was sie gerne mag. falls sie das nicht möchte oder kann, dann finde einfach selbst herraus, was ihr gefällt.
     
    #9
    User 18780, 31 August 2004
  10. Tztztztz, ich muss mich jetzt auch mal ein wenig darüber aufregen, dass die Jungend heutzutage eigentlich immer planlos durch die Gegend vegetiert. Aber wenn es um das erste mal geht, kommt ein Planungsmanagement zu Tage, absolut herrlich!
    Ich wusste noch nicht mal 1 Minute vor meinem ersten Mal, dass ich mein erstes Mal haben werde! Phantastisch, oder?

    Also! Gehe unvoreingenommen und ohne Ängste an die Sache ran. Wenn du einen Fehler machst, wird deine Freundin nicht mit voller Entsetzen weinend aus dem Haus rennen!

    Viel Spass!

    Und sei Einfühlsam, bei Gott, sei Einfühlsam! Eine Frau ist kein Auto! Auch wenn man ein Auto des öfteren wie eine Frau behandeln muss!
     
    #10
    Mister Nice Guy, 31 August 2004
  11. MatzeDD
    MatzeDD (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo

    schon erstaunlich welche großartigen Pläne die Jugend von beim ersten Mal an den Tag legt. Am besten man stellt sich noch ein Zeitplan auf, wann man was macht und wie lange?:zwinker:
    Ich halte es für absoluten Käse sein erstes Mal durchplanen und was man da macht.
    Am besten du machst dir drüber keine weiteren Gedanken und lässt es auf dich zukommen. Du wirst schon rausfinden, was ihr gefällt und was nicht. Außerdem ist es eh am schönsten, wenn es einfach passiert ohne das man es vorher plant oder sich Gedanken drüber macht.

    Matthias
     
    #11
    MatzeDD, 31 August 2004
  12. Martouf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    103
    3
    nicht angegeben
    Okay, erstmal vielen Dank für eure Antworten!

    Das alles minutiös durchzuplanen war nicht meine Absicht - es geht eigentlich nur darum, dass meine Freundin bei solchen Dingen ziemlich schüchtern ist (was ich aber auch verstehen kann) und ich ihr keine schlechte Erinnerung bescheren will. Es geht um ihren Spaß an der Sache, deshalb ist mir das "nichts-verkehrt-machen" so wichtig!
    Das wir ein Datum dafür haben könnt ihr wahrscheinlich nicht verstehen, weil ihr die Umstände nicht kennt *g*

    Also: Wir haben am letzten Freitag irgendwann (ich weiß echt nicht mehr, wie wir darauf gekommen sind) abgemacht, dass wir mal für 1 Woche mit SB aufhören. Hat noch keiner von uns ernsthaft probiert, deshalb wars 'ne Herausforderung :smile:
    Das Plus ist aber, dass wir uns nach genau einer Woche gegenseitig "erlösen" werden - und so sind wir auf Freitag gekommen :grin:

    Aber zurück zum Thread:
    Die älteren Leute hier haben sicher auch recht: Es wird schon klappen. Ihre Generation hats hingekriegt, warum sollte es bei meiner anders sein? :cool1:

    Aber vor allem: Danke für die vielen Infos und Tipps, das gibt mir zumindest etwas Sicherheit und das kann garantiert nicht schlecht sein - denkt dran: Es ist für uns beide das erste Petting, das letzte was ich will ist meine Partnerin mit meiner Unsicherheit anstecken!

    Ich werd euch später sagen, wie es gelaufen ist.
    Und nochmal danke, dass ihr mir wegen der Suchfunktion nicht den Kopf abgerissen habt!

    Martouf
     
    #12
    Martouf, 1 September 2004
  13. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    und nach freitag bekommen wir einen genauen "tat-bericht" :link: !!!

    viel erfolg noch.
     
    #13
    User 18780, 1 September 2004
  14. Martouf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    103
    3
    nicht angegeben
    War ja klar :frown:
    Also, ich sag hier jetzt nichts was zu privat wäre, sondern beschränke mich auf die Fakten im Sinne dieses Forums (weil ihr das bestimmt auch nicht gut finden würdet, wenn man einen ganzen Abend bloßlegt):

    - Nach einem langen Vorspiel gings langsam bei Kerzenlicht zur Sache
    - Am Anfang waren wir beide etwas aufgeregt, das legte sich aber ziemlich schnell
    - Ich hab getan was ich konnte und es trotzdem nicht geschafft. Sie hat wohl ein bisschen gezittert, aber von einem Orgasmus war sie IMO noch weit entfernt. Sie sagte hinterher aber trotzdem, dass es sich total gut angefühlt hat.
    - Ich komm mir jetzt ziemlich beschissen vor weil ichs nicht geschafft hab.

    Trotzdem danke an alle, die mir hier geholfen haben. Ohne euch wäre ich vielleicht schon am Anfang gescheitert, thx für eure Hilfe!

    Martouf
     
    #14
    Martouf, 4 September 2004
  15. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    jetzt mal langsam! es war euer erstes mal, da kann ja niemand erwarten, dass es perfekt wird. und wenn sie sagt, dass es sich gut angefühlt hat, wird das schon stimmen.

    kommst nur du dir blöd vor, oder hat sie dir das auch gesagt? ich denke, dass das mit etwas übung auf jeden fall klappt. und es muß auch nicht unbedingt deine schuld sein. wenn sie sich nicht entsprechend fallen lässt und entspannt, kannst du der beste "petting-meister" sein, und es klappt nicht.
     
    #15
    User 18780, 4 September 2004
  16. Martouf
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    199
    103
    3
    nicht angegeben
    Nee, sowas hat sie natürlich nicht gesagt. Wo denkst du hin! :grin:
    Ob es vielleicht doch die Aufregung war, kann ich nicht genau sagen, weil ich da keinen Vergleich ziehen kann. Auf jeden Fall hat sie es genossen und mir hinterher gesagt, dass sich das sehr gut angefühlt hat.
    Aber trotzdem bleibt bei mir dieses blöde Gefühl, versagt zu haben. Dass man beim ersten Versuch kein Profi ist war mir klar, aber irgendwie bleibt da so ein bitterer "du hast es vermasselt"-Nachgeschmack :geknickt:

    Martouf
     
    #16
    Martouf, 4 September 2004
  17. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    genau dieses denken mußt du loswerden und grundsätzlich nicht mehr aufbauen.

    ich komme beim sex grundsätzlich sehr sehr früh. meine freundin ist noch nie durch den gv an sich gekomemn. wenn ich da jedes mal das gefühl hätte, ein versager zu sein, würde ich keinen sex mehr machen!
    trotzdem ist es total schön, und es gibt beiweitem viele möglichkeiten, ihr trotzdem einen orgasmus zu "besorgen".

    wenn du diesen "nachgeschmack" jedes mal mit zum nächsten mal sex/petting nimmst, dann vermasselt dir genau dieses gefühl dein nächstes mal wieder, und du hast einen teufelskreis.

    petting muss man genauso lernen, wie vieles andere. und um so öfter ihr es macht, um so mehr könnt ihr aufeinander eingehen und euch fallen lassen.

    - wie gesagt, es muss ja nicht unbedingt an dir gelegen haben, wenn sie sich zu sehr verkrampft hat.

    und bevor du das mit uns beredest, kläre das erst mit deiner freundin - sie wird dir das bestätigen.
     
    #17
    User 18780, 4 September 2004
  18. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    *einmisch*

    meine güte, du bist aber ganz schön sensibel... (was ja auch vorteile hat und besser als ein gefühlloser macho ist!)

    also, n paar ratschläge von ner frau:

    genießt, was ihr miteinander macht, habt spaß dabei, lernt eure körper gegenseitig kennen.

    es hat bei mir und meinem freund ganz schön lange gedauert, bis ich nen orgasmus hatte.
    na und? hat mich kein bisschen gestört!

    es war wunderschön, ihm so nahe zu sein und auch ohne orgasmus hatte ich gigantische gefühle durch ihn, war immer wie auf wolken.

    ein orgasmus ist doch nicht sofort ein muss.
    auf dauer wärs natürlich ganz schön, aber du musst doch erstmal in ruhe rausfinden, was ihr gefällt, was sie anmacht.

    und selbst wenn du alles perfekt machst, muss sie nicht unbedingt kommen können.

    also ganz ruhig, genießt weiter die zeit zu zweit und vergiss erstmal ne weile das wort "orgasmus"!

    ich finds auch jetzt immer noch trotzdem wunderschön, auch wenn ich nicht komme!

    also: viel spaß noch :link:
     
    #18
    JuliaB, 4 September 2004
  19. Subah
    Subah (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich kann julia nur zustimmen ..hey es war euer erstes petting ...was erwartest du dir da ..voll den druck zu machen bringt doch nichts ...es gibt soooo schöne gefühle ..glaubs mir ...dazu bedarf es keinen orgasmus
     
    #19
    Subah, 7 September 2004
  20. muRmLtieR
    Gast
    0
    wo wäre die vorfreude aufs nächste mal, die aufregung, das kribbeln wenn du aus dem ersten mal raus geht wie ein Sexgott?? :smile: Ich würde sagen genau das dass es am Anfang noch nicht so toll klappt ist das schöne, es ist nichts selbstverständliches und ich kann mir hier mit Sicherheit genug Leute vorstellen die sich in die Anfangszeit zurück wünschen weil es einfach ne einmalige Erfahrung ist! Im nachhinein würde ich diese Zeit als alles noch so ein unberührtes Gebiet und einfach nicht ganz so selbstverständlich(so auch der orgasmus) war gerne noch einmal durchleben! Also hab Spass!, diese Gefühle die du dabei jetzt hast kannst du vielleicht, oder ziemlich sicher, nicht als positiv bewerten aber genieß es trotzdem, wenn es dann irgendwann mal alles perfekt klappt denkst du an mich :zwinker:
     
    #20
    muRmLtieR, 19 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Erstes Petting Tipps
user2354546
Das erste Mal Forum
17 April 2015
24 Antworten
janine99
Das erste Mal Forum
7 Februar 2015
5 Antworten
Naomiking
Das erste Mal Forum
27 August 2014
30 Antworten