Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

erstes treffen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von JayLive, 9 Januar 2010.

  1. JayLive
    JayLive (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    irgendwie befinde ich mich wohl in einer verkehrten Welt...

    ich hatte ja ein Mädchen aus dem Internet kennengelernt. Wir hatten uns verliebt und uns daraufhin auch gleich bei mir getroffen weil sie ja von weiter weg kommt (ca. 300 km). Sie blieb über das Wochenende bei mir.

    Die erste Nacht war ziemlich langweilig, nichts besonderes... Die zweite Nacht dagegen schliefen wir (schon?) zusammen in einem Bett und es gab auch entsprechende Nähe und Berührungen. Nun war es eindeutig so das sie am liebsten mit mir geschlafen hätte und das obwohl wir uns zum ersten mal gesehen haben. Ich habe absichtlich nichts gemacht, obwohl ich es eindeutig hätte machen können. Ich halte davon nicht viel gleich beim ersten treffen miteinander zu schlafen.

    Ich frage mich ob das zum Standard wird weil man es von vielen anderen genauso hört... Ich dachte es wäre so, dass man sich erstmal kennenlernt, allerhöchstens ein wenig nähe aufbaut aber doch nicht gleich miteinander schläft.

    Was soll ich jetzt davon halten? Jedenfalls schreiben wir seit dem treffen immer weniger und es kommt gar kein Gefühl mehr rüber. Ich fühl mich ziemlich verarscht von ihr.

    Ich dachte so ein Situation entsteht immer andersrum :confused:
     
    #1
    JayLive, 9 Januar 2010
  2. Augen|Blick
    0
    Naja, was erwartest Du denn?

    Du schreibst, ihr hättet Euch verliebt und sie fährt 300Km um Dich zu sehen, was passiert?
    "Die erste Nacht war ziemlich langweilig, nichts besonderes" - Das wird sie wohl auch bemerkt haben. Also bietet sie Dir in der zweiten Nacht Sex an - und Du lehnst ab.
    Wie soll sie denn da reagieren? Ohne Sex langweilig und nichts besonderes, mit Sex - ach ja, willst Du ja auch nicht.

    Und laß mich raten, ihr habt weder vorher, noch währenddessen oder gar hinterher auch nur drüber geredet...
     
    #2
    Augen|Blick, 9 Januar 2010
  3. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    3 mögliche Erklärungen:

    1. Sie wollte nur Sex.
    2. Sie hat dein Verhalten falsch interpretiert, nämlich als Desinteresse.
    3. Sie hat bei dem Treffen gemerkt, dass es eben doch nicht passt.

    Vermutlich gibt es noch mehr Varianten.
    Das einzige, das hilft wird wohl in jedem Fall ein Gespräch sein.
    Habt ihr bisher noch gar nicht über das Wochenende gesprochen?
     
    #3
    User 72148, 9 Januar 2010
  4. JayLive
    JayLive (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    doch geredet haben wir viel. So wie sie es sagt findet sie es ja auch richtig das ich mich zurückgehalten habe und sie findet auch das wir gut zusammenpassen. Es ist ja auch schon eine Weile her.
    Nur langsam wird der Kontakt immer weniger, sie meldet sich nicht mehr und ich spüre auch kein Gefühl mehr von ihrer Seite.
    Sie sagt zwar das sie viel zu tun hat wegen Vorabi usw. aber trotzdem kann man sich ja mal melden.
    Ich mach das nun alles an dem treffen fest weil ich glaube das es damit zusammen hängt, weil vor dem treffen war alles anders...
     
    #4
    JayLive, 9 Januar 2010
  5. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    Ich finde es auch erstaunlich, dass viele da so flott sind und gleich beim ersten treffen "alles" wollen.. ne liebe baut sich doch erst auf. man kann doch nicht vom online-miteinander-kommunizieren davon ausgehen, dass es liebe is und man zusammenkommt wnen man sich dann trifft. es is doch auch shcön, wenn sich alles lagsam entwickelt und man sich immer näher kommt ;-)
    also finde, du hast dichd a genau richtig verhalten. (klar, soll jeder natürlich so handhaben wie er möchte; wnen leute gleich beim ersten treffen miteinander ins bett wollen - egal ob nun aus liebe oder eben aus lust u abendtuer - sollen sie es machen).

    habt ihr euch dnen nach diesem ersten treffen nicht mehr gesehen?
    300 km sidn ja nich die welt u man kann mit auto oder bahn ja mal n woende hinfahren.
    kam da von ihr der wunsch nach oder von dir? habt ihr da drüber gesprochen?
     
    #5
    Lenii, 9 Januar 2010
  6. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    Naja, das Mädel wollte halt etwas, das du offenbar nicht wolltest. Nun sit sie wohl (zu Recht, offenbar) der Meinung, dass ihr nicht so ganz zusammen passt, und orientiert sich vielleicht anderweitig.

    Vielleicht warst du einfach zu passiv und hast damit nicht ihren Vorstellungen entsprochen. Das ist zwar schade, aber, finde ich, kein Grund zur generellen Zivilisationskritik a la "Heutzutage gibt es einfach keine Kennenlernphase mehr". Es hängt einfach von den beteiligten Personen ab, die ja, wie du siehst, durchaus unterschiedliche Vorstellungen haben können.

    Ich würde mir an deiner Stelle überlegen, ob und wenn ja was ich noch von dem Mädel wollte. Wenn du zu der Entscheidung kommst, es nochmal versuchen zu wollen, würde ich dir raten, die Initiative zu ergreifen - lad sie ein und sei bei diesem Treffen dann etwas offensiver. Natürlich nur, wenn du das so überhaupt willst. Wenn nicht, dann ist das mit euch beiden einfach kein Match.
     
    #6
    many--, 9 Januar 2010
  7. JayLive
    JayLive (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    wir hätten uns Silvester wieder sehen können und dann ein Tag vorher, musste sie absagen weil sie krank wurde und jemand aus ihrer Verwandtschaft gestorben ist. Wir hatten uns beide drauf gefreut. Ob das nun wirklich so war kann man schwer sagen. Ich hab das blöde Gefühl das es nur eine Ausrede war.

    Der Wunsch mit dem Treffen zu Silvester kam von mir ...

    Ich weiß nicht, würde alles so sein wie sie es immer sagt dann würde ich mich anders fühlen, sowas merkt man ja auch. Sprech ich sie drauf an was mich fertig macht kommt nur, das sie so viel zu tun hätte und es ihr leid tut wenn ich "zu kurz" komme...

    Wenn sie immer die Wahrheit sagt dann kann sie doch wohl auch ein wenig auf meine Gefühle achten. Und wie hält sie das selber aus wenn sie doch angeblich Gefühle für mich hat.
    Frag ich sie wann wir uns denn wieder sehen kommt nur ein "Weiß nicht genau"...

    Ich weiß nicht ob ich ihr glauben kann, ob sie mich nur verarscht oder ob sie nur jemanden braucht mit dem sie über ihre Probleme reden kann. :frown:
     
    #7
    JayLive, 9 Januar 2010
  8. aiks
    Gast
    0
    Also ich wär an ihrer Stelle auch enttäuscht und würde das als grobe Ablehnung empfinden, so sehr du auch sagst, dass du auf den richtigen Moment warten wolltest.
    Da denk ich mir "Na, so großartig anziehend kann er mich nicht finden, wenn er mich so zurückstößt" und würd mir selber verarscht vorkommen.

    Ich hab auch schon oft genug in meinem Leben gesagt "Nee, du lass mal, ich will da noch lieber warten" aber das war dann immer in Situationen, wo ich in mir drin gewusst hab, dass ich eigentlich gar nicht so viel wie ich dachte vom andrem will.
    Wenn ich wirklich über beide Ohren in jemanden verknallt bin, der neben mir liegt auch in mich verknallt ist - dann kann man sich doch nicht zügeln?!

    Wie gesagt - ich würde an ihrer Stelle glauben, dass es mit deinen Gefühlen nicht sehr weit bestellt ist und mir ebenfalls verarscht vorkommen, weil ich gedacht hätte, dass ich endlich wen tollen gefunden hab, der mich so sehr mag wie ich ihn.
     
    #8
    aiks, 9 Januar 2010
  9. JayLive
    JayLive (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    ich finde nicht das ich sie zurückgestoßen habe ich hab einfach nur nicht "weitergemacht" und bin dann irgendwann mit ihr im Arm eingeschlafen.

    Aber ich mein es geht hier ums miteinander schlafen und ich bin immernoch der Meinung das das nicht zu einem ersten treffen gehört, egal wie sehr sie es wollte.
    Aber dann darf sie doch nicht gleich denken das ich nun doch keine so großen Gefühle hab nur weil ich nicht mit ihr schlafen will weil es eben das erste treffen war. Muss sie doch wissen
     
    #9
    JayLive, 9 Januar 2010
  10. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    was sie wirklich gedacht hat, kann wohl nur sie dir sagen.. habt ihr dnen ma drübe rgesprochen über diese nacht? mit reden kann man da ja viele missverständnisse aus der welt schaffen. denk du wirst ihr doch deutlich gemacht haben, warum du nich gleich alles wolltest, oder?
    sie könnte es ja auch positiv auffassen, nämlich, dass du sie sehr magst und sie dir eben mehr wert is als ne schnelle bettgeschichte, aus der dann vielleich nichts wird.

    oki verstehe, dass du unsicher bist was ihre gefühle angeht, wenn es bis jetz zu keinem weiteren treffen gekommen is. klar, sie kann wirklich krank geworden sein und eben viel zu tun haben wegen dem abi, aber wenn man sich verliebt hat, hat man doch die sehnsucht, sich zu sehen. denk, irgendwie müssten sich immer möglichkeiten finden lassen,s ich zu treffen (trotz stress in schule, uni oder job).
    und jetz habt ihr wneig kontakt? meldet sie sich denn von sich aus mal bei dir?
     
    #10
    Lenii, 9 Januar 2010
  11. JayLive
    JayLive (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    Fast gar kein Kontakt mehr und wenn dann nur weil ich mich melde. Von ihr kommt nichts mehr...
    Mich macht es einfach nur fertig weil ich nicht weiß warum sie jetzt so ist.
    Dass das keine Zukunft mehr hat ist denk ich mal eindeutig, das heißt ich brauch mir glaub ich keine Hoffnung mehr machen.
     
    #11
    JayLive, 9 Januar 2010
  12. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    hmm, oki wnen sie sich von sich aus gar nich mehr meldet u kein interesse mehr zeigt, is es höchstwahrscheinich wirklich so, dass sie nichts mehr will.. musst du wohl leider akzeptieren; willst ihr ja sicher auch nich hinterher rennen. hoffe, du hast das bald "vergessen". lieben gruß leni
     
    #12
    Lenii, 9 Januar 2010
  13. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben

    Nur weil du der Meinung bist, dass man beim ersten Treffen keinen Sex haben darf, muss das noch lange nicht für die Frau gelten, auch wenn das in deinen Augen eher ungewöhnlich ist.
    Ich verstehe obendrein nicht, wie man sich übers Internet angeblich verlieben kann, ohne ordentlich zu kommunizieren, so dass es erst gar nicht zu solchen Missverständnissen kommt, weil man vorher gewisse Dinge abgeklärt hat...aber da wird lieber davon ausgegangen, dass sie doch wissen muss, wie du so tickst.

    Sorry, aber ich halte dich schon für ziemlich blauäugig, wenn du der Meinung bist, dass eine Frau 300 Kilometer fährt, sich zu einem fast wildfremden Mann ins Bett legt und dann nur im Schlaf angeschmachtet werden möchte.
    Wenn ich unter ganz anderen Voraussetzungen angereist bin und einen leidenschaftlichen, lustvollen und aufregenden Mann erwarte, aber dann etwas ganz anderes vorfinde, könnte auch meine Anfangseuphorie komplett verfliegen und sich Enttäuschung breitmachen...erst Recht wenn ich merke, dass der erste Abend vom Mann als ziemlich langweilig eingestuft wird und beim zweiten alle Annäherungsversuche abgeblockt werden, so dass frau sich total unattraktiv und wenig begehrenswert vorkommen muss.
    Das muss er nicht einmal aussprechen, denn wir Frauen besitzen durchaus feine Antennen und merken, wenn etwas nicht so läuft, wie es eigentlich sollte...

    Also verstehe ich nicht, wieso du jetzt so herumlamentierst...eigentlich müsstest du doch froh sein, wenn du die Dame los bist, die deine Vorstellungen von Gefühlen und Sex scheinbar so gar nicht teilt.
    Und bei der nächsten Frau stellst du ggf. eher etwas klar...
     
    #13
    munich-lion, 9 Januar 2010
  14. JayLive
    JayLive (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    Vor dem Treffen haben wir immer viel darüber geredet was wohl passieren wird, wenn sie bei mir ist und wie wir den Tag verbringen werden. Wir haben uns beide unglaublich darauf gefreut aber wir waren noch nicht zusammen. Durch das was wir alles geredet haben sind Gefühle entstanden auch wenn man es nicht glauben mag aber auch über Chat ist sowas möglich. Ich glaube nicht das es nur Schwärmerei war.

    Der Fehler glaube ich, lag daran das wir im Vorfeld schon zu voreilig waren was wohl bei dem realen Treffen passieren wird zwischen uns. Dass wir uns näher kommen wollen usw.
    Ich glaube das der Druck für sie ein wenig zu groß war, in Real kann ja doch alles ganz anders sein als man es sich vorstellt. Heißt, weil sie in einer für sie völlig fremden Umgebung war könnte sie sich auch nicht wohl gefühlt haben und mich hat sie sich vielleicht auch anders vorgestellt... Vielleicht hat sie das alles getan damit ich nicht enttäuscht bin? Kann das sein?
     
    #14
    JayLive, 9 Januar 2010
  15. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Du wirst nicht der Einzige sein, der sich hier verarscht fühlt.
    Alter, sie übernachtet (!) das ganze Wochenende bei dir... ihr schlaft zusammen in einem Bett und du denkst nichtmal drüber nach sie zu ficken. An ihrer Stelle würd ich mir auch iregdnwei verarscht vorkommen.

    Du musst differenzieren, was sie wollte und was sie von dir gekriegt hat. Frauen wollen Männer (mit allem was dazu gehöhrt), aber du hast dich verhalten, wie Stumpf.
    Wenn du kein Intresse an ihr hast und sie nicht geil findest, brauchst du dich nicht zu wundern, wenn sie das Intresse an dir verliert.

    Nein! Dein Fehler war einzig und allein sie nicht zu ficken.
    Ey, pass ma auf: Sie nimmt extra für dich 300Km (!!!) Anreise auf sich... und wofür? Nen bisschen kuscheln.
    Alter so wird das nix mit den Frauen.

    Wenn hier einer entäuscht ist, dann sie. 300Km für nichts...

    ThirdKing
     
    #15
    ThirdKing, 9 Januar 2010
  16. JayLive
    JayLive (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    Alter, ich find sie doch geil und ich hab interesse an ihr.
    Weil ich sie nicht "gefickt" habe hat sie gleich das interesse an mir verloren wie oberflächlich ist das denn bitte.
    Ich versteh die Welt nicht mehr.
     
    #16
    JayLive, 10 Januar 2010
  17. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    Das ist nicht oberflächlich, das ist tiefsitzende Entäuschung.
    Ihr kanntet euch schon vorher übers Internet und zwar gut genug, dass sie bereit war bei dir zu übernachten...
    Was hast du erwartet, was sie will? Niemand fährt 300Km nur zum Händchenhalten.

    Sie hat das Intresse an dir verloren, weil sie dein Verhalten als Abfuhr verstanden hat. Du bist ein Mann, du hast eine Frau neben dir im Bett liegen, aber du willst nicht mit ihr schlafen. Für sie heißt das, dass du kein Intresse an ihr hast, das über Freundschaft hinausgeht. Und "nur" für einen Freund, lohnen sich 300Km nicht.

    Such dir ne andere.

    ThirdKing
     
    #17
    ThirdKing, 10 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  18. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich

    oki das is deine sichtweise..

    .. aber es soll Leute geben, die den Menschen, den sie online durchs mailen u chatten kennen gelernt haben, real erstmal bisschen kennen lernen wollen bevor sie mit ihm intim werden wollen.. hat ja nichts damit zu tun, dass man sich nicht toll u erotisch findet. man will erstmal abtesten, ob man real genauso gut zusammen passt wie online (des is ja doch noch n riesen unterschied & man wird ja eigentlich nich onlien n paar sondern erst beim realen kennenlernen). und DAFÜR fährt man dann auch 300 oder 500 km.

    letztendlich sollte hier keiner bewerten warum sich das mädel so verhalten hat nach diesem ersten treffen oder ob sie gleich sex wollte oder ob es n anderen grund für ihr auf-distanz-gehen gab.
     
    #18
    Lenii, 10 Januar 2010
  19. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Man sollte sich vielleicht die Beiträge doch genauer durchlesen, wenn man etwas postet, denn das war die Aussage des TS und er wird es wohl besser wissen:

    Für mich ist das ein klarer Fall von zwei unterschiedlichen Vorstellungen über den Ablauf des ersten Treffens, was eventuell zur Distanz führte.
     
    #19
    munich-lion, 10 Januar 2010
  20. JayLive
    JayLive (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    vielleicht versteh man mich auch falsch. Nicht sie hat damit angefangen sondern ich und ich hätte weiter gehen können, hab es aber gelassen.
     
    #20
    JayLive, 10 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erstes treffen
Damdil
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2016
6 Antworten
MissSunshine94
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 August 2015
10 Antworten
DerdaX
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 April 2015
16 Antworten