Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ertemal....aber WIE

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von JoeBlack85, 3 Januar 2006.

  1. JoeBlack85
    JoeBlack85 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Verliebt
    Guten Abend!
    Also ich hab da nen mehr oder weniger großes Problem!
    Und zwar hab ich seit 30Wochen ne Freundin die ich sehr sehr doll Liebe und sie mich genauso! Nun haben wir miteinander schon gekuschelt und so, was wirklich verdammt schön war,da wir beide vor Erregung garnicht mehr klar gekommen sind...es war echt wunderschön!
    Nun schläft sie am Freitag bei mir und wir wollen mit einander Schlafen was eigentlich kein Problem istaber ich weis echt nicht wie ich da rangehen soll, gibt es irgendwelche NoNo's, halt sachen die man echt garnet beim erstenmal machen sollte?

    Danke für die Antworten!
     
    #1
    JoeBlack85, 3 Januar 2006
  2. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Hm, ich weiß nicht genau, was du wissen willst...

    Sei zärtlich, lass ihr die Zeit, die sie braucht, sei bloß vorsichtig beim Eindringen - bloß nicht in einem Rutsch :wuerg:
    Verwöhn sie vorher und lass sie abbrechen, wenn es ihr zu sehr weh tut!
    Ich denke, das ist das wichtigste :zwinker: Liebe und Zärtlichkeit.
     
    #2
    User 30029, 3 Januar 2006
  3. Lis@
    Lis@ (26)
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    1
    vergeben und glücklich
    30 wochen *umrechne*

    also hattet ihr schon petting?
    wenn nicht würd ich das auf jeden fall dem sex vorziehen, sammelt mit petting mal erfahrung und dann wagt den schritt weiter, ich denke ihr seid beide noch nicht bereit:smile: verwöhn sie, streichel und küss sie am ganzen körper, massiere ihren kitzler, spiel dich mit ihren nippeln....

    lasst euch noch zeit mit sex...

    wenn das jetz alles nur blablabla war...

    -denkt an Verhütung
    -sei vorsichtig, und habt langes vorspiel damit sie ordentlich feucht wird
    - langsam in sie eindringen , und SOFORT aufhörn wenn ihr etwas weh tut, schreckt euch nicht vor ein wenig blut, kann scho mal kommen:smile:


    hoffe geholfen zu haben:herz:
     
    #3
    Lis@, 3 Januar 2006
  4. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    wenn ihr schon wisst, dass es dann passieren soll ist es doch kein wunder, wenn ihr beide angst davor habt.
    Mach mit ihr Petting genau so wie ihr es immer macht und wenn ihr beide bereit seird, dann macht den nächsten schritt. achte darauf, dass sie feucht genug ist und sei sehr vorsichtig. und wenn ihre Schmerzen zu doll werden, sofort aufhören.
     
    #4
    User 22358, 4 Januar 2006
  5. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich stimme dir zu... Planung nimmt Spontaneität und kann Angst veursachen, was das ganze erste mal versauen kann...
    Schmerzen sind beim ersten Mal normal... also, wenn es ein bisschen zieht, braucht ihr nicht gleich aufhören. Aber wenn es wirklich schlimm wird und sie sagt, dass sie nicht mehr kann, dann solltet ihr schon aufhören. Besprich mit ihr, dass sie dir dann bitte verständlich macht, ob es noch auszuhalten ist oder nicht.
     
    #5
    Kuri, 4 Januar 2006
  6. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Sei zärtlich, achte auf ihre Reaktionen und lasst euch Zeit.

    Was man nicht machen sollte:
    - die Verhütung vergessen
    - sich erwischen lassen (->abschließen)
    - zu unkonzentriert sein (->drängeln)
    - keine Geduld haben
    - nicht auf sie eingehen können
    - ...
     
    #6
    Ambergray, 4 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten