Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lalelu02
    Gast
    0
    3 Mai 2010
    #1

    es geht alles von mir aus

    hab ihr schon en paar themen erstellt

    jetzt geht es mir darum das alles immer von mir ausgeht...

    also mein freund un ich sin demnächst 3monate zusammen...

    ich bin erfahrener als er also in sachen petting(sin aber beide noch jungfrau)

    ich hab ihn auch schon mal einen beblasen un er mit im intimbereich angefasst, aber das ging von mir aus, ich habe angefangen...

    wenn ich nich die inizative ergreife passiert nichts

    ich wüde gerne mit ihm schlafen, und habe auch schon mal mit ihm darüber gesporchen, aber auch beim reden hat er auch hemmungen

    ich will ihn nich überfordern, weil für ihn das alles viel neuer und aufregender ist als für mich, aber ich würde gene wissen was ich tun soll ohne was zu tun, was ihn zu etwas drängen würde das will ich auch keinen fall. er sag zwar er will schon sex aber ich weiss nich ob er wirklich "bereit" dafür ist???
     
  • Limatex
    Sorgt für Gesprächsstoff
    38
    31
    0
    Verheiratet
    3 Mai 2010
    #2
    Darf ich erstmal fragen wie alt du bist? Dann kann ich dir eine ausführliche Antwort geben ^-^
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    3 Mai 2010
    #3
    Hab einfach Geduld. Manche Menschen brauchen etwas länger, um aufzutauen.
    Scheu dich aber nicht, das Thema immer mal wieder anzusprechen. Nerv ihn damit nicht, aber gib ihm die Möglichkeit, zu erkennen, dass das Thema eben nicht schlimm ist und dass man auch ruhig darüber reden kann. :zwinker:

    Es ist ja okay, wenn er noch Zeit braucht. Dann kann er das einfach sagen. Signalisier ihm vielleicht auch noch mal deutlich, dass du ihn zu nichts drängen willst.
    Vermutlich hat er auch Angst, dich zu enttäuschen.
     
  • User 53748
    User 53748 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.189
    133
    59
    in einer Beziehung
    3 Mai 2010
    #4
    Ja, zeig ihm das du offen bist für seine Bedenken und Ängste und ihn nicht drängst. Und vielleicht hilft es euch, wenn ihr "ausmacht" das du einfach nach und nach immer weiter gehst und wenns ihm zu viel wird sagt er "stop" oder was anderes was ihr vereinbart?
    Ansonsten stimme ich da komplett krava zu, hab einfach Geduld das wird schon nach und nach :smile:. Ihr habt doch alle Zeit der Welt und euch drängt niemand :smile:.
     
  • lalelu02
    Gast
    0
    3 Mai 2010
    #5
    ich bin 15 er 16

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 20:06 -----------

    ja nur reden fällt ihm auch immer schwer
     
  • User 53748
    User 53748 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.189
    133
    59
    in einer Beziehung
    3 Mai 2010
    #6
    Das ist normal, das legt sich mit der Zeit. Dann lernt er dich noch besser kennen und sieht wie locker du mit dem Thema umgehst und dann verliert er denke ich auch beim Sprechen die Berührungsängste. Das kann dauern, Menschen sind da nun mal sehr unterschiedlich.... umso schöner ist es doch für ihn, wenn er merkt das er es dir sagen kann was ihn beschäftigt und du nicht "komisch" reagierst :zwinker:.
    Ansonsten kann er dir ja auch "zeigen" wenn es ihm zu viel wird, man muss ja nicht immer reden :zwinker:.
     
  • lalelu02
    Gast
    0
    5 Mai 2010
    #7
    ja ich glaub nur das er das nicht tun würde... also wenn wir dann grad dabei wären und es ihm zuviel wird glaub ich nicht das er sagen würde du lass das mal...

    ich meine ich tus, wenn ich grad einfach keine lust habe tu ich sein hand auch mal wieder weg, aber ich weiss nich ob er das tun würde...

    prinzipiell will er ja auch sex, aber ich glaube nich das er "bereit" dafür ist
     
  • Codiy
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    103
    3
    nicht angegeben
    5 Mai 2010
    #8
    Also ich weiß ja nicht. Wie sieht es denn mit seinem allgemeinen Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen aus? Ich hab da so meine Theorie.
     
  • lalelu02
    Gast
    0
    5 Mai 2010
    #9
    ja das hab ich in nem thema also generell eher wenig selbstbewusstsein
     
  • kinkyvanilla
    0
    6 Mai 2010
    #10
    Vielleicht ist er einfach zu schüchtern. Bau ihn doch erstmal auf, wenn er wenig Selbstvertrauen hat. Mach ihm Komplimente, sag ihm dass er nichts falsch machen kann wenn ihr gegenseitig auf Entdeckungsreise geht. :zwinker:
     
  • Netsrak
    Netsrak (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    93
    1
    Es ist kompliziert
    7 Mai 2010
    #11
    Immer wieder mit ihm darüber reden, dann bauen sich die Hemmungen nach und nach von alleine ab:smile:
    Aber nicht nur das Thema allgemein, sondern sag ihm wünschen würdest usw.
    Vlt nicht unbedingt direkt, aber möglichst alles was du uns mitgeteilst hast, auch mit ihm besprechen.
    Wie gesagt,ich bin mir recht sicher, dass er seine Scheu so viel schneller überwinden kann, als wenn man sich darüber tot schweigt. (Leider bei mir passiert,und irgendwann ist es ohne wirkliche geistige Vorbereitung passiert =das Ende vom Untergang, also niemals mit den Taten überstürzen:zwinker:)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste