Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es geht nicht voran

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von greatboy, 14 April 2008.

  1. greatboy
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Hallo!

    Ich bin mit meiner Freundin jetzt fast ein Jahr zusammen und wir hatten immer noch keinen Sex miteinader. Das macht mir langsam zu schaffen. Wir haben zwar Petting, aber die Hose möchte sie nicht ausziehen oder eben weiter gehen. Wir hatten beide noch keinen Sex. Umso logischer, dass es länger dauern kann... Es ist auch nicht so, dass ich sie zu irgendetwas dränge. Das einzige was ich sage ist, dass es mir immer schwerer fällt (anlügen will ich sie jetzt auch wieder nicht), aber ich sag ihr immer, dass wir alle Zeit der Welt haben, und ich ruhig warte bis sie es will. Sie hat sich sogar schon entschuldigt, dass sie noch nicht will... da hab ich gesagt sie soll nicht so einen Schwachsinn reden, und das ich warte solange sie eben braucht. Die Sache ist nur die, dass sie erstens die totalen Komplexe hat... sie findet sich total häßlich und versteht nicht wie ich mit ihr zusammen sein kann (derweil ist wunderschön, haben auch schon einige andere Kerle gesagt :tongue: ) Und sie hat halt Angst, dass ich sie dann nicht mehr will, wenn sie sich total auszieht. Das andere ist eine Angst, dass wenn sie mich so nah an sich ran lässt, und ich ihr dann total weh tue... (derweil war noch nie irgendwas so schlimmes wie irgendwelche Lügen, das ich sie betrogen hätte oder ka was...) Sie meinte letztens auch, dass es mit einem, mit dem sie mal ganz kurz zusammen war, schneller gegangen wäre, wenn sie länge zusammen gewesen wären, weil sie den nicht wirklich geliebt hat, mich dafür aber über alles liebt... das hat mir im ersten Moment aber irgendwie total weh getan...
    Was meint ihr zu dem Thema? Ich will jetzt keine Tipps, wie ich sie rum bekommen kann, aber kann ich nicht irgendwas machen, dass sie sich besser und wohler fühlt? Ich sag ihr zb öfter, wie heiß ich sie finde...
     
    #1
    greatboy, 14 April 2008
  2. Hell Girl
    Hell Girl (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    Single
    Du machst auf jeden Fall alles richtig.
    Ehrlich gemeinte Komplimente und kein Bedrängen, was kann sich ein Mädchen noch wünschen?
    Offensichtlich hat sie keinerlei Selbstbewusstsein, was natürlich sehr schade ist, genauso, dass sie dir so wenig vertraut, dass sie meint, du könntest sie nimmer attraktiv finden, wenn du sie nackt siehst... hmhm
    Ich weiß nicht, was ich dir raten könnte, ich denke, dass es an ihr liegt, mehr zuzulassen. Aber 1 Jahr warten... huihui, du musst sie richtig lieben, sie kann sich glücklich schätzen^^
     
    #2
    Hell Girl, 14 April 2008
  3. Schaf <3
    Schaf <3 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Erst mal großen Respekt für das lange Warten/Zeit geben. Wirklich toll. Ich finde du kannst nur (klingt vlt. bescheuert) nur halt noch mal verdeutlichen, dass du sie über alles liebst... dass du halt noch lange warten kannst. (Aber eigentlich machst du das ja...) Schon schwer da irgendwas so sagen...


    .. Vielleicht machst du es mal so.. ne Zeit lang halt nix... so nach dem Motto du kannst auch mal ein bissel aus dir rauskommen und den Anfang vom Petting machen (wenn das noch nicht der Fall ist...) Oder vlt. mal so Fragen, wie stellt sie sich ihr erstes Mal vor? wo soll es sein? Und so Fragen halt... (sofern man so weit ist)

    Sonst fehlt mir nix ein.
     
    #3
    Schaf <3, 15 April 2008
  4. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Also ich finds super dass ein Kerl so lange warten kann. :herz:

    Schlag ihr doch mal vor gemeinsames nackiges Kuscheln und dann mach ihr Komplimente wie schön sie ist, dass du ihre Haut magst, da sie so weich ist etc.... Vielleicht stärkt das ihr Selbstbewusstsein?

    Alles liebe
     
    #4
    capricorn84, 15 April 2008
  5. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Erstmal die Frage wie alt seid ihr?
    16? 20? 25? Darin liegen Meilen.
    Schraub deine Ansprüche etwas zurück und sag besser nicht sowas wie, daß du sie "heiß" findest, und sie vielleicht noch mehr unter Druck gerät, sondern lass sie einfach. Anscheinend ist sie nicht bereit. Sich zu öffnen kann über Jahre dauern in dem Alter. Und die Art von Selbstbewußtsein lernt man oftmals auch erst durch verschiedene Beziehungserfahrungen kennen.

    Das soll jetzt nicht so klingen, als wärest du der falsche Partner für sie. Aber es ist halt nunmal so, das kann man nicht beeinflussen wenn man es gerade möchte. Sei nett zu ihr, sprich mit ihr über deine Gedanken und was du dir für die Zukunft vorstellt und hör dir auch ihre Seite dazu an, bis es eben klappt.
     
    #5
    Witwe, 15 April 2008
  6. XxXx_Playa_xXxX
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    Single
    wie alt seid ihr denn`? bzw wie alt ist sie? vielleicht ist das der grund dass sie noch nicht bereit ist mit dir zu schlafen..

    allerdings hätte mich das auch schon gewundert dass sie gesagt hat, dass es bei ihrem ex, den sie nicht geliebt hat, schneller gegangen wäre...:geknickt:

    hätte mir auf jeden fall zu denken gegeben.

    meine ex freundin hat auch komplexe im bezug auf ihren körper. ich hab ihr eingeredet dass sie sehr sexy ist und dass sie einen tollen körper hat. ( habs noch so argumentiert, dass ich sie gefragt hab wie sehr sie mich gut aussehend findet. sie meinte denn: sehr gut. und ich meinte denn: wenn soein toller typ, deiner meinung nach, schon sagt dass du sexy bist und einen tollen körper hast, wird es wohl stimmen :tongue: )
    später hab ich ihr gesagt, dass sie einen so tollen körper hat, dass ich gerne mit ihr erotische fotos machen würde, und die super aussehen werden. und dass sie sich denn selbst davon überzeugen kann (dabei wäre ich an deiner stelle allerdings bisschen vorsichtig sie mit solchen fotos zu überzeugen. weil ich vorher schon einige male erotische fotos gemacht habe, und die allerdings sehr gut geworden sind. )

    naja und nachher hatte sie so gut wie keine komplexe mehr und war für alles offen.

    vielleicht bist du auch nicht ihr typ um ihr erstes Mal zu haben. es ist nicht gesagt, dass wenn sie schon sagt, dass sie dich über alles liebt, dass es auch so ist. vielleicht ist es bei euch nur noch gewohnheit.... allerdings will ich dir auf keinen fall was einreden...!!!nur es gibt viele solcher fälle.und wie gesagt, würde es mir zu denken geben wenn sie eher mit einem typen schläft, den sie nicht liebt, als mit einem, den sie über alles liebt.

    und wenn du schon sagst, dass es dich zu schaffen macht, (ich weiß ja nicht wie sehr) denn sei egoistisch und denk mal an dich. man sollte in jeder Beziehung ein wenig egoistisch sein, und auch an sich denken. nicht nur um das wohlergehen des partners (obwohl das natürlich sehr wichtig ist :grin: )
    du sollst ihr jetzt auch nich androhen dass sie mit dir schlafen soll. um gottes willen :ratlos:
    das wär vermutlich das schlimmste was du machen kannst.

    ich persönlich hätte es allerdings niemals so lange ausgehalten ohne sex. aaaaaber... wie gesagt, du bist vermutlich viel jünger als ich und ich weiß nich wie weit in der sache deine geduld ausgeprägt ist.aber dass es dich zu schaffen macht glaub ich dir schon. immerhin sind wir männer und brauchen den sex:engel: :grin:
     
    #6
    XxXx_Playa_xXxX, 15 April 2008
  7. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben
    Also deine Einstellung ist erstmal gut so.

    das Problem: vom abwarten und nichts tun werden Komplexe eher schlimmer als besser (manchmal ist es nötig kopfüber ins kalte Wasser zu springen)

    Sie zu diesem Sprung zu bewegen dürfte machbar sein, aber überleg dir genau ob du das verantworten kannst. Du kennst sie viel besser als wir hier im forum, deshalb musst du wissen was zu tun ist.
    Entweder sie ist längst bereit, braucht aber noch nen kleinen Anschubser und wird danach froh sein losgelegt zu haben oder ihre Komplexe liegen zu tief bzw. ihr Selbstvertrauen ist zu sehr im Keller.

    Im ersten Fall gibst du dich ihr gegenüber in nächster Zeit etwas kühler und distanzierter. Sie wird dann von allein auf dich zukommen, da sie Angst hat dich zu verlieren. Dazu ist es überhaupt nicht nötig irgendwelche Andeutungen zu machen. Sie wird dein Verhalten registrieren und sich selbst unter Druck setzen. Der selbsterzeugte Druck ist viel stärker als der den du ihr direkt machen kannst, da sie diesen abblocken könnte nicht aber ihren eigenen. Mach das nur wenn du dir sicher bist, dass sie es verkraftet.

    Im anderen Fall musst du ihr Selbstvertrauen erst mal anderweitig aufbauen z.B. durch Sport, den ihr gemeinsam machen könnt oder indem sie bei der Arbeit Erfolge verbucht. Das sollte viel Vertrauen zwischen euch aufbauen.
     
    #7
    dav421, 15 April 2008
  8. elAlvaro
    elAlvaro (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Starker Junge :smile: Nicht leicht fuer dich, aber bisher scheinst du es gut zu meistern.

    Wie Hell Girl meiner Ansicht nach richtig erkannt hat, sind deine Moeglichkeiten in dieser Situation eher bescheiden. Das ist doppelt schlimm fuer dich, denn du hast ein Problem das dich mit der Zeit aufreibt und gleichzeitig ist dir die Moeglichkeit genommen dich dagegen aktiv zu wehren.

    Ich weis leider nicht wie alt ihr beiden seit. Ich bin der Meinung, dass die Zeit dein Problem loesen wird. Sie braucht diese Zeit um sich zu sich und ihrem Koerper finden und damit letztlich auch zu dir. Ich denke du hast das bisher sicher gut gemacht, indem du ihr ab und an gesagt hast, dass du mehr moechtest und ihr aber gleichzeitig alle Zeit der Welt anbietest.
    Denke aber daran, dass du sie nicht zu oft daran erinnerst. Sie scheint sich noch nicht sehr sicher zu fuehlen, dich aber gleichzeitig wirklich zu lieben. D.h. sie setzt sich selbst unter grossen Druck, denn sie will dir nicht weh tun.

    Wenn du fuehlst, dass ihr das offene Reden hilft, dann frage sie ob ihr so etwas wie
    probieren wollt. Oder biete ich offen die aktive Rolle an, d.h. lass sie mit dir Spielen und ausprobieren (und beschraenke dich dabei darauf es zu geniessen und ihr zu sagen wie toll sie es macht bzw. wie sehr dir dies/jenes gefaellt..). Das wird ihr helfen mehr Vertrauen zu fassen und vielleicht mit der Zeit weiter zu gehen..

    Falls das hinhaut waere es schonmal super fuer euch beide. Wenn sie aber noch nicht so weit ist, dass sie sich das zutraut, dann ueberhauefe sie auch nicht mit kreativen Ideen. Das wird sie zwangsweise unter Druck setzen. In diesem Fall wuerde ich dir empfehlen dich mal ganz auf andere Dinge in eurer Beziehung zu konzentrieren - bewusst weg vom Bettthema. Reduziere Anspielungen diesbezueglich auf das dir moegliche Minimum und konzentriere dich darauf, euch beiden eine wirklich schoene Zeit zu machen, d.h. versuche ihr erstmal auf anderen Wegen mehr Vertrauen in sich selbst und mehr Vertrauen in dich einzuimpfen:
    Sei unternehmungslustig - geht zusammen Essen, Spazieren, ins Kino, Schwimmen, Radfahren oder was euch sonst so Spass macht. Hauptsache ihr macht viel schoenes, viel verschiedenes und viel aktives und das alles auch gemeinsam. Das gibt dir die Moeglichkeit "etwas" zu tun, deine Energie abzubauen und ihr wiederum, sich noch mehr an dich zu gewoehnen, dich in mehr Situationen kennenzulernen.
    (Dass ab und an kleine Komplimente usw. wichtig sind wurde schon gesagt..)

    Zum Abschluss: Hoere nicht auf an dich/sie/euch zu glauben. Dich trifft keine Schuld, dass dir etwas fehlt - aber genausowenig kann sie etwas dafuer, dass sie noch nicht so weit ist. Was sie von dir braucht ist die Chance sich zu entwickeln, und du musst wissen ob du sie ihr geben kannst.
     
    #8
    elAlvaro, 15 April 2008
  9. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Hach ja, das kommt mir irgendiwe bekannt vor :engel:. So ähnlich war das bei mir damals auch nur das ich mich nicht hässlich fand. Aber ich hatte auch totale angst meine Hosen auszuziehen und überhaupt hat alles sehr lange gedauert. Erst nachdem wir 10 Monate zusammen waren, habe ich mit meinem Freund geschlafen.

    Ich kann mir gut vorstellen das es deiner Freundin so ähnlich geht, das sie einfach angst davor hat und sich schämt. Nur bei mir was das so das ich niemals den Anfang gemacht hätte, dafür wäre ich viel zu schüchtern gewesen (was heute natürlich nicht mehr der Fall ist).

    Ich will nicht sagen das du sie bedrängen sollst, aber vielleicht gehst du das alles einfach mal sehr langsam an. Hand unter ihr Shirt und dann immer wieder fragen "darf ich?". Es kann sein das sie nein sagt. Aber lass dich davon nicht unterkriegen!. Immer mal wieder versuchen, aber nicht jeden Tag sonst bekommt sie nur noch mehr angst.

    Viel Glück!

    Lg. Party_Girl
     
    #9
    Party_Girl, 15 April 2008
  10. greatboy
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    19
    86
    0
    Single
    Erstmal danke für die vielen Antworten! :smile:

    Erst mal zu der meinst gestellten Frage, ich bin 18 und sie ist 17. Wir haben schon viel über das Thema geredet, vieles davon geht/ging von ihr aus. Wegen dem, dass ich vielleicht nicht der richtige für sie bin... sie wollte jedenfalls schon, dass ich ihr verspreche, dass ich mein erstes Mal mit ihr haben werde. Und was das angeht, mit dem, dass sie mit dem anderen schneller gegangen wäre... sie meint halt, da sie mich so liebt, dass ich sie dann nicht mehr schön finde, wenn sie sich vor mir auszieht und ich sie deswegen verlassen könnte, weil ich mir dann denke, ihr Körper ist so schirch, was totaler Schwachsinn ist. Ich mach sag ihr oft wie schön ich sie finde, aber glauben will sie es mir nicht wirklich...
     
    #10
    greatboy, 15 April 2008
  11. dav421
    dav421 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    907
    103
    7
    nicht angegeben

    reden ist schön und gut, aber man kann Gefühle auch totreden
    und so Abmachungen und Versprechungen würde ich mal ganz sein lassen
    dann sag ihr ab jetzt mal nicht nur das du sie schön findest, sondern dass du ihr Argument mit der zu vielen Liebe für Schwachsinn hältst falls sie noch mal damit kommst
    wenn Ehrlichkeit, dann auch richtig
     
    #11
    dav421, 16 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geht voran
niko3737
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 September 2012
3 Antworten
Loomis
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 September 2010
56 Antworten
hunter80
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Januar 2008
15 Antworten