Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

es geht um einen guten freund

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von MySelf_84, 20 Dezember 2005.

  1. MySelf_84
    Gast
    0
    hi zusammen...
    also es geht heute mal nicht um mich. sondern um das liebesleben eines sehr guten freundes von mir

    ich weiss nicht wie ich ihm helfen soll.

    er ist seit 3 monaten nicht mehr mit seiner freundin(21) zusammen. er ist 22. sie hat schluss gemacht, ohne begründung. sie sagte nur das sie ihn noch liebt, aber mit der bezihung nicht klar kommt. ich kann sie nicht verstehen..aber das tut ja nichts zu sache.

    das problem ist, das er nun der meinung ist., das er niemals wieder so lieben kann wie er sie geliebt hat. das er wohl immer solo bleibt. ich kenne das gefühl von mir, ich weiss aber auch das es nicht stimmt, das man das nur denkt. ich weiss, das irgendwann wieder jemand kommen wird, den er nicht so liebt wie sie, aber auch über alles, eine frau für die er sein leben geben würde.wie soll ich ihm das klar machen?

    wahrscheinlich kann ich das garnicht, und er brauch einfacjh zeit bis er es kapiert...aber ich weiss nicht mehr was ich ihm sagen soll, wenn er vor mir steht, und wir im icq schrieben und er traurig ist und anfängt sowas zusagen...

    wie soll ich damit umgehen, ich will ihm helfen...für ihn da sein,!

    vielen dank fürs llesen, vielleicht könnt ihr mir helfen und einfach schriebenwas ihr denkt und wir ihr für freunde daseit die sowas mitmachen...
     
    #1
    MySelf_84, 20 Dezember 2005
  2. MySelf_84
    Gast
    0
    mag niemand was sagen?
     
    #2
    MySelf_84, 20 Dezember 2005
  3. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Du kannst ihm nur das sagen was du denkst, alles andere findet er früher oder später selbst heraus. Denn es wird wieder jemand kommen und er wird sich neu verlieben.
    Hatte er vor der einen schon eine andere Beziehung?
    Wenn ja, kannst es ihm ja an dem Beispiel sagen.
     
    #3
    LadyMetis, 20 Dezember 2005
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Mehr als es ihm sagen kannst du nicht.
    Vermutlich hatte jeder schon einmal Gefühle wie er nach einer Trennung...und nach einer Weile haben wir herausgefunden, dass diese Trennung nicht das Ende der Welt, sondern ein Neuanfang war.
    Jeder Mensch braucht eine andere Zeit um zu diesem Schluss zu kommen.
    Was du tun kannst ist viel mit ihm zu unternehmen, er muss raus und wieder lernen Spass zu haben.
    Aber seine Gefühle verarbeiten muss er selbst und das wird er auch schaffen.
    Wie wir alle :zwinker:
    Hier ist morgens einfach noch nicht viel los :zwinker:
     
    #4
    Numina, 20 Dezember 2005
  5. MySelf_84
    Gast
    0
    ja er hatte davor schon einige beziehungen, aber nie so ernste sachen. er war mit ihr verlobt und so. die einzige bezihung die ich ihm nennen könnte ging glaub ich ein halbes jahr.

    wäre es angebracht sowas zusagen wie " ...hast du auch so sehr geliebt, und du warst enttäuscht als es zu ende war, aber xy hat die gezeigt das jemand kommen kann der dir zeigt, das liebe sich von person zu person steigern kann" oder so ähnlich....?
     
    #5
    MySelf_84, 20 Dezember 2005
  6. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ja das kannst du schon sagen.
    Ich würde das allerdings irgendwie anders lösen. Ich wäre da wahrscheinlich zu stolz um der Person hinterher zu trauern. Ich glaube an Schicksal und wenn es mit dieser Person hätte sein sollen, dann wären sie immernoch ein Paar. Also es hat nicht sein sollen... und dem soll er nicht nachtrauern!
     
    #6
    LadyMetis, 20 Dezember 2005
  7. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ja das kannst schon sagen. Du musst bei seinem Zustand aber damit rechnen, dass er sowas sagt wie: "Mit x war das aber alles total anders, es war einzigartig" oder ähnliches. Er wird verstehen, was du gemeint hast, aber es erst viel später akzeptieren können.
     
    #7
    Numina, 20 Dezember 2005
  8. MySelf_84
    Gast
    0
    okay vielen dank :smile:
    ich weiss ja wie er im moment denkt und fühlt, das habe ich schon 2 mal gehabt, nach einer trennung nach 3 jahren Beziehung und nach der letzten trennung, waren 1.5 jahre zusammen. und zugegeben, es tut immer noch weh, aber vielmehr weil ich so verletzt und verarscht worden bin, und ich aber in der beziehung alles für mein leben gesehen habe...naja...nicht aufgeben :zwinker:
     
    #8
    MySelf_84, 20 Dezember 2005
  9. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Sag ihm, es wäre doch schade wenn er so geknickt rumläuft und schlechte Laune hat, weil er nur an dei eine denkt und dabei sieht er seine große Liebe nicht, die ihm über den Weg läuft...
     
    #9
    LadyMetis, 20 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geht guten freund
steve2485
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2013
18 Antworten
Dark
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2012
7 Antworten
sweetgirl11
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 April 2007
19 Antworten