Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es gibt da jemanden... (mein kleines Problem)

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Novacane, 22 März 2004.

  1. Novacane
    Gast
    0
    Hi Everybody, also ich hab da so ein kleines Problem, was mich so langsam beginnt mittlerweile fast jeden Tag zu beschäftigen. :smile:

    Folgendes ist mir in den letzten 2 Wochen passiert:
    Freitag vor 14 Tagen bin ich mit meinem Bruder im Auto unterwegs, wir fahren an unserem Ex-Gymi vorbei und mein Bruder sieht da an der Haltestelle seinen Kumpel stehn. Logisch, dass wir umdrehen und den mitnehmen.
    Dann steht da aber auch noch SIE (sie ist diejenige, um die es ab hier eigentlich ab jetz geht) :zwinker: .
    Mein Bruder kennt sie wohl noch aus Schulzeiten, mir persönlich ist sie damals nicht aufgefallen (ist ja auch schon fast 4 Jahre her), naja und er fragt sie halt so, ob sie nich auch mitfahren will.
    Fakt ist jedenfalls, dass wir beiden eigentlich noch einkaufen wollten fürs WE, ich sag ihr das,
    aber sie entschliest sich trotzdem, sich mit heimnehmen zu lassen.
    Das aber mit so einer fadenscheinigen Ausrede, dass ihr Bus wohl erst noch über´n paar Orte fährt,
    und sie dadurch VIEL später zu Hause sei, als wenn sie jetz mit uns mitfährt.
    (das wiederum stimmt absolut nicht, mit dem Bus wäre sie 20min eher gewesen! - hab ich erst später rausgefunden)

    Jedenfalls setzt sie sich hinter mich (in nem 2er ist jetz nu auch nich soo viel Platz :zwinker: ) und fängt aus freien Stücken an mir irgendetwas zu erzählen. Dabei gings jetz wirklich eher um Themen, die mich in erster Linie betrafen. Beispiel?
    Okay: Sie sagt so "Hey hier riechts aber gut im Auto" (hab einen Vanillebaum unterm Sitz liegen) - ich so "Echt findest Du, hat bisher noch keiner so deutlich gesagt, dass er das gut findet! - darauf sie "ja, ich hab bei mir zu Haus im Zimmer neben meinem Bett eine Duftkerze stehen, die riecht auch super angenehm nach Vanille und Kokos - das riech ich dann jedesmal, wenn ich dran vorbeigehe oder im Bett liege.." Ich denk so "Hallo?", dass hab ich bisher echt noch nich erlebt, dass jmd. sofort über den Duftbaum im Auto auf seine Privatsphäre zu sprechen kommt!!

    Jedenfalls traben wir vier noch durch zwei Supermärkte, ich mach ein paar lockere (niveauvolle!) Sprüche die sie zum Lachen bringen, unterhalten uns ohne Ende, es scheint so als ob uns nie die Themen ausgehen könnten, naja, fahren besagten Freund noch nach Hause und machen uns dann auf den Weg sie nach Haus zu fahren. Die ganz Zeit im Auto unterhalten wir zwei uns prächtig, mir hat mein Bruder aufm Beifahrersitz schon fast leidgetan...

    Irgendwie kommen wir dann auf das Thema Filme und DVD´s, ich hatte grad eine im Auto liegen, die sich sich grad anschaute, und ich bot ihr an, dass sie sich sie gern mal ausleihen kann. Und als Antwort bekam ich: "Ich weiß gar nich ob der Micha den Film auch hat!" - SUPER denk ich, vergeben (hätte mich auch gewundert, wenns anders gewesen wär). Naja, ich lass mich ja davon nich entmutigen, flirte weiter, Unterhaltung läuft prima (ich hab im Nachhinein sogar den Eindruck dass ich weit weniger gesagt hab als sie). Ich lass sich zu Haus raus (sie wohnt sogar nur 500m Luftlinie weg von mir), sie bedankt sich, ich düse mit meinem Bruder wieder ab und er sagt nur so ganz trocken: "Ey, die steht auf Dich!" (das sie ´nen Freund hat, bestätigt er mir aber leider auch im gleichen Atemzug :frown: )
    Ich bin mir da aber nich wirklich sicher, ob sie wirklich geflirtet hat. Habt ihr schonmal erlebt, dass ein Mädel, was in einer Beziehung steckt, so viel und spontan von sich erzählt, vor allem einem Kerl, den sie vor 15 min absolut noch nich kannte ??

    Irgendwie war ich aber doch geflasht von ihr, sie ist mir das WE über im Kopf rumgespukt, hat sich aber dann zum MO wieder gegeben! :zwinker:
    Jetz FR fiel mir dann wieder ein, dass es ja nun genau eine Woche her war. Also mach ich mich wieder auf, diesmal allein, in der Hoffnung, sie an der Haltestelle wieder zu treffen. :zwinker:
    Und Bingo, ich hatte Glück.
    Erstmal bin ich am Buswendeplatz vorbeigefahren und hab von weiten gepeilt, ob ich sie sehe, hab dann umgelenkt und bin hoch gefahren.
    Sie hat meinen Golfi gleich erkannt (kein wunder :ashamed:P ), ist aber trotzdem noch kurz sitzengeblieben.
    Als ich dann die Beifahrertür aufmache, kommt sie doch rüber zum Auto, gleich mit Rucksack, aber da ich mich jetz nich zum Obst machen wollte (sprich also um es nich so aussehen zu lassen, dass ich nur wegen Ihr hier bin, was ich aber war *g*) frage ich Sie ob Marcel (DER Kumpel von meinem Bruder) denn schon Schluss hat, sie wusste es nich und ich sag nur so "na dann hätte ich ihn nämlich jetz mitgenommen - aber nagut" Im gleichen Atemzug sag sie aber dann das ersehnte: "Du könntest ja mich nach Haus fahren!" ich so: :smile: sage ja und ab gehts.. Und es war genau wie vor einer Woche, die ganz Zeit im Auto hatten wir uns was zu erzählen, ich hab (erfolgreich!) versucht, sie bisschen zum lachen zu bringen und sie erzählt von Ihrem Freundeskreis, usw. und ihr Freund kommt diesmal nur einem in Verbindung mit seinem Cousin vor..
    Jedenfalls bring ich sie bis vor die Haustür, sie sagt bedankt sich, freut sich übelst, dass sie schon zu jetzt schon zu Haus ist, sagt tschüssi und steigt aus.
    Ich bin übrigens 22, sie ist 18.

    (Boah Alter, ich krieg hier voll den Laberflash :smile: )

    Jedenfalls hängt mir das seitdem echt hinterher, hab den ganzen Freitag damit zugebracht mir zu überlegen, wo ich wohl Ihre Handynummer herbekomme.
    Mein Bruder hat sie leider nicht und mit dem Kerl, mit dem sie an der der BHS stand, hat sie auch nix mehr zu tun, sie standen wohl vorher NIE gemeinsam an er BHS (glaubt Ihr an Schicksal??)
    Einzige Möglichkeit wäre ihr Ex, auch ein Bekanner meines Bruders, find ich aber bissl blöd. Oder ich schreib ihr ´nen kurzen Brief mit einer Einladung zum Cappuccino, mit meiner Handynummer oder Emailadresse, den ich dann sogar persönlich in den Briefkasten werfen könnte.
    Ich könnte sie natürlich auch selber fragen, bloss dafür müsste ich nächsten Freitag wieder an der BHS vorbeischaun und diesmal hätte ich keine Ausrede mehr parat, bloß würde ich mich damit nich vollkommen zum Obst machen, noch dazu, wo ich weiß dass sie einen Freund hat? (oder sollte ich mal eine Woche Pause machen)
    Im Endeeffekt würde ich ja gern mal einen Cappuccino mit ihre trinken gehen, denn Sie hat mir soviel verraten, dass sie total auf Vanille Cappuccino steht. :smile:
    Oder nutzt sie das nur aus, dass sie jmd. zum heimbringen sucht (aber hätte sie mir dann soviel gleich beim ersten Mal von sich erzählt, was sie wohl sonst nicht macht?)?
    Und was denkt ihr, meint ihr, sie hat geflirtet da im Supermarkt vor 2 Wochen?

    Ich hab auch in Erfahrung gebracht, dass wohl diesen Freitag Frühlingsball vom Gymi ist, wenn sie da da wäre würde ich durchaus mal vorbeischaun – könnte sie anrufen mich kurz mit ihr draußen treffen, bloss wie gesagt...:
    Die Einzige Sache die mich abhält mich da richtig reinzuhängen ist, dass sie im Moment ´ne Beziehung hat.
    Meint ihr, ich sollte trotzdem dranbleiben?
    Und wo um alles in der Welt bekomme ich Ihre Nummer her?
    Ich hoffe hier auf Rat von Außenstehenden, da ich das wahrscheinlich selber nich mehr recht objektiv sehe...
    Bis Freitag, bzw. Donnerstagabend ist ja noch ein Weilchen Zeit, also denn bis in bälde.
    Es grüßt der :smile: Novacane :smile:
     
    #1
    Novacane, 22 März 2004
  2. blueEyes80
    Gast
    0
    endlich durch .... (ewig langer text)

    Also ich würd Sie drekt nach der telefonnummer fragen ... über bekannte die nummer zu bekommen, das hat so ein "und woher hast du jetzt meine nummer".

    Ich glaub ich hab des zwar schonmal geschrieben, aber ein existierender Freund ist doch kein Hindernis, wenn es für Sie keins ist. Sehr lobenswert ist, dass Sie von sich aus erwähnt hat, dass sie einen freund hat, ich denke mal reaktion testen. Kennst du Ihren freund (gut)? Fahr doch am nächsten Freitag mal vorbei, und sag du wärst wieder auf dem Weg zum einkaufen, und du findest das viel lustiger dich dabei nett zu unterhalten. Im prinzip kannst du alles sagen, du musst ihr nur immer einen "Fluchtweg" lassen und auf diesen schön aufmerksam machen, dass es ihn gibt. Hat sie wirklich interesse, wird sie diesen nicht (immer) gehen.
    Ich würde nix schriftlich machen (Zettel etc.) du kannst nie kontrollieren, wer den sieht ... gibt nur unnötig beweise.
    Sonst stiefelt irgendwann so n typ bei dir an : "boah alder was willst du von meiner freundin". Bzw. wird Sie ja nicht unbedingt den selbst briefkasten leeren, dann fällt das der Mutter oder so in die hände => auch net unbedingt gut.

    ciao ciao
     
    #2
    blueEyes80, 22 März 2004
  3. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #3
    Schlumpf Hefti, 23 März 2004
  4. Novacane
    Gast
    0
    So back again, da sind ja doch ein paar echt gute Ideen dabei, also mittlerweile hab ich mich dann doch dazu entschlossen kommenden FR wieder an der BHS vorbeizuschauen, denn das mit´ner netten Begleitung zum Einkaufen klingt ja schon fast wie´n Kompliment an sie! :zwinker: Thanx dafür!

    blueEyes80, wo ich Dir aber jetz nich ganz folgen kann ist, wie ich Ihr einen "Fluchtweg" offen halten sollte? Meinste damit, sie entscheiden zu lassen ob sie nun mitkommt oder lieber Bus fährt?

    Mit dem Brief habt´er wohl recht, dass is immer so ne Sache und dann bohrt Muddi am Ende nach und erzählt ihr was von wegen sie habe doch einen anständigen Freund und dann iss der Ofen aus – wird gestrichen. :smile:

    Ihren Freund kenn ich leider überhaupt nich, kann mir also von der Seite her nur schlecht ein Bild machen.. Von daher wird sich´s auch recht schwierig gestalten da was über die Beziehungsdauer rauszufinden, geschweige denn, ob sie glücklich ist. Und wenn ich sie das direkt frage, mache ich ja wahrscheinlich alles andere als Pluspunkte. Bloß anders dahinter zu kommen gestaltet sich ja dann schon wieder schwierig... :frown: Denn von Duftkerzen auf Freund umzuschwenken *g* rul0rt ja so was von gar nich. :cry:

    Aber die Idee um die Nummer herauszufinden findsch ja nun schon wieder einmalig gut! Obwohl, wenn ich´s so sage, braucht sie ja eher meine Nummer, als ich Ihre ( aber da kann ich ja immer noch sagen, dass ich ihre auch gern haben möchte, weil ich fast nie ans Handy gehe, wenn mich eine mir unbekannte Nummer anklingelt: :eckig: ) Dank auch an Dich! (ich kann ja noch ein "aber auch sonst kannste Dich gern mal melden" dranhängen)

    Aber was mir so gestern in den Sinn gekommen ist, ist folgende These: Wäre doch möglich, dass Sie das mit Ihrem Freund nur erwähnt hat, um von vornherein die Fronten klarzustellen?! (warum sollte das, mal so betrachtet, dann löblich sein?) Aber dafür kam das glaub auch schon zu spontan...

    Also so wie sich das anhört, scheint Ihr schon der Meinung zu sein, dass sie so´n bisschen auf mich steht, stimmts? Oder sind Frauen mit solchen spontanen privaten Gesprächen immer so spontan?! :smile: Bloss so gesehen ist das mit dem abwarten auch so leicht gesagt, sie schreibt ab 20 April Abitur, da steht sie sicher nachher nich mehr an der Haltestelle... von daher renn mir die Zeit davon, v. a. wenn ich zwischen den Treffs immer 7 Tage Leerlauf hab... :frown:

    :smile: Novacane :smile:
     
    #4
    Novacane, 23 März 2004
  5. Nafets
    Nafets (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    103
    1
    Single
    ''Ich bin mir da aber nich wirklich sicher, ob sie wirklich geflirtet hat. Habt ihr schonmal erlebt, dass ein Mädel, was in einer Beziehung steckt, so viel und spontan von sich erzählt, vor allem einem Kerl, den sie vor 15 min absolut noch nich kannte ??''
    ---------------

    Ich hatte auch mal sone Situtation. Ich war mit nem Freund seiner Schwester+Freund und Freundin + Freund inner Disco.
    Die waren aus Bayern über Weihnachten bei uns.
    Ich hatte die Freundin noch nie gesehn aber schon als wir uns begrüßt haben
    tat sie so, als würden wir uns schon lange kennen.
    Auch später ist sie 2mal mit mir und 2 anderen tanzen gegangen. Ihr Freund hatte wohl keine Lust, hat nur getrunken.Später hab ich rausbekommen
    dass er wohl ziemlich eifersüchtig gewesen sein soll...
    Mit Unterhaltung war ja nicht viel, wegen Lautstärke aber sie hat mich ständig angelächelt, wenn ich zu ihr geschaut habe.

    Dann war ich mal bei meinem Cousin zu Besuch.Da war noch ne Bekannte von ihm, die hat mir gleich Sachen erzählt, die mich nicht mal so interessiert haben Bei ihr wars auch schwer zu Wort zu kommen, hat bestimmt ne halbe Stunde erzählt ohne Pause....

    Manche Menschen sehn das wohl als selbstverständlich an, so auf andere zuzugehen.Ich meine das überträgt sich dann auch irgendwie auf den anderen
    wenn jemand so offen ist.
     
    #5
    Nafets, 23 März 2004
  6. Novacane
    Gast
    0
    Naja, ich hab ja damit nich gemeint, dass ich nich zu Wort gekommen bin, es war wohl eher so ein, wie sagt man so schön(?) "neckisches" Hin und Her, konnte auch gottseidank die Musik leiser drehen. :zwinker:
    Und interessiert hat mich schon irgendwie auch, was sie so erzählt hat. Ich glaub, dass zum fortführen eines Gespräches mind. zwei gehören. Und das hat bei uns einfach gut geklappt denk ich... Vielleicht wars auch Zufall..
    Mein Bruder meinte nur, er hätte sie so noch nie erlebt, gut, er hatte auch nich so oft mit Ihr zu tun.

    :smile: Novacane :smile:
     
    #6
    Novacane, 23 März 2004
  7. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #7
    Schlumpf Hefti, 23 März 2004
  8. Novacane
    Gast
    0
    Na eben, dass so straight erfahren zu wollen is sicher nich der Bringer :zwinker: Werd mal sehen, wie ich das am besten anstelle in den 15mins in denen sie in meinem Auto sitzt. Only Problem is nur, dass sie am kommenden Freitag zu 98% nicht allein an der Haltestelle steht, sondern wieder mit besagten Kumpel und den kansch ja dann nur schlecht stehnlassen.. :frown: Das hieße dann wiederrum, dass ich sie nur max. 5 mins vollkommen allein im Fahrzeug hab... *damn*

    Also mit I-Net hat sie, glaub ich, gar nix zu tun, also nix mit ICQ oder MSN oder irschend so was.. Das ich die Nummer dann aufm Display seh stimmt wohl, aber was wennse sich nich meldet, bzw. ich die Initiative ergreifen wällte und sie mal auf´n Cocktail, Kaffee, ... einladen möchte, dann hab ich nämlich schlechte Karten?!

    Das glaub ich nich, da sie an beiden Freitagen bisher kurz auf ihn zu sprechen gekommen ist.
    Das erste mal hatte sie die DVD in der Hand und ich hatte ihr ja angeboten sie sich mal auszuleihen, und darauf antwortete sie: "Ich weiß gar nich, ob den der Micha auch hat." (seltsam, wie man sich so was merkt, was?! :smile: ).
    Und bei zweiten Mal, sprich letzte Woche gings grad um Semesterferien und da meinte sie nur: "Ich kenne auch jmd. an der Uni, ein Kumpel von mir, also genauer der Cousin meines Freundes..."

    Alda im Moment hab ich hunderte Sachen über die ich mit ihr reden möchte und muss noch 2 Tage warten um das alles auf fünf Minuten zu dosieren... (hey aber genau das könnt ich Ihr doch auch sagen, vielleicht punkte ich damit – oder is das zu schmalzig und zu schnell?)

    :smile: Novacane :smile:
     
    #8
    Novacane, 24 März 2004
  9. Novacane
    Gast
    0
    *schieb*

    Also ich will nur mal kurz anbringen, dass der Vorschlag zwecks Nummer einwandfrei funzt!! :smile:
    Ich habs sogar so hinbekommen, dass Sie mir Ihre Nummer gab, bevor Sie meine hatte, was ich jetz einfach mal als gutes Zeichen werte...

    Aber sonst bleibt mir wohl für den Moment erst mal nur eine *super* Freundschaft... :frown:
    Ihr Freund ist 2 Jahre älter als Sie (und 2 jünger als ich).. was ich rausbekommen hab ist, dass er die Woche über 50 km entfernt arbeitet und sich die beiden dadurch nur am WE sehen, dafür aber jeden Abend telefonieren...
    auch und dass sie (schon/erst) neun Monate zusammen sind. Wie´s jetz nu genau da in der Beziehung läuft, kann ich nich sagen. Ich weiß nur, dass Er sich wohl aufgeregt hat, als Sie am darauffolgenden WE zum dritten Mal mich erwähnt hat!!
    Nun weiß ich nich so recht, wie ich´s weiterhin anpacken soll, denn Sie immer von der Schule abzuholen ist mir auch bissl zu blöd, da stempel ich mich ja automatisch schon als "Nur"-Fahrer ab, außerdem geht nach Ostern das Semester weiter.
    SMS-Schreib-Fan ist sie auch überhaupt nich (obwohl ich schon 3Mal die "Ehre" hatte!!...)
    Anrufen vielleicht am ehesten, aber was sagen, ohne sich aufzudrängen - Einladung auf´n Kaffee hab ich schon gebracht, leider ohne Erfolg, da bald Abi ist und sie im Moment (wie sie selbst sagte) keine Zeit habe - es aber sofort nachholen will, wenn Sie wieder Zeit hat..

    Wir haben uns letzte Woche noch mal kurz getroffen und bisschen gelabert, keine Ahnung, ob Sie mitbekommt, dass ich "mehr" von ihr will, ich weiß auch ehrlich nicht, wie ich´s anstellen soll, es Ihr rüberzubringen! Hilfe!
    Mit dem Freund das is eben echt shice.. (bloß ganz einseitig von mir ist die Sache eben auch nich, wenn auch nur etwa 30% von Ihr kommen)
    Sie scheint immer recht schüchtern zu werden, wenn ich so bisschen anfange zu flirten und lächelt dann meißt nur so , na ja "niedlich"... :smile: – und grad das sagt mir, dass da doch vermutlich mehr ist.
    Habt Ihr nich noch einen Tipp für mich, wie ich weiter verfahren soll/könnte?
    Oder kennt Ihr vielleicht ähnliche Situationen?

    Thx :smile: Novacane :smile:
     
    #9
    Novacane, 4 April 2004
  10. LOST
    LOST (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    Ähnliche Situation? Vielleicht ein bisschen.
    Vor ner Weile hab ich mal ein Mädchen kennengelernt, da war das so ähnlich. Wir haben uns auch nur einmal in der Woche gesehen (allerdings mittwochs :zwinker: ) und dann miteinander halt ein bissl geflirtet. Ihre Freundinnen haben mir irgendwann sogar gesagt, dass sie auf mich steht, und sie hatte auch nen Freund.
    Sie hat mir irgendwann selbst gesagt, dass sie mit ihm Schluss machen will, und es kurze Zeit später auch getan, beim Abtanzball sind wir uns dann nochmal ziemlich nahe gekommen, aber dann ist der Kontakt irgendwie abgerissen...

    Warum? Naja, meine Gefühle für sie waren dann doch nicht so groß, und sie stand in dem Ruf, ihre Kerle zu wechseln wie ihre Unterwäsche.

    Das ist nur mein kleiner Erfahrungsbericht. Und er zeigt, dass ein fester Freund nicht alle Frauen davon abhält, eine neue Beziehung einzugehen. Wenn sie also interessiert ist, kann dir der Freund eigentlich egal sein. Denn dann ist ihre Beziehung zu ihm eh nicht (mehr?) so innig.
    Andererseits kann es natürlich genauso gut sein, dass sie dich einfach gern hat, aber nicht mehr dahinter steckt. Manche Menschen sind eben einfach offenherzig.
     
    #10
    LOST, 4 April 2004
  11. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #11
    Schlumpf Hefti, 5 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gibt jemanden kleines
Troublemaker343
Flirt & Dating Forum
27 August 2016
5 Antworten
MarkMerlin
Flirt & Dating Forum
13 Dezember 2015
5 Antworten
steve2485
Flirt & Dating Forum
23 Februar 2015
2 Antworten
Test