Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es gibt Dinge, die Jungs immer für Mädchen machen sollten...

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von dreader, 11 September 2007.

  1. dreader
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    113
    39
    nicht angegeben
    Hab ich so im Internet (Schülervz) gefunden. Die PickUp-Leute brauch ich ja eigentlich gar nicht fragen, da ist die Antwort ja eh klar :tongue: :tongue:
    Aber selbst ich (und ich bin garantiert keiner!) finde das stark übertrieben. Ich machs mal nicht als Zitat, dann kann mans besser lesen:


    \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\
    "Was jetzt kommt sind keine Regeln. Es sind Vorschläge an die Herren der Schöpfung, damit sie den Mut fassen und sich auch mal wie Gentleman benehmen. Ob sie' s mögen oder nicht!

    1. Wenn möglich, öffne ihr die Tür- egal ob es die Autotür oder ein einfache Tür in ein Gebäude ist! Das ist ein Standard, der bis heute gehalten hat und ein MUSS ist.

    2. Wenn in einem Ort der Anbetung (oder andere Plätze, die Gänge und Bänke haben) ein Mann am Ende einer Reihe sitzt, sollte er im Gang stehen bleiben und allen Frauen den Vortritt lassen. (Dieses scheint einige Leute zu stören, dennoch ist es für andere ganz normal. Wenn du es nicht verstanden hast, mach dir keine Sorgen darüber, okay?)

    3. Ein Mann sollte gelegentliche Frauenabende, Musikal-, Opern- oder
    Ballettveranstaltungen, was auch immer ihre Präferenz ist, zulassen, ohne sich
    darüber zu beschweren (Weil der Mann es auch nur mögen kann.)

    4 Spiele eines der Lieder, das jede Frau wie das kleine Mädchen weinen lassen würde, das sie einmal war (aber in einer guten Weise). Eine kurze Liste, die sicherlich nicht begrenzt ist, enthält: "You & Me" von Lifehouse, "Anything" von Frank Sinatra, Jede Version von "Everything I Do, I Do it for You" "Collide" von Howie Day, "Out Of My League" von Steven Speaks Und AM WICHTIGSTEN "Question" von den Old 97's (wenn du einem Mädel dieses Lied vorspielst, wird sie in deinen Armen dahinschmelzen). ("In deinen Armen dahinschmelzen" bedeutet nicht Frauen in irgendeiner Art zu "benutzen". Diese Gruppe regt keine Kerle nett zu sein um sie ins Bett zu kriegen.)

    5. Rede! Der starke und stille Kerl wird sehr schnell langweilig und ist nicht mehr
    faszinierend.

    6. Finde ihre Lieblingsblume heraus und kauf sie ihr zufällig immer wieder (egal in welcher Situation du dich befindest). Eine einfache aber dennoch tiefgründige Wahrheit ist: eine einzelne Rose sagt mehr als Dutzende andere. (Ich rege die Frauen an, einen Kerl nicht zu erlauben sich durch Geschenke und Blumen und so weiter "für wertvoll zu halten". Vertrauen ist eine kostbare Sache und es sollte viel Zeit vergehen, bevor er es aus deinem Herz zurückgewinnt.)

    7. Wenn du sie vermisst oder sie liebst, dann SAG ES IHR! Auch deine Freundinnen hören es immer wieder gerne.

    8. Stelle die Scene der Zales Werbung nach (das Eis ist gut aber sicherlich nicht
    vorgeschrieben)

    9. Bedenke: Die besten Geschenke, die du machen kannst sind normalerweise kostenlos.

    10. Hinterlasse eine Notiz (oder schreib ihr eine Nachricht [SMS]) einfach nur um ihr "Hallo" zu sagen.

    11. Stell Ihr fragen über Sie.

    12. Zieh dich ab und zu mal nett an. Jedes Mädchen sieht ihren Bruder/ Freund/ Kumpel/ usw. gerne in einem frisch gebügelten Hemd und einer schönen Hose (keine Jeans !!)

    13. STOLZ & VORURTEIL....das ist alles was ich dazu zu sagen habe(Ich denke das spricht für sich)(Es ist noch beeindruckender wenn Er das Buch gelesen hat)

    14. Toleriere kleine Kinder so gut du kannst.Das heißt, ertrage die Dinge die dich an ihnen nerven. Es sind immerhin Kinder. Hab sie lieb und kümmere dich um sie und zeig ihnen wie man ein besserer Mann als du selbst wird.(Du warst auch mal so seltsam. Vergiss die unmöglichen Kinder und genieße es, dich auf ihr Level herabzulassen, - nicht für "sie", sondern für dein eigenes Wohl und das der
    anderen.)

    15. Lern Tanzen !!Es gibt nicht, was sexier ist als ein Mann der wirklich gut tanzt. Wenn Gott dich nicht mit dem Talent von Fred Astaire versehen hat, bemüh dich
    wenigstens beim Lernen, es wird dir hoch angerechnet werden !! Tanze immer langsam, auch wenns dich die Art erinnert, wie du in der5./6. rumgezappelt hast. Und, Männer, singt euren Frauen was vor ! Auch wenn es furchtbar ist,haltet durch !! Sie werden es lieben, zuzuhören und sich nicht drum scheren wie es sich anhört. Der Gedanke zählt. (Außer ihr seid wirklich grausig, da ist dann doch nichts sexy dran)

    16. Küsse sie auf die Stirn.

    17. Wenn sie krank ist, sei (und bleibe) bei ihr. Wenn du kochen kannst (was
    *immer* ein Plus ist), mach ihr eine Suppe. Wenn nicht, gibts immernoch
    5-Minuten-Terrine.

    18. Tu so als ob du sie in den Pool (oder einen See/Springbrunnen)wirfst. Wenn du sie wirklich reinschmeisst, spring besser hinterher. **ACHTUNG** Es gibt Frauen, die das wirklich hassen, also achte auf diese zwei Dinge:1) Deine Freunde sollten NIE dabei sein wenn du nicht weißt, ob sie gerne reingeschmissen wird. 2) Finde besser heraus wie sie darüber denkt!

    19. Nimm ihre hand wenn du sprichst, fährst, oder einfach nur so !! (die kleinen
    Dinge bringen viele Punkte !!)

    20. SCHAU IN IHRE AUGEN,NICHT AUF IHRE BRÜSTE !!

    21. verrücke Witze = wunderbar bezaubernde Momente !!

    22. Kitzele sie, ärgere sie, lass sie dich zurückärgern ohne direkt voll
    auszuflippen.

    23. Nenn sie nicht "heiß", "hübsch" oder "süß"; nenn sie schön, denn das ist es was sie ist. (süß ist garnicht so schlecht, aber bitte au keinen Fall "heiß" [ausgelutscht und oberflächlich] und mach aus "hübsch" wunderschön, traumhaft, hinreißend...)

    24. Biete ihr deine Jacke/dein Sweatshirt an. (Achtung: du wirst dieses Teil eine lange Zeit nicht wieder sehen. Oder nie mehr.)

    25. Sei nicht zu stolz um dich zu entschuldigen.

    26. Es ist kein Stalking, sie beim Schlafen zu beobachten, wenn sie während eines Films einschläft.Es ist Stalking sie zu beobachten, wenn du mit einem Nachtsichtgerät vor ihrem Fenster hockst.

    27. Sag ihr, dass sie am Besten aussieht wenn sie sich am Schlechtesten fühlt.

    28.Wenn du mehr als Freundschaft willst, mach langsam und hetze niemals !

    29. Nur weil du ein Mann bist, heißt das nicht, das du komplett unfähig bist
    anzurufen, wenn du gesagt hast, dass du es tun wirst. Es heißt nur, das du ziemlich unfähig bist. Es gibt kaum akzeptable Ausreden fürs Nicht-Anrufen, und ein Mann zu sein ist keine davon.

    30. Schau nie anderen Frauen vor den Augen deiner weiblichen Freunde/Mutter hinterher, außer du bist dir sicher das du mehr als "ich fand sie geil" als Grund
    hast, wenn du sie später fragst, ob sie euch einander vorstellen könnte(n).Tu es vor den Augen deiner Freundin/Verlobten/Ehefrau und sie hat jedes Recht, dir eine runterzuhauen.

    31. Männer, bietet immer an zu bezahlen. Egal wie teuer es wird, vor allem wenn DU SIE gefragt hast ob sie mit dir ausgeht.[wenn sie darauf besteht, ab und zu zu bezahlen, lass deinen "männlichen Stolz" dem nicht im Weg stehen. Sie will dir etwas zurückgeben und sollte verstehen, dass Geld manchmal knapp werden kann, vor allem wenn du immer zahlst.]

    32. Tu Alles, was du kannst um sie immer so glücklich wie möglich zu machen.
    Muntere sie auf jede mögliche Weise auf.[Wenn sie nicht immer glücklich ist - ich habe noch nie ein Mädchen getroffen das es immer war. Hab keine Angst vor ihr, benimm dich nicht wie ein Idiot, und, klar, schieb es auf ihre Tage. Sei da für sie, wenn sie dich braucht und will, dass du bei ihr bist.]

    33. Wenn ihr auf einem Bürgersteig lauft, gehe immer außen. (Jeder hat eine andere
    Meinung dazu, wo dies herkommt. Manche denken stammt aus der Zeit in der alle ihre
    Abfälle aus dem Fenster kippten. Die Frau ging unter den Fensterbrettern, der Mann
    aber außen im Freien, wo er den Mist abbekam. Andere denken es kommt daher, dass Männer ihr Schwert immer links trugen, so dass die Frau dann rechts ging. Heute macht Mann es wegen der Pfützen, der Verkehr und was nicht noch allem. Wie auch immer, es ist eine Sache der Höflichkeit wenn es nötig ist.)

    34. Tu dein Bestes, um deine Flucherei in ihrer Umgebung auf ein Minimum zu
    beschränken. Versuch es für eine Weile zu lassen oder lass es ganz. Frauen wollen es
    nicht hören, Kerle interessiert es nicht, Erwachsene wollen es nicht hören, es
    beeindruckt deine Vorgesetzten nicht und du willst sicher nicht dass es dein Kind
    oder irgendwer anders hört.

    35. Manchmal muss Mann die Initiative ergreifen. Warte nicht stets darauf , dass sie ankommt, denn wenn du es immer so machst wirst du sie verlieren.

    36. Wenn eine Frau alleine in einer dunklem Tiefgarage zu ihrem Auto läuft oder etwas Schweres trägt, biete immer an sie zu begleiten oder ihr tragen zu helfen. **
    Dies wird weitaus besser und weniger stalkermäßig rüberkommen wenn du die Frau, der du helfen willst,wenigstens kennst. **

    37. Wenn eine Frau Nein sagt dann lass das als ihre letzte Antwort stehen, lass sie
    dir höchstens noch einmal bestätigen. Zwing sich danach nicht und setze sie nicht unter Druck. Bring sie nicht dazu irgendwas zu tun, was sie nicht will.

    38. Sei immer ehrlich zu ihr. Keine Frau will oder mag einen unehrlichen Mann. Wenn
    du nicht ehrlich zu ihr bist, kann sie dir nicht vertrauen, und es zeigt, dass du
    ihr nicht genug vertraust um ehrlich zu ihr zu sein. Ehrlichkeit, Vertrauen und Rechtschaffenheit/Integrität sind in einer Beziehung genauso wichtig wie die Liebe.

    39. Ein Mann sollte einer Frau immer wirklich zuhören, egal wie beschäftigt oder
    gelangweilt er ist. Indem er seiner Frau wirklich zuhört, erspart sich ein Mann
    viele Probleme und Schmerzen(und es bringt ihn ihr eindeutig näher). Das
    funktioniert am besten, wenn Bei gleichviel an einem Gespräch beteiligt sind(das
    schließt Zuhören mit ein). Und für die Frauen die dies lesen: Bitte redet mit ihm,
    redet immer mit ihm - vor allem wenn ihr Probleme mit der Beziehung habt, und um
    größere, ernste Probleme zu vermeiden.


    Es gibt Dinge, die Mädchen immer für Jungs machen sollten...

    1 So gerne du auch mit ihm über vergangene Beziehungen reden möchtest belasse es bei
    einem Minimum, es sein denn er fragt. Du möchtest ja nicht das es sich so fühlt als
    würde er mit jemandem in Konkurrenz stehen.

    2 Jeder junge hat eine ´freakige` Seite. Ob es nun Computerspiele DVD´s, WoW, anime,
    Fußball andere Sportarten oder was auch immer. Mach dich nicht darüber lustig,
    selbst wenn du er nicht magst toleriere es einfach, oder lerne es zu mögen VERSUCHE NICHT ihn zu verändern. Wenn er dich dauernd für sein Hobby im Stich lässt sprich ihn darauf an.

    3 Wenn du einen Jungen umarmst, halte ihn eng(fest). Und es tut auch nicht weh wenn du deinen Kopf auf ihm ablegst.

    4 Wenn es um Filme geht mache Kompromisse. Guck dir seine Lieblingsfilme an und er wird aufgeben
    und mit in den Film kommen den du sehen möchtest.

    5 Bezahle auch du manchmal für ein Date! Ich weiß jungen hassen das, aber wenn er
    immer bezahlt, wird er arm werden.
    Mache ihm manchmal eine Freude. Auch wenn du nur Snacks kaufst.

    6 Halte seine Hand!! Auch beim shoppen wenn du Tonnen von Taschen trägst, halte seine Hand.

    7 Lauf nicht an seinem Lieblingsläden vorbei, wenn du sie nicht magst! Guck sie dir an. Geschenkideen!!

    8 Rolle nicht jedes mal mit den Augen, wenn ein Junge dir ein Kompliment gibt. Er
    meint es so, du solltest lächeln und dich bedanken.

    9 Typen wollen die Beziehung auf eine "tiefere Ebene" bringen. Wenn du so etwas nicht willst, sag es ihm bevor es zu kompliziert wird. Du kannst auch einen Kompromiss eingehen. Solltest du dich mit etwas nicht gut fühlen, sag es ihm sofort, und beende es!

    10 'OK' oder 'was auch immer' ist kein angebrachtes Ende für ein Gespräch. Es macht die Angelegenheiten nur noch schlimmer.

    11 Das Leben ist kein Theaterstück oder Film. Es ist das reale Leben, mit realen
    Menschen. Sie kommen nicht allzu oft mit Schwert, Rüstung und einem weißen Pferd.

    12 Trete ihn NIE unter die Gürtellinie. Selbst bei einem (Spaß)kampf oder einer
    Diskussion, lass es bleiben!

    13 VERTRAU IHM. Fang nicht an zu schreien, wenn er ein anderes Mädchen anguckt. Wir wissen ganz genau, dass du auf den süßen Typen geguckt hast, der gerade vorbei gegangen ist. Das ist natürlich. Durchsuche nicht sein Telefonbuch, Typen können 'normale' Freundinnen haben, so wie Mädchen 'normale' männliche Freunde haben können.

    14 Das sollte selbstverständlich sein. Liebe ihn für das, was er ist! Denk' nicht
    darüber nach, was die anderen denken, und versuche nicht, ihn zu verändern. Man muss auch mal einen Kompromiss eingehen. Sag ihm, dass, sollte er ein Problem damit haben, dass du versuchst ihn zu verändern, er es dir sagen soll.

    15 Nur weil es klischeemäßig heißt, dass Frauen geschickter, reifer und Männer blöd
    und kindisch sind, heißt dass nicht, dass du immer Recht hast!

    16 Hör ihm zu. Auch wenn du das gar nicht hören willst. Gute Kommunikation ist der
    Schlüssel zu allem.

    17 Koche. Viele Typen mögen es, wenn man ihnen etwas kocht. Solltest du es einfach gar nicht können, lass es. Wenn du's kannst, dann kannst du's ihm beibringen, oder ihr lernt es zusammen.

    18 Singe. Viele Mädchen unterschätzen, wie gut sie singen. Du musst keine 10 Oktaven hin bekommen. Schäm dich nicht, vor einem Jungen zu singen, lass dich gehen, und hab' Spaß dabei.

    19 Ein Mädchen hat das Recht, ihren Körper zu zeigen, aber behalte deinen Stolz und deine Würde. Pass auf, wenn du zu viel zeigst, könnten Typen (oder generell irgendwelche Leute) falsche Schlüsse daraus ziehen.

    20 So wie Mädchen ihre Mädels-Zeit haben wollen, wollen auch Typen mal was mit
    'ihren Jungs' machen. Wenn du ihm die Möglichkeit gibst, sich mit ihnen zu Treffen,
    ist das nicht nur fair, sondern es zeigt ihm auch, dass du ihm vertraust.

    21 Respektiere ihn für das, was er ist, nicht, weil er deinen Respekt erwirbt. Typen stufen sich auf einem Respekt-level ein und wenn du willst dass er sich dir
    'eröffnet', dann muss er wissen, dass du du nicht auf ihn herab blickst.

    22 Lass ihn Fotos von dir machen. Er wird es nicht zugeben, aber dieses Bild wird er
    überall hin mitnehmen. Auch wenn du denkst, dass es schrecklich aussieht.

    23 Erwarte nicht, dass der Typ immer anruft. Es ist okay, deinen Freund mit einem Grund anzurufen und das zeigt ihm, dass dir was an ihm liegt und das du an ihn
    denkst. Sei nicht direkt beleidigt, wenn er mal keine Zeit zum Telefonieren hat, er
    hat auch ein Leben.

    24 Sag ihm, dass dir die ganzen kleinen süßen Geschenke, die er dir macht, gefallen. Lass ihn wissen, das nicht alles vergebens ist.

    25 Wenn ein Typ einen Schlüssel benutzt, um dich in sein Auto zu lassen, öffne ihm
    seine Tür, bevor er es tut. Das mag zwar für viele Mädchen alltäglich sein, aber wie
    du weißt, machen das nicht alle. Es ist nur eine kleine Geste, aber sie zeigt ihm,
    "hey, sie ist entgegenkommend".

    26 Lass dir von dem Typen die Tür aufmachen, oder jegliche andere
    'Kavalier'-Aktion. Er erfüllt deinen Wunsch nach einem Gentleman, verbau ihm nicht die Chance, etwas nettes für dich zu tun. Bedanke dich bei ihm! Du tust alle diese wunderbaren Sachen für ihn, lass ihn diese Gefallen zurück geben.

    27 Kommuniziere mit ihm. Sag ihn, was dir momentan durch den Kopf geht. Du kannst
    immer hoffen, dass er deine geschickten Bemerkungen oder deine Körpersprache
    zu deuten weiß, aber wenn es wirklich wichtig ist, sprich mit ihm!

    28 Manchmal musst du die Initiative ergreifen. Warte nicht immer, bis er zu dir
    kommt, denn wenn du immer nur wartest, wirst du ihn verlieren.

    29 Wenn dir einer Schmuck kauft, trage ihn, wenn du mit ihm unterwegs bist, auch
    wenn er dir nicht gefällt. Sie werden es anerkennen, denn es ist der Wille, der
    zählt.

    30 Ein Wort der Anerkennung zu seiner beschützenden/höflichen Einstellung wird
    'seinen Dienst tun'. Du wirst es nicht bereuen.

    31 Wenn du mit einem Typen redest, an dem du interessiert bist, lehn dich an ihn an, berühre seinen Arm, oder seine Hand. Eine Berührung hat einen interessanten Wert.

    32 Auch wenn es nur einfach so ist, oder während ihr euch unterhaltet, lass ihn
    wissen, dass dich nur interessiert, was er denkt. Also schau ihm in die Augen und
    lächle.

    33 Verurteile ihn nicht wegen seinen Freunden. Sie mögen dir eine Einblick geben, aber manchmal können Typen wie Mädchen, mit Leuten befreundet sein, die
    vollkommen anders sind, als die Person selbst, weil sie die Abwechslung mögen. Lass nicht die Leute, mit denen er was unternimmt, der entscheidende Teil für dein Urteil über ihn sein. Lern ihn kennen.

    34 Süß ist es, wenn er etwas total verrücktes für dich macht, nicht wie du seinen Look komplimentieren solltest. Sag ihm, dass er attraktiv aussieht, oder jedes
    andere Wort, dass du benutzen würdest, um James Bond zu beschreiben.

    35 Sag ihm, dass du auf seiner Seite bist, ihn unterstützt und an in glaubst.

    36 Ruf ihn an, statt ihm 'ne Email zu schreiben, oder mit ihm zu chatten. Lass ihn mit dir reden, und deine Stimme hören. Merke dir, manchmal kann das helfen. Bei
    Fernbeziehungen sollte man öfters ICQ/MSN/... benutzen, aber nur mit Webcam. Dann kannst du ihn sehen und hören.

    37 Schreibe ihm Briefe! Wenn du ihm etwas mitteilen willst, es aber nicht in gesprochene Worte umwandeln kannst, nimm dir Zeit, es aufzuschreiben. Er wird es bewundern, denn er kann immer wieder, Wort für Wort lesen, was du für ihn fühlst. So kannst du sicher sein, dass er es nicht vergisst.

    38 Auch Mädchen sollten kleine 'Nettigkeiten' für Typen machen. Sollten sie nach etwas zu trinken fragen, bring ihnen etwas, denn sie fragen nicht sehr oft. Oder überrasche sie mit kleinen Geschenken, auch selbstgemachten, dass wird ihnen zeigen, dass sie dir was bedeuten, auch wenn sie es nicht auch wenn sie es nicht zugeben, sie mögen das genau so, wie wir es mögen.

    39 BETRÜG IHN NICHT! DAS IST ES NIE WERT! Er wird es auf jeden Fall herausfinden, wie auch immer, und deine Chancen ihn zu behalten sind verschwunden. Auch wenn ihr schon getrennt ward, oder euch noch getroffen habt, kannst du verdammt froh sein, wenn er noch mit dir befreundet sein will.

    40 Vergib ihm. Nicht hundertmal für den gleichen Fehler, aber sonst wird es zu
    Problemen in der Beziehung kommen, und es wird zu Anschuldigungen auf beiden Seiten kommen. Vergebung ist ein großer Teil in einer Beziehung. Du wirst es nicht immer wollen, und er wird es hundertprozentig nicht immer verdienen, aber wir verdienen es auch nicht jedes mal."
    \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\


    Was meint ihr dazu?
     
    #1
    dreader, 11 September 2007
  2. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    wenn ich meiner freundin schmuck kauf, der ihr nicht gefällt, muss sie ihn nicht mir zuliebe tragen - :cool1:

    und sonst.. naja, "stolz und vorurteil" als vorbild zu nehmen ist mir zu altbacken (überhaupt mißverstehen leute, die meinen, so leben zu müssen wie die charaktere dieses buchs/films, den film! und das weiß ich, ohne ihn gesehen zu haben.), z.b.:

    32 Auch wenn es nur einfach so ist, oder während ihr euch unterhaltet, lass ihn
    wissen, dass dich nur interessiert, was er denkt. Also schau ihm in die Augen und
    lächle.

    blah. eine "ich befolge regel 32 und schau dir in die augen und lächle"-freundin will ich eigentlich nicht haben.
     
    #2
    squarepusher, 11 September 2007
  3. mometn22
    mometn22 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    239
    101
    0
    Single
    Ein paar Sachen finde ich ganz in Ordnung, aber ein bissel übertrieben ist es dennoch..
     
    #3
    mometn22, 11 September 2007
  4. stega
    stega (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    249
    103
    6
    Single
    ist doch einiges in Ordnung so und gehört zum normalen Umgang? Ich mein Tür aufheben, klaro - ebenso dass man an letzter sich hinsetzt, wenn der eigene Platz am Gang ist. Und ab und an mal ne Rose zu kaufen ist ja auch nicht so das Problem...... :smile:
     
    #4
    stega, 11 September 2007
  5. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ok bis leicht übertrieben. Auf die dauer würde mich so ein verhalten bestimmt nerven.
     
    #5
    User 75021, 11 September 2007
  6. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #6
    Golden_Dawn, 11 September 2007
  7. Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    103
    1
    nicht angegeben
    Dem kann ich mich anschließen - das meiste genannte ist für mich "normales" Verhalten, das ich von anderen erwarte, aber an dem auch ich mich orientiere!
     
    #7
    Itzibitzi, 11 September 2007
  8. musicus
    musicus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    103
    8
    in einer Beziehung
    manches mag bedenkenswert sein.
    ich weiß nicht, wer diese ratschläge braucht. mit menschenkenntnis und respekt vor dem anderen sollte sich das wesentliche aber ohnehin von selbst ergeben, gerade wenn man für den jeweiligen gegenüber etwas empfindet und die kommunikation und interaktion von herzen kommt.

    ...aber vielleicht ist all das auch schon dem zeitgeist zum opfer gefallen -_-
     
    #8
    musicus, 11 September 2007
  9. tessa88
    tessa88 (28)
    Benutzer gesperrt
    331
    101
    0
    nicht angegeben
    Das kann ich voll für mich übernehmen. Ich finde diese Anregungen auch zum größten Teil gut bzw. sinnvoll, manches ist aber auch Käse. Vieles davon wird einem sicher nicht so oft passieren. Und manches davon macht man sicher auch nur am Anfang einer Beziehung. Mein Freund hält mir nach fast 2 Jahren Beziehung beim Einsteigen ins Auto immer noch die Tür auf, aber langsam nervt es mich.

    Dieser Gedanke kommt mir auch sehr oft.
     
    #9
    tessa88, 11 September 2007
  10. *kitkat*
    Verbringt hier viel Zeit
    624
    103
    2
    vergeben und glücklich
    also ich finde, zum teil sind da ein paar schöne sachen genannt, z.b. das mit dem hin und wieder mal die tür aufhalten, oder immer mal wieder eine kleine aufmerksamkeit zukommen lassen (blumen ect), genauso wie das mit den berührungen zwischendurch.

    manches davon finde ich aber auch selbstverständlich, sowie, dass er sich jedenzeit mit freunden treffen kann oder ich ihm zuhöre, auch wenn es mich nicht brennend interessiert oder das ich auch mal bezahle.

    naja und manches ist vielleicht etwas übertrieben.
    aber mal ganz interessant :zwinker:
     
    #10
    *kitkat*, 11 September 2007
  11. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    ...Was ist der Sinn der Liste? Zu lernen, wie man Frauen gut behandelt oder wie man so effektiv schleimt, dass man mehr Frauen rumkriegt?
    ...
    Wie dem auch sei, ich halte das Ganze für Unfug. Höflichkeit hat ein zivilisierter Mensch für beide Geschlechter übrig, und wer zärtlichen und respektvollen Umgang mit seiner Freundin (Bleib bei ihr, wenn sie krank ist, Schau ihr in die Augen, nicht auf die Brüste etc) aus einer Internet-Liste lernen muss, dem ist echt nicht zu helfen.
    ...
    Die wirklich bescheuerten Punkte wie "Lerne den Namen ihrer Lieblingspflanze und erwähne das Wort an strategisch günstigen Stellen" kommentiere ich jetzt mal gar nicht erst.
     
    #11
    many--, 11 September 2007
  12. heidii
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    101
    0
    Single
    Das klingt ja schon so, als ob man sich für die Frau aufgeben soll ...
    Ein gewisses Maß an Höflichkeit ist ja Standard, aber irgendwann ist auch mal Schluss :tongue:
     
    #12
    heidii, 11 September 2007
  13. dreader
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    418
    113
    39
    nicht angegeben
    Ich denke auch, dass es z.T einfach der normale Umgang ist, zu dem man wohl nix sagen muss. Einiges ist auch zwischendurch mal schön, aber ein Großteil sit nur übertrieben!
     
    #13
    dreader, 11 September 2007
  14. Kappa007
    Gast
    0
    Puuuh wer denkt sich den sowas aus. Bei manchen Sachen denk ich mir "Willkommen im neuen Jahrtausend" und das die Emanzipation wohl daran spurlos vorbeigegangen ist :angryfire

    Lieder singen? Ja bin ich Minnesänger oder was? :eek:

    Abgesehn davon widersprechen sich natürlich einige Sachen. "Hören wollen" und "Ehrlich sein"....ja was denn nu :engel:


    Wie immer die Suche nach der eierlegenden Wollmilchsau...:cool1:
     
    #14
    Kappa007, 12 September 2007
  15. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich finde die meisten Punkte sind zumindest eine Überlegung wert.
     
    #15
    xoxo, 12 September 2007
  16. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Also bis auf ein paar Punkte... würd ich sagen, dass ists, was eine Frau sich oft wünscht. Oder sagen wir mal, zumindest ich :smile:
    Klar ist das meiste eigentlich normales Verhalten... Ich vermisse einige Dinge aber dennoch.
    Und ich denke das liegt am heutigen Zeitgeist sowie am Verständnis Mann-Frau. Ich glaub, manchen Männern ist gar nicht klar, was sie mit einem einfachen Tür-Aufhalten bewirken könnten (Ja, es ist altmodisch... ich weiß. Aber trotzdem, es ist schön, so etwas ab und an zu erleben.)
     
    #16
    User 65313, 12 September 2007
  17. Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    550
    103
    1
    nicht angegeben
    Mir kommts einfach nur hoch, wenn ich solche dämlichen Richtlinien lese - als müsste man bei frauen einfach nur Richtlinien befolgen und zack klappt alles. So ein Müll. Einige Punkte sind ja ok...aber generell ist das totaler schwachsinn, da der Leitfaden von genau einem Bild von Frau und einem Bild Mann ausgeht, zB Mann mag keine Kinder, Frau schon und sie möchte beschützt werden. Aber das ist Schwachsinn.
    Ich würde die Frau auch als dämlich abstempeln, wenn sie solange sitzen beleiben würde, bis ich ihr die Autotür aufgemacht hab. Was soll das denn? Das kann sie ja wohl selbst. Die Emanzipation predigt doch gleichberechtigung. Wenn es um eine Tür geht, wo wir beide davor stehn - klar dann mach ich sie ihr auf. Aber man kann doch normal bleiben und nich so übertreiben.

    Wie es schon gesagt wurde, einige Sachen sind doch für einen vernünftigen Menschen selbstverständlich. Ratgeber und Richtlinien, wo man sich bis zum brechen verbiegt bringen Keinem etwas.

    Ich frag mich immer wer sich sowas ausdenkt. Irgendwie komme ich immer zu dem Typ, der in seinem Keller sitzt, tagsüber schläft, noch keine Frau aus 3 Meter Entfernung gesehn hat und meint Experte zu sein, weil er ja so viele tolle Bücher gelesen hat wo ihm alles klar wurde. jetzt versteht er alle Frauen, er bringt selbst Ratgeber raus.

    Alles Mist :tongue:
     
    #17
    Rongo Matane, 12 September 2007
  18. User 65313
    User 65313 (28)
    Toto-Champ 2008
    931
    178
    804
    Verlobt
    Nö, Mist is das find ich nicht.

    Es wird ja auch nicht gesagt, dass alles plötzlich klappt. Nur, vielleicht würde es der Beziehung guttun? In meinen Augen sind das gute Denkanstöße. Klar, das eine oder andere wird der Partnerin/dem Partner nicht unbedingt zusagen. Aber ich denk, so weit kennt man sich, um das abschätzen zu können...


    Wie gesagt. Also würde mein Freund die Hälfte von diesen Dingern ab und an tun - und das freiwillig, weil er denkt, dass mir das gefällt - ich denke, es wäre ein sehr schönes Gefühl.
     
    #18
    User 65313, 12 September 2007
  19. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    Genau richtig! (mit einigen kleinen Übertreibungen vielleicht)
    Das meiste davon ist doch die Konsequenz aus gegenseitiger Achtung und ehrlichem Bemühen um den anderen. Wenn es nur Masche ist, dann ist es billig, wenn nicht, dann war es gute Erziehung und führt dazu, daß eine Frau doch wieder an den Mann mit Schwert und Rüstung auf dem weißen Pferd glaubt...
    Also, was will man mehr?
     
    #19
    dummdidumm, 12 September 2007
  20. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    ich versteh schon, was ihn da aufregt. gesten retten zwar vielleicht die welt, aber die genannten klingen nach allerweltsheilmittel, obwohl sie den meisten leuten, da wette ich, überhaupt nicht imponieren würden. (z.b. wie gesagt würd ich mich von einer frau, die dasitzt, nickt und jaja sagt eher verarscht vorkommen als "geliebt", wie eh die meisten hier auch..) außerdem klingt die hälfte der regeln nach einem flickwerk für beziehungen am absteigenden ast...


    und zum türe-aufhalten.. ohne etwas dagegen zu haben, es zu tun, verstehe ich den gewinn für die frau dahinter nicht. all das partnerschaftliche, das daraus angeblich gewonnen wird, ist doch nur schein. ich öffne eine türe, schon bin ich ein guter freund. wenn das eine frau beeindruckt, kann man sagen, sie verteilt ihre gunst ziemlich "inflationär".. ich behaupte, das türe-aufhalten wird irgendwann auch abgeschafft sein, weil es eigentlich ja eine entschuldigung für das fehlen von romantik und zuneigung ist, besonders, wenn eine frau in der beziehung wert drauf legt.
     
    #20
    squarepusher, 12 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gibt Dinge Jungs
Nobody2013
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 November 2014
12 Antworten
i_need_sunshine
Liebe & Sex Umfragen Forum
14 Mai 2005
7 Antworten
Test