Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es gibt nur noch ihn in meinem kopf

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von blue_eyes, 14 April 2010.

  1. blue_eyes
    blue_eyes (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    Single
    Ich habe durch einen Freund letztes Jahr im April einen seiner Arbeitskollegen (Micha) kennengelernt.
    Er ist mir sofort aufgefallen durch sein Markantes Gesicht und seiner blauen Augen.
    Wir haben uns auf Anhieb echt gut verstanden und ich hab ner Freundin (Nancy, auch eine Arbeitskollegin von ihm) dann erzähl das er echt voll Hammer Augen hat.
    Sie hatte natürlich nichts besseres zu tun, als ihm das auf die Nase zu binden und zu meiner Überraschung hat er zu ihr gesagt, das ich ja auch voll die süße bin und er schon lange nicht mehr ne so interessante Frau kennengelernt hat.
    Ich musste da ja erst drüber schmunzeln, denn ich hab zu dem Zeitpunkt nicht gedacht, das sich bei mir mehr entwickeln würde, weil ich damals auch noch in wen anderes verliebt war.

    Wir haben uns öfters unterhalten und er wurde von mal zu mal interessanter, vllt lag es zu dem Zeitpunkt auch daran, das ich mit meiner damaligen "Beziehung" ziemlich streß hatte und er mich nur noch verarscht hat, jedoch kam ich nicht von ihm los.

    Nancy hat Micha auch arbeit dann gerne mal getrietzt, wenn ich zum kaffee trinken mit freunden da war, und andersrum durfte ich mir ja auch öfters mal was anhören.

    An einem Sonntag Abend war ich dann mit ner Freundin bei einer Eröffnung von einer Bar, ich wollte gerade gehen, als Micha mit nem Freund reinkam.
    Er meinte das ich ja jetzt nicht einfach gehen könnte und zack hatte ich schon ein Glas Prosecco in der Hand. Zuerst haben wir uns nur so locker flockig unterhalten, doch aus der Unterhaltung wurde ein ziemlich krasser Flirt...Seine Arbeitskollegen haben uns schon als das neue Traumpaar gehandelt.
    Nach diesem Abend konnte ich erstmal nicht schlafen...die Schmetterlinge waren am fliegen ohne Ende...

    Micha hatte mich einfach in seinen Bann gezogen, ich weiß das er jedes Wort ernst meint, was er sagt und es hat mir gezeigt das es Männer gibt die einen so akzeptieren wie sie sind.

    Ich hab ihn dann ne Zeitlang nicht gesehen, aber durch Nancy immer wieder Grüße etc. von ihm bekommen...

    Wenn wir uns dann gesehen haben, haben wir ständig rumgeshakert, ohne das mehr lief....
    Wenn ich ihn sehe kriege ich Gänsehaut, mein Herz macht Luftsprünge und ich würd am liebsten nur noch schreien...
    Ich weiß zwar das er mich auch mag, aber mehr nicht.
    Im Januar bin ich dann 3 Wochen von der Insel gewesen und habe mir vorgenommen, das ich ihm nach meiner Rückkehr und bei dem nächsten aufeinandertreffen von micha und mir sagen werde was ich fühle.
    Denn so kann es einfach nicht weitergehen...ich wollte endlich wissen woran ich bin...Ich lasse die hübschesten und tollsten Kerle stehen, weil es nur Micha in meinem Kopf gibt...

    Gesagt getan. Am Freitag nach meiner Rückkehr war ich mit nancy in der stadt und wie der zufall es wollte, war micha mit dabei...
    wir haben uns wiedermal unterhalten und ich hab mir dann auch endlich mal nen ruck gegeben.
    Ich weiß gar nicht mehr wie wir darauf kamen, auf jeden fall hab ich ihm dann gesagt das er mein Traummann ist.
    Das hat ihn glaub ich geplättet, er meinte dann wieder das ich eine wahnsinns frau bin und das ich doch jeden haben könnte.
    ich meinte dann das ich aber ihn haben will und er meinte dann, das er mich echt toll findet, er sich zur zeit aber keine beziehung vorstellen könnte und dann meinte er, das ja ne bettgeschichte schonmal drinne wäre....also so in der art hat er es gesagt.
    Ich hab nein gesagt, weil ich das nicht will...

    Nancy meint, er hat probleme mit dem Alter. (er ist 34 und ich bin 21). Gott mich macht das echt fertig.
    es kann doch nicht angehen, das ich für diesen Mann alles stehenlasse...

    ich musste das alles einfach mal loswerden und evtl hat ja der ein oder andere einen kleinen rat für mich....
     
    #1
    blue_eyes, 14 April 2010
  2. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo,

    der Mann hat dir knallhart nach deinem mutigen und ehrlichen Geständnis gesagt, was Sache ist.
    Er will derzeit keine Beziehung, könnte sich aber so ein bisschen Sex mit dir vorstellen.
    Glaub mir, Männer sind anders als Frauen - die meinen es meistens schon Ernst, wenn sie etwas diesbezüglich zu uns sagen und haben es nicht nötig, irgendetwas zu verschleiern oder mit Taktik zu arbeiten.
    Also lasst das mit dem Spekulieren über die möglichen Gründe, die ihr bzw. deine Freundin u. a. auf euren Altersunterschied zurückführt.

    Und ich rate dir dringend ab, dich sexuell mit ihm einzulassen und darauf zu hoffen, dass sich so Gefühle aufbauen. Auch da ticken Männer oftmals anders als Frauen - die lassen sich nicht mit ein paar nackten Titten und 'nen knackigen Hintern in eine Beziehung locken.
    Wenn er dich wirklich will, dann nimmt er dich auch ohne Sex - oder eben gar nicht.
    Dafür musst du auch für ihn nicht alles liegen und stehen lassen - du sollst nur akzeptieren, dass man im Leben halt nicht immer alles kriegen kann.

    Sei weiterhin -trotz "Abfuhr"- freundlich, fair und ungekünstelt zu ihm...das hat wahre Größe und zeigt ihm, welche tolle Frau mit Prinzipien du doch bist.
    Und wenn du das eben nicht kannst, dann musst du leider schweren Herzens den Kontakt abbrechen.
     
    #2
    munich-lion, 14 April 2010
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Die Fronten sind ja sehr klar:
    Du willst eine Beziehung, er nicht. Das ist zwar für dich traurig, aber eben Realität.
    Und wenn du es nicht schaffst, weiterhin unkompliziert und "normal" mit ihm umzugehen, dann bleibt dir nur, den Kontakt mit ihm abzubrechen. Denn an der ständigen Hoffnung, er könne sich vielleicht doch noch für dich entscheiden, wirst du mehr und mehr kaputt gehen.
    Ob es nun am Altersunterschied liegt oder an was anderem, was spielt das letztlich für eine Rolle?

    Wie Munich-Lion schon gesagt hat, rate auch ich dir von jeglicher sexueller Aktivität mit ihm ab. Du könntest deine Gefühle wohl niemals außen vor lassen, wärst für ihn aber eben nur ein Sexobjekt in dem Moment. Und das passt einfach nicht zusammen!

    Sieh also zu, dass du dein Leben wieder ordnest und außer ihm auch wieder was anderes siehst! Es bringt dir ja nichts, wenn du dich mehr und mehr in eine Illusion verrennst.
     
    #3
    krava, 14 April 2010
  4. blue_eyes
    blue_eyes (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    Single
    Hmm ihr habt schon recht, ist trotzdem schwer....
    naja ich bin ja nun erstmal ne zeitlang nicht zuhause und werd ihn in der zeit ja auch nicht sehen...
    vllt hilft das ja schonmal ....

    und ich denke schon das ich weiterhin normal mit ihm umgehen kann, hat ja bis jetzt auch ganz gut geklappt...

    auf die sexuelle ebene werd ich mich bestimmt nicht einlassen und das weiß er auch, das hab ich ihm klippt und klar an dem abend gesagt...
     
    #4
    blue_eyes, 15 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gibt nur noch
Snax
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2016
4 Antworten
Marisou
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
10 Antworten
justwow
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Juli 2016
11 Antworten
Test