Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

es hat mich erwischt - und der Blick aufs Handy...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von boer, 29 Januar 2007.

  1. boer
    boer (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen!

    Es ist immer wieder faszinierend wie Frauen mich aus der Bahn schmeißen... :rolleyes:
    Aber immerhin habe ich schon ne ganze Zeit hier nicht mehr geschrieben :zwinker:
    Ich hatte zwar letztes Jahr einige Bekanntschaften, aber irgendwie hatte es nie so richtig gefunkt, entweder bei mir nicht, bei den Damen nicht oder es hat von beiden Seiten überhaupt nicht gepasst. Da habe ich das dann auch immer schnell abgehakt und mir gedacht irgendwann muss es auch mal passen.

    Tja, bis ich am Samstag ein sehr spontanes Date hatte, und wir dann nach dem Treffen im Café in einer Disco gelandet sind. Ist zwar normal nicht so mein Ding, aber alle paar Monate ist es ok und macht auch Spaß. Und den Wunsch von ihr konnte ich in dem Moment auch nicht abschlagen. :zwinker: Naja, wenigstens waren wir dann bis in den frühen Morgenstunden dort und sind uns sehr nah gekommen. :knuddel: Sie ist total süss und hat mir mehr als klar verständlich gemacht das sie mir nicht gerade abgeneigt ist.
    Ich habe sie, ihre Freundin und einen Freund von mir (die beiden sind auch noch mitgegangen) dann am Ende jeweils zu Hause abgeliefert und wir haben uns mit einem Abschiedskuss verabschiedet.

    Tja, das war jetzt die extreme Kurzfassung und eigentlich ziemlich klar wie es weitergeht, man trifft sich, unternimmt was, lernt sich nähere kennen und schließt an den Abend vom Samstag an.

    Jetzt ist nur mein Problem das ich, wenn es mich erwischt hat, zu ungeduldig bin... ich mache mir zig tausend Gedanken, über sie, ob und wann sie sich meldet, warum sie sich vielleicht nicht meldet, etc.

    Habe ihr gestern Nachmittag eine kurze Nachricht geschickt, aber bisher auch noch keine Antwort bekommen habe. Es war wirklich spät, deshalb hat sie sich mit Sicherheit auch sehr lange ausgeschlafen... aber trotzdem hätte ich jetzt eine kurze Antwort erwartet. Das blöde ist, das sie jetzt ersteinmal mit ihrer Gastfamilie(sie ist Aupair), für eine Woche im Urlaub ab heute ist... Ich weiss aber auch nicht genau wie lange.

    Anderseits schreibt sie auch sehr ungerne, ist sehr zurückhaltend, aber ich möchte jetzt auch nicht zu aufdringlich sein, indem ich anrufe, gerade wenn sie jetzt im Ausland ist und wir uns nicht lange kennen.

    Ich wäre ja schon froh wenn ich ein kurzes Feedback bekommen würde, ob sie immer noch so wie gestern denkt und ich wüsste wir sehen uns bald wieder.

    Wenn es mich jetzt nicht so erwischt hätte, würde ich da viel gelassener reagieren und alles auf mich zukommen lassen. Aber das ist eben nicht der Fall :zwinker: Bin heute im Büro auch nicht so ganz auf der Höhe und schaue eigentlich nur die ganze Zeit auf´s Handy :zwinker:
    Obwohl mein Verstand, und Erfahrung sagt, dass es schon länger dauern kann bis eine Reaktion kommt.
    Irgendwelche anderen Tipps, außer abzuwarten?
    Oder wie ist es bei euch in solchen Situation gelaufen?

    Ich schätze ich mache da den allgemein bekannten Fehler, in dem ich mich etwas zu sehr hineinsteigere, oder?

    Aber ich bin momentan so ein kleinwenig handlungsunfähig, bin mit meinen Gedanken bei allen Sachen momentan absolut woanders.
    Tipps die mir wieder einen klaren Kopf verschaffen, nehme ich auch gerne an :zwinker:
     
    #1
    boer, 29 Januar 2007
  2. hans-werner
    Benutzer gesperrt
    150
    0
    0
    nicht angegeben
    Oh wie ich das kenne...
    Machen kann man da wirklich nichts, nur abwarten. In solchen Situationen hab ich das Handy dann einfach mal einen halben Tag oder länger abgeschaltet, um nicht ständig draufgucken zu müssen.
    Dass sie sich noch nicht gemeldet hat, hat noch gar nichts zu sagen, vllt. hat sie so viel um die Ohren oder sie schreibt nicht so gerne Kurznachrichten etc...
    Einfach abwarten...:smile:
     
    #2
    hans-werner, 29 Januar 2007
  3. sad_clown
    sad_clown (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    Macht es nicht zu kompliziert. Ich kenn das. Bin auch genauso. Aber wenn ich so wie jetzt nicht verliebt bin dann kann man das zum Glück sehr nüchtern und distanziert betrachten.

    Im Klartext:
    Wenn sie ich wirklich mag und es für Sie nicht nur eine Flirterei zum Spaß haben war dann meldet sie sich.
    Sie meldet sich. Punkt Aus.

    An deiner Stelle würde ich mich nur einmal telefonisch melden. Keine SMS. Und ihr ganz offen sagen, das du den Samstag Abend sehr toll fandest und du sie gerne wiedersehen würdest.

    Warte ihre Reaktion ab. Wenn sie auch möchte dann sagt sie entweder sofort ja oder sie meldet sich.

    Hab auch immer gedacht: Oh. sie ist ja so schüchtern, Sie ist ja so verschlossen und passiv, sie hat bestimmt viel um die Ohren bla bla bla. Wenn man möchte, dann hat man auch Zeit.
     
    #3
    sad_clown, 29 Januar 2007
  4. boer
    boer (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das "wenn man möchte, hat man Zeit" denke ich mir eben auch, und wenn ich jetzt neutral und distanzierter wäre, würde ich darüber jetzt auch anders schreiben :zwinker:
    Anderseits denke ich mir jetzt auch, das es ziemlich bescheuert kommt, wenn ich sie jetzt nach der SMS von gestern nochmal anrufe. Zumal sie ja gerade, wie gesagt, im Ausland ist.

    Oh, wie ich solche Situation hasse, wisst ihr, wenn es jetzt ein normales Date gewesen wäre, bei dem ich mir denken würde "hey, sie ist ganz nett, mal abwarten was passiert", dann bin ich die Ruhe in Person und es wäre mir ziemlich egal. Aber diesmal ist es eben etwas anderes...
     
    #4
    boer, 29 Januar 2007
  5. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    clown, ich muss dir widersprechen. Wenn ich immer gleich aufgegeben hätte, wenn sich eine Frau nicht bei mir gemeldet hat, wäre ich um Längen erfolgloser gewesen!

    Ich stecke grad in einer ähnlichen Situation. Naja, ich steckte vor ein paar Wochen. Mittlerweile hat sich meine Situation verdramatisiert...

    Mein Tipp:
    Ruf sie bald an. Wenn sie nicht drangeht, ruf sie nochmal nach ihrem Urlaub an. Mehr kannste und solltest Du nicht machen.
     
    #5
    haschmisch, 29 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - hat mich erwischt
verunsicherte_sie
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2016
27 Antworten
lisawe1987
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 September 2014
146 Antworten
Hugo22
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Februar 2014
8 Antworten