Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es is einfach unfair!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Besucher, 20 März 2004.

  1. Besucher
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich merke, wie ich mich immer mehr in eine Frau verliebe. Obwohl ich es nicht darf!
    Es tut so weh, wenn man eine Frau einfach mal nur treffen, und sie in den Armen halten will. Sie einfach zu fühlen.
    Aber man darf es einfach nicht!

    Ich will aber meinen "Traum" trotzdem nicht loslassen.

    Ich musste das jetzt einfach loswerden. Sorry, wenns keiner versteht um was es überhaupt geht.
     
    #1
    Besucher, 20 März 2004
  2. the_phil
    Gast
    0
    wieso geht das nicht? ist das bei dir gesundheitlich bedingt?
    oder lebst du im zöllibat? weshalb solltest du das nicht können?
     
    #2
    the_phil, 21 März 2004
  3. Besucher
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    297
    101
    0
    nicht angegeben
    Ein Auszug aus nem anderen Thread:

    "Tja, dann kam eine Frau ins Spiel, die mir wieder Kraft gab. (die kannte ich wohlgemerkt schon länger als die andere)

    Beide arbeiten mit mir zusammen.

    Mit dieser konnte ich aber von Anfang an rumblödeln wie mit nem "Kumpel"!
    Die hat einfach den selben Humor wie ich.
    Und somit wurde halt wild rumgeflirtet. Einfach aus Spaß!
    Mit der Zeit hab ich halt dann doch gemerkt, daß es für mich mehr als nur Spaß ist. Ich hab mir aber immer gedacht "Vergiß es, da hast Du null Chance!"

    Jo, denkste!
    Mit der Zeit stellte sich raus, daß sie genau so fühlt.

    Jetzt denkt sicher jeder "Ja und?! Wo is nun das Problem?!"

    Kann ich Euch sagen:
    Sie ist.......sagen wir mal.......altersmäßig nicht in meinem Jahrzehnt...ziemlich genau eins weiter.
    Sie hat zwei Kinder und nen Freund.

    Das mit den Kindern is für mich kein Problem.
    Aber da is halt der Freund.
    Nur mal so zur Klarstellung: Ich werde es NIE drauf anlegen, daß sie wegen mir ihren Freund verlässt!

    Ihre Partnerschaft is zwar nicht die schönste, aber wenn er ihr keinen richtigen Grund gibt, wird sie ihn auch nicht verlassen.
    Hört sich idiotisch an, aber für diese Einstellung liebe ich sie umso mehr!
    Sie hat mit ihm halt das Problem, daß Versprechungen nicht einhaltet und halt dann lieber in nem Wirtshaus versumpft.
    Da vergißt er halt auch mal, die Kinder wo abzuholen.
    Aber solang er ihr nicht fremd geht, wird sie ihn auch nicht verlassen.

    Begründung:
    Bei ihm weiß sie was sie hat.
    Bei mir denkt sie sich:
    Was is in 10......15 Jahren? Ich bin dann um die 35, sie geht dann den 50er zu. Ich bin dann in den besten Jahren und seh was "frischeres" und verlass sie dann wegen der. Und sie bleibt dann allein zurück und wird allein alt.
    Für sowas is sie zu feig. (Ihr eigener Satz)

    Ich wär ein Lügner, wenn ich sagen würde: "Das mit uns wird sicher für die Ewigkeit sein." Das hab ich ihr gesagt.
    Aber der Grund für ne Trennung wär sicher nicht das Alter! (hab ich ihr ned direkt gesagt, weil sie das sowieso ned glauben würde)

    Ich weiß einfach nimmer weiter. Beim ausgehen vergleiche ich die, die ich sehe und kennenlerne immer mit dieser Frau. Und KEINE ist nur ansatzweise so interessant wie sie!
    Ich hab einfach das Problem das ich für mein Alter schon um einiges weiter voraus (im Denken) bin als andere.
    Ich bin nicht der, der einfach so denkt "Jo die nehm ich mal für ne Nacht und dann sieht man weiter"
    Für mich gibts wichtigere Dinge.

    Aber so wie es aussieht, werd ich auch hier die Arschkarte ziehen!

    Ich halte mich zwar noch an den winzigen Stohhalm, daß sie sich mit ihm zerkracht.
    Aber erstens wirds warscheinlich ned so werden und zweitens wünsch ich ihr das ned (einer meiner vielen Fehler)."

    Vielleicht verstehst mich jetzt.
     
    #3
    Besucher, 21 März 2004
  4. Bine1
    Gast
    0
    ...

    Hi,
    warum kannst du nicht mir ihr zusammen sein???
     
    #4
    Bine1, 21 März 2004
  5. Bine1
    Gast
    0
    ...

    alles klar!
     
    #5
    Bine1, 21 März 2004
  6. LadyEttenna
    0
    Hallo Besucher,

    hab mal ein wenig recherchiert um das nachzuvollziehen, sprich deine Posts mal durchgelesen.
    Tja, echt schwierig....man kann halt seine Gefühle nicht per Knopfdruck abstellen und meist lassen sie sich nur schwer beeinflußen.
    Aber machmal muß man auch lernen, einfach zu akzeptieren.

    Mein Eindruck :
    Sie ist nicht wirklich frei für dich.
    Du wirst auf Dauer daran zerbrechen.
    Und das was mir immer dann zu denken gibt....vll. übersiehst du bei all dem eine Frau, welche Interesse an dir hätte.....die du lieben könntest, nur du bemerkst sie nicht, weil du permanent nur mit dieser "Liebe" beschäftigt bist, die eigentl. keine Zukunft hat.
    Wie lange willst du warten, bis sich vll. was ändert? Willst du wirklich dein Leben nur auf ein "vielleicht" einrichten?

    Es ist deine Entscheidung und mit Sicherheit nicht leicht. Ich wünsch dir, das du einen Weg findest!
     
    #6
    LadyEttenna, 21 März 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test