Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es ist Schluss und jetzt?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Kaba87, 21 Februar 2007.

  1. Kaba87
    Kaba87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    Ich will mir nur mal was von der Seele schreiben aber Kommentare und neue Denkanstöße würden mich trotzdem freuen.

    Seit Sonntag ist mit meinem Freund Schluss. Wir waren drei Jahre zusammen und ich zweifle ob es die richtige Entscheidung war. meine Meinung darüber ändert sich so alle fünf minuten und das macht mich echt fertig überhaupt die ganze situation.

    Also wir haben mehr oder weniger zusammen schluss gemacht, angefangen hat alles damit, dass ich gezweifelt haben ob ich ihn noch liebe, wir haben auch darüber geredet und versprochen, dass sich jeder wieder mehr mühe gibt um den andern und es dann schon wieder wird.
    Naja es lief trotzdem alles im gleichen trott weiter. Es gab einfach viele kleine Dinge die uns gegenseitig aneinander genervt haben aber auch wieder so viele schöne momente und da hat das hin und her schon angefangen. Der Gedanke Schluss zu machen ging uns beiden hin und wieder durch den Kopf und Ich wollte dann eine endgültige Klärung des Problems was natürlich schwierig war weil ich mir nach wie vor auch immernoch nicht über meine Gefühle klar bin.
    Wir haben dann zuerst ne kurze Pause versucht aber ich hab ihn nach einem tag wieder angerufen weil ich es nicht ausgehalten hab und weil ich gewusst hab wie schrecklich diese pause für ihn ist.
    Ein paar tage drauf war er dann wieder bei mir und ich war wieder irgendwie genervt von ihm und im nächsten moment wieder froh dass er da war und dann wieder genervt und so on...
    Dann war ja Fasching und wir bzw ich war allein weg weil er ein Faschingsmuffel ist. Ich hab ihn dann mal irgendwann in der Nacht angerufen als ich heimgekommen bin und ihn angefleht er soll doch bitte um mich kämpfen wenn ihm an der Beziehung etwas liegt. Natürlich lag ihm was dran, dass weiß ich, die zweifel waren bei ihm nicht so stark wie bei mir. Er hat es aber trotzdem nicht auf die reihe gebracht am samstag seinem vater mal abzusagen, der ihn mal wieder wie so oft zum arbeiten daheim gebraucht hat, und früher zu mir zu kommen.
    An dem wochenende haben wir dann beide unter tränen ewig hin und her überlegt und beinahe ne müntze geworfen aber es lief schließlich doch drauf raus, dass Schluss war.
    Aber genauso wie vorher zweifle ich mal in die eine oder in die andere richtung ob das nun so alles richtig war und das macht mich verrückt.
    Außerdem tuts mir so weh dass er jetzt keinen zum reden hat und ganz auf sich allein gestellt ist während sich meine freunde eigentlich rührend um mich kümmern und für ihn hat keiner zeit. Und das ist ein wirklich schlimmer Gedanke. Ich will nicht dass es ihm so schlecht geht.
    Wie kann ich denn wieder zu nem klaren Kopf kommen und nicht die ganze zeit hin und her überlegen? sollt ich alles rückgängig machen oder nichts tun oder was soll ich nur tun?

    Kaba:cry:
     
    #1
    Kaba87, 21 Februar 2007
  2. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    Ich würds jetzt auf jeden fall erstmal so belassen wie es ist...
    Wenn du jetzt gleich alles wieder rückgängig machst, dann wird das hin und her Problem sehr bald wieder auftauchen. Schließlich habt ihr ja nicht grundlos Schluss gemacht. Außerdem würde er sich wohl auch ziemlich blöd vorkommen, wenn du gleich wieder ankommst.
    Es ist ganz normal, dass er dir jetzt Leid tut, aber was willst du schon tun? Nur deswegen überstürzt wieder zu ihm zurückkehren wäre echt das falsche.. & du kannst nichts dafür, dass seine Freunde keine Zeit für ihn haben etc.

    Kopf hoch, versuch erstmal herauszufinden was du willst.
     
    #2
    SchwarzerEngel, 21 Februar 2007
  3. Kaba87
    Kaba87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja wie denn? Wie soll ich das rausfinden?:cry:
     
    #3
    Kaba87, 21 Februar 2007
  4. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Abwarten... Mit etwas Abstand sieht man die Dinge klarer. :smile:
     
    #4
    Auricularia, 21 Februar 2007
  5. +Sandmann+
    +Sandmann+ (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    Hat er dir Anlass dazu gegeben so (halb)manisch (sorry für das harte wort) zu reagieren. Oder war das deine eigene Unschlüssigkeit? Könnte mir vorstellen dass diese Unsicherheit deinerseits ihn ebenfalls weiter verunsichert hat.

    Wie meinst du das? Man hört diesen Ausdruck ja relativ häufig, aber irgendwie scheint da jeder was anderes mit zu meinen.
    Meinst du er soll sich einfach in der Beziehung mehr Mühe geben? Wie hätte er denn um dich kämpfen sollen damit du dir klarer geworden wärst? Was hättest du von ihm erwartet?
     
    #5
    +Sandmann+, 21 Februar 2007
  6. Kaba87
    Kaba87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi @ Sandmann,
    also zu dem ersten, es lag an beidem seinem Verhalten und daraus folgend meiner Meinungsschwankungen was dann warscheinlich wieder sein Verhalten beeinflusst hat.

    Ja und zu dem zweiten also konkret wars so: Er hatte den nächsten tag frei und wir sehn uns eigentlich nicht oft meistens übers wochenende und einmal unter der woche und er hätte z.b. schon da zu mir rüber kommen können und er kam dann erst Samstag am späten Nachmittag obwohl ich ihn gefragt hab ob wir nicht den ganzen tag was zusammen machen wollen und er meinte nur er hätte irgendwie noch so viele kleine sachen zu tun ghabt und ich hab mir dann dacht na toll wenn die garage aufräumen wichtiger ist als zu mir zu kommen wenn unsere Beziehung grad in ner krise steckt und ich ihm am tag vorher gsagt hab er soll mir zeigen dass ich ihm was bedeute. Naja also so war das. Hab ich falsch reagiert?
     
    #6
    Kaba87, 21 Februar 2007
  7. Kaba87
    Kaba87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo
    ich würde gern mein thema nochmal anschneiden.
    Wir haben uns eben bei ICQ ziemlich lang unterhalten und sind zu dem Schluss gekommen, dass die Entscheidung in dem Moment irgendwie überstürzt war und wir uns nochmal aussprechen und dann gründlich überlegen wies weitergeht. und irgendwie is mir jetzt echt ein Stein vom Herzen gefallen, dass wir reden können und überhaupt. Jetzt ist wieder ein Lichtblick am Horizont. Was meint ihr dazu?


    Ach kommt über 200 leute lesen das und nur zwei schreiben zurück?
     
    #7
    Kaba87, 21 Februar 2007
  8. pretty ditty
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    nicht angegeben
    Freu mich fuer euch!

    wollte gerade sagen.. warum macht ihr beide wegen "gar nichts schluss" ?! Ist doch bescheuert.. (nich beose gemeint), aber ich find.. Ihr muesst da mal neu anfangen und das auf jeden Fall geklaert bekommen!!
    Die ganze Sache kommt mir einfach so vor als ob ihr "KJleinigkeiten" angestaut habt und jetz (anscheinend beide) irgendwie n bisschen durcheinander seid.. wenn du mal so richtig ehrlich mit ihm bist (sei aber vorsichtig!! Und pass auf WIE du manche Dinge rueberbringst. Nicht, dass es im Streit endet), dann wird er es auch mit dir sein.. Ich glaub da geht noch ganz viel^^

    Viel Glueck!!

    MfG
     
    #8
    pretty ditty, 22 Februar 2007
  9. User 48753
    User 48753 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    113
    46
    Verheiratet
    Probiert es doch einfach nochmal miteinander. Ihr merkt ja selber, dass es wohl nicht das Richtige war.

    Mein Freund und ich hatten und auch mal kurzzeitig getrennt, weil wir dachten, dass es nicht mehr geht. Aber dann haben wir gemerkt, dass die Trennung für uns beide nicht gut war. Haben dann auch wieder neu angefangen und sind jetzt seit über einem halben Jahr wieder total glücklich und sind so froh, dass wir es doch nochmal versucht haben.
     
    #9
    User 48753, 22 Februar 2007
  10. DasDaDa
    DasDaDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    Single
    Also ich finde (auch aus eigener Erfahrung), dass man in einer Situation, wo man sich ein wenig auseinandergelebt hat oder die Beziehung eingestaubt ist, nicht Schluss machen sollte, bevor man sich gefühlsmäßig vollständig darüber klar geworden ist, dass man jemanden nicht mehr liebt... Ansonsten braucht man verdammt lange, um das zu verdauern, weil man vom Gefühl her einfach nicht die Sicherheit hat, sich richtig entschieden zu haben. Es hätte ja vielleicht doch klappten können.

    Von daher erscheint mir deine bzw. eure Entscheidung, es noch einmal zu probieren, als die einzig Richtige.

    Ich glaube auch, dass du dir über deine konkreten Gefühle nicht klarer geworden wärst, wenn du die Distanz gewahrt hättest, im Laufe der Zeit beginnt man sich selbst einzureden, dass die Entscheidung richtig gewesen sein muss und keine Gefühle mehr vorhanden sein dürfen, weil es irgendwann auch zu spät ist (so war es jedenfalls bei mir).

    Gehe deinem Freund also jetzt nicht aus dem Weg, wenn du wieder viel Kontakt zu ihm hast und versuchst, viel mit ihm zu unternehmen, wirst du im Zuge der Konfrontation ganz von selbst herausfinden, wie es weitergehen soll. Entweder du kommst wieder "auf den Geschmack" oder stellst fest, dass es eben nicht (mehr) das Wahre ist.

    Viel Glück!
     
    #10
    DasDaDa, 22 Februar 2007
  11. Kaba87
    Kaba87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke Leute!

    Also wir unterhalten uns bei icq und schreiben uns emails bis wir uns wieder treffen oder telefonieren wirds wohl no bissl brauchn aber vielleicht klappts nicht mehr mit ner beziehung aber ich hab ihn wieder als meinen besten freund. Irgendwie sind wir uns jetzt so schön einig über alles, auch nichts zu überstürzen. Ich bin nur echt erleichtert, dass es nicht so endgültig ist wie es mir zuerst vorkam und die Entscheidung nicht umumstößlich ist. Ich bin zwar immer noch hin und hergerissen aber nicht mehr so krass wie am anfang, hab scho dacht ich muss ind klapse. Jetzt kann ich auch klarer denken, das tut gut.
    schönen abend euch allen
     
    #11
    Kaba87, 22 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Schluss
DowneyJR
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
4 Antworten
Young Boy
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 August 2016
3 Antworten
Chicharito
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 August 2016
6 Antworten
Test