Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es ist sehr kompliziert

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von firefoxx2, 12 Juli 2010.

  1. firefoxx2
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Single
    Ich habe mit mir lange gerungen, ob ich hier schreiben soll und nach langen Überlegungen, mich nun doch dazu durchgerungen. Ich bin mit meiner Freundin fast 3 Jahre lang zusammen und wir sind, beide 27 Jahre alt und führen eine Fernbeziehung, doch sehen wir uns fast jedes zweite, oder dritte Wochenende. In unserer Beziehung gibt es mehrere Dinge die mich belasten, zum einen geht es darum das sie mir nicht richtig ihre Gefühle zeigen kann was zum Teil an ihrer Familiären Situation liegt (sie fühlt sich sehr für ihre Mutter verantwortlich) und zum anderen das sie von sich aus keinen Sex möchte. Es gibt noch einen dritten Punkt der für mich sehr wichtig ist, aber darauf möchte ich erst später eingehen.


    Wir sind nun seit 3 Jahren zusammen und sie kann immer noch nicht richtig, mir ihre Gefühle zeigen bzw. sagen, was mich sehr belastet. Das fängt für mich damit an das sie mir in den Jahren in denen wir zusammen sind, bis jetzt erst 3x von sich aus gesagt hat, das sie mich liebt und sonst ich immer zuerst sagen muss das ich sie lieb habe, bis sie das gleiche sagt. Ich habe sie schon mehrfach darauf angesprochen dass „ ich hab dich lieb“ mir auf Dauer nicht reicht und ich mehr möchte, sie meinte ich wüsste doch dass sie mich liebt. Ich muss immer den ersten Schritt machen bevor sie etwas tut und das ist sehr frustrierend, da ich sie ja liebe und es auch immer eine wunderschöne Zeit zusammen ist wenn wir uns sehen und ich einen Teil des Kummers vergessen kann bis zu den gefühlvollen Momenten.


    Beim Sex ist es noch viel schwieriger, denn es muss komplett alles von mir kommen, egal ob es darum geht herauszufinden, ob sie etwas mag bzw. was sie überhaupt mag, oder das sie sich bis heute weigert meinen Penis anzufassen. Als wir zusammenkamen, war sie noch Jungfrau und brauchte Zeit, bis sie sich bereit fühlte, mit mir zu schlafen und ich habe sie dabei nie unter Druck gesetzt und ihr alle Zeit der Welt gegeben die sie brauchte. Ich habe mich sehr darum bemüht das sie sich beim Sex wohl fühlt. Bis jetzt geht der Sex immer von mir aus, auch verhält sie sich beim sex immer passiv, so dass man das Gefühl hat, sie lässt ihn über sich ergehen, obwohl ich mir sicher bin das sie einiges doch gerne hat, aber nur wenn ich das dann von mir aus mache. Sie würde mir nie von sich aus sagen, ich fand das toll, lass uns das noch mal machen oder ich würde heute gerne Sex mit dir haben. Mich belastet das auch sehr und frustriet mich zunehmend mehr, dass alles von mir aus kommen muss.


    Nun der dritte Punkt, wir wollten dieses Jahr zusammenziehen und sehen, ob das mit uns klappt doch sie will nicht aus ihrem Ort ziehen und ist immer noch sehr auf ihre Mutter fixiert und möchte in ihrer Nähe bleiben. Ich dachte wenn, wir zusammen ziehen ergibt sich vielleicht vieles von selbst und vieles was schief läuft ist der Entfernung zuzuschreiben, doch durch unsere Idee ist noch viele mehr Zündstoff entstanden aufgrund ihrer Haltung. Irgendwie Fall ich im Moment in ein tiefes Leeres Loch.

    Ich musste mir das jetzt mal von der Seele schreiben, denn ich weiss nicht mehr so richtig weiter.
     
    #1
    firefoxx2, 12 Juli 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Also zu Punkt 1:
    Damit leb ich seit 10 Jahren. "Ich liebe dich" hab ich von meinem Partner bislang nicht öfter gehört als du, aber ich finde ein "Ich hab dich lieb" nicht weniger wert. Das ist sicherlich Ansichtssache.

    Zu Punkt 2:
    Hast du denn mal mit ihr darüber geredet? Sie also gefragt, warum sie so zurückhaltend ist? Bist du ihr erster Sexpartner oder gabs vorher andere?`

    Und zu Punkt 3:
    Ist ihre Mutter denn irgendwie auf Hilfe angewiesen?
    Wie siehts mit dem Vater aus? Geschwistern?
    Ihr müsst ja nicht gleich ans andere Ende der Welt ziehen, aber es gibt ja Autos und Co., also wenn man ein paar Kilometer entfernt wohnt, kann man sich doch trotzdem besuchen.
     
    #2
    krava, 12 Juli 2010
  3. firefoxx2
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    79
    91
    0
    Single
    Danke für deine schnelle Antwort.

    Zu 1:
    Mir reicht das ehrlich gesagt nicht, weil ich finde "ich liebe dich" sagt schon etwas mehr aus und für mich sind es einfach drei magische und wichtigsten Worte in der Liebe.

    Zu 2:
    Ja ich habe sie gefragt und sie meinte ihr macht sex gar kein Spaß, doch wenn ich ihre Mumu mal mit dem Finger verwöhne findet sie das gut und möchte, aber auch das würde sie mir nie sagen wie verwöhne mich mal mit dem Finger, ich hätte darauf jetzt Lust. Was den Sexpartner angeht, ja ich bin ihr erster Sexpartner. Ich habe mir echt viel mühe gegeben und sogar das Video Yoni und Ligam Massage bestellt und sie danach massiert, sie so super schön fand, aber auch hier würde sie nie sagen ich hätte da lust darauf. Es ist echt frustrierend nur selbst aktiv zu sein, nie von ihr gesagt zu bekommen "lass uns mal das probieren" oder "ich wollte schon immer mal..". Es sind immer meine Vorstellungen die wir realisieren wobei auch nur sehr stark eingeschränkt und läuft eher 08/15 ab.

    Zu 3:

    Ihre Mutter hat mit dem Herzen Probleme. Die Eltern sind geschieden, aber leben noch zusammen. Ich möchte ja nicht bis ans ende der Welt ziehen, aber doch schon mindestens 30 KM weit entfernt, weil ich finde wir müssen unser eigenes leben leben.
     
    #3
    firefoxx2, 12 Juli 2010
  4. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    Also zum Punkt zusammenziehen:
    Habt ihr da bis jetz dnen konkrete pläne gehabt? also wer zu wem zieht? wie das zusammenwohnen aussehen soll?
    wie groß is eure entfernung denn? natürlich is es n großer schritt, aus der heimat wegzuziehen (vielleich wird ihr das grad sehr bewusst). aber irganwann muss man ja den schitt wagen. und wenn man ne fernbeziehung führt, muss eben einer umziehen.. wärst du denn bereit umzuziehen?

    sprich doch nochmal in ruhe mit ihr drüber. was ihre ängste wegen umziehen sind.. wenn ihre mutter jetz irgendwie ernsthaft erkrankt is u niemand anders da is vond er familie, um ihr zu helfen zum bsp dann wäre ihr verhalten ja verständlich. wenn sie aber eben einfach emotional sehr an ihrer mutter hängt (ne gute Beziehung zwischen mama u tochter is ja auch was schöönes), könnte sie sich ja bewusst machen, dass sie ihre mutter ja regelmäßig besuchen kann (auch wnen man weiter weg wohnt is das ja möglich). deine freundin wird sich doch auch n eigenes leben wünschen.. das is doch was wunderschönes :smile:

    ----

    ach.. um 30 km weg von mutter geht es nur??? das kann man ja spontan fahren wenn man die mutter sehen will oder sie hilfe braucht!!! ich dachte jetz, es geht um 300 km oder mehr..
     
    #4
    Lenii, 12 Juli 2010
  5. User 95608
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.728
    348
    3.953
    vergeben und glücklich
    Du scheinst rundum unzufrieden in den wichtigsten Dingen einer Liebesbeziehung
    1. Die Romantik kommt Dir zu kurz
    2. Der Sex hängt in der 08-15-Schleife fest
    3. Über das gemeinsam Zusammenleben und Abnabeln vom Elternhaus seid ihr auch geteilter Meinung.

    Ich kann Dir aus Erfahrung sagen, dass sich ein Mensch in grundsätzlichen Dingen nicht umkrempeln lässt.
    Und wenn man so grundverschieden ist, sollte man sich trennen. Ihr passt nicht zueinander.
     
    #5
    User 95608, 13 Juli 2010
  6. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Wie oft möchtest du denn ein "ich liebe dich" hören? Jeden Tag? Jede Woche?
     
    #6
    capricorn84, 13 Juli 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich kann dir nach 10 Jahren Beziehungserfahrung sagen, dass du einen Menschen nicht einfach so umpolen kannst. Wenn deine Freundin eben aus welchem Grund auch immer eher ungern "Ich liebe dich" sagt, dann ist das eben so. Willst du sie dazu zwingen, es zu sagen?
    Das soll doch bitte aus vollem Herzen kommen und nicht daher gesagt werden, damit du Ruhe gibst. :ratlos:

    Das Thema Sex ginge für mich so auf Dauer gar nicht. Bewundernswert fast, dass du das seit 3 Jahren mitmachst.
    Ihr bedeutet Sex scheinbar nicht viel. Solche Menschen gibts, aber sie passen dann eben schwer zu Menschen, denen Sex eben wichtig ist. Deine Frustration in dem Punkt kann ich voll verstehen, aber auch da wirst du auf Knopfdruck nichts ändern können.

    Und zum Thema Zusammenziehen:
    Die Entfernung in Kilometern spielt da nur eine Nebenrolle. Abnabeln könnt ihr euch auch, wenn ihr nur 2 Straßen von ihrer Mutter weg wohnt. Entscheidend ist, dass da ein Wille da ist!!
    Mein Freund hat auch lange gebraucht, um den Willen aufzubringen und wir wohnen jetzt nur 3km von seinem Elternhaus entfernt. Trotzdem hat er sich jetzt endlich abgenabelt!!
    Vielleicht verstehst du unter Abnabeln auch was anderes als deine Freundin? Welches Verhältnis hast du denn zu deiner Schwiegermutter?

    Aber ganz ehrlich: Wenn du mit Punkt 1+2 auf Dauer nicht leben willst/kannst, was ich zumindest bei Punkt 2 verstehen würde, dann erübrigt sich das Thema Zusammenziehen sowieso.
     
    #7
    krava, 13 Juli 2010
  8. firefoxx2
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    79
    91
    0
    Single
    @ Karva

    Ich wünsche mir ja das es von Herzen kommt! Es sollte nicht so klingen, dass sie es sagt, nur damit ich ruhe gebe. Ich möchte es ja auch nicht jeden Tag hören, aber einfach mal gesagt, wenn einem im Herzen danach ist.

    Sie bedeutet mir halt sehr viel und verlieren möchte ich sie nicht, aber ich weiß auch das es so nicht weitergehen kann. Was es nicht gerade einfacher macht, ich komme echt super mit ihrer Mutter und dem Vater und auch mit dem Bruder super aus. Meine Hoffnung mit dem Sex war immer, dass sie vielleicht dadurch das ich immer ein wenig neues mit ihr zusammen probiere , sie etwas findet was sie wirklich mag. Ich habe eigentlich immer noch die Hoffnung das wir etwas beim Sex finden das uns beiden Spass macht.

    Was das Abnabeln betrifft verstehe ich, das sie nicht ständig bei Ihrer Mutter in der nähe ist und ihr eigenes Leben mit mir zusammen lebt und natürlich kann sie ihr Mutter besuchen, aber es sollte nicht jeden Tag sein.

    ach es ist wie verzwickt, ich liebe sie, aber ich weiß wenn sich nicht etwas auf Dauer nicht ändert, werden wir nicht glücklich werden.
     
    #8
    firefoxx2, 13 Juli 2010
  9. Endivie
    Endivie (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    103
    13
    nicht angegeben
    In die Richtung scheint es zu gehen.
     
    #9
    Endivie, 13 Juli 2010
  10. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    es stellen sich doch ganz andere fragen... du beschreibst hier deinen ist-zustand, aber was ist der auslöser?

    1.) wie habt ihr euch kennengelernt?
    2.) wie lange hat es gedauert, bis ihr das erste mal sex hattet?
    3.) kommt sie beim sex?
    4.) besprichst du dinge wie "wir haben zu wenig sex" oder "warum sagst du nicht, dass du mich liebst" häufig?
    5.) wer führt bei euch in der Beziehung (es gibt immer einen stärkeren und einen schwächeren part - vollkommen normal aber wichtig zu wissen)
    6.) welche methoden wendest du an um sie heiß zu machen bzw. um sie zu verführen?
    7.) wie verläuft euer alltag?
    8.) bist du eifersüchtig?
    9.) ist sie eifersüchtig?
    10.) telefoniert/mailt ihr jeden tag?

    also beschreibe bitte DIESEN ist-zustand - dann kann ich dir behilflich sein wenns darum geht die gründe ihres verhaltens herzuleiten. frauen sind emotional, viel emotionaler als wir männer. wenn ihr gefühl nicht passt (ich sage nicht "liebe" ich meine irgendein gefühl), dann wird sie keinen bock auf sex haben.
     
    #10
    rough_rider, 14 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - sehr kompliziert
Neko-Neko
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 August 2016
20 Antworten
jana232
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juli 2016
4 Antworten
Horla
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Mai 2016
3 Antworten