Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

es ist vorbei...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von brotquaelerin, 28 Juli 2007.

  1. brotquaelerin
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ...wir haben uns getrennt.
    wir haben gemerkt das die Beziehung nur noch streit bringt.
    natürlich hatten wir wirklich wundervolle momente wo wenn ich zurück denke ich weinen muss. es macht mich so unendlich traurig.
    er war mein 1. freund wir waren 1 jahr und 5 monate zusammen und wirklich unzertrennlich. wir wollten kinder bekommen, heiraten und wirklich für immer zusammen sein. und ich bin immernoch der meinung dass ich keinen mann finden kann der besser zu mir passt als er. aber das denkt sich wahrscheinlich jeder bei der 1. beziehung.
    zum schluss hin überwog irgendwie das unwohlsein vor der liebe.
    nicht von der menge her, aber von der itensität. es hat mich verletzt wenn er mich wegen nichtikeiten ein szene gemacht .. aber ich muss sagen ich war nicht anders.
    die schönen momente waren so wundervoll das ich jetzt schon wieder weinen muss.. sie waren so sehr schön.. ich liebe ihn so. aber es geht doch so nicht dass man für immer zusammen bleibt.
    ich wollte mir das jetzt mal von der seele schreiben.
    ich hoffe ich werde drüber hinweg kommen.. ich möchte nicht rückfällig werden, ich bin noch so jung.
    könnt ihr mir sagen wie ich über ihn hinweg komme?
    wie es leichter für mich wird damit klar zu kommen.
    kennt ihr erfahrungen dass man mit seinem früheren partner vielleicht wieder nach jahren zusammen kommt?
    ich wäre euch über ein bisschen ablenkung und Tipps sehr dankbar.
    liebe grüße
     
    #1
    brotquaelerin, 28 Juli 2007
  2. Daemonicus
    Daemonicus (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    ablenkung wäre das du mögichst viel zeit mit deinen Freunden und Freundinnen verbringst. Das du an was anderes Denkst und Dinge machst die dir Spaß machen.
     
    #2
    Daemonicus, 28 Juli 2007
  3. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Es ist schon irgendwo gut sich mit der Sache zu beschäftigen und darüber nachzudenken und auch Tränen zu lassen. Man sollte aber aufpassen dabei nicht in ein seelisches Loch zu fallen. Es gibt immer ein danach. Versuch so gut wie es geht positiv zu denken und wie mein Vorredner schon sagte dich mit Freunden abzulenken.

    Man kommt immer über eine Trennung hinweg, manchmal dauert es länger manchmal kürzer. Aber jeder schafft es irgendwo, denk positiv dann wirds schon wieder :zwinker:

    mfg
     
    #3
    Sit|it|ojo, 28 Juli 2007
  4. h2o
    h2o (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    347
    101
    0
    Single
    ablenkung ablenkung ablenkung!
    rückfällig werden? ich habe eine Beziehung über 4 jahre gehabt. es war nicht meine erste, aber meine erste richtige. wir waren öfter auseinander. und von mal zu mal wurden die probleme schlimmer. versuch dir selbst den gefallen zu tun und standhaft zu sein. denn nach jedem mal tut es mehr weh und es macht einen kaputt.
     
    #4
    h2o, 28 Juli 2007
  5. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Ich habe in einem Buch über Psychologie folgende Vorgehensweise gelesen, die sehr hilfreich ist:

    - Leg einen Zeitraum fest, in dem du Kummer empfinden willst. Egal wie lange - 2 Wochen, 3 Monate, 4 Jahre - egal.
    - Für jeden Tag siehst du eine Stunde Andacht vor.
    - Wähle für diese Stunde einen Ort, an dem dich möglichst wenig oder gar nichts an deinen Partner erinnert. Keine Musik, keine Fotos, keine Gerüche, nur du.
    - Unter Umständen ist auch ein Ort geeignet, an dem andere negativ eingestellte Menschen sind. (in der Öffentlichkeit)

    Damit bestimmst du selbst den Zeitraum und den Ort, an/in dem du leiden willst. Das nimmt der Sache die Bedrohlichkeit und wirkt heilsam.
     
    #5
    Razzepar, 28 Juli 2007
  6. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Das tut mir sehr leid für Dich :knuddel: aber ich kann nur sagen, die Zeit lässt Dich ihn vergessen, da gibt es kein Rezept. Irgendwann tuts nicht mehr weh. Aller Anfang einer Trennung ist sehr schwer und man wünschte sich lieber mehrere Tage krank zu sein als solch einen Schmerz erleben zu müssen, doch ich kann dir versichern es kommen bessere Zeiten! Das Schlimmste, was passieren kann, ist in Selbstmitleid zu versinken, das hilft einem nicht weiter und stößt auch andere ab.
     
    #6
    *Luna*, 29 Juli 2007
  7. SierraTequila07
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    1
    nicht angegeben
    Fotos und andere Dinge die dich an ihn erinnern in eine Kiste packen. und diese gaaanz weit hinten in irgend nen schrank schieben...
     
    #7
    SierraTequila07, 29 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - vorbei
Carry20
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Februar 2016
8 Antworten
AlexVaris
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Dezember 2015
16 Antworten
xoxomaus
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 November 2015
47 Antworten