Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • MissBanane
    MissBanane (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2006
    #1

    Es juckt so...

    Ich war heute beim Frauenarzt, weil ich so üble Schmerzen im Unterleib hatte.
    Es hat sich rausgestellt, dass meine Gebärmutter und die Eierstöcke entzündet sind.
    Ich habe natürlich ein Antibiotikum bekommen. Aber seit ich das eingenommen habe, juckt mein Scheideneingang extrem nach dem Pinkeln und innen brennt es wie sonst was.
    Ich wollte einfach mal fragen, ob das jemand von euch kennt und ob das normal ist.
    Es nervt einfach und tut verdammt weh.:flennen:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Es juckt
    2. scheide juckt
    3. Vagina juckt
    4. mumu juckt!
    5. scheideneingang juckt
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    402
    nicht angegeben
    27 Juli 2006
    #2
    wahrscheinlich eine pilzinfektion, wie sie gehäuft nach antibiotika-therapie auftritt.
    geh nochmal zum arzt oder auch gleich in die apotheke und lass dir ein antimykotikum geben. wenn dann nach 2-3 tagen nichts besser wird, solltest du aber auf jeden fall zum doc.

    EDIT: du warst heute erst beim arzt und nimmst auch erst seit heute das ab?
    dann hat der pilz (wenns einer ist) wohl eher nichts damit zu tun...
     
  • MissBanane
    MissBanane (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2006
    #3
    Aber geht das denn soooo schnell? Ich habe das Antibiotikum heute gegen 15 Uhr das erste Mal eingenommen. Da kann sich doch nicht schon ein Pilz bilden oder?:ratlos_alt:

    Aber den Pilz hätte sie doch gleich mitentdecken müssen oder nicht? Sie hat mich doch (eigentlich) gründlich untersucht.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    402
    nicht angegeben
    27 Juli 2006
    #4
    nee, hab's schon verbessert :zwinker:
     
  • MissBanane
    MissBanane (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    27 Juli 2006
    #5
    :zwinker: Alles klar.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.616
    168
    402
    nicht angegeben
    27 Juli 2006
    #6
    bist du sicher, dass deine scheide juckt? oder könnte es auch die harnröhre sein?
    unterleibsentzündungen werden gerne von chlamydien verursacht, die auch noch harnröhreninfektionen machen.

    aber das ist jetzt alles wilde spekulation. geh nochmal zum arzt oder ruf zumindest an.
     
  • kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    684
    101
    0
    Es ist kompliziert
    27 Juli 2006
    #7
    ohje.Das hört sich nach ner blasenentzündung an, wenns beim wasserlassen weh tut.Das heißt warscheinlich musste dann wieder AB nehmen.Geh nochmal zu deiner Frauenärztin und lass dich untersuchen
     
  • emailforme
    Verbringt hier viel Zeit
    1.223
    123
    10
    nicht angegeben
    28 Juli 2006
    #8
    Hi

    Hi,
    vielleicht ist es eine Nebenwirkung von Antibiotika? Pilz kommt davon eigentlich nicht soooo schnell...geh wieder zum Arzt, alles Gute!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste