Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 Mai 2007
    #1

    es juuuckt

    ich werd noch verrückt! ich hab da ne stelle zwischen klitoris und linker großer schamlippe, die juckt, mehrmals am tag, nicht immer, nur so schubweise. und man sieht absolut nichts! :ratlos: ich war anfang april beim fa, die hat mir gesagt, es könne vom rasieren kommen, aber ich rasier mich äußerst unoft, auch nie mit nassrasierer, nur elektrisch, und auch nur gestutzt... nen abstrich hat sie gemacht und bisher hat sich da keiner gemeldet, also hab ich auch keinen pilz, zumindest nicht in der vagina. ich hatte früher ein paar mal einen, antibiotika-bedingt, und einmal auch eine bakterielle infektion, und das hat sich alles auch ganz anders angefühlt. :ratlos: ne blasenentzündung hatte ich noch nie und da bin ich auch nicht anfällig. pille nehm ich seit nem jahr (belara). bin vergeben, wir haben einige male sex die woche, er ist der erste, wir sind beide getestet auf hiv und diverse geschlechtskrankheiten, negativ. also: was könnte das sein??? :grrr_alt: :hmm_alt: :ratlos_alt:
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    3 Mai 2007
    #2
    Wäschst du dich mit Seife im Intimbereich? Und ganz generell, wäschst du dich da (sehr) oft?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt Themenstarter
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 Mai 2007
    #3
    ich wasche mich jeden abend mit wasser. seife benutz ich da keine, das hab ich mal als kind gemacht, aber das hat sofort gebrannt. beim duschen verwende ich eine intimwaschlotion. die ist parfümfrei. ich dusche alle 2-3 tage.
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.073
    168
    526
    Verheiratet
    3 Mai 2007
    #4
    da soll es sogar pickel geben die da wachsen, oder sogar ein abzess (den kannst du fühlen, denn der grenzt sich innerlich klar ab :zwinker: )

    talkdrüsen?
    meinem schatz jucken die auch manchmal und sie rasiert auch eher weniger.

    sie sagt es kann daran liegen wie sie (die talkdrüsen) grad an der hose reiben.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt Themenstarter
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    3 Mai 2007
    #5
    da sind weder pickel noch abszesse. ich hatte da schonmal pickel, und die sieht man dann. und die tun meistens weh. und talgdrüsen jucken im normalfall nicht. :grrr_alt: und an der hose reibt auch nix.
     
  • User 69081
    User 69081 (32)
    Beiträge füllen Bücher
    5.780
    298
    1.102
    nicht angegeben
    3 Mai 2007
    #6
    Lass auch mal die Intimwaschlotzion weg, wasche dich da nicht ausgiebig (nicht innen) sondern nur mal mit dem Strahl abduschen kurz.

    Wenn das alles nichts bringt, nimm dochmal ne Pilzcreme. Bei mir war auch nie was zu sehen. Es ging zwar meist von selbst weg, aber das hat dann sehr lang gedauert. Muss ja nicht sein.
     
  • SunJoyce
    SunJoyce (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.198
    123
    2
    vergeben und glücklich
    3 Mai 2007
    #7
    würde ich auch so machen :jaa:
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    4 Mai 2007
    #8
    bröckelts da an der stelle irgendwie? und fängt es ganz plötzlich an zu jucken oder erst dann, wenn du mit den fingern oder so drankommst?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt Themenstarter
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    4 Mai 2007
    #9
    also:
    ich geh niemals mit irgendwas "innenrein" außer halt tampons, finger, penis.
    es bröckelt nicht(s). und es juckt von selbst, nicht erst wenn ich hinkomme. heute hats übrigens noch nicht gejuckt. das ist nur so phasenweise und am tag nicht durchgehend, sondern immer wieder mal.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt Themenstarter
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    21 November 2007
    #10
    so, kleines update. ich war beim frauenarzt und die hat da mal hingesehen und reingesehen und meinte sofort, ich hätte nen pilz. :ratlos: hab jetz ne creme und zäpfchen. mal schaun, obs dann besser ist. im august war komischerweise nix. :hmm:
     
  • Ambrosia82
    Ambrosia82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single
    21 November 2007
    #11
    wie jetzt? Du warst jetzt erst beim arzt?
    Du hattest dieses Thema im Mai aufgemacht :ratlos:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt Themenstarter
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    21 November 2007
    #12
    ich war im august beim arzt und da hat man nix gefunden und im april, als ich da war, auch nicht. ich frag mich warum. wenn es gejuckt hat, dann muss es ja an irgendwas gelegen haben. :ratlos: heute wurde mir aber gesagt, dass es auch ne allergie gegen waschmittel sein kann, wenn es außen juckt.
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    21 November 2007
    #13
    Das mit dem Waschmittel würde ich auch tippen. Hab das selbst. Fahre momentan ganz gut mit so nem Ökowaschmittel aus dem Bioladen oder Sensitiv (ist glaub von Ariel oder so). N Versuch isses ja schließlich wert...
     
  • roli123
    roli123 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    350
    103
    3
    offene Beziehung
    21 November 2007
    #14
    Ich würde mich an Deiner Stelle täglich duschen!! Vielleicht wird´s dann besser.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.130
    248
    1.729
    Verheiratet
    21 November 2007
    #15
    Aber sie wäscht sich doch jeden Abend intim. Da ist es doch -was den Scheidenbereich angeht- egal, ob sie nun duscht, oder sich nur an betreffender Stelle wäscht...
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt Themenstarter
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    22 November 2007
    #16
    nein, das werde ich definitiv nicht tun und das würde auch nicht helfen bzw eher schaden. nicht helfen deshalb, weil durchs waschen kein juckreiz weggeht, schaden deshalb, weil meine haut zu empfindlich ist und dann juckts noch mehr. übertriebene hygiene hat noch niemandem geholfen.

    das außerdem.
     
  • blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    22 November 2007
    #17

    Eine Freundin hatte sich in dem Bereich mal einen Mückenstich nach dem Pipi-Machen im Gebüsch eingefangen :eek: Sie hatte tagelang dieselben Probleme,

    aber nein, mal im Ernst zu deinem Problem:

    Nimmst du vielleicht ein anderes Waschmittel oder könnte es am Stoff der Unterwäsche liegen?
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt Themenstarter
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    22 November 2007
    #18
    meine mutter nimmt seit jahren dasselbe. und den stoff der unterwäsche hab ich ja auch schon länger. aber natürlich könnte sich sowas auch langsam entwickeln und dann plötzlich da sein, nehm ich mal an. ich warte jetz erstmal ab, was ist, wenn der pilz weg ist. in 2 wochen hab ich nen termin und da weiß ich dann bescheid.
     
  • summm
    Gast
    0
    26 November 2007
    #19
    ....
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt Themenstarter
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    26 November 2007
    #20
    ich nehm die pille. von daher dürfte ich keinen eisprung haben.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste