Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

es macht keinen sinn mehr

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von dabigjonny, 3 März 2005.

  1. dabigjonny
    Gast
    0
    gerad habe ich alles was ich zum leben gebraucht habe verloren: meinen schatz. ausser ihr hatte ich NIEMANDEN. meine eltern sind geschieden, mit meiner mutter habe ich 0 kontakt, und mein vater kümmert sich n scheiß um mich. freunde? fehlanzeige. ich bin höchstens gut genug wenn man jemand verarschen will. also was solls noch? scheiße, ohne sie macht mein leben keinen sinn mehr. sie war der erste mensch der immer zu mir gestanden hat, und mich so akzepiert hat wie ich bin...und ihr gegenüber verhalt ich mich wie der letzte arsch. jetzt will sie nix mehr mit mir zu tun haben...ich kanns verstehen! aber damit klar kommen werd ich nicht...ich kenn mich! keine ahnung warum ich das hier rein schreib...musst ich einfach los werden.
    ich glaub das lied "sie hacken auf mir rum" von thomas d. drückt ganz gut aus wie ich mich fühle...
    "ich bin nicht so gut im reden ich bin lieber still
    und wenn ich mal was sage weiss ich dass es keiner hören will
    ich hab' bis heute nicht die welt der andern leute kapiert
    ich weiss nur dass es mich frustriert hat
    jedesmal wenn ich's probiert hab'

    hab' es satt in dieser kleinen stadt in der ich stadtbekannt
    als der ohne verstand dem dem hier was durchgebrannt
    ist ignorant ist euer leben und mit arroganz geschmückt
    ich bitte euch mir zu vergeben doch ich glaub' ihr seid verrückt

    seit der geburt fühl' ich mich wie im endspurt
    um anschluss zu kriegen
    doch alle liefen fort und liessen mich links liegen

    es hat keinen gestört ich blieb allein am rand stehn"



    naja das wars dann! wollt mich nur von euch verabschieden, auch von denen die mich nicht leiden können....
     
    #1
    dabigjonny, 3 März 2005
  2. KleineMaus
    Gast
    0
    was hast du vor????? :cry:
     
    #2
    KleineMaus, 3 März 2005
  3. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Also auch wenn dir das nicht hilft aber ganz ehrlich, wenn ich eure Auseinandersetzungen in den diversen Threads (zuletzt gestern) so verfolgt habe, kam das jetzt nicht wirklich überraschend... Der eine hat die Schuld auf den anderen geschoben. Und das war gestern nicht das erste mal, es gab schon mal einen anderen Beitrag hier im Forum. Es wurd ja nie klar wer jetzt eigentlich die Hauptschuld hat, wie gesagt der eine gab die Schuld dem anderen und umgekehrt...

    Trotzdem Kopf hoch, Leben geht weiter... da mussten andere auch schon durch und das werden auch in Zukunft andere mitmachen müssen. Da bist du nicht alleine !
     
    #3
    Chabibi, 3 März 2005
  4. Luxia
    Luxia (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    irgendwie könnt ihr nicht miteinander
    und nicht ohne einander....

    Beziehungen sind aber auch sowas von kompliziert :hmm:
    ob man jung ist oder so steinalt wie ich :grin: macht da keinen Unterschied
     
    #4
    Luxia, 3 März 2005
  5. Hi du
    Mir geht es ähnlich wie dir.Ich habe auch in der Schule nicht wirklich Freunde.Meine Eltern sind auch geschieden und meine Eltern hassen sich.Ich habe auch nur eine Person an der mir richtig was liegt und das ist mein Freund.Ich kann mir vorstellen wie du dich fühlst .Was ist denn genau passiert warum war den Schluss.Ich habe mich auch schon ein paar mal gerizt ,weil es mir so scheiße ging aber ausser schmerzen hab ich davon nicht viel.Sich umbringen bringt auch nichts.Wenn jemand stirbt gibt es immer menschen die um einen trauern.du liebst sie versuche irgendwie mit ihr zu reden und entschuldige dich...Das klappt bestimmt wieder :smile:
     
    #5
    Knuddelmaus333, 3 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - macht keinen sinn
Daniel Duesentrieb
Kummerkasten Forum
28 Februar 2016
26 Antworten