Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es scheint kein Ende zu nehmen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Bobby00, 14 Juli 2004.

  1. Bobby00
    Gast
    0
    Hallo

    Bin schon bald ein Alter Hase hier mit immernoch dem gleichen Problem.
    Kurz Zusammengefasst: letzten September habe ich mich verliebt. Wir kamen zusammen und hatten anfangs oft probiert sex zu haben.
    Leider tat es ihr sehr weh und so verging die Zeit und wir probierte und probierten. Ich dachte, dass es daran liegt, weil sie noch jungfrau war.
    Auf jedenfall im Februar bat ich sie, sich beim FA untersuchen zu lassen und prombt diagnostizierte dieser eine Scheidenverengung.
    Sie musste also mit den fingern ihre Scheide denen. Doch das brachte auch nicht die nötige Wirkung. So habe ich ihr Dilatoren gekauft, die bei Vaginisums anwendbar sind. Davon gibt es 4 Stück in unterschiedlichen Grössen. Der 1. war kein Problem, der 2.te auch nicht und die 3.te Grösse tat ihr weh. gemäss Gebracuhsanweisung tat sie also dies solange bis sie den 4ten und somit grössten hineinbrachte, auch unter starken Schmerzen. Irgendwann probierten wir es wieder, da nach dem 4ten penetrativer Geschlechtsverkehr in Betracht genommen werden kann. Ohne Erfolg. Sie hatte solch starke schmerzen dass wir es unterliessen. Mittlerweile sind wir 10 Mt zusammen und es klappt immernoch nicht. Nur das ganze wurde schlimmer. Ihr ist natürlich die Lust komplett vergangen und das verstehe ich auch. Aber es ist wie ein Teufelskreis. Sie möchte es mir recht machen und es klappt nicht da sie solch eine abneigung hat und ich es absolt unschön finde wenn sie mich in irgendeiner form befriedigen möchte und ich weiss dass sie es gar nicht mag. sie mag es nicht mal geleckt zu werden.
    Ihr seht wir haben das katastrofalste Sexualleben das es gibt. Kennt jemand noch einen Rat. Was würdet ihr tun. Ich habe ihr gesagt, dass es nur weiter geht wenn sie nochmals zum FA geht und ev. eine operation in Betracht zieht. Doch davor hat sie angst. Ich mag nicht mehr jeden Tag über das selbe disskutieren. Und Beziehung längerfristig ohne Sex möchte ich echt nicht.
     
    #1
    Bobby00, 14 Juli 2004
  2. niini
    niini (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Naja... ich würde euch auch raten, nochmals zum FA zu gehen. Du kannst ja mitgehen (wenn sie das möchte ) dann könnt ihr euch von Ihm beraten lassen. Erscheint mir in eurer Situation das vernünftigste....

    Vielleicht ist das ganze Problem bei ihr auch noch psychisch, könnt das sein?
     
    #2
    niini, 14 Juli 2004
  3. Bobby00
    Gast
    0
    schwer zu sagen. psychisch.. also ich weiss, dass in ihrer jugend diesbezüglich nichts vorgefallen ist, ich denke da an vergewaltigung oder missbrauch. Es ist einfach eine Verengung...möglicherweise augelöst durch Hochleistungssport. (hat mir der FA gesagt).

    Ich versteh nicht, dass sie so lustlos ist.. für mich ist es zar vorstellbar dass ihr der sex nicht gefällt.. aber dass sie sonst so passiv auf sexuelle annährungen (gibt ja einige andere möglichkeiten) ragiert ist für mich ein rätsel
     
    #3
    Bobby00, 14 Juli 2004
  4. User 10541
    Verbringt hier viel Zeit
    491
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo Bobby00.
    Ich denke, ich wäre in ihrer Situation auch lustlos. Etwas was einem Schmerzen bereitet, umgeht man lieber und da Sex nicht lebenswichtig ist - für dich allerdings "liebeswichtig" :rolleyes2 (nix für ungut, aber das mit der operation oder du bist weg vom Fenster das ist...naja du setzt halt Prioritäten) - ist sie bereit darauf zu verzichten. Hast du sie denn schon mal gefragt, warum du sie nicht lecken darfst bzw. ihr das unangenehm ist?

    Gruß
    Tres
     
    #4
    User 10541, 14 Juli 2004
  5. Corran
    Corran (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Verheiratet
    Ich würde das ähnlich wie beim ersten Analsex angehen,
    schön warm baben evtl heiß,
    ein paar Gläser Wein... nicht um sie gefügig zu machen oder betrunken, sondern um die Durchblutung zu fördern, kann man aber auch weglassen...

    Dann etwas Petting in der Wanne, solange wie/bis Sie will...

    mit etwas Gleitmittel die .... (ich sag einfach mal Muschie so, Scheide find ich blöd!) Muschie massieren, etwas reingleiten und wieder raus, dann Dein "Glied" glitschig machen und SIE soll sich draufsetzen, so kann SIE bestimmen wie weit es geht, wichtig alles darf nur ganz langsam gehen (aber ich denke das macht ihr eh schon..) und wenn ER drinn ist einfach mal drinn lassen, gewöhnen, das kann lange dauern aber es wird schon gehen, ihr bekommt das hin...

    Sehr wichtig ist das man darüber spricht und nichts hinterm Berg lässt.
    Etwas ähnliches hab ich mit einer Freundinn auch gehabt, sie war total eng.. nur durfte ich nie Spucke oder Gleitmittel (schon garnicht) benutzen... Sie sagte immer das muss von alleine gehen.... aber manchmal geht das eben nicht.

    Meine Frau und ich benutzen oft Gleitmittel, weil sie auch nit immer feucht ist... aber sie hat auch was Sex angeht keinerlei Tabus... okay außer die ekeligen Sachen ...bää
    Noch wichtig ist, das Du nicht dieses Flutschiezeugs nimmst auch keine Crems oder Vaseline, das ist nicht gut für die Schleimhäute, es lagert sich dort ab...
    am besten "Bodyglider" auf Siliconbasis, suuuperergiebig und ewig gleitfähig...ne ganz kleine Flasche langt..

    Ihr schafft das schon, aber nur wenn Sie es auch wirklich will.... woran ich etwas zweifle, da sie bestimmt Angst hat das es weh tut... aber Oralsex bei Ihr mag sie auch nicht ??... hmm evtl sitzt da noch was im Hinterkopf... was auch zu dieser extremen Verengung führt oder bestimmt verstärkt...

    Viel Erfolg
    Corran

    PS: oops hab lange geschrieben und es hat schon jemand geantwortet..
    das mit der OP ist evtl nicht ganz dumm, denn wie ist es, wenn sie mal Kinder haben möchte... der Kopf ist dann schon etwas größer....
    Außerdem würde ich mich operieren lassen, wenn der FA meint OP oder kein SEX, allerdings WEISS ich schon wie schön Sex sein kann, das muß sie natürlich erstmal wissen...
     
    #5
    Corran, 14 Juli 2004
  6. niini
    niini (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    101
    0
    Single
    Wie alt ist sie denn? vielleicht ist sie einfach noch nicht bereit für Sex?

    Corran's Tipp's wüde ich auch mal ausproieren!
     
    #6
    niini, 14 Juli 2004
  7. Bobby00
    Gast
    0
    @ tres, ich darf sie schon lecken, sie mag es einfach nicht und zwar weil sie nichts spührt dabei.. unglaublich aber war und glaubt mir so ein anfänger bin ich ja doch auch nicht mehr, vorallem weil ich es auf fast jede art schon ausprobiert habe.

    übrigens mit dem bereit für sex... sie ist 20ig :smile:

    @corran.. wir haben schon jegliche variante probiert. mit gleicreme, mit öl, in der badewanne mit kerzenlich , betrunken alles. :smile: klappt nicht
     
    #7
    Bobby00, 15 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - scheint kein Ende
Karlinka
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 November 2014
15 Antworten
Deenser
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 März 2014
8 Antworten
Hunk546
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Mai 2013
5 Antworten