Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es sind Rührung,Tränen Tränen der Trauer

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von AngelOfDead, 3 August 2005.

  1. AngelOfDead
    0
    Hallo meine Lieben,

    nach langer zeit melde ich mich wieder, ich habe einfach meine ruhe gebraucht um alles zuverarbeiten was passiert. NUn sitz ich hier jeden Tag da und frage mich warum alles so sein muss in einen leben mit trauer und schmerz.Meine Gedanken kreisen immer wieder nur um die eine Person, die ich nun schon so lange vermisse!!Immer wieder habe ich die schrecklichen
    gedankenin meinem Kopf die nie so ganz vergehen!Gedanken die voller Sehnsucht sind, die voller Schmerz sind Gedanken an dich. Dass Leben ist schon ungerecht aber wie soll es weiter gehen alles? Weiß jemand eine antwort drauf?? wenn gott sie nicht mal weiß??Tränen begleiten uns in unserem Leben.Es sind Rührung.Tränen Tränen der Trauer,Tränender Freude,Tränen der begleiten uns in unserem Leben.Sie können Schmerzen.
    sie können den schmerz vertreiben,sie können uns menschlich machen.
    Tränen begleiten uns in unserem Leben.wenn wir uns zu ihnen bekennen,
    geben sie uns unendliche Stärke,wienichts auf der Welt.

    greets
     
    #1
    AngelOfDead, 3 August 2005
  2. *SweetHeart*
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was ist denn los? Warum bist du denn so traurig? HÖrt sich ja nicht gut an!
     
    #2
    *SweetHeart*, 3 August 2005
  3. US-Girl
    US-Girl (27)
    kurz vor Sperre
    647
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Klingt ja schlimm.... was ist den los?
     
    #3
    US-Girl, 3 August 2005
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    der tod seiner freundin könnte damit zu tun haben...Tod meiner Freundin durch Suizid

    tränen sind ein ventil. du verdrängst deine gefühle nicht, sondern lässt sie zu. das kostet kraft.

    was ist denn derzeit der grund für deine traurigkeit?
     
    #4
    User 20976, 3 August 2005
  5. US-Girl
    US-Girl (27)
    kurz vor Sperre
    647
    0
    1
    vergeben und glücklich
    Oh....

    ist ja schrecklich! kann verstehen dass es dir ziemlich mies geht!
     
    #5
    US-Girl, 3 August 2005
  6. morgana
    Gast
    0
    hmm..tönt nicht gerade gut.
    Ich habe innerhalb von drei jahren 4 menschen freunde und bekannte durch suizid verloren kann dir also nur zu gut nachfühlen.Man sagt schon dases bei uns wohl spukt im dorf das dies so viel passiert..

    Kannst du denn mit niemandem reden der auch da ist und dir zu hört??

    ....umarmung.....
     
    #6
    morgana, 3 August 2005
  7. Sweetsymphony
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    101
    0
    Single
    Das einzige was man tun kann ist hoffen das die Zeit dieses Ereignis vielleicht etwas verschwimmen laesst, so das es nicht allzusehr wehtun wird nach langer, langer Zeit.

    Was du brauchst ist Halt von Menschen die dir nahe stehen und deine Gefuehle nachvollziehen koennen. Familie, Eltern, nahe Freunde.

    Es wird sich wahrscheinlich in naechster Zeit nichts aendern an deinen Gefuehlen. Aber du kannst sie aufarbeiten und dich mit ihnen konfrontieren.
    Versteck sie nicht und lass sie raus wenn sie wollen sonst geht man daran zugrunde.

    Ich hoffe du findest Halt bei Menschen und das deine Gefuehle in der Zeit dich dann nicht mehr so nah verletzen.

    Meist kann man nur sagen das die Zeit alle Wunden heilt, mal dauert es kurz mal fast eine Ewigkeit, nur muss das nicht heißen das man diese Zeit alleine verbringen muss. (Eltern, Bekannte....)
     
    #7
    Sweetsymphony, 3 August 2005
  8. AngelOfDead
    0
    Jeden Tag fehlst du auf jede Art und Weise, wie ein besonderer Mensch nur fehlen kann. Damals war ich naiv und dumm,ich wollte nicht wahrhaben was die Leute mir sagten. „er wird sterben, es ist unvermeidbar, du kannst ihn nicht gesund machen“doch ich wollte und konnte es nicht glauben.
    Du warst derjenige, der immer für mich eingestanden hatte. Für mich hast du Dinge getan, die andere Menschen nie für möglich gehalten hätten.
    Für mich machtest du das unmögliche wahr. Lange Zeit langst du im Krankenhaus,und ich sah wie sehr du leiden musstest.Ich hab den Anblick nicht lange ertragen, die Besuche wurden weniger, sie hörten fast auf.
    Glaub mir, heute hasse ich mich dafür. Nie hab ich dir gesagt wie sehr ich dich liebe Heute weiß ich, dass ich es hätte tun sollen. Ich mach mir schlimme Vorwürfe!Ich hätte bei dir sein sollen, denn ich wollte nicht, dass du gehst,
    ohne dass ich mich verabschieden konnte!So oft hab ich falsch gehandelt,
    hab meine Wut an dir ausgelassen.Ich wusste mit dir kann ich es machen,
    du wirst mir nicht böse sein.Wie konnte ich nur so ignorant sein?! Am Tag deiner Beerdigung stand ich fassungslos vor deinem Grab und als der Sarg runter gelassen wurde, da wusste ich, dass ich dich für immer verloren hatte.
    Du würdest nie mehr wieder kommen, dass Leben ist so gemein, einsamkeit in meinen herzen jeden tag denke ich an dich du fehlst mir einfach so sehr, wieder stehe ich hier da bin dabei alles zuvielieren ohne dich schaffe ich es nicht mehr. was soll ich nur machen?? Warum gibt es keine antworten von gott?? Wo ist gott??? Warum lässt es soviel leid zu??? Warum alles ???


    greets
     
    #8
    AngelOfDead, 4 August 2005
  9. socrates
    Gast
    0
    Wo ist Gott? Gibt es ihn?
    Klar - ich weiß das - er ist immer da gewesen.... um mir zu nehmen, was ich am meisten liebte.

    Angel, auch ich kenne deine Gefühle nur zu gut, ich war auch mal dort unten, wo du jetzt bist. Gott, wer immer es sein mag, hat mir schon viel zu viel genommen. Und dennoch leben wir weiter, lieben wir weiter und wissen, dass gerade diese Liebe an die uns genommenen Menschen etwas ist, was dieser Gott uns nicht nehmen kann! Das macht mich stärker als diesen Gott!

    Vielleicht hilft dir diese Sicht auch irgendwann weiter und du schaffst es, den Weg nach oben anzutreten - aber es wird noch dauern, lass dir Zeit, es läuft nichts weg.

    Fühl dich gedrückt und verstanden von
    socrates
     
    #9
    socrates, 4 August 2005
  10. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    Ich habe diesen Thread mit tränen gelesen! Ich weiß meine gefühle nicht in worte zu fassen, darum lasse ich es und :knuddel: dich einfach mal ganz lieb!!!!
     
    #10
    Ceraphine, 4 August 2005
  11. AngelOfDead
    0
    Die letzten Stunden verblassen am Abendhimmel, die Sonne von der Nacht verschlungen Nur kurz hat der bleiche Mond am Sternenhimmel, mit den verblassten Strahlen gerungen Die wilden Vögel liegen längst schlafend in den Nestern, die Köpfe im wärmenden Gefieder Stille, Regenschauer, ein sanfter Traumschleier legt sich auf das Antlitz der Welt hernieder In dem Nebel wandere ich, meinen Weg, gehe ich die Straße, die neu, unbekannt vor mir liegtWährend der Wind mich streichelt und das leise Zirpen der Grillen mich zärtlich umschmiegt Dunkle Magie umfließt meinen Leib, umspült meine Lippen, wortloses bleibt ungesagt Ich gebe mir selber, meinem Herzen antworten, meist spreche ich mit mir nun ungefragt Dunkle Schatten auf meiner Seele
    zerstören mein Lachen.Es tut so unendlich weh,was kann ich nur machen?
    Du sagtest zu mir,,Wir sehen uns wieder''.Du kamst nie zurück ich knie nun nieder,vor meinem zerstörtem Glück.Es ist dein Grab,es ist so still und leise.
    Du fehlst mir so sehr,du nahmst Abschied auf deine Weise.Du wusstest, dass du mich für immer verlässt,aber nicht, dass du mein Herz in deinen Händen hälst.Du nahmst es mit in deinen grausamen Tod,ich spüre es deutlich in seiner Not.Ich kann ihm nicht helfen,nur du kannst dies tun.Doch du bist fort,
    um dich auszuruhn'. Warum tut der schmerz so sehr weh im Herzen? Warum ist dass Leben so gemein??? Warum musste alles so enden? Ich vermisse dich sehr. Warum gibt es keine antworten auf meine fragen?? Warum ist dass Leben so??? Warum warum??? Ich find keine antworten drauf!
     
    #11
    AngelOfDead, 5 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Rührung Tränen Tränen
Dezember
Kummerkasten Forum
4 Januar 2013
21 Antworten
Franka
Kummerkasten Forum
23 März 2006
24 Antworten
deranged
Kummerkasten Forum
28 März 2005
6 Antworten
Test