Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es stört mich immer mehr in unserer Beziehung!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von at5E, 24 Januar 2005.

  1. at5E
    Gast
    0
    ALso ich komme gleich zu Wort! Ist bissel viela ebr bitte leest es, ist echt wichtig für mich! danke
    Die Eltern von meienr Freundin wurden streng erzogen! Haben das schonmal alles duchgekaut und es hatte sich geändert...
    Also: Am Amfang meinten die Eltern sie solle dann und dann zuhause sein und das WE ned zu lang weg bleiben! Das störte michda noch keines Wegs. Dazu kam noch das thema kein Sex vor der Ehe! Gott sei dank haben wir das thema bereits abgeschlossen. Ihre Eltern sind halt streng erzogen und so! Sind halt Italiener und von daher katholisch!
    So das mit dem eingeschränkten weg bleiben hatte sich soweit gelegt und ihre Eltern sagten ne Zeit lang nichts mehr, von wegen sie so spät nachhause kommt und so! Aber nu ist es so, seit ner Woche wieder, meinte ihre Mum: " Seh zu das du unter der Woche spätestens um 22 Uhr zuhause bist und am WE ned zu lang weg bleibst"! Ich sagte zu meiner freundin, " Pass mal auf das legt sich wieder nach ner Woche ca. dann sagen deine Eltern sicher nichts mehr!" Aber zudem wurds schlimmer und mach mir da jetzt nen Kopf! Ihr Paps der sonst nix sagt, meinte "sie solle bitte nicht mehr so spät nachhause kommen, das geht so nicht!"
    Naja immer wenn wir sie nachhause bringen wenn wir aus ner Dsico oder so kommen , wohnt 17 km von mir weg, dann brennt immer das Licht, einer von ihren Eltern wartet auf sie bis sie nachhause kommt. rufen auch ständig an wenn wir unterwegs sind oder sie länger weg bleibt!

    ALso folgendes prob. sie ist 20! habe schon paar mal gesagt das sie mal was sagen soll dazu! Sie ist alt genug um zu wissen was sie ab kann und wenns mal so weit kommt das wir zusammen ziehen, ja was machen die Eltern dann!? Schlafen darf sie bei mir nicht und ich bei ihr nicht. letztes mal gefragt vor ca. 10 tagen! Sie kann sich halt nicht durchsetzen obwohl sie nen Dickkopf ist und so auch total ruhig! Sie ist zuhause immer noch die kleine von damals, als sie noch klein war.... naja ich überleg schon das die Eltern so weit gehen würden, das wir uns nicht mehr sehen dürfen.... Sie ANgst haben das ich ihre tochter weg nehme! Es stört mich immer mehr das ganze únd steigt mir zu Kopf! Habe das jetzt noch ned so gesagt, weil noch habe ich verständnis dafür. Sind "erst" über 2 Monate zusammen! Aber lang halts ich ned mehr aus, genauso das mit dem übernachten....
    mfg

    Liebe regiert ihr Königreich ohne ein Schwert!
     
    #1
    at5E, 24 Januar 2005
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    wäre es denn möglich dass ihr euch mit ihren eltern zusammen setzt und redet?
    ich meine, die ist doch 20 und kann selber entscheiden was sie macht!
    also versuchen das ihren eltern irgendwie klar zu machen
     
    #2
    tierchen, 24 Januar 2005
  3. Paulkathi
    Paulkathi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    Single
    ist das deiner freundin denn egal? weil sons hätte sie doch sicher von alleine schon gesagt "neee lass mich ma machen" weil öhm ne....ich bin paar jahre jünger und sag jetzt schon ich bleib bis 11 weg und dann ist das so. oder ich bleib bis 4 weg und penn danach bei meinem freund und tschüüss... das muss sie doch nerven?! man kann auch mit katholiken reden! wir leben ja schließlich nich mehr im mittelalter... also mit kommt es so vor (kann natürlich nur spekulieren) das deiner freundin das gar nicht so wichtig ist...
     
    #3
    Paulkathi, 24 Januar 2005
  4. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich diese Probleme á la Eltern lese werd ich ganz verrückt. Zum Glück habe ich so tollerante Eltern, die lassen mich am WE solange weg wie ich will und unter der Woche eigentlich auch, es kommt höchstens mal ein "du muscht jo nit immer solang wegbleiwe unner de woch"...Naja liegt vielleicht auch dran, dass se schon mit 14 Jahren zusammengekommen sind :zwinker:

    Ich meine: sie ist 20 Jahre alt!! Da sollte sie doch schon ihren eigenen kopf haben dürfen und zu sagen "du legst deine füße unter unseren tisch" finde ich immer total kindisch. Haben die denn irgendwelche gründe wieso se so denken, außer das se Italiener sind? Nur weil man katholisch ist, heißt das ja nicht gleich, dass man streng erzieht, bin acuh katholikin :grin: Und ansonsten sollte sie vielleicht einfach mal ernst mit ihren eltern darüber reden, dass sie so gerne mit dir zusammen ist und mehr zeit mit dir verbringen würde, ihr müsst ja nicht unter der woche die nacht zechen :zwinker:! Oder ihr fängt erstmal damit an, dass du am WE bei ihr pennen kannst, dann haben die Eltern noch ne gewisse Kontrolle drüber, was sagt deine Süße dazu?
     
    #4
    Knuffeline19, 24 Januar 2005
  5. at5E
    Gast
    0
    ok ok danke soweit erstmal!
    @ tierchen: Will mich da nicht ebsonders aufspielen und drängen... sind ja "erts" 2 Monate und 4 Tage. Und meine Süsse unter Druck setzten will ich ja auch nicht! Habe schon gemerkt das dass nicht so gut ist :zwinker:

    Also mit dem schlafen @Paulkathi hat sie ihre Eletrn schon paar mal gefragt!
    Und egal ist ihr das nicht, sie hat da schon paar sätze zu gesagt, wie zum b. wir sind ja noch ned solang zusammen und wollen uns halt so oft wies möglich ist sehen! Und ihr kotzt das auch alles bissel an!
    Naja Montag ist bei den eh familientag, da ham die eltern frei und machen meist abends was! und Dienstags trifft sie sich mit ihrer besten freundin. der rest der Woche naja jetzt geht fussball wieder richtig los, sehen wir uns!
    Und so genau weis ichs ned, sie macht zielmlich viel zuhause, wird uner Druck bissel gesetzt und ich denke langsam das sie sich an die ganze Sache ned so rann traut mit ihren Eltern zu reden wie ichs gern hätte! Und mit schlafen bei ihr, nunja wenn dann darf ich nur beim Bruder oder getrennte räume schlafen... auch bescheuert! Aber noch ned umgesetzt! Irgendeinen kompromiss muss es doch geben ohne gross was kaputt zu machen??!!
    mfg

    Die liebe regiert ihr Königreich ohne ein Schwert!
     
    #5
    at5E, 24 Januar 2005
  6. schwefelspucker
    Verbringt hier viel Zeit
    282
    113
    2
    Verheiratet
    Die Sache ist, du kannst sie echt nicht dazu bringen, was zu sagen. Das ist eine andere Kultur, die wir nicht kennen oder verstehen koennen. Akzeptiere einfach diese andere Kultur, oder eure Beziehung wird nicht funktionieren.
    Kleiner Lesetip: Sabatina, Sterben sollst du fuer dein Glueck
     
    #6
    schwefelspucker, 24 Januar 2005
  7. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    wenn es erst zwei monate sind, würde ich noch ein bisschen abwarten.
    vieelleicht ändern sie ja ihre meinung wenn sie dich besser kennen und wenn ihr länger zusammen seid.
    im übrigen wissen meine eltern "offiziell" auch nix davon das wir miteinander schlafen. ich kanns mir aber denken dass sie sich das denken können :tongue:
     
    #7
    tierchen, 24 Januar 2005
  8. at5E
    Gast
    0
    Hey ein update!! Bitte leest es, ist crass...
    Also ich habe es ihr heute gesagt! Das mich das bissel stört und man mit ihren Eltern sprechen könnte oder Kompromis schliessen! Nunja ihr kamen die tränen und fühlte sich unter druck gesetzt. Sie fängt schnell an zu weinen wenn es um gefühle geht!
    So daher es ja glatt bissel draussen ist, kams noch besser: Sie wohnt 17 km von mir weg, ihre eltern meinten sie soll nicht zu mir fahren! Und peng, hatte sie einen gott sei dank kleinen unfall gebaut nachdem sie anchhause fuhr! Mit dem Auto in eine Leitplanke gerutscht! der Spiegel weg und kratzer spur! Nunja, nu weis ich nicht wie die Eltern reagieren, habe sie nach ner halben stunde dann angerufen weil ich mir nen Kopf machte, und da erzählte sie mir das! Gott sei dank ist ihr nichts passiert! Naja wie die Eltern reagieren weis ich nu nicht, sehe sie morgen abend erts um 18 uhr wieder! Sie macht sich jetzt nen kopf, weil sie nicht auf ihre Eltern gehört hat und fing am tele wieder an zu weinen! Ich bin nu voll konfus und lauf mit nem schlechten gewissen rum! Und wozu das alles?
    mfg

    Die Liebe regiert ihr königreich ohne ein Schwert!
     
    #8
    at5E, 26 Januar 2005
  9. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Das klingt alles wirklich nicht gut. Ich mein, ich kann bei Gott nicht nachvollziehen, was bei deiner Freundin im Elternhaus abläuft, aber ich finde es einfach wichtig, ab einem gewissen Zeitpunkt sein EIGENES Leben zu leben und nicht das der Eltern . Und mit 20 würde ich mir nichts in dieser Hinsicht mehr vorschreiben lassen. Ich meine du bist 23, und ich kann verstehen, dass es total schwer ist, sich mit solchem "Kinderkram" herumzuschlagen. Aber dieser "Kinderkram" hindert euch an eurer Beziehung - ich meine, wie wollt ihr denn eine Beziehung führen, wenn ihr nicht beinander schlafen könnt????! (das macht man mit 15 , aber mit 23 hat man wohl andere Ansprüche).

    Und durch diesen Unfall da jetzt wird das Verhalten der Eltern/deiner Freundin sicher auch nicht besser. Mehr als reden kannst du aber leider nicht machen - zwischen sie und die Famlie einen Keil zu treiben, kann ordentlich nach hinten losgehen und wenn sie von sich aus (nach Zureden von dir) keine Diskussion mit ihnen startet dann hast du wohl wenig Chancen auf Änderung.
     
    #9
    orbitohnezucker, 26 Januar 2005
  10. schwefelspucker
    Verbringt hier viel Zeit
    282
    113
    2
    Verheiratet
    Sie bekommt jetzt auch noch Druck von zwei Seiten. Deine Freundin tut mir echt leid. Das Problem ist, keiner weiss, wie es ist, in einer solchen Kultur aufzuwachsen, ausser man hat es selbst erlebt. In dieser Kultur ist es nun mal selbstverstaendlich das zu tun, was die Familie sagt.
     
    #10
    schwefelspucker, 27 Januar 2005
  11. at5E
    Gast
    0
    naja ich gebe uns dafür noch Zeit! Aber ich hoffe und denke das legt sich alles noch! Achja, das mit dem unfall ist auch alles halb so wild! Sie sagte wohl, also die Mama!" Hättest auch zu mir kommen sollen und hättest du mal auf mich gehört fahr nicht zu ihm bei dem Wetter!" Der Paps hat noch nix dazu gesagt! Ich fahr gleich zu ihr, mal sehen ob man sich noch was anhören darf!
    mfg

    Die liebe regiert ihr Königreich ohne ein Schwert!
     
    #11
    at5E, 27 Januar 2005
  12. chlini
    Gast
    0
    ich begreif die eltern nicht recht... ich bin jetzt 17 und kann (ausser unter der woche bis 22.30) so lange wegbleiben wie ich will!! und meine eltern sind auch beide streng katholisch aufgewachsen und auch jetzt noch sehr gläubig, mein freund hat auch schon bei mir geschlafen, als wir 3 wochen zusammen waren!!
    nimmt deine freundin denn die Pille? weil ich musste meinen eltern immer versichern, dass wenn es zum sex kommt, dass ich mir vorher die pille verschreiben lasse, hat sehr geholfen!!
    aber bei einer cousine ist es ähnlich, sind fast 2 jahre zusammen (beide bald 18) und ihr freund darf noch immer nicht mit ihr im gleichen zimmer schlafen, immer im gästezimmer, oder beim bruder im zimmer. ich kenn das sehr gut von denen, ich weiss auch, dass es für meine cousine nicht einfach ist, mit ihrem vater zu reden!! also setz sie nicht unter druck, erreichst nichts!!
    viel glück wünsch ich euch beiden noch!!
     
    #12
    chlini, 27 Januar 2005
  13. Lara_20
    Lara_20 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    Es ist kompliziert
    Es hilft doch alles nichts, ständig auf den Eltern rumzuhacken - richtig ist es sicherlich nicht, daß sie ihrer 20jährigen Tochter verbieten, bei Dir zu übernachten oder darauf warten, daß sie wieder nach Hause kommt - es ist einfach übertrieben. Aber sie haben nun mal eine andere Einstellung dazu, und daran wird sich auch nichts ändern, egal, ob Du Dich drüber aufregst oder nicht. Vermutlich wird es auch nichts helfen, wenn sie sich darüber mit ihren Eltern auseinandersetzt, die werden auf ihrer Meinung beharren... Was Euch bleibt, ist, Euch damit zu arrangieren - es wird schon seinen Grund haben, warum sie mit 20 "immernoch" zu Hause wohnt; und dann wird sie auch den Teufel tun, als sich mit ihren Eltern so zu streiten, daß das Klima zu Hause überhaupt nicht mehr erträglich ist [vielleicht hat sie das ja auch schon oft versucht und einfach eingesehen, daß es keinen Sinn hat?!?]. Wenn Ihr Euch liebt, dann sollte Eure Beziehung es auch aushalten können, daß sie vielleicht nicht bei Dir übernachten darf - versuch lieber mal Verständnis für ihre Situation aufzubringen - anstatt ihr auch noch Druck zu machen... Vielleicht kannst Du ja auch versuchen, Dich bei ihren Eltern ein bißchen "einzuschleimen", wenn sie Dich wenigstens gern mögen, wird sicher manches einfacher.
    Nicht, daß ich Deine Situation nicht auch verstehen kann, aber wenn mans nun mal nicht ändern kann, sollte man versuchen, das Beste draus zu machen und nicht alles noch schlimmer.
    Wenn Ihr mal zusammen zieht, könnt Ihr irgendwann mal drüber lachen, und Euch drüber freuen, was Ihr schon alles zusammen durchgemacht habt.

    Wünsch Dir viel Glück,
    Lara :eckig:
     
    #13
    Lara_20, 27 Januar 2005
  14. at5E
    Gast
    0
    Also ja sie nimmt die Pille! Und das mit dem unfall ist halb so schlimm alles! Naja das Auto sieht ganz schön demoliert aus... Aber ihre Eltern waren so wie immer zu mir. War doch beruhigt.Und am Montag bin ich ja auch auf ihre Nachfeier ihrer Silberhochzeit eingeladen! Und das ich sie unetr Druck setzte, ja nu probieren kann mans ja mal das wir oder sie mit ihren eltern redet! Aber ich sagte auch, wenn das alles nix bringt muss ichs so akzeptieren wie es ist! Aber was ich voll schön fand als ich bei ihr war, sie hat aus freude geweint das ich da war und der rest von dem Autounfall kam auch nochmal hoch! Voll süss, hatte sie dann ganz fest in den arm genommen und getröstet!
    mfg

    Die Liebe regiert ihr Königreich ohne ein Schwert!
     
    #14
    at5E, 27 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - stört mich immer
sw33thoneyb33
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 April 2015
19 Antworten
missfrex
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2013
36 Antworten
melmelanie
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2013
12 Antworten