Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

es tut immer noch weh

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von drachenherz, 2 Dezember 2003.

  1. drachenherz
    Verbringt hier viel Zeit
    370
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich bin jetzt seit einem halben jahr von meiner ex getrennt. sie hat schluß gemacht, weil sie sich von mir eingesperrt fühlte... die komplette geschichte gibt es hier Wie komme ich mit meiner Ex wieder zusammen?

    die trennung war die hölle, ich war deswegen sogar in psychotherapeutischer behandlung, denn ich habe sie geliebt wie sonst nichts auf der welt. doch dachte ich, nach einigen monaten, ich wäre drüber weg, gerade, weil ich inzwischen auch wieder begonnen habe, mich für andere frauen zu interessieren...

    am 1.11. hab ich sie dann mit ihrem neuen freund (meinem ehemals besten freund) in einem restaurant in frankfurt getroffen - 120km von unser beider wohnort weg... es gibt schon seltsame zufälle... leider haben sich die beiden entschlossen, mich nicht weiter zu beachten, und ich war eh fix und fertig... händezittern, herzrasen, schweißausbrüche etc... die nächsten tage hab ich wieder sehr viel an sie gedacht, und es wurde wieder schlimmer... bin auch nochmal zum therapeuten deswegen... da hab ich dann auch gemerkt, daß ich doch noch nicht so über sie hinweg bin, wie ich mir eingeredet habe...

    letzte woche hab ich mich dann mit ihr getroffen, um ihr ihre restlichen sachen zurück zu geben... ich bin umgezogen und wollte ihr zeug nicht mit in die neue wohnung nehmen. wir haben uns vier stunden unterhalten, und es war fast wie früher... ein richtig gutes gespräch (mit leicht unbehaglicher note; sie weiß ja, wie sehr sie mir wehgetan hat), nur daß wir eben nicht mehr zusammen sind und sie mir gesagt hat, daß sie auch keine Beziehung mehr mit mir möchte... richtig glücklich sah sie allerdings auch nicht aus, und als ich sie darauf angesprochen habe, hat sie gemeint, mein ehemals bester freund wäre auch nicht der richtige. sie sei aber noch mit ihm zusammen und es wäre schon ok...

    jedenfalls geht sie mir seitdem kaum noch aus dem kopf... ich liebe sie immer noch von ganzem herzen und würde alles tun, um wieder mit ihr zusammen zu kommen. ich habe versucht, kritisch zu sein, und sie mir mit abstand anzusehen, aber wie ich es drehe und wende... sie ist DIE frau für mich, die liebe meines lebens...
    daher möchte ich euren rat...
    - was meint ihr, wie lange dauert es noch, bis ich von ihr loskomme...? ich habe es bitter satt, weiterhin unter der trennung zu leiden...
    - wie kann ich diesen ablöseprozess beschleunigen? wie kann ich mich selbst überzeugen, daß sie nur eine sehr schöne phase meiner verganheit ist?
    - oder soll ich versuchen, sie doch zurück zu gewinnen? wenn ja, wie? wie kann ich ihr zeigen, daß ich mich verändert habe, und DER mann, der richtige für sie bin?
    - soll ich meinem ehemals besten freund sagen, was sie mir über ihn gesagt hat? daß er es auch nicht ist. daß sie ihn nett findet, aber ihn nicht wirklich liebt.

    ich will mein leben endlich wieder richtig genießen und glücklich sein, will mich neu verlieben können- kann das aber nicht, weil ich noch so an ihr hänge... ich habs satt, mich mit durchfeierten nächten, alkohol und sex mit frauen, für die ich nichts empfinde, abzulenken... wenn ihr einen ausweg wisst, bitte helft mir...

    danke
     
    #1
    drachenherz, 2 Dezember 2003
  2. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    huuu ich kenne so was auch.. schwer sehr schwer..
    bei mir hat es damals glaube ich so um die 2 jahre gedauert bis ich voll drüber weg war..da hilft nur noch eins komplett den Kontakt abbrechen Habe versucht damals mich so gut wie möglich abzulenken z.B mit Sport angefangen,Motorrad Führerschein u.s.w...
    ansonsten tut mir Leid für dich aber da must du durch...
     
    #2
    R1 Andy, 2 Dezember 2003
  3. MiriXX
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    Oje, mein Browser ist so lahm, dass ich wohl mehrmals das Gleiche abgeschickt habe. Gelöscht!
     
    #3
    MiriXX, 2 Dezember 2003
  4. MiriXX
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    Ach du meine Güte noch mal dasselbe: gelöscht!
     
    #4
    MiriXX, 2 Dezember 2003
  5. MiriXX
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich kenne sowas auch. Ich war zwar nie mit diesem Mann zusammen, den ich so sehr geliebt habe, aber etwa fünfeinhalb Jahre habe ich sooo gehofft, dass es aus uns was wird. Verdammt! Heute ärgert es mich, dass ich für so einen so viel Zeit in die Wüste geschickt habe! Aber vielleicht sollte es so sein.
    Jedenfalls hat er auch immer Andeutungen gemacht und als sich ihm dann plötzlich nach 3 Jahren so 'ne wildfremde (für meinen Geschmack ziemlich unansehliche) Frau anbot und er sofort eine Beziehung mit ihr einging, merkte ich, dass er nach seiner Scheidung wohl nix gefühlintensiveres suchte. Trotzdem erzählte ich ihm eines Tages von meinen Gefühlen und er behauptete, dass da nie was gewesen wäre. Wir hatten damals so vieles gemeinsam, dass ich das für 'nen Schwindel hielt. Daraufhin brauchte ich noch weitere 2 Jahre um von ihm engültig loszukommen. Und endgültig schaffte ich es, als ich eine weitere Frau in seinen Armen liegen sah. Beide Frauen waren auch ziemlich verliebt in ihn, das sah man ihnen an, aber ihm habe ich was anderes angesehen: nämlich dass er nur wieder einen weiblichen Zeitvertreib suchte. Und als ich das sah, da wurde mir richtig schlecht und es war bei mir AUS! Endlich! Und einen Monat später lernte ich einen viel netteren kennen. Tja, ob das mit dem was wird, werde ich demnächst wohl erfahren.... Aber so gefühlskalt, wie der es war ist keiner.... Und jetzt, wo ich endlich "clean" von dem bin meldet der sich wegen irgendeinem Blödsin bei mir....jetzt ist's sense :tongue: , den Sch* mach ich nicht nochmal mit!

    -Vielleicht nützt es Dir, den Ablöseprozess zu beschleunigen, indem Du erstmal in nächster Zeit nur an die negativen Dinge denkst, außerdem hat sie Dir doch auch weh getan?

    -Ich würde erst einmal nicht versuchen, sie zurückzugewinnen, das würde Dir wahrscheinlich nicht gelingen und wenn, dann nur für kurz, aber wahrscheinlich müsstest Du noch einmal von vorne leiden, wenn sie Dich wieder verlässt. Die Zeit wird es zeigen, ob sie von selbst zu Dir zurückkommt, falls Du es dann noch möchtest. Meistens hat der Andere erst dann wieder Interesse, wenn derjenige (in diesem Fall diejenige) merkt, dass der andere kein Interesse mehr hat.
    Tja, das Leben ist ungerecht, find ich auch. Letzte Woche habe ich besagten Mann alleine bei ALDI gesehen, obwohl ich nur zufällig hinbin, ich wohne gar nicht da, bin aber schnell wieder gegangen, wollte ihm keine Freundlichkeiten vorspielen. Was hätt' ich damals drum gegeben, ihn mal alleine beim ALDI zu treffen....nix war's, ABER jetzt, gell?

    -Sag ihrem Freund lieber nix von dem was sie Dir erzählt hat. Erstens ist es nicht mehr Dein Freund und außerdem kannst Du damit nix gewinnen, höchstens könntest Du noch das letzte bisschen Vertrauen was sie Dir entgegenbringt verlieren. Sieh's doch mal so: Sie hat Dir etwas anvertraut, nimm es als Geschenk. Wenn sie Dir mehr anvertrauen möchte, wird sie sich wieder melden, ABER versuche weiter unabhängig davon, sie Dir aus dem Kopf zu schlagen. Nur so bist Du frei für eine neue Liebe.

    Ich wünsche Dir ganz viel Glück und Drücke Dir die Daumen. :loch:
     
    #5
    MiriXX, 2 Dezember 2003
  6. drachenherz
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    370
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hey miri, danke für deine lange antwort... ich weiß, daß du recht hast... wenn's nur so leicht wäre mit dem "aus dem kopf schlagen"...
     
    #6
    drachenherz, 3 Dezember 2003
  7. MiriXX
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben

    Ja, ich versteh das nur zu gut, hoffentlich bin ich bald nicht wieder dran....ich hab das auch schon so oft gemacht und trotzdem ist es jedesmal immer genauso schlimm....
     
    #7
    MiriXX, 3 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tut immer noch
Muschiburner
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 August 2007
6 Antworten
nail25
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 April 2006
4 Antworten
Test