Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

es tut so weh...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Faint2k, 1 April 2006.

  1. Faint2k
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi allerseits,
    Vor ca. einer Woche hab ich mich von meiner Freundin getrennt mit der ich 1 1/2 Jahre zusammen war :cry: und bin am Boden zerstört. Sie hat ja in letzter Zeit immer wieder solche Phasen gehabt in denen sie nicht wusste was sie will. Soll heissen das sie nicht wusste ob sie noch einen festen Freund will oder nicht. Sie wollte mehr Zeit für sich.
    Da bei ihr beruflich viel Stress angestanden is und immer noch ansteht hab und kann ich sie gut verstehen wenn sie mehr Zeit für sich braucht. Dadurch bin ich komplett vernachlässigt worden was mich einfach angekotzt hat. Daraufhin hatten wir Streit und kurz darauf haben wir uns getrennt.
    Sie sagte, sie könne sich mich momentan nur als guten Freund vorstellen aber mehr nicht. Es tut ihr unheimlich leid aber es geht einfach nicht mehr da für sie momentan das Gefühl einfach nicht mehr da ist. So sehr sie mich auch mag sie kanns nicht ändern.

    Das ist so deprimierend wenn man sowas hört. Absoluter Horror :flennen: !!!

    Mitte der Woche hab ich dann mit ihrer besten Freundin gesprochen und die hat mir ein paar Sachen von meiner Freundin erzählt. Z.B. Das sie nicht versteht was mit ihr los ist da ich eigentlich alles bin was sich eine Frau wünscht. So praktisch Mr.Perfect... Dann meinte sie das sie mich immer noch mag und auch momentan keinen andern will. Sie will nur mal wieder Kontakt mit Männern haben ohne das jemand gleich Eifersüchtig wird und ohne das sie mich verliert (?!?). <<<- Das kapier ich absolut nicht. Aber egal ...
    Sie hat ja auch kaum Freundinnen mehr deswegen will sie einfach neue Leute kennenlernen.
    Hab sie dann gestern beim weggehen getroffen was mich eigentlich so dermaßen geschockt hat obwohl ich ja wusste das sie weggehen würde. Sie kam auf mich zu und wir redeten ein bisschen wies ihr/mir so während der Woche gegangen ist...
    Sie sagt sie müsse momentan einfach an sich denken obwohl sie weiss wie weh sie mir damit tut aber es wäre mir gegenüber unfair wenn sie sich weiterhin so gegenüber mir verhalten hätte ...
    Sie hat mir auch versprochen das sie momentan keinen anderen will. Am Besten gar keinen Freund. Dann hat sie noch zu mir gesagt das wir uns "wiedersehen werden, ganz bestimmt"
    Ich war echt froh das sie mit mir geredet hat aber danach war ich total am Ende...
    Weil einfach niemand da war mit dem ich reden konnte. Ich stell mir immer wieder die Frage was ich falsch gemacht hab ?!? Ich war nie schlecht zu ihr, hab ihr absolut jeden Wunsch von den Augen abgelesen (echt ungelogen :smile: ), war für sie da wenns ihr schlecht ging. Ich hätte echt alles für sie getan, ABSOLUT ALLES !!!
    Wüsste auch nicht das ich jemals einen Menschen so geliebt hab wie sie.
    Bald hat sie Geburtstag und wenn ich dran denke das ich einfach nicht mehr zu ihr gehöre und andere mit ihr was unternehmen die sie nicht halb so gut kennen wie ich könnt ich zusammenbrechen so weh tut mir das alles.
    Ich hab wirklich alles versucht sie bei mir zu halten und wenn das trotzdem nicht gereicht hat dann hab ich nur noch Angst das es mir in meinem Leben immer wieder so gehen wird...

    Musste das einfach alles mal loswerden und sorry für den langen Text ... :cry:
     
    #1
    Faint2k, 1 April 2006
  2. SeeIBe
    SeeIBe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    Versuch dich einfach nicht zu sehr von ihr abhängig zu machen... Du kannst noch so viel tun, am Ende wird das allein nicht helfen, sie bei dir zu halten. Es mag sein, dass es dir immer wieder so ergehen wird, es mag aber auch nicht sein, du machst es aber nur noch schlimmer, wenn du es nicht akzeptierst. Tatsache ist, dass dich jemand noch so sehr mögen kann, aber dich trotzdem nicht als Partner will. Also: Gib sie nicht auf, mach dir aber auch keine zu großen Hoffnungen und vor allem: Mach dir klar, dass sie mit Sicherheit nicht die einzige ist, mit der du glücklich sein kannst.
     
    #2
    SeeIBe, 1 April 2006
  3. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    Willkommen im Leben.

    Menschen kommen,Menschen gehen.

    Versuch sie zu vergessen und deine Gefühle loszuwerden.Glaub mir,das ist das Beste was Du machen kannst. :zwinker:
    denn wie Du schon erwähnt hast, Du gehörst einfach nicht mehr zu ihr.....
    Ich will Dir keinen Mut machen oder sonstiges,denn das bringt nichts.Sieht der Wahrheit ins Auge und leb dein Leben weiter.
     
    #3
    MrEvil, 1 April 2006
  4. Faint2k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Danke für deine Antwort... Du bist in deinem Alter schon tausendmal reifer als ich :smile: Und du hast ja auch vollkommen recht was du schreibst. Momentan sitzt der Schmerz halt zu tief.
    Hoffe wirklich das ich drüber wegkomme. Ich werd ihr die nächste Zeit einfach mal aus dem weg gehen oder soll ich um sie kämpfen ?
    Was meint ihr ? Ich persönlich glaub ja das ich sie in in Ruhe lassen sollte. Nur irgendwie hab ich immer Angst das sie mich schnell vergisst wenn wir uns nicht mehr sehen und sie bald nen neuen hat und ich nur noch ne "Erinnerung" in ihrem Leben bin. Ich weiss das ich zuviel darüber nachdenke aber ich kanns einfach nicht ändern ...
    Ich will sie so gern zurückgewinnen. Hab ich ne Chance ?
    Was meint ihr dazu? :ratlos:
     
    #4
    Faint2k, 1 April 2006
  5. SeeIBe
    SeeIBe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    MREvil, du übertreibst es irgendwie... Klar, ihr ewig nachzulaufen ist nicht die beste Idee, das Gegenteil genausowenig. Hauptgrund: Die meisten Menschen(darunter auch ich) können ihre Gefühle nicht kontrollieren, d.h. entweder er trauert ihr trotzdem noch nach, oder er verdrängt es und ist trotzdem noch unglücklich. Er muss also einen Kompromiss finden, der zum Beispiel wäre, sie nicht ganz aufzugeben, sich aber nach einem neuen Partner umzusehen(wirklich nur umsehen) oder sich anderweitig abzulenken.

    @Faint2k
    Frag sie doch einfach, ob du sie nervst.
     
    #5
    SeeIBe, 1 April 2006
  6. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    ehm kleiner ich hab Genug Erfahrung und weiß was ich schreibe :zwinker:
    und um sie zu kämpfen hat wirklich KEINEN Sinn. Sie weiterhin im Kopf zu behalten bringt nichts, denn dann wird er sich niemals für was neues öffnen können. Sie aufgeben und sich mit der Situation und dem Endgültigen Aus zu konfrontieren ist die schnellste möglichkeit wieder frei zu sein und sich für was neues öffnen zu können.
    Das ist traurig,aber wahr.Normalerweise würd ich auch sagen,hey kämpf um sie,tu alles mögliche. ( denn ich habe das selber gemacht ). Und was rauskam ist noch tiefere Trauer, soviel Bemühungen und am Ende steht man doch leer da. Selbst meine Freunde haben mir davon abgeraten aber ich war nen Sturkopf und wollte nicht auf sie hören. Es ist einfach so dass man erst im nachhinein weiß,dass die anderen Recht hatten.
    Also Faint2k
    entweder Du hörst auf meine Worte :smile:
    oder Du versuchst dein Bestes,aber sag bitte nicht ich hab Dich davor gewarnt.
     
    #6
    MrEvil, 1 April 2006
  7. Faint2k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Als ich sie gestern getroffen habe meinte sie das ihr das nichts ausmacht das wir uns sehen.
    Vor mehr als einer Woche als noch alles in Ordnung wollte sie mich sogar noch sehen und den Tag darauf meinte sie wieder das ich sie irgendwie nerve das sie so wenig Zeit hat. Is nicht so einfach da noch durchzublicken :kopfschue

    Danke Evil für deinen Rat. Ich werds VIELLEICHT versuchen (wenns so einfach wäre)
    Aber es kann auch sein das ich irgendwann mal sage: "Hätte ichs nur versucht, vielleicht wärs ja doch was geworden"
     
    #7
    Faint2k, 1 April 2006
  8. SeeIBe
    SeeIBe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich und klein.... die meisten voll ausgewachsenen Menschen sind nicht so groß wie ich :tongue: Ich hab dir erklärt, warum du nicht einfach sagen kannst "Ach ich vergess sie", nein, das willst du noch nicht einmal. Auch ich spreche aus Erfahrung. Ich habe versucht meine Geliebte zu vergessen, mit aller Kraft, aber alles was dabei herausgekommen ist, war eine tiefe Trauer und fast schon Hass gegen sie. Dann habe ich mich damit abgefunden in sie verliebt zu sein und jetzt bin ich glücklich damit, denn obwohl die Liebe nicht erwidert wird, ist es zumindest kein schlechtes Gefühl.

    @Faint2k: Ich glaube weniger, dass du dir deshalb irgendwann noch einmal vorwürfe machst. Wie schon gesagt, gib sie nicht auf, aber gib auch nichts für sie auf.
     
    #8
    SeeIBe, 1 April 2006
  9. pempas
    pempas (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich finde schon das das ein schlechtes gefühl ist :frown: ich habe so hart um meinen freund gekämpft, ich war so lange in ihn verliebt, dann haben wir endlich zusammen gefunden und es war für mich die schönste zeit meines lebens... und jetzt kommt er schon wieder mit so nem scheiß wie: ich weiß nicht ob ich dich noch wirklich richtig liebe.... ich liebe dich, aber ist das wirklich die liebe die man für eine perfekte Beziehung braucht??????

    das tut so weh.... ich finde es ist ein schreckliches gefühl wenn liebe nicht erwiedert wird
     
    #9
    pempas, 1 April 2006
  10. SeeIBe
    SeeIBe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich liebe sie nun schon seit Oktober, da gewöhnt man sich mit der Zeit daran :zwinker: Um genau zu sein, bin ich schon seit 3 Monaten auf der Suche nach einer Freundin und habe ich mich dazwischen auch öfters in andere verliebt, es ist keine solche Verliebtheit mehr, die einen Abhängig macht, aber sie ist trotzdem noch da und es würde mich wahrscheinlich wieder traurig machen, sie zu verdrängen.
     
    #10
    SeeIBe, 1 April 2006
  11. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    villeicht war das dein Fehler das du ihr jeden Wunsch von den Augen abgelesen hast??und alles für sie getan hast? villeicht ist das ihr auf Dauer zu langeweilig geworden?schon mal dran gedacht?

    es hat keinen Sinn ihr nachzulaufen, glaub mir.obwohl es für dich im Moment nur schwer zu kapieren ist.Du wirst ihr nachlaufen, egal was wir hier schreiben, weil du dich damit net abfinden kannst.so einfach ist das.

    die einzige Möglichkeit sie zurück zugewinnen wär villeicht, ihr den kalten Schulter zu zeigen und sie links liegen zulassen.das musst du sowieso, oder willst du ihr ewig nachlaufen? wenn du das machst, macht das dich in ihren Augen total uninteressant.Sie denkt dann " na ja, den kann ich sowieso jede Zeit wieder zurück haben"

    das Leben ist hart, da musst du dich zusammenreisen und musst versuchen sie zu vergessen.NUR die Zeit heilt all deinen Wunden..

    so long..
     
    #11
    R1 Andy, 1 April 2006
  12. Faint2k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    @seeibe: Für mich ist das ein Horrorgefühl wenn Liebe nicht erwidert wird.
    Komm mir dann immer so minderwertig vor...

    Da sieht man mal wieder das jeder so seine Probleme hat ...

    Danke Andy für deinen Beitrag. Das war mit ziemlicher Sicherheit ein Fehler !!! Und das weiss ich auch irgendwie. Habs halt nur gut ihr gegenüber gemeint. Aber wie man(n)s macht isses verkehrt :smile:
     
    #12
    Faint2k, 1 April 2006
  13. Faint2k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Was mich noch interessieren würde: Würdet ihr am Wochenende auch dahingehen wo sie mit ihren "neuen" Freunden Party macht? Oder sollte ich ihr die nächsten Wochen aus dem Weg gehen (auch wenns schwer wird)?
     
    #13
    Faint2k, 2 April 2006
  14. SeeIBe
    SeeIBe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    @Faint2k: Warum war es ein Fehler? Ich meine, wenn du so viel für sie tust, macht das im Grunde dich selbst glücklich...
     
    #14
    SeeIBe, 2 April 2006
  15. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    [​IMG]
    willst Du ihr wieder wie nen dackelnder Hund hinterherrlaufen?Glaubst Du sie findet es toll das da so nen Hund immer wieder zu ihr kommt und sie nervt,beschattet,nicht in Ruhe l&#228;sst?
    Ich frage mich wozu Du uns fragen tust und ich wei&#223; auch nicht warum ich &#252;berhaupt antworte.

    Wie R1 Andy schon gesagt hat, frag was du willst,die Antworten tust du ja eh nicht h&#246;ren. Wozu fragst Du &#252;berhaupt??? Lass sie in Ruhe. GEhe deinen EIGENEN WEG!!!! FEEEEERRRRNNN VOOON IHRR!!!!
    [​IMG]

    Ich bin gspannt wann Du mal sagst: "H&#228;tte ich auf die Leute hier geh&#246;rt, h&#228;tte ich mir diesen ganz &#196;rger und Kummer erspart "
     
    #15
    MrEvil, 2 April 2006
  16. Faint2k
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Beschatten is wohl der falsche Ausdruck. Nur hatte man ja auch einen gemeinsamen Freundeskreis der sich durch die scheisse natürlich auch in 2 Lager teilt und aus dem Grund is das alles nicht so einfach da man ja auch die Freunde irgendwie sehen möchte.

    Nachrennen werd ich ihr aber deswegen trotzdem nicht. Das hab ich jetz wirklich kapiert. VERSPROCHEN !!! :smile:
     
    #16
    Faint2k, 2 April 2006
  17. User 42447
    User 42447 (31)
    Meistens hier zu finden
    583
    128
    206
    nicht angegeben
    aus eigener erfahrung muss ich sagen, die ratschläge von außenstehenden oder freunden, sind in solchen situationen oft die vernünftigsten und auch sinnvollsten...das eigene herz sagt aber meistens was ganz andres..und das macht die sache so kompliziert
     
    #17
    User 42447, 2 April 2006
  18. SeeIBe
    SeeIBe (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    @Pure_Honey: Da geht's bei mir schon in mir selbst los ^^ Ich seh die Dinge oft aus meiner Logik- und aus meiner Gefühlssicht zugleich.
     
    #18
    SeeIBe, 2 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tut weh
Thess
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juni 2016
6 Antworten
Leilaliebt
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 November 2015
10 Antworten
Love96
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juli 2014
24 Antworten
Test