Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es tut so weh...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von bittersweet, 24 Juli 2005.

  1. bittersweet
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe jetzt niemanden mehr, der mich in den arm nimmt...wenns mir schlecht geht...sowie heut...
    Das tut so weh...am liebsten würde ich nur noch schlafen, schlafen, schlafen...doch es geht nich...
    Ich kann nichts tun was mich ablenkt...alles erinnert mich an ihn...
    Ich weiß noch nicht einmal, was ich mir davon erhoffe meine Gefühle hier aufzuschreiben? Es bringt alles nichts...


    bittersweet :cry:
     
    #1
    bittersweet, 24 Juli 2005
  2. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Ich kann mir ja in etwa denken, was passiert ist. Aber wie?
     
    #2
    Kenshin_01, 24 Juli 2005
  3. bittersweet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    ich weiß nich warum, aber das kannst du in meinen andern threads nachlesen...
     
    #3
    bittersweet, 24 Juli 2005
  4. olli.de
    olli.de (29)
    Benutzer gesperrt
    211
    0
    0
    Single
    Ich gehe mal davon aus, ER hat dich verlassen.

    Wenn es nun wirklich keine Hoffnung mehr gibt (wenn er dich einfach nicht mehr liebt), dann vergess ihn. Ich weiss, hört sich einfach an und ist richtig hart. Aber es geht. Geh raus auf die Straße und lern neue Männer kennen. Hey du bist so hübsch, es gibt bestimmt ne Menge Männer, die das gleiche denken.

    Hier mal eine Frage an dich aus einem Buch, welches ich gerade lese:

    Wenn du heute Abend 5 neue Boys, die hübscher aussehen und intelligenter sind, kennenlernen würdest, würdest du immernoch an ihm interessiert sein?

    Beantworte die Frage nur mit Ja oder Nein
     
    #4
    olli.de, 24 Juli 2005
  5. Tobi1982
    Tobi1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Das tut mir echt Leid für dich! Ich glaube, jeder macht nach einer Trennung eine solche Phase durch, da musst du jetzt leider durch. Rede doch mit netten Leuten über deine Gefühle, vielleicht hilft dir das! Und versuch dich abzulenken, das Leben geht weiter!
    Olli hat recht, du bist wirklich hübsch und brauchst dir wohl keinbe Gedanken machen, keinen mehr abzukriegen!

    :knuddel:

    Liebe Grüße

    Tobi
     
    #5
    Tobi1982, 24 Juli 2005
  6. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Willkommen im AbenteuerPark - Leben

    Mit tollen Aktraktionen und wunderbaren Shows.
    ---------

    Vernichte alles, was dich an ihn erinnert..Telenr, bilder, Geschenke, bla
    Sorg dafür, dass du jetzt mehr mit deinen Freunden unterwegs bist, weil die jetzt noch das einzige sind, was dich vor völliger verzweiflung retten.
    Bleib ja nicht zu hause!

    Das sind so die Tips, die man einem gebrochenen Herzen geben kann.
    Ich kenn euch nicht und will daran eigentlich auch nix ändern, darum nur so wenig tips. Kann natürlich sein, dass Romeo doch zurück kommt, aber machen wir uns mal keine Hoffnung und gehen vom schlimmsten aus, dann tuts nicht noch mehr weh, wenn wir erkennen, dass die Hoffnung stirbt.
     
    #6
    LiebesPessimist, 24 Juli 2005
  7. BadDragon
    BadDragon (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    3
    Single
    Hach da faellt mir nen wunderbares lied ein ...

    "Ketcar - Balkon gegenueber"

    Weiss nich, da ich mir selbst nicht helfen kann was meine Ex angeht bin ich denk ich der letzte der dir da Tips geben kann. Aber das Lied - triffts irgendwie :frown:

    P.S: Das "sie" und "Er" kann man in dem Lied ja beliebig tauschen :smile:
    [/size][/font]
     
    #7
    BadDragon, 24 Juli 2005
  8. bittersweet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    339
    101
    0
    nicht angegeben

    leider ja....und er kommt auch nich mehr zurück... :geknickt:
     
    #8
    bittersweet, 24 Juli 2005
  9. missy001
    missy001 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ohh.. bittersweet... in meinen gedanke drücke ich dich mal ganz fest. ich habe zum glück meinen schmerz großteils überwunden.

    ich weiss wie es dir geht und ich fühle mit dir.
    lass deinen schmerz zu, aber lass dich nicht davon beherrschen.

    hast wirklichen niemanden mit dem du persönlich reden kannst? freunde usw??? :knuddel:
     
    #9
    missy001, 24 Juli 2005
  10. orange_angel
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    ohweh, ich weiß was du grad durchmachst, ist mir montag auch passiert.... :frown:

    deswegen: :knuddel:


    ich weiß, dass einem die anderen im moment nicht besonders helfen können, ist bei mir genauso. es gibt keine worte, die das ganze weniger schlimm machen würden, nichts was dein herz jetzt gerade wieder zusammenkittet.

    aber irgendwann wird es nicht mehr so schlimm sein, irgendwann kommt die phase dass er dir egal ist. irgendwann...

    wenn du grad niemanden zum reden kannst, dann schreib tagebuch oder so. hilft mir im moment auch besonders. oder aber (den tip hat mir pianoman gegeben, dankenochmal!) du schreibst alles was du fühlst auf ineinem brief oder buch an ihn. aber im grunde ist es nur für dich.

    schreib dir alles von der seele!!!
     
    #10
    orange_angel, 24 Juli 2005
  11. bittersweet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    doch natürlich hab ich freunde, auch meine familie hält zu mir...aber es ist einfach nich dasselbe...
     
    #11
    bittersweet, 24 Juli 2005
  12. boer
    boer (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Fühle dich von allen und mir hier gedrückt :knuddel:

    Doch schreibe deine Gefühle auf, lasse dort alles raus. Es hilft sehr, natürlich nicht von heute auf morgen, aber es wirkt.
    Spreche mit deinen Freunden, versuche dich abzulenken.

    Es geht vorbei und kommen andere Zeiten, auch mit neuen Entäuschungen, aber es macht dich danach immer stärker!
     
    #12
    boer, 24 Juli 2005
  13. Traveller79
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Bittersweet,
    hallo @ all!

    Ganz viele der Anwesenden sind doch genau aus diesem Grund auch hier gelandet. Wie oft hast Du schon ermuntert? Wie oft Tips gegeben? Siehst Du, mittlerweile können einige, mich eingeschlossen, über die "leidende Zeit" schmunzeln, über die durchtränkten und durchweinten Nächte. Und? Irgendwann geht man gestärkt aus der Situation heraus!

    Ich habe eine fast siebenjährige Beziehung im letzten Jahr hinter mir. Ich hab' gewint, nächtelang. Habe mit meinen zwei besten Freunden Warsteiner und Malte auf dem Balkon geschlafen. Bin die erste Zeit oft an ihrer neuen Wohnung vorbeigefahren. Habe immer wieder überlegt, wieder auf sie zuzugehen. Oft habe ich nachts noch Monate danach mit einer Träne im Augen an sie gedacht. Und bei uns wurde während der Trennung noch viel schmutzige Wäsche gewaschen. Dennoch, mittlerweile freue ich mich darüber, wenn aus dem Bekanntenkreis verlautet, dass sie einen neuen Freund hat. Es ging weiter, bei ihr und bei mir. Ich habe auch wieder jemandem gefunden, mit dem ich gerne viel Zeit verbringe, es sind richtig tolle Gefühle - damals dachte ich, dass ich solche Gefühle nie, nie wieder haben könnte. Und jetzt? Es ist wunderschön!

    Glaub' mir, so abgedroschen der Spruch auch klingen mag: Das Leben geht weiter. Und es wird auch wieder schön! Nimm' Dir die Zeit es zu verarbeiten, aber igel Dich nicht komplett ein. Geh' raus, unternimm' etwas. Es geht nicht darum, Dich neu zu verlieben, das braucht in meinen Augen Zeit. Es geht mehr darum etwas Neues zu sehen, neue Menschen, vielleicht ein neues Hobby kennenzulernen, Dich für neue Dinge zu interessieren. Mach' nicht nach dem alten Schema weiter, zu vieles erinnert und lässt Dich wieder an alte Zeiten denken. Irgendwann kannst Du die Beziehung neutraler sehen, und Dich darüber freuen, dass sie gewesen ist!


    Ich wünsch' Dir viel Kraft in der nächsten Zeit, nette Leute in Deiner Umgebung, offene Augen für die vielen Dinge, die unheimlich viel Spaß machen können, und alles andere natürlich auch, was Dir hilft, mit der Situation umzugehen!

    Herzliche Grüße,
    Trav


    Dir und allen anderen einen schönen Restsonntag!
     
    #13
    Traveller79, 24 Juli 2005
  14. bittersweet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    jo, er vergnügt sich inner disco, mit geilen miezen...? sowas hat er früher nie gesagt...
     
    #14
    bittersweet, 25 Juli 2005
  15. bittersweet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Außerdem, was soll ich eigentlich tun, wenn ich ihn irgendwann mit ner anderen seh?
     
    #15
    bittersweet, 25 Juli 2005
  16. Touchdown
    Touchdown (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.220
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Dan sagst du "Guten Tag" und gehst weiter. Alles andere wird dann nur peinlich für beide Seiten.
     
    #16
    Touchdown, 25 Juli 2005
  17. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    auf jeden fall...


    Mädl, du bist jetzt wieder solo und wenn er ne andere hat.. nunjaa.. das passiert halt.

    Versuch dich, wenn du deinen Ex irgendwie noch öfters sehen solltest, dann mit ihr zu befreunden. Das is besser, als wenn du sie vom ersten augenblick an hast.
     
    #17
    LiebesPessimist, 25 Juli 2005
  18. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Hey Du!
    Fühl dich mal von mir geknuddelt!
    Ich weiß sehr gut, was du gerade durchmachst, mein Ex hat mich vor nun 3 Monaten völlig plötzlich von einem Tag auf den anderen verlassen. Ich war fertig. Mit allem. Ich wollte gar nichts mehr machen, ich wollte schlafen, ich wollte vergessen, ich wollte es beenden.
    Aber so blöd es sich anhört und so schwer es auch ist, die Zeit ist wirklich das einzige Mittel. Du merkst es gar nicht wie es mit jedem Tag ein bisschen weniger wird. Und selbst wenn du mal einen Durchhänger hast und denkst, du stehst wieder am Anfang, so ist das doch nur ein wichtiger Teil, mit dem du einfach klarkommen musst. Und wirst.
    Bei mir sind es nun 3 Monate. Er ist ein lieber Kerl, wir sind mittlerweile gut befreundet, auch wenn es dabei sehr viele Schwierigkeiten gab und ich mir manchmal gedacht habe, ob es das wert ist.
    Bei deinem Typ hört sich das nicht so an, also versuch so wenig wie möglich mit ihm in Kontakt zu kommen! Ich denke, in dem Fall macht es dir das um einiges leichter - aber das Wort *leicht* sollte man in diesem Zusammenhang vielleicht gar nicht verwenden...

    Fühl dich gedrückt! Du schaffst das und du wirst wieder einen Menschen finden, den du liebst und der diese Liebe uneingeschränkt erwidert!
     
    #18
    User 30029, 25 Juli 2005
  19. bittersweet
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    339
    101
    0
    nicht angegeben
    Nein es ist bei mir mit sicherheit nicht leichter...
    Er ist sauer auf mich, weil ich nochmal mit ihm reden wollte, ich wollte halt die Sache nicht mit einem Telefongespräch beenden lassen!
    Er hat mich beschimpft, mich als Miststück bezeichnet...ich wäre nicht mehr ganz dicht im Kopf...er redet nicht mehr mit mir, dabei wollte er erst noch Freundschaft.
    Das Schlimme ist ja, das seine Schwester meine beste Freundin ist...
    Ich glaube nämlich, dass mein Ex-Freund meiner Freundin den Kontakt zu mir verbieten will...
    Er hat sie letztens, nämlich voll dum angemacht, warum sie jetzt immer so oft zu mir rennen würde...und er hat zu ihr gesagt, dass sie wahrscheinlich froh drüber ist das er nicht mehr mit mir zusammen ist...
    Und er verbietet mir auch den Kontakt zu seinem angeblichen "besten" Kumpel...und ich möchte doch gerne mit ihm befreundet bleiben...aber mein Ex selbst, macht was er will...


    bittersweet
     
    #19
    bittersweet, 25 Juli 2005
  20. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Sorry, aber dann ist es wirklich ein Arschloch! :angryfire

    Ich würde mich an deiner Stelle jetzt nicht erniedrigen und ihm bzw. einer Freundschaft mit ihm hinterher rennen, sondern erhobenen Hauptes zeigen, dass du sehr gut ohne ihn kannst! Und das kannst du, denn dieser Arsch hat dich überhaupt nicht verdient!

    Ich würde mir auch nicht den Kontakt zu irgendwem verbieten lassen - sondern im Gegenteil so richtig schön auffällig, dass du bei deiner Freundin (seiner Schwester) übernachtest...

    Ich gebe zu, für mich als Außenstehende ist es sehr leicht zu sagen: Schieß den Typen in den Wind! - aber ich denke, du weißt es im Prinzip auch, nur fällt es dir gefühlsmäßig noch sehr schwer...du schaffst das! lass dich nicht schlecht machen!
     
    #20
    User 30029, 25 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tut weh
Thess
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juni 2016
6 Antworten
Leilaliebt
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 November 2015
10 Antworten
Love96
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juli 2014
24 Antworten