Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es tut weh beim Eindringen..

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Zorr0, 12 Februar 2005.

  1. Zorr0
    Zorr0 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    Ich weiß, dass dieses Thema weiter unter auch schon steht, aber in meinem Fall ist es ein bisschen anders als bei dem anderen Thread, deswegen wollte ich mein/unser Problem nochmal schildern.
    Also:

    Ich bin jetzt schon seit längerem (über nen halbes Jahr) mit meiner Freundin zusammen. Naja und unser Problem ist jetzt der Sex. Also wir haben regelmäßig Oral-Verkehr und versuchen es zwischendurch auch mal miteinander zu schlafen. Ja, wir versuchen es. Das Problem ist, wenn ich in ihr eindringen will tut es ihr schon ziemlich am Anfang doll weh, sodass ich lieber auf hör, weil ihr es zu sehr weh tut und ich ihr aber auch nicht weh tun will. Wir haben es schon öfters mit verschiedenen Dingen versucht. Einmal habe ich sie vorher geleckt bis sie richtig feucht und so wurde, hat aber trotzdem nicht richtig mit dem Eindringen geklappt. Dann haben wir es noch in verschiedenen Stellungen, von denen wir dachten, dass es da besser klappt versucht...Fehlanzeige. Nun haben wir es auch noch mit Gleitgel versucht, das ging dann auch schon ein bisschen besser, ich konnte ein paar Zentimeter eindringen, aber dann tat ihr es höllisch weh und wir haben es nicht weiter versucht. Sie sagt auch, dass es ein paar Stunden nacher noch weh tut oder wenn sie später "pinkeln" muss...
    Naja irgendeine Infektion oder sowas hat sie nicht in der Scheide, zumindest hat der Frauenarzt bei der letzten Kontrolluntersuchung nichts gefunden....
    Wir wissen auch nicht mehr weiter....
    Habt ihr vielleicht noch ein paar Tipps, was man noch ausprobieren könnte???
    Mir macht es in soweit eigentlich nicht wirklich etwas aus, dass wir noch kein Sex gehabt haben, es ist auch nur mit Oral-Verkehr schön und ich mir denke irgendwann klappt es schon. Nur sie möchte auch gerne mal, dass wir miteinander schlafen....aber ich denke auch nicht, dass sie zu unendspannd ist oder sowas, weil wenn wir es versuchen uns wirklich Zeit lassen und es ruhig angehen....
     
    #1
    Zorr0, 12 Februar 2005
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Wenn es ihr aller erstes Mal ist, können die Schmerzen recht normal sein..


    Vielleicht ist sie auch einfach viel enger als "der Durchschnitt" *G und da tut des halt auch manchmal n bissl weh..

    Ich empfehle euch die Schmerzen einfach mal weitgehenst zu ignorieren und mal weiter zu machen... das wird nach dem ersten mal sicherlich stärker Weh tun.. aber mit der Zeit legt sich das dann...

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 12 Februar 2005
  3. Zorr0
    Zorr0 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    Single
    naja ich mein ihr tut das schon richtig weh, sie sagt ja selber wenns son bisschen stärker weh tut is kann ich ruhig weiter machen, aber wenns zu doll is gehts halt nicht, ich mein ich kann auch nich weitermachen wenn sie "lauter wird" (also kein direktes schreien) weils weh tut, ich kann ihr ja nicht absichtlich schmerzen zufügen...verstehs was ich mein :\
     
    #3
    Zorr0, 12 Februar 2005
  4. Zorr0
    Zorr0 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    22
    86
    0
    Single
    hat nich noch jemand eine idee?? oder geht es zu beginn halt nur mit schmerzen??? wenn ja muss ich mal mit meiner freundin drüber sprechen..
     
    #4
    Zorr0, 12 Februar 2005
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Joa is schon richtig..

    aber dann müsst ihr es eben öfters probieren und hoffen das ihr immer n Stückchen weiter kommt :zwinker: ansonsten doch mal zum Arzt ^^

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 12 Februar 2005
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Also bevor ihrs mit "Zähne zusammen beißen und durch" probiert, würd ich mal zum Frauenarzt gehen. Manche Mädels haben ein so festes Jungfernhäutchen, dass auf "normalem" Wege eine Entjungferung nur mit roher Gewalt möglich ist, der FA erledigt das mit einer minimalen OP.
     
    #6
    User 505, 12 Februar 2005
  7. K. Nickel
    Gast
    0
    War bei mir und meiner Freundin genauso. Hat ihr auch immer wehgetan und ich wollt nicht, dass es ihr wehtut. Wir haben viele Monate gebraucht und irgendwann hats geklappt. Mit Geduld geht alles. Sie hat dann gesagt sie war halt nicht entspannt genug, und dann kam mit der Zeit der Druck dazu "dass es jetzt doch mal endlich klappen muss." Lass ihr ein heißes Bad ein, gib ihr eine Massage und versichere ihr dass du

    a, ihr soviel Zeit gibst wie sie braucht und es nicht schlimm ist wenns net klappt und

    b, ganz vorsichtig bist und du sofort aufhörst wenn sie nicht mehr kann oder will.

    das macht sie ruhiger und sie kann sich besser fallenlassen und irgendwann klappts. Aber mit Gewalt tät ich das nicht probieren, ich denke das hat genau einen verstärkenden Effekt. Oder?

    PS: Wenns dann mal geklappt hat wird dich die Enge da unten noch ziemlich anmachen :zwinker:
     
    #7
    K. Nickel, 12 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tut weh beim
3Bob3
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
23 Dezember 2011
10 Antworten
Loveboy19
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Juni 2011
7 Antworten
Frischverliebt
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
10 Juli 2006
16 Antworten