Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Es war einmal... (etwas länger)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ponny, 19 März 2008.

  1. Ponny
    Ponny (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    Als ich ihn zum ersten Mal sah - es war an einem Sonntag im Januar- verliebte ich mich sofort in ihn.
    Die Klasse meines kleinen Bruders machte einen Ausflug.
    Damals konnte man noch nicht von wahrer Liebe sprechen, ich war gerade 14 und er 13 Jahre alt.
    Es war eine frühe Jugendliebe... Wir waren fast 1 Jahr zusammen.
    Gingen zusammen Picknicken, schwimmen.... Wir hatten einfach unseren Spaß...! Er war der erste, den ich küsste - für ihn war ich auch die erste, die er küsste.

    Irgendwann ging es auseinander, warum weiß ich auch nicht mehr genau.
    Doch wie es der Zufall wollte näherten wir uns wieder an und die Sache begann von neuem. Es war alles schön.
    Aber wieder ging es auseinander....

    Eine Zeit gab es, da schrieben wir uns Briefe, wir redeten nicht mehr miteinander - schrieben aber. Morgens vor der Schule gab ich ihm meinen Brief. Ich kann mich noch genau daran erinnern, wie ich jedesmal ein Kribbeln im Bauch hatte.

    Irgendwann kam er mit seiner besten Freundin zusammen.
    Ich war sauer. Hielt aber zu ihm. Ich glaube zu dieser Zeit sah er mich mehr als gute Freundin an.

    Nun sind mehrere Jahre vergangen und jedesmal wenn er mit ihr Stress hat, kommt er zu mir. Er weiß genau, dass ich für ihn da bin. Allerdings habe ich immernoch Gefühle für ihn.
    Früher kamen die immer wieder auf, wenn ich ihn vergessen hatte und er immer wieder neu in mein Leben kam.
    Heute sind sie im Hintergrund....
    Ich habe einen Freund, bin jedoch nicht all zu glücklich...(worüber ich allerdings nicht reden möchte)
    Die Gefühle für ihn sind eben trotzdem da....zwar nur im Hintergrund aber sie sind da...

    Wir chatten täglich, und mailen uns...
    Was seltsam ist... ich hasse telefonieren aber mit ihm kann ich Stunden telefonieren und es macht mir nix.
    Er ist da wenn ich ihn brauche...

    Ab und zu kommen von ihm auch wieder Andeutungen per Email, die man falsch verstehen könnte aber ich denke das muss ich hinnehmen.

    Ich weiß nicht - ob wir jemals noch eine Chance haben, aber ich würde alles dafür geben wieder mit ihm zusammen zu kommen....

    Ponny....

    Ihr könnt ja mal sagen was ihr dazu sagt/ denkt....
    Ich weiß selber nicht genau wieso ich das geschrieben hab...
     
    #1
    Ponny, 19 März 2008
  2. MySelf1984
    Gast
    0
    Eigentlich eine irgendwie süße Geschichte und ich würde Dir wünschen das Dein Wunsch in erfüllung geht, aber nachdem ich gelesen habe, das du einen Freund hast... Finde es ziemlich unfair, mit ihm zusammen zusein, aber zusagen, das du alles dafür geben würdest mit ihm zusammen zu sein.
    Klingt so als wenn dein Freund nur eine art lückenfüller ist...Vielleicht solltest du das ersteinmal klären, euer verhältnis, bevor du an andere männer denkst. Und es nicht davon abhängig machen ob du bei dem anderen ne Chance hast oder nicht.
     
    #2
    MySelf1984, 19 März 2008
  3. timtam
    timtam (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    441
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es erinnert mich stark an meine Geschichte...Er war 13, ich 14 als wir zusammen waren. Nach 4 Monaten trennten wir uns, danach waren wir immer entweder sehr gut befreundet oder wir trafen uns mal wieder und küssten uns, worauf dann einer von uns keine Beziehung wollte und es doch nicht klappte :zwinker:

    Möchtest du denn auch gerne mit ihm zusammen sein? Hat er im Moment eine Freundin?
    Mach dir keine falschen Hoffnungen, aber vielleicht traut er sich ja nur nicht mehr Andeutung zu machen, weil du vergeben bist?
    So war es bei mir nämlich auch, als ich 18 war :zwinker: und jetzt bin ich seit 1.5Jahren mit meiner Jugendliebe zusammen!

    Viel Glück!
     
    #3
    timtam, 19 März 2008
  4. black_despair
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie lange ist er denn schon mit "ihr" zusammen?
    Und wie lange du schon mit deinem Freund?
     
    #4
    black_despair, 19 März 2008
  5. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Also ich vermute mal, dass er nicht von ungefähr diese Andeutungen macht. Ähm natürlich kann man das auch falsch verstehen. Was ich mir an deiner Stelle mal überlegen würde, ist, ob es überhaupt noch Sinn macht, mit deinem Freund zusammmen zu bleiben. Du möchtest nicht über die Probleme reden, was ja auch dein gutes Recht ist, aber sie sind ja dann auch nicht gerade zu vernachlässigen.

    Wenn du deine Jugenliebe wirklich willst, dann kämpfe auch dafür, wenn du deinen jetzigen Freund nicht mehr liebst, dann mach besser Schluss. Ich weis jetzt natürlich nicht, in was für einer Beziehung deine Jugendliebe steckt, aber sollte sie Single sein, dann kämpf um ihn. Deine Chancen sollten dann eigentlich nicht zu schlecht stehen und vorallem hättest du dann das, was DU willst und du wärst glücklich.

    Trenn dich und werde erstmal frei, das ist nur fair gegenüber deinen Freund und dann schau weiter.
     
    #5
    ToreadorDaniel, 19 März 2008
  6. Ponny
    Ponny (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    Er ist schon ca 3 Jahre mit ihr zusammen.
    Sie haben aber immerwieder Stress und dann heult er sich bei mir aus.
    Ich bin eben einfach da und er weiß dass ich zu ihm halte.

    Ich bin mit meinem Freund 1,5 Jahre zusammen.
    Momentan aber auch nur noch weil ich ihm nicht nochmal weh tun möchte. Trennten uns vor nem halben Jahr mal kurz für n paar Wochen, allerdigns ging es ihm da sehr sehr schlecht....
     
    #6
    Ponny, 20 März 2008
  7. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Oh auch schwierig. Na ja aber das muss er entscheiden ob er sich trennt oder nicht. Die Frage ist, ob du eure Freundschaft für eine Beziehung opfern willst.

    Ei, wenn das der Grund ist, dann ist das nicht unbedingt gut. Wie lange willst du denn eure Trennung noch hinauszögern? Bis die Frage nach Heirat kommt oder ggf. ein Kind?? Also das wäre für mich sehr schlimm, zu wissen das meine "Freundin" nur aus Mitleid mit mir zusammen ist. Er wird da schon drüber hinwegkommen. Auch wenn es schwer wird aber so.

    Hast du überhaupt noch Spaß mit ihm? Auch in Sachen Sex usw?? Glaub ich ja kaum.
     
    #7
    ToreadorDaniel, 20 März 2008
  8. Ponny
    Ponny (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    216
    101
    0
    nicht angegeben
    Was den Sex betrifft hatten wir noch nicht....(bin trotzdem keine Jungfrau mehr)
     
    #8
    Ponny, 25 März 2008
  9. ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.632
    123
    20
    Single
    Moment ihr seid 1,5 Jahre zusammen und hattet noch keinen Sex? Also hattest du das erste mal vor ohm oder? Hmm also ich würde wirklich überlegen ob eure Beziehung noch Sinn macht. Wie wiet seid ihr denn überhaupt gegangen?

    Ich meine respekt, dass ihr überhaupt noch zusammen seid. Hört sich ja auch nicht so an, als wenn du das ändern wolltest mit dem Sex??
     
    #9
    ToreadorDaniel, 25 März 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten