Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Essen bis man kotzt..

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Marla, 7 Mai 2004.

?

Kommt euch essen wieder hoch?

  1. Ich ess eher zu wenig als zu viel...

    8 Stimme(n)
    16,7%
  2. Essen ist geil, aber sowas ist mir noch nie passiert

    24 Stimme(n)
    50,0%
  3. Kam schonmal vor..

    4 Stimme(n)
    8,3%
  4. Kam noch nicht vor, wundert mich bei den mengen aber

    12 Stimme(n)
    25,0%
  1. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    Huhu!

    Hab mal ne frage,... essen einige von euch so viel (weit über den hunger hinaus) bis das essen wieder unweigerlich in kleinen protionen wieder hoch kommt oder könnt ihr euch zügeln? Ich mein damit jetzt keine essstörung (oder kann sowas daraus entstehen?), sondern einfach maßloses vollstopfen.
    wenn es euch manchmal so ergeht, was esst ihr dann meistens?
     
    #1
    Marla, 7 Mai 2004
  2. Schokohäschen
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verliebt
    Also ich find essen ist so ziemlich das beste auf der Welt (wenn das auch schmeckt) und dann stopf ich auch in mich rein bis nix mehr rein passt. Das Sortiment reicht da von Chips über Döner, Pizza etc. Das meiste was ich mal bei ner Malzeit so gegessen hab war so ne große Pizza bei Pizza hut (also die größten die Sie hamm (inzwischen sind die irgendwie nimmer so groß-zumindest kommt mir das so vor)). Auf Arbeit werd ich inzwischen auch schon Müllschlucker genannt weil ich wenn die anderen ihr essen nicht schaffen das dann dankend entgegennehme trotz dessen das ich schon immer zwei poritionen esse (2 Döner oder Suppi + Döner etc...)
     
    #2
    Schokohäschen, 7 Mai 2004
  3. Joe76
    Gast
    0
    Wenn es schmeckt, ess ich mich richtig satt. Aber nicht bis zum Gehtnixmehr.
     
    #3
    Joe76, 8 Mai 2004
  4. ralfrauch
    Gast
    0
    Im Allgemeinen esse ich soviel, bis ich satt bin, weiter nicht.

    Aber ich war mit Freunden unterwegs und wir wollten bei Burgerking eine Kleinigkeit essen. Ich parke ein, und genau bei meiner Tür liegt ein Sammelbogen Gutscheine. Also richtige Gutscheine, man bekommt etwas und muss nicht bezahlen. Die Gutscheine liefen aber genau an diesen Tag ab, und es waren viele Gutscheine. Da dachten wir uns, hauen wir mal richtig rein.
    Also habe ich letztendlich zwei riesen große Menus gegessen, zwei weitere Burger und noch ein bisschen von den anderen kleinen Zeug (ChiliCheeseNuggets....). Ich hab noch am wenigsten von allen gegessen!!!
    Es haben noch nicht einmal 2 Zigaretten geholfen um dieses Völlegefühl los zu werden. Auf jeden Fall steht ein Freund neben mir, der sich auf einmal übergibt, darauf hin kotzt meine Freundin ins Blumenbeet und ich sehe das alles, vernehme den Geruch und lasse mir ebenfalls das ganze essen nochmal durch den Kopf gehen!
    Ein Glück das wir schon draussen waren!!!
     
    #4
    ralfrauch, 8 Mai 2004
  5. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    Ich kann mich oft auch nicht zügeln und esse auch mal öfter über den hunger hinaus, weil es einfach zu gut schmeckt :smile:.
    Aber hochgekommen ist mir bisher noch nie was...so weit treib ich es dann doch nicht!
     
    #5
    User 15156, 9 Mai 2004
  6. Pure_Poison
    0
    Geht mir auch so, ich esse oft viel zu viel und danach gehts mir oft grottenschlecht und denk mir dann: Ne, jetz musst du gleich kotzen... Aber irgendwie is es dann doch nicht so und am nächsten tag passts dann schon wieder :smile:

    strange_girl
     
    #6
    Pure_Poison, 9 Mai 2004
  7. seki#2
    Gast
    0
    krank, richtig krank . die industrie macht uns noch kaputt mit ihrem fraß .
     
    #7
    seki#2, 9 Mai 2004
  8. Jeanny
    Gast
    0
    also ich ess vielleicht gelegentlich so viel, dass mir schlecht ist und ich mich nimmer bewegen kann, aber dass es wieder hochkommt ist mir noch nie passiert. vorher MUSS man doch aufhören zu essen oder nicht? ich mein, wenn ich so satt bin dass ich fast platze, dann ess ich doch nimmer weiter...
     
    #8
    Jeanny, 9 Mai 2004
  9. silvermike
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was sagt denn eure Waage dazu?
     
    #9
    silvermike, 9 Mai 2004
  10. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    ich ess oft soviel das es mir wieder hoch kommt.. oder ich das gefühl hab es passiert gleich. meine waage merkt das nicht. es gibt zeiten in denen ess ich echt jeden tag soviel, und es gibt zeiten da freu ich mich wenn ich mal ne stulle zwischen die zähne bekommen kann... selbst nach monaten einer fress oder hunger zeit ändert sich mein gewicht nicht. es steigt nur wenn ich keine schokolade bekomme oder chips esse.. wenn ich keine chips, dafür aber schoki esse sinkt es
     
    #10
    Marla, 9 Mai 2004
  11. silvermike
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vieleicht sollte hier noch nach dem "warum" esse ich überhaupt soviel das es mir.........auch mal gefragt werden.
     
    #11
    silvermike, 9 Mai 2004
  12. crazygirl1985
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    101
    0
    Verlobt
    also ich esse ziehmlich viel ... und manchmal hab ich auch das gefühl das ich platze aber übergeben musste ich mich noch nie :wuerg: :zwinker:
     
    #12
    crazygirl1985, 9 Mai 2004
  13. glashaus
    Gast
    0
    Ab und an sind meine Augen größer als mein Mund und dann muss ich immer noch ein bißchen *stopfen* und bin danach auch satt und kugelrund....'Kotz-Grfühle' hab ich dabei aber nicht
     
    #13
    glashaus, 9 Mai 2004
  14. silvermike
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Von dem bisherigen Stand der Umfrage bin ich nun doch ziemlich überrascht,besonders das in der heutigen Zeit dieses Schlankheitswahns die Mehrzahl der "zu viel"-Esser offensichtlich weiblich ist.Also wenn (viel) essen geil ist,sieht das dann wohl so aus als das von denen die es tun als positiv empfunden wird.Somit müsste hier nun geklärt werden wie man den Zustand "richtig statt und kugelrund" einzustufen hat.
     
    #14
    silvermike, 11 Mai 2004
  15. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    Kleines Zwiegespräch, nachdem ich seeeehr viel gegessen habe.....

    Ich: "Boaaaarrr bin ich satt"
    Mein Mann: "Platzt du wenn du noch was isst?"
    Ich: "Ja, es passt absolut nix mehr rein":wuerg:
    Mein Mann: "Dann ess doch noch ein Happen" :grin:

    Sagt mal...hab ich ich nen netten Mann??? *ironischsag*

    Jetzt mal im Ernst....essen bis nix mehr reingeht, wenn es besonders gut schmeckt..ja...aber nicht bis zum Erbrechen, denn dann hab ich ja nix mehr davon:zwinker:
     
    #15
    Cora, 11 Mai 2004
  16. El Mariachi
    0
    :bandit:


    nennt man da snicht bulemie ? (oder wie mand as schreibt)

    wenn man so viel isst das man kotzen muss ?
     
    #16
    El Mariachi, 11 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Essen man kotzt
Schweinebacke
Umfrage-Forum Forum
12 September 2016
48 Antworten
Tahini
Umfrage-Forum Forum
13 Juni 2016
242 Antworten