Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Essen ohne appetit?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Sgt Ultra, 27 Februar 2004.

  1. Sgt Ultra
    Gast
    0
    Hi,
    viele von Euch kennen das sicherlich (habs jedenfalls von vielen leuten gehört das es ihnen so geht) das wenn eine Beziehung zuende geht und Ihr der/die "verlassene" seid das ihr dann tagelang nix essen könnt. Mir geht es grad so, ich hab seit Dienstag abend kaum noch was gegessen weil ich einfach keinen Bissen runter bekomme. Jetzt zwinge ich mich schon regelrecht dazu, wenigsten zu den mahlzeiten etwas runter zu würgen. Aber ich muss ja was essen, hab schon 1,5 kg abgespeckt und ich bin sowieso schon dünn genug. Wie macht Ihr das wenn Ihr in so situationen seid? Gibts da einen "Trick", diese appetitlosigkeit zu überlisten?
     
    #1
    Sgt Ultra, 27 Februar 2004
  2. cat85
    Gast
    0
    Ja ich hab das auch oft, dass ich keinen Appetit hab, wenn ich Stress hab. Ich krieg (fast) immer von dem Geruch von leckerem Essen Appetit. Klappt zwar nicht immer, aber versuchen kann man es ja. Ansonsten auf jeden Fall immer die Sachen, die du besonders gerne isst....
     
    #2
    cat85, 27 Februar 2004
  3. SweetMario
    Gast
    0
    ja bei mir ist das auch so das ich fast nichts essen kann und es mir überhaupt nicht schmeckt

    ich finds aber nicht so schlecht...da kann man geil abnehmen dabei :bier:
     
    #3
    SweetMario, 27 Februar 2004
  4. Sgt Ultra
    Gast
    0
    @cat85: ich hab hier portionen meiner lieblings-süssigkeiten vor mir und wenn ich die nur anschaue denke ich nur: :wuerg:

    @sweetmario: abnehmen will ich nicht, bin 175cm und wiege jetzt nur noch 59,9 KG :geknickt:
     
    #4
    Sgt Ultra, 27 Februar 2004
  5. cat85
    Gast
    0
    naja das ist nicht jedermanns Fall. Ich bin auch zu dünn und wenn ich so gar nichts runterkriege, fang ich an Kakao zu trinken...das geht auch ohne Appetit!
     
    #5
    cat85, 27 Februar 2004
  6. SweetMario
    Gast
    0
    ok versteh dich gut, ich habs aber genossen, natürlich waren die trennungsschmerzen trotzdem sehr schwer

    deinen Status würde ich aber dann ändern :zwinker:
     
    #6
    SweetMario, 27 Februar 2004
  7. Sgt Ultra
    Gast
    0
    das mit dem kakao werd ich versuchen, danke.

    mein status werd ich *noch* :cry: nicht ändern, es ist noch nicht zuende
    siehe hier: Pause, was tun?
     
    #7
    Sgt Ultra, 27 Februar 2004
  8. engel193
    engel193 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    496
    101
    0
    Verheiratet
    Vor allem solltest du vielleicht versuchen, in Gesellschaft zu essen.
    Als ich mal so eine Phase hatte, wurde ich z.B. oft von meinen Eltern zum Essen eingeladen oder bin zu ner Freundin, die lecker gekocht hat.
    Wenn noch jemand dabei ist u. das essen gut riecht/lecker schmeckt ißt es sich einfacher, als wenn man sich regelrecht dazu zwingen muß.
     
    #8
    engel193, 27 Februar 2004
  9. User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.014
    121
    0
    Es ist kompliziert
    Hm das kenn ich. Ich eß ohnehin sehr wenig, aber damals ging bestimmt 1-2 Wochen überhaupt nix mehr rein. Meine Mutter hat mir dann irgendwann einen Haufen meiner Lieblingsschoki gekauft, die hab ich dann in mich reingemümmelt im Laufe der Zeit.

    Aber als ich mit der Zeit lernte, meine Ex zu hassen, hab ich auch gelernt, wieder Nahrung aufzunehmen. :zwinker:
     
    #9
    User 13029, 27 Februar 2004
  10. R1 Andy
    R1 Andy (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    586
    101
    0
    Single
    es ist normal das man nichts essen kann.Man nimmt auch in der Zeit drastisch ab.
    Du hast eine Depri Phase.Gehe raus, eifach spazieren mir hat es damals geholfen.
    Diese Phase geht vorbei.
     
    #10
    R1 Andy, 28 Februar 2004
  11. Sgt Ultra
    Gast
    0
    also gestern als ich mit freunden unterwegs war hat es gut geklappt was zu essen. Jetzt sitzt ich hier wieder zuhause und diese scheiss gefühle haben mich wieder eingeholt. Muss wieder dauernd an sie denken, dieses scheiss gefühl im bauch und bekomm wiedermal keinen bissen runter
     
    #11
    Sgt Ultra, 29 Februar 2004
  12. jo, wenns mir schlecht geht hab ich auch oft keinen apettit, manchmal sogar hunger aber man kann trotzdem nix essen. vielleicht isst du dann einfach was kalorienreiches oder trinkst getränke mit vielen kalorien, dann nimmst du nich ab. is zwar nicht gesund, aber der magen wird voll!
     
    #12
    Terminator1987, 29 Februar 2004
  13. Angelina
    Gast
    0
    Kaugummi kauen (fördert den Hunger)
    oder nen Bonbon lutschen - NICHT Kauen.
    Mein kochen schon naschen is auch gut :smile:
    Ess etwas was du nicht so viel kauen musst sondern einfach schluckst
    wie Grießbrei, Pudding, Joghurt, Milchreis

    Auch Kakao oder wat ever...

    du packst des schon und auch die Tage gehen vorbei - irgendwann!

    Bin auch voll schlank,
    kann essen was ich will und nehme überhaupt nicht zu :frown:
    Manchmal hab ich auch diese Phase, wo ich gar nichts runter kriege! :wuerg: Komisch irgendwie, aber ich zwing mich dann auch!
     
    #13
    Angelina, 29 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Essen ohne appetit
liska
Kummerkasten Forum
16 August 2015
8 Antworten
Mrs. Fox
Kummerkasten Forum
7 Dezember 2013
10 Antworten
Test