Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Esskultur

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von velvet paws, 20 Juni 2008.

  1. velvet paws
    0
    In einem anderen Thread wird unter anderem gerade das Thema Esskultur diskutiert. Eigentlich eine Frage, die wichtig genug ist, um einen eigenen Thread zu verdienen. Erzählt mal, was Euch dazu einfällt. Ein paar Fragen als Anregung:

    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
     
    #1
    velvet paws, 20 Juni 2008
  2. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?

    Genuss. Trotzdem sollte es natürlich den Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgen und nicht allzu ungesund sein.

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?

    Zwischen Tür und Angel selten. Vor dem Computer nehme ich fast alle Mahlzeiten zu mir, aber da lasse ich mir sehr lange Zeit. Ich esse oft eine halbe Stunde lang...

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?

    Langsam geniessen, die Zeit nehm ich mir fast immer.

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?

    Fertiggerichte gibt's fast garnicht mehr. Ich würde schätzen, 3x im Monat. Es gibt haufenweise Gerichte die schnell, lecker und günstig zu zubereiten sind.

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?

    Nach Möglichkeit alles frisch zubereitet. Oft kocht meine Mutter aber auch mal mit Maggi Fix, wenn sie kaputt vom Tag ist z.B.. Für mich gehört Maggi Fix aber auch zu den Fertiggerichten, wird dementsprechend eben ca. 3x im Monat gegessen.

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?

    Nein. Also beim Fleisch ist es mir egal ob Bio oder nicht, beim Obst auch.

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?

    Qualität. Aber Qualität heißt nicht automatisch hohe Preise... Ich versuche da einen Kompromis zu machen. Obst und Gemüse ist vom Qualitätslevel beim Aldi genau wie beim Edeka.

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?

    Ja, konsequent. Meiner Meinung nach kann man die Geschmacksnervn auch nur so auf gesundes Essen "umpolen". Als ich angefangen habe, mich gesund zu ernähren, wirkte das Essen erstmal fade. Später schmeckte es immer besser und mittlerweile mag ich Dinge die ich vorher nie gemocht habe (Viele Gemüsesorten).

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?

    Supermarkt, selten beim Metzger.

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?

    Jein... Also ich vertraue meinem Stammimbiss da. Die verarbeiten sicher kein Gammelfleisch...

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?

    Ja.

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?

    Frische Kräuter.


    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?

    Nein.

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?

    Bisher keine Erfahrungen gesammelt.


    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?

    Ja, sehr wichtig. Mich interessiert was ich da esse, welche Nährstoffe die Mahlzeit meinem Körper bietet, etc.
     
    #2
    Linguist, 20 Juni 2008
  3. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #3
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 20 Juni 2008
  4. Cassis
    Cassis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    567
    113
    24
    vergeben und glücklich
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
    Nahrungsaufnahme und Genuss

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
    unter der Woche grundsätzlich zwischen Tür und Angel, am Wochenende eher gemütlich am Esstisch

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
    Solange ich noch nicht am Verhungern bin und es nicht bressiert geht es auch langsam

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
    Nein, koche ich eigentlich nie

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
    Nein, kein Tütenessen. Da wäre mir allein das Geld schon viel zu schade, noch dazu ist es ungesund

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
    Nein

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
    Qualität, wobei hohe Qualität nicht unbedingt teuer heißen muss

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
    muss ich nicht haben

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
    Aldi, Bioladen und beim Bauern, also Querbeet

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
    Nee, aber das liegt daran, dass ich allgemein kein Fleisch esse :grin:

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
    klar...

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
    Frische Kräuter, die lasse ich mir meist aus Arabischen oder Asiatischen Ländern mitbringen/schicken

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
    Nee

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
    Ja, aber ganz bestimmt nicht täglich und auch nicht wöchentlich

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
    na klar ist Essen wichtig. Ohne ausreichend Essen bin ich ungenießbar. Und ich bin auch sehr heikel, also mit Kantinenessen und Co. schauts bei mir eher schlecht aus :grin:
     
    #4
    Cassis, 20 Juni 2008
  5. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme? Genuss

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer? Ich setze mich zum Essen an den Tisch. Ganz selten, wenn ich es mal sehr eilig habe, ess ich zwischen Tür und Angel. Kommt aber wirklich selten vor.

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen? Genießen!

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern? Ich halte nichts von Fertiggerichten und koche immer frisch. Zwischendurch gerne auf aufwendig.

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet? Alles frisch. Diese Fixprodukte mag ich gar nicht. Schmeckt alles gleich.

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind? Saisonal und regional auf jeden Fall. Bio eher nicht.

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund? Bei Obst und Gemüse auf jeden Fall Qualitä. Ansonsten kommt es eben auf das gewünschte Produkt drauf an. Wenn ein No-Name-Produkt mich genauso überzeugt wie das Markenprodukt, kaufe ich natürlich das günstigere.

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt? Ich achte da schon ein wenig darauf.

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern? Supermarkt, Metzger (frisches Fleisch) und einige Produkte (zB Eier und Salate) direkt beim Bauern bzw. Direktvermarkter

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt? Eher nicht, da man es eh nicht erfährt.

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte? ja

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung? Ja! Fertige Würzmischungen verwende ich nicht. Würze lieber mit frischen Kräutern und Gewürzen nach Geschmack.

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter? Eher nicht.

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen? Nein. Freunde: manchmal.

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema? Ja, ist mir sehr wichtig. Ich invenstiere gerne Zeit zum kochen (macht mir auch wirklich Spaß) und wir gehen aber gerne auch gut essen.
     
    #5
    Klinchen, 20 Juni 2008
  6. Packset
    Gast
    0
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?

    Genuss!

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?

    Zuhause am Tisch, auf der Arbeit am PC. :schuechte

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?

    Langsam! Ich kann ewig am Tisch sitzen und quatschen und noch ein Gläschen trinken etc.

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?

    Auf der Arbeit gibt es manchmal die 5 Minuten Terrine, zuhause gibt es meistens richtig gekochtes Essen.
    Manchmal hab ich auch mal keinen Bock und dann holen wir und was oder gehen essen.


    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?

    Es gibt ein Gericht für das ich MAggi Fix benutze weil es meinem Freund damit besser schmeckt als von mir gemacht.
    WIr haben hier noch ne Bratensauce von Maggi die mein Freund gutgemeint mitgebracht hat. Dafür musste er böse Blicke ertragen. :schuechte


    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?

    Unsere Zutaten sind zu 90% Bio. Gerade bei Obst und Gemüse kriegt man hier recht viel aus der Region. Wir haben nen extra BIO Laden von den Biobauern hier in der Ecke.
    Saisonal.... nicht immer. :schuechte
    Wenn ich ne frische Ananas will dann kauf ich sie auch.


    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?

    Qualität!

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?

    Ich meide es wo es nur geht, ich hasse vorallem Glutamate.

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?

    Supermarkt, Bioladen


    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?

    Allerdings, vorallem da ich einmal eine sehr schlechte ERfahrung gemacht habe.

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?

    Oh ja. Meine Kollegen dürfen immer als Tester fungieren. Bisher waren sie begeistert. Wenn auch etwas kritisch was das Huhn mit Schokosoße betrifft. Aber am Ende fanden sie es toll.

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?

    Am liebsten frische Kräuter. Ich kauf immer Büschelweise und frier es dann ein, so hab ich auch im Winter "frischen" Bärlauch etc.


    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?

    Ja! Gerade bei Tomaten und Gurken ist der Unterschied riesig.


    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?

    Ja, ja, ja! Ich liebe es groß zu kochen und in Ruhe mit FReunden zu essen. Dazu bleibt momentan leider kaum Zeit.


    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?

    DAs auf jeden Fall. Essen ist keine reine Triebbefriedigung sondern ein Genuss.
     
    #6
    Packset, 20 Juni 2008
  7. Ich_Tarne_Eimer
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    103
    1
    Es ist kompliziert
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
    Genuss
    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
    Fernseher oder Computer oder beides

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
    Mhm..eher schlingen ^^

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
    Ich hasse alle Fertiggerichte außer Pizza...Tiefkühlgemüse oder so ist auch ok..Aber komplette Gerichte *brrr*

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
    Ehm..maggi benutzt ich net..aber frisch zubereitet würd ich es alternativ dann auch nicht nennen

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
    Kaufe Bio-Eier

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
    Preis

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
    mir wuppe..

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
    Edeka

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
    Bin Vegetarier und gehe selten Essen...

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
    Geht so...

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
    Bin ein Gewürzdilettant

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
    Wahrscheinlich nicht..

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
    nein...

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
    Ich esse sehr gerne...aber extra viel Geld oder auch extrem viel Zeit würde ich nicht investieren...
     
    #7
    Ich_Tarne_Eimer, 20 Juni 2008
  8. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
    Nahrungsaufnahme

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
    Fernseher oder Computer, außer wenn ich bei meinen Eltern bin, dann manchmal mit am Tisch

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
    Ich finde meine Geschwindigkeit normal. Halt reinschieben, kauen, schlucken usw.

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
    Ich versuche zu kochen, um mich wenigstens einigermaßen gesund zu ernähren. Ich hasse kochen allerdings.

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
    Beides.

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
    Ich kaufe überwiegend Bio.

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
    Qualität

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
    Meiden tue ich sie nicht.

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
    Supermarkt, einige Gemüsesorten direkt beim Bauern; vieles kommt bei uns aus dem eigenen Garten

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
    Nein

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
    Nein

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
    Würzmischung. Ich hab keinen grünen Daumen, mir gehen sogar Kräuter ein.

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
    Ja, definitiv.

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
    Nein, das ist nichts für mich.

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
    Mir ist das nicht wichtig. Je schneller es geht desto besser.
     
    #8
    Schmusekatze05, 20 Juni 2008
  9. Escrima
    Escrima (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
    Beides

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
    Am Tisch

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
    langsam essen

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
    Kochen, es dauert immer länger als 10 Minuten

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
    Alles frisch

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
    Regional und Saisonal

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
    Qualität

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
    Ja, wir meiden diese chemischen Produkte

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
    Markt u. Gemüseladen, asiatischer Laden

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
    nicht wirklich

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
    immer wieder gerne

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
    oh ja mit Sicherheit

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
    sicherlich

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
    Zelebrieren inkl. allem anderen

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?[/QUOTE]
    Aber sicher, für uns Asiaten gibt es nichts wichtigeres
     
    #9
    Escrima, 20 Juni 2008
  10. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.539
    398
    2.015
    Verlobt
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme? manchmal beides

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer? ich esse immer am Tisch (ausser beim Picknick

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen? wenn möglich langsam

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern? Ich koche selten selber. Aber staat Fertiggerichten esse ich lieber kalt

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind? ja. Aus der Region und saisongerecht. Aus ökologischen Gründen und wegen der Qualität

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund? beides, aber eher Qualität

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt? wenn möglich meide ich sie

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern? Markt, manchmal Bioladen

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt? Ich esse fast kein Fleisch

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte? nur bei Desserts. Ich bin kein Hobbykoch

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung? beides

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter? ja

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen? Ja, aber ohne Wein

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema? meistens ist es mir nicht so wichtig, ich achte dann drauf dass es gesund ist
     
    #10
    simon1986, 20 Juni 2008
  11. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
    irgendwo dazwischen.

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
    oft am pc so nebenbei.

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
    wenn ich am pc esse, brauche ich ewig, weil ich ständig was anderes mache. ansonsten reinschlingen.

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
    ich hasse kochen und ich kann es nicht.

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
    ruhig fix-zeug.

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
    nö.

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
    preis.

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
    hauptsache lecker!

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
    supermarkt.

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
    nö.

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
    ich bin so pingelig. nein.

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
    fertigzeug.

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
    glaub nicht.

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
    überflüssiger schnickschnack.

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
    naja, ich habe dauernd hunger und denke also auch ständig ans essen. es soll aber möglichst wenig zeit und wenig geld (wenn ich viel hätte, sehe das aber ganz sicher anders aus) fordern.
     
    #11
    wellenreiten, 21 Juni 2008
  12. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme? Genuss

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer? an den Tisch

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen? je nach Zeit :zwinker:

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern? Ich koche sehr gerne! auch mit Zeitaufwand

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet? alles frisch, kann dem Fertigzeugs nichts abgewinnen

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind? weniger

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund? preis/Leistungs verhältnis muss stimmen

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt? ich achte weniger drauf, kommt aber meistens nicht in den Einkaufswagen

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern? Supermarkt und Metzger

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt? weniger

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte? sehr gerne

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung? lieber frische Kräuter, kenn mich einigermaßen aus

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter? Discountergemüse ist doch immer häufiger auch Bio :smile: Z.B. bei rewe...oftmals schmeckt man aber den Unterschied

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen? Tisch wird immer schön gedeckt, Freunde kommen wenn sie Zeit haben...Wein mag ich nicht :tongue:

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema? Wie kann man in das Thema Geld investieren? Für gutes Essen geb ich auch gerne Geld aus
     
    #12
    User 25573, 21 Juni 2008
  13. User 39498
    User 39498 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    2.685
    348
    3.387
    Verheiratet
    @sweetfeeling_w: REWE ist doch kein Discounter :grin: Sondern genau das Gegenteil davon. REWE, Edeka etc bilden im Supermarkt/Hypermarktsegment die Qualitaetsfuehrerschaft...

    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
    - Genuss. Ich esse gern.

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
    - Kommt drauf an, alleine am Tisch sitzen find ich langweilig, da guck ich dann waehrenddessen fern oder lese Zeitung

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
    - Nen Hot Dog "atme" ich auch mal ein, ansonsten ein Mittelding

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
    - Fertigpizza ja, ansonsten hoechstens mal so Sachen wie Mozzarella Sticks, und ja es darf laenger als 10min dauern ausser ich hab nur ne halbe Stunde Zeit zum kochen UND essen...

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
    - Klar. Von Maggi und Knorr gibts mittlerweile super viele Gerichte bzw. Packungen ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe, und manche Sachen sind echt lecker und ne gute Anregung um was aehnliches komplett selber zu kochen :smile:

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
    - saisonal ja, vor allem beim Obst, bio muss nicht sein, regional ja ich versuch grade Milch, Eier etc immer vom Bodensee zu kaufen..

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
    - leider oft Preis weil mein Studentenbudget eben kein 15-Euro-Steak erlaubt.

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
    - Konservierungsstoffe sind nicht dramatisch, bei kuenstlichen Aromen kommts drauf an und Glutamat vertrag ich nicht, das meide ich.

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
    - Supermarkt, selten mal Fisch auf dem Wochenmarkt

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
    - Ehrlichgesagt meistens nicht.

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
    - Jap, oft. Aber sowas wie Heuschrecken wuerd ich eher weniger probieren..

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
    - Ein paar frische Kraeuter hab ich immer da, ansonsten getrocknete Kraeuter aber keine Mischungen

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
    - Nur bei den Tomaten...

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
    - Klar! Aber das passiert nicht jede Woche.

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
    - Ja! Ich traeume von meiner Kitchen Aid Artisan und investiere auch mal in Kuechengeraete. Ausserdem koche und backe ich halt gern aber hab nicht immer Zeit dafuer :frown:
     
    #13
    User 39498, 21 Juni 2008
  14. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
    Häufiger Nahrungsaufnahme als Genuss

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
    Ich habe nur einen riesen Tisch an dem auch mein PC steht

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
    Weder noch, ich esse langsam mache aber meist nebenbei Sachen

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
    Ich koche, dauert meist 30 Minuten

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
    Meist frisch, manchmal Kombi aus beidem

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
    Ja

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
    Preis (dann eben das billigste Bioprodukt ...)

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
    Ist mir egal.

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
    Supermarkt, Metzger und Bauer

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
    Nö.

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
    Ja.

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
    Ja, weiß ich. Ich benutze inzwischen lieber fertige Würzmischungen.

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
    Nein.

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
    Ja²

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
    Naja, essen ist im Zusammenhang von verzichten wichtig. ich investiere Zeit und Arbeit aber kaum Geld.
     
    #14
    xoxo, 21 Juni 2008
  15. mil
    mil (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
    Meistens Genuß

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
    Mal so, mal so. Wenn wir nur schnell was snacken zwecks Nahrungsaufnahme, dann gern auch vom PC. Wenn aber einer von uns richtig gekocht hat und es um den Genuß geht, dann setzen wir uns an den Tisch.

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
    Eigentlich bin ich eher für langsam genießen, aber wenn's so lecker ist, kann man manchmal nicht widerstehen.

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
    Ungefähr halbe-halbe. Besonders für Süßspeisen lass ich mir gerne Zeit

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
    Ne, Saucen und so mach ich schon selbst.

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
    Nein. -_-

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
    Wir sind arme Studentin + Azubi, also der Preis

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
    Achte ich nicht drauf

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
    In nem großen Lebensmittelladen (akzenta)

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
    Nein.

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
    Ja, sehr gerne. Meine Eltern laden uns auch öfters mal in libanesische, indische oder japanisch Restaurants ein. Der Lebensgefährte meiner "Schwiegermutter" ist Perser, also gibt's da auch immer spannendes Essen

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
    Als ich noch bei meinen Eltern gewohnt hab, konnte ich mich natürlich am Kräutergarten bedienen... Vielleicht sollte ich hier auf dem Balkon auch mal ein paar züchten...


    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
    Das nicht unbedingt, aber selbstgeerntetes Obst z.B. ist schon was besonderes!

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
    Selten. Kommt aber bestimmt noch mit dem Alter. ^^

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
    Ich stehe im Moment noch am Anfang meiner Kochkarriere. :smile:
     
    #15
    mil, 21 Juni 2008
  16. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme? Beides.

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer? Zu 90% esse ich im Bett bzw. auf der Bettkante an einem Tisch vor Tv/Notebook. Selten essen wir aber auch mal am Küchentisch.

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen? Meistens reinschlingen. Das gewöhnt man sich auf Arbeit sowieso an, wenn jede Minute der Melder gehen könnte.

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern? Ich esse meistens Fertiggerichte bzw. Sachen aus dem Ofen oder die eben nicht länger als 10 Minuten dauern. Kartoffeln und alles, was mit Arbeit verbunden ist, gibt es nur, wenn entweder meine Mutter oder jemand anders mich bekocht. Ich mag dafür keine Zeit investieren.

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet? Maggi nicht speziell, aber so Fertigkram eben.

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind? Nein, das ist mir völlig egal.

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund? Der Preis. Ich werde lieber für 3 € als für 8 € satt.

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt? Nein, auch das ist mir total egal solange es schmeckt.

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern? Im Supermarkt. Einzig Eier kommen von den Hühnern meiner Oma und Soja- und Tofuprodukte aus dem Reformhaus.

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt? Da ich kein Fleisch esse, ist mir das egal.

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte? Wenn sie mir jemand kocht, dann ja. Ansonsten nein.

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung? Ich kenne wohl recht viele Gewürze, aber benutze nie frische Kräuter. Das wäre bei so extrem seltenem Kochen unsinnig.

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter? Nein, und Bio finde ich sowieso völlig unsinnig.

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen? Nein, gibt es nicht. Der Tisch bekommt maximal Untersetzer, aber das war's dann auch.

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema? Mir ist Essen sehr wichtig. Ich esse oft, viel und gerne, aber mir ist es egal, wie der Tisch dabei aussieht oder ob die Produkte gesund sind. Es muss nur schmecken, schnell gehen und möglichst günstig sein. Ich gehe nahezu täglich auswärts essen (Döner, Chinese, Italiener, ...), das ist mir am liebsten.
     
    #16
    User 18889, 21 Juni 2008
  17. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
    Auf jeden Fall Genuss :drool: !

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
    Wenn ich alleine esse, dann schon vorm Laptop resp. Fernseher :schuechte . Aber auch nur, weil ich mich sonst einsam fühle...

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
    Genießen :jaa:.

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
    Fertiggerichte gibt es bei mir so gut wie gar nicht. Höchstens mal alle Jubeljahre 'ne Tiefkühlpizza....

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
    Niemals! Ich hasse Mononatriumglutamat & Co :wuerg: .

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
    Jepp. Sowohl bio als auch regional und saisonal :smile: .

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
    Auf jeden Fall die Qualität.

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
    Meide ich. Wobei diese in Bioprodukten ohnehin nicht vertreten sind...

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
    Direkt beim Bauern geht leider nicht, wenn man mitten in der Stadt wohnt. Also beim Bioladen, auf dem Markt und etwas auch im konventionellen Supermarkt.

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
    Jepp. Wobei ich grundsätzlich nichts an Imbissbuden esse. Die sind mir irgendwie zuwider :ratlos: ...

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
    Au jaaaa :jaa:!

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
    Klar, weiß ich. Und nein, ich verwende keine Würzmischungen, aber in der Regel getrocknete Kräuter (außer Basilikum und Rosmarin -das muss frisch sein *g*).

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
    Auf jeden Fall!

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen? Zelebrieren wäre vielleicht etwas übertrieben. Schön gedeckt wird meistens nicht und da ich keinen Alkohol trinke, gibt es auch keinen Wein :zwinker: . Freunde werden hingegen gerne mal eingeladen.

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
    Ja, sehr wichtig. Ich investiere wohl einen nicht unbedeutenden Teil meines Geldes in kulinarische Genüsse...
     
    #17
    User 15352, 21 Juni 2008
  18. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
    Es SOLLTE Genuss sein, ist aber wegen Zeitmangel trotzdem zu oft auf die reine Nahrungsaufnahme reduziert

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
    Ich habe nur am Wochenende wirklich Zeit fürs Essen und dann genieße ich das auch am Tisch, ansonsten ist es wirklich mehr so ein zwischen Tür und Angel oder während der Arbeit futtern

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
    Ich ess immer langsam

    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
    Keine Fertiggerichte, keine Tüten, keine Päckchen, wenn ich koche, dann wird auch wirklich alles frisch zubereitet

    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
    Niemals. Zuviele künstliche Zusatzstoffe und es schmeckt einfach sch****

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
    JA

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
    Qualität

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
    Ich kaufe und esse überwiegend frisch, ich backe sogar mein Brot selbst. Geschmacksverstärker schmecken mir zu künstlich, zu übertrieben...

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
    Fleisch beim Bauernhof, Milch und Käse bei der örtlichen Molkerei, Obst und Gemüse im Gemüse- oder Bioladen und der Rest dann im Supermarkt (aber auch überwiegend mit BIO-Zertifikat) oder bei Alnatura

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
    Ich gehe nicht an Imbissbuden...

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
    Ja, wenn mir die Zeit dazu mal reicht, dann schon

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
    Frische Kräuter, aber eher weniger Gewürze

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
    Definitiv ja. Biogemüse schmeckt einfach noch richtig nach Gemüse, das Zeug im Supermarkt wie Pappe.

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
    Wenn die Zeit reicht: Ja!

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
    Ich bin bereit, mehr Geld in gesundes, vollwertiges Essen zu investieren. Ich merke selbst, dass ich mich dadurch besser fühle.
     
    #18
    NikeGirl, 21 Juni 2008
  19. SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    Single
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?

    beides

    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?

    abendessen ist immr mit der family am tisch, andere mahlzeiten variieren, da bei uns jeder unterschiedlich von der schule bzw arbeit kommt

    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?

    meistens genießen


    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?

    wenn ich zeit hab koch ich gerne selbst


    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?

    unter der woche, wenn wenig zeit ist kommt sowas schonmal in den topf^

    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?

    bio muss nicht sein, aber wir versuchen viel aus dem eigeen land zu kaufen

    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?

    ganz klar qualität

    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?

    ja

    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?

    obst/gemüse oft in einem kleinen laden, wo es immer frisch ist und fast alles aus der umgebung kommt. fleisch beim metzger und den rest im supermarkt

    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?

    eher nicht

    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?

    ja

    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?

    benutzte meist tk-kräuter

    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?

    nö^^

    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?

    selten....wenn dann mal beim grillen :zwinker:

    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?

    mir ist es schon wichtig :grin:
     
    #19
    SwEaThEaRt, 22 Juni 2008
  20. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    Ist Essen Genuss oder nur Nahrungsaufnahme?
    beides, je nach dem.
    Setzt ihr euch an den Tisch oder esst ihr zwischen Tür und Angel, vor dem Fernseher oder Computer?
    wo ich grad bin.
    Essen reinschlingen oder langsam geniessen?
    kommt auf meinen hunger und meine zeit an.
    Kocht ihr oder gibt es Fertiggerichte? Darf es auch mal länger als 10 Minuten dauern?
    verschieden.
    Benutzt ihr Maggi Fix und co oder wird alles frisch zubereitet?
    verschieden.
    Achtet ihr darauf, ob die verwendeten Produkte bio / regional / saisonal sind?
    bei einigen ja.
    Steht bei Einkauf Qualität oder Preis im Vordergrund?
    qualität, dann der preis.
    Meidet ihr Produkte mit Geschmacksverstärkern, künstlichen Aromen, und Konservierungsstoffen oder ist euch das egal wenn es schmeckt?
    meide ich, auch weil ich allergiker bin. bei chips ist es mir aber egal.
    Wo kauft ihr ein? Supermarkt, Markt, Gemüseladen, Bioladen, Metzger, direkt beim Bauern?
    meistens supermarkt oder bioladen.
    Interessiert euch auch im Restaurant oder an der Imbissbude, wo z.b. das Fleisch herkommt?
    da denk ich eigtl wenig drüber nach. :ratlos:
    Seid ihr experimentierfreudige Esser? Probiert ihr neue und exotischere Rezepte?
    würd ich in zukunft mehr machen wollen. entfällt zur zeit aus zeitmangel.
    Wisst ihr wie welches Gewürz schmeckt? Benutzt ihr frische Kräuter oder lieber eine fertige Würzmischung?
    verschieden.
    Schmeckt ihr einen Unterschied zwischen Bio-Gemüse und Gemüse vom Discounter?
    ja, bei einigen sachen schon.
    Zelebriert ihr gutes Essen? Gibt es einen schön gedeckten Tisch, passenden Wein, etc? Werden Freunde eingeladen?
    manchmal.
    Ist euch essen wichtig? Investiert ihr gern Zeit, Arbeit und Geld in das Thema?
    würde ich gerne machen, ist aber meist nicht drin.
     
    #20
    CCFly, 22 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten