Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #1

    Essvorlieben...Kümmel,Rosinen,Marzipan&CO??

    Ich für mich finde ein Zopf ohne Rosinen schmeckt wie ein Butterbrot ohne Butter... da wir gerade im ü30er darüber diskutieren und ich mit meiner Vorliebe alleine dastehe möchte ich von euch wissen, mögt ihr denn alle keine Rosinen?? :tongue: ein Kaiserschmarrn ohne Rosinen ist z.B. eine kulinarische Katastrophe :cool1:

    auch den Kümmel im Brot verwehren mir meine lieben
    Mit30er :kopfschue
    ich persönlich mag den Kümmelgeschmack...

    dafür hasse ich Marzipan...

    was könnt ihr nicht leiden`?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Mögt ihr Marzipan?
    2. Marzipan-Phallus: wo würdet ihr zuerst knabbern?
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #2
    Ich kann so Nussstücke in einem Kuchen nicht leiden. Oder auch Stücke in einer Nusssauce.

    Dafür liebe ich Rosinen, am besten immer noch im selbstgemachten Dreikönigskuchen....
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    17 Januar 2007
    #3
    Ich mag Rosinen, Marzipan und Nüsse sehr gerne. Wenn ganz wenig Kümmel in oder auf einem Brot ist auch lecker, aber wenig bedeutet höchstens 3 Körner, sonst ist mir der Geschmack zu extrem.

    Lasst ihr das Salz auf den Brezeln?
     
  • User 37900
    User 37900 (34)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #4
    Ich mag Rosinen, da ist es fast egal wo sie dran sind. Und Kümmel schmeckt mir auch richtig gut. Am liebsten Mag ich Kümmelkartoffeln oder auch Kümmel in Kartoffelpuffer und in Hackfleischgerichten.

    Nüsse und Marzipan dagegen mag ich nicht.
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #5
    sagt das mal bäumchen,
    der behauptet wer Rosinen mag muss Österreicher sein :tongue:
    wir haben angeblich keine Esskultur :kopfschue
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    17 Januar 2007
    #6
    Wenn irgendwo Rosinen drin sind, fummel ich die in mühsamer Kleinarbeit raus. Ich mag Rosinen überhaupt nicht, genauso wenig wie Kümmel. Marzipan kann ich aber auch nicht leiden. :zwinker:

    Nein, das kommt auch ab. :grin:
     
  • die_venus
    die_venus (37)
    Meistens hier zu finden
    3.182
    133
    57
    Verheiratet
    17 Januar 2007
    #7
    Bei mir auch ... und wenn es noch so lange dauert, alles kommt runter.
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #8
    ich wundere mich oft warum Menschen Salzstangen kaufen wenn sie das Salz ohnehin abmachen :ratlos:
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    17 Januar 2007
    #9
    Mir geht es bei Brezeln um den Teig, nicht um das Salz. Das Salz schmeckt so intensiv, dass man vom Teiggeschmack kaum noch was hat. Bei Salzstangen lasse ich das Salz aber dran.
     
  • User 37900
    User 37900 (34)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #10
    Ich im Oktober zum ersten Mal in meinem Leben Salzstangen gegessen und ich weiß nicht, was die alle daran so gut finden. Genauso mit Brezeln. Das erste Mal im September gegessen und jetzt ess ich es nur, wenn ich wirklich Hunger und auf nix anderes Appetit habe, nicht dass ich dann Appetit auf Brezel hätte, aber das schmeckt ohne das Salz ja fast neutral. :grin:
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    17 Januar 2007
    #11
    Dann muss ich hier ja wohl auch meinen Senf dazugeben :grin:

    Rosinen im Dreikönigskuchen sind OK (ist ja auch nur einmal im Jahr).

    In einen Sonntagszopf gehören aber definitiv keine Rosinen. Punkt. Ende der Durchsage. :tongue:

    Und Kümmel ins Brot (oder den Salat) ist einfach :wuerg: :wuerg:
     
  • User 12370
    User 12370 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.103
    123
    7
    nicht angegeben
    17 Januar 2007
    #12
    Rosinen sind absolut klasse und sogar Marzipan mag ich. Kümmel ist auf ner Seele (kennt man das auserhalb bayerns überhaupt?) ok - da gehörts dazu, ansonsten lieber weniger Kümmel.

    Und das wobei ich doch als so extrem heikel gelte :engel:
     
  • Luxia
    Luxia (47)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.247
    121
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #13
    Gurkensalat mit Kümmel :drool:
    oder was wäre ein Krautsalat ohne dieses Gewürz...
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    17 Januar 2007
    #14
    Geniessbar? :zwinker:
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    17 Januar 2007
    #15
    Bei mir ist's genau umgekehrt. Ich HASSE Rosinen, igitt. Die gehören NIRGENDS hinein. :smile:
    Kümmel, naja, dem steh' ich neutral gegenüber. Aber ich LIEBE Marzipan, davon kann ich gar nicht genug bekommen.
     
  • BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    nicht angegeben
    17 Januar 2007
    #16
    Also Rosinen, Marzipan in geringen Mengen ess ich gerne.
    Kümmel darf nur minimal zu schmecken sein.

    Was ich dagegen absolut nicht ess, ist Sellerie. Mit dem Zeug kann man mich echt jagen.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    17 Januar 2007
    #17
    Also ich mag ROSINEN. :herz:

    Kleine Mengen von Marzipan sind in Ordnung. Kümmel mag ich nicht so gerne.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.168
    nicht angegeben
    17 Januar 2007
    #18
    Rosinen mag ich absolut nicht. Da kaufe ich ewig drauf rum und ich kriege sie trotzdem nicht runter. Das ist wie anderes Trockenobst: bäh.

    Kümmel finde ich genauso eklig. Nachdem ich einmal auf eine Torte Kümmel statt Schokokrümeln verstreut habe, reicht mir allein der Geruch.

    Überhaupt esse ich viele Sachen nicht.
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    17 Januar 2007
    #19
    Marzipan - eklig :wuerg:
    Rosinen - naaja ... muss nicht sein, aber bevor ich mich jetzt hinhock und alle rausoperiere ....

    Sonst hab ich eigentlich gegen nichts irgendwelche pauschalen Einwände
     
  • cooky
    cooky (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Januar 2007
    #20
    Mit Rosinen, Kümmel und Marzpian hab ich keine Probleme. Was ich allerdings nicht leiden kann:

    Orangeat und Zitronat (diese Stücke im Christstollen)
    Koriander (frischer... dieser seifige Geschmack :wuerg: )
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste