Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    14 April 2009
    #1

    Euer Bauchgefühl

    Wie ist es bei euch: ich denke jeder kennt es, man hat ein bestimmtes bauchgefühl bei irgendeiner sache (partnerschaft, job, freunde...)

    ist es so, dass sich euer bauchgefühl (eine sache bspw. nicht zu tun, eine andere schon, eine sache mehr zu hinterfragen...), schonmal bewahrheitet hat?
    handelt ihr nach eurem bauchgefühl oder versucht ihr es zu verdrängen?

    ______
    Mir hat schon mehrfach, besonders in Beziehungen, das Bauchgefühl etwas verraten. Wenn mein Partner sich "seltsam" verhielt, hat es mein Bauch manchmal eher registriert als mein Kopf. Leider haben sich meine Vorausahnungen immer bestätigt.
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.246
    Verheiratet
    14 April 2009
    #2
    Ich versuche lieber mit dem Kopf zu denken. Mein Bauch knurrt mich ja schon an, wenn er mal nix zu essen bekommt, auf sowas primitives möchte ich nicht hören. :zwinker:

    Meine Urteile fälle ich lieber auf Grund von Tatsachen...
     
  • Hasipupsi
    Meistens hier zu finden
    1.377
    133
    47
    vergeben und glücklich
    14 April 2009
    #3
    Ich gehe eigentlich recht oft nach meinem Bauchgefühl. Vielleicht auch ein wenig zu oft. Der Verstand sagt mir häufig was anderes, aber ich bin bei sowas recht naiv. Bisher gab es aber nur selten Situationen, in denen ich es bereut habe, auf mein Bauchgefühlzu hören.
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.369
    348
    4.759
    nicht angegeben
    14 April 2009
    #4
    Naja, ich glaube "Bauchgefühl" sind oft genau die Gedanken, die man sich so lange einredet, bis sie sich von selbst erfüllen.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    14 April 2009
    #5
    Ich lasse mich nicht gerne von meinem Bauchgefühl leiten, ich bin auch eher kein "Herzmensch".
    Ich denke und grübel viel nach und handel eher nach Verstand.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    14 April 2009
    #6
    bei den meisten sachen hab ich ein ungutes gefühl und wie sich herausstellt meistens zurecht!
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    14 April 2009
    #7
    Ich habe eine extrem gute Intuition, wie es scheint... hat aber oft gar nichts mit mir selbst zu tun.
    Und auch wenn, den Unterschied "Bauchgefühl" vs. "Verstand" erlebe ich so eigentlich gar nicht. Ich weiß Sachen, oder nicht.
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.158
    Verheiratet
    14 April 2009
    #8
    Kommt drauf an.

    Bei kleinen Ereignissen erweist sich mein Bauchgefühl fast immer als richtig. Z.B. so Sachen wie "Heute stehen die Noten online", "Heute kriege ich den wichtigen Brief", "Heute ruft die Fotografin an" - sowas ist bei mir eigentlich immer richtig. Auch im zwischenmenschlichen Bereich hat sich mein Bauchgefühl immer als richtig erwiesen, z.B. ob Leute zusammenkommen oder bleiben, ob jemand was "Böses" im Schilde führt - das liegt aber auch einfach daran, dass ich sehr viel beobachte und gute Menschenkenntnis habe.

    Was große Entscheidungen angeht, verlasse ich mich aber lieber auf meinen Kopf. Meistens sind da ja Abwägungen erforderlich, und das mache ich lieber mit dem Verstand - auf den ist da mehr Verlass :zwinker:
     
  • 14 April 2009
    #9
    Ich entscheide in vielen Fällen zu rational, als das ich überhaupt auf den Bauch hören möchte und kann dementsprechend nichtmal sagen, ob das Bauchgefühl zugetroffen ist oder nicht.

    Sowas wie die Hexe13 geschrieben hat, hat für mich weniger was mit Richtigkeit des Bauchgefühls zu tun, sondern lediglich damit, dass falls es eintrifft, man sich auf das Bauchgefühl zurückberuft und man es in Erinnerung behält, in vielen Fällen trifft es nicht ein, doch man wird nicht dran erinnert und somit sind hier eher zutreffende Bauchgefühle im Gedächtnis und darum könnte man meinen, es würde stimmen.
     
  • Luc
    Luc (30)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    14 April 2009
    #10
    Meine Impulse sind perfekt! Auf mein Bauchgefühl ist Verlass! :grin:
     
  • *PennyLane*
    0
    14 April 2009
    #11
    Ja, oder eben die, die man selber am liebsten hätte.
    Mal stimmt es, mal nicht. Aber wirklich zu 100% drauf verlassen kann ich mich nicht.
     
  • dubAUT
    dubAUT (34)
    kurz vor Sperre
    520
    0
    2
    Single
    14 April 2009
    #12
    Obwohl ich es mittlerweile besser wissen sollte, handle ich nicht immer entsprechend meinem Bauchgefühl. Bisher hat sich immer herausgestellt, dass mein Bauch genau richtig gelegen ist.

    #Hannes#
     
  • User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.488
    398
    4.158
    Verheiratet
    14 April 2009
    #13
    Ich weiß was du meinst und ich würde das auch jedem sagen, der mir das erzählt. Trotzdem ist es bei mir nicht so :zwinker: Ich habe natürlich auch bestimmte Wünsche oder Gedanken, dass etwas eintreten soll -und bin dann auch enttäuscht, wenn es nicht passiert. Das ist aber was ganz anderes, als mein "sicheres" Bauchgefühl - und das hat auch eine ganz andere Trefferquote als die bloßen Wünsche, die mal so und mal so ausgehen.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.428
    Single
    14 April 2009
    #14
    Mein Verstand ist gründlich und stark ausgeprägt. Dennoch gibt es gewisse Situationen, wo eine spontane Handlung erforderlich ist - wo nicht nur wenig sondern einfach keine Zeit zum Nachdenken besteht.

    In diesen Situationen höre ich auf mein Gefühl...

    ... und scheitere damit regelmäßig. :-p

    Ansonsten bin ich ein sehr rationaler Mensch. Wahrscheinlich schon zu rational...
    Ich handele häufig gegen mein Gefühl.
     
  • User 64981
    User 64981 (30)
    Meistens hier zu finden
    600
    148
    256
    vergeben und glücklich
    14 April 2009
    #15
    Da mein Bauch größer ist als mein Kopf, hör ich nur auf ihn! :grin:

    Nein, also mein Bauchgefühl leitet mich wirklich, ich liege so oft damit richtig, dass ich mich voll und ganz drauf verlasse...fühl ich mich bei einer Sache nicht wohl, geh ich sie vorsichtig oder garnicht an...und dieses Unwohlseingefühl sitzt dann im Bauch :zwinker:
     
  • Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.925
    133
    57
    Verheiratet
    14 April 2009
    #16
    Ist bei mir auch so. Auf mein Bauchgefühl kann ich mich immer verlassen.
     
  • objekt.f
    objekt.f (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    103
    4
    Single
    14 April 2009
    #17
    Ach das was mein Körper will unterscheidet sich meist ziemlich stark von dem was der Kopf oder, mehr noch, der Geist will.
    Im mom ists so, dass alles in meinem Körper zurück zu meiner Exfreundin will (ich hab mich vor 2 monaten getrennt), der Kopf will das auf keinen Fall, der Geist regt sich über die beiden anderen auf und würde am liebsten ganz ohne Frau leben :zwinker:
     
  • virtualman
    virtualman (33)
    Ist noch neu hier
    1.004
    0
    5
    Single
    14 April 2009
    #18
    hmmm naja also wenn ich mich darauf verlassen könnte dann wär ich heute bestimmt schon Millionär (Lotto), und hätte ne tolle Freundin (habs verbockt trotz Bauchgefühl) und alles hätte geklappt usw...


    Aber genau das Gegenteil is der Fall.

    Bauchgefühl neee lass mal....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste