Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Euer leben..

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von lovemaus123, 22 Dezember 2005.

  1. lovemaus123
    0
    Hallo ihr Lieben...
    erst mal ein super Lob an alle das ihr so offen seit....

    So mich würde echt mal interressieren wie Ihr euern Freund/Verlobten kennen gerlernt habt????


    Falls interresse besteht schreibe ich meine Geschichte auch...

    Liebe grüße Lovemaus123
     
    #1
    lovemaus123, 22 Dezember 2005
  2. veri15
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    im internet!
    wir haben 2 monate lang nur telefoniert und dann haben wir uns mal getroffen und dann hat es uns sozusagen "getroffen". :zwinker:
     
    #2
    veri15, 22 Dezember 2005
  3. trust4fun
    trust4fun (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich auch im Internet. Ist umso lustiger, als wir nur etwa 2 km auseinanderwohnen. Ging einfach relativ schnell. 3 mal hin und hergemailt, 3 mal ausgegangen und schon war es passiert.
     
    #3
    trust4fun, 22 Dezember 2005
  4. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kenne meinen Freund seit knapp 2 Jahren (bin aber erst eine Woche mit ihm zusammen). Damals bin ich in den Karateverein eingetreten, in dem er auch war. Am Anfang hatten wir eigentlich kaum Kontakt, eben nur jedesmal "Hallo" und "Tschüß", ab und an haben wir ein bisschen über Schule etc. gequatscht (wir gehen auf die Gleiche, er ist eine Klasse höher) und sonst nichts. Im April diesen Jahres war ich dann kurz mit einem guten Freund von ihm zusammen, was aber nicht lang gehalten hat. Dadurch hatten wir dann aber mehr Kontakt, weil er öfters mal mit schwimmen gekommen ist etc.
    Der Kontakt blieb auch nach dem Ende der Beziehung und hat in den letzten Monaten stark zugenommen - tja, und am Ende ist eben dabei rausgekommen, dass wir jetzt zusammen sind. :zwinker:
     
    #4
    Celina, 22 Dezember 2005
  5. lovemaus123
    0
    Hört sich echt interessant an danke das ihr mir geantwortet habt.. meine Geschichte is recht lang und komplizierter... :geknickt:
     
    #5
    lovemaus123, 22 Dezember 2005
  6. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Na dann lass hören.

    ich habe meine Frau ebenfalls im Internet auf einer Kontaktbörse kennengelernt. Telefoniert. Getroffen. Zusammen. Zusammenziehen. Heiraten...
     
    #6
    Gilead, 22 Dezember 2005
  7. Celina
    Celina (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    588
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Na dann erzähl mal. :eek4:
     
    #7
    Celina, 22 Dezember 2005
  8. lovemaus123
    0
    Na ok...

    Also am 16.06.05 hatten wir Abschluss von unserer Schule und da wir erst umgezogen sind hier her (Pratjau) haben wir gesagt das wir bei uns im Garten feiern...
    Also war die ganze Klasse dann bei uns im Garten zwei Schulfreunde waren dann so gegen 23Uhr vorne an der Straße und haben mit zwei Typen geredet (Sören und Malte). meine Ma is dann nach vorne gegangen und hat gesagt das die beiden gerne mit nach hinten kommen können das haben sie dann auch gemacht..
    Mich haben die beiden zu zeit gar nicht interessiert ( weil ich auch in einer Beziehung war) und ich habe mich zwar neben Malte gesetzt habe aber nur mit Sören geredet und Malte hat mich nicht besonderlich interessiert... ja dann um 24 uhr hatte ich dann Geburtstag und habe von einer Schulfreundin ein Bomerlunder und ein Feuerzeug bekommen und da ich gesehen habe das Malte raucht und ich da erst vor zwei Wochen aufgehört habe zu Rauchen habe ich Malte das Feuerzeug geschenkt und net mit bekommen das auf dem Feuerzeug "ich Liebe Dich" drauf stand..
    Naja egal er und Sören haben mir dann auch gratuliertwann die weg gegangen sind weiß ich net..
    Am 01.07.05 War denn bei uns im Dorf Vogelschießen mein dahmaliger Freund war dann bei Malte und seiner Freundin.. Ich wollte da nicht hin weil ich nicht so ein Typ bin die auf Freundschaft schließt.. Dann ist Malte zu mir nach draußen gekommen und wollte mit mir ein bisschen reden aba ich habe mich abgewand... *warum kann ich net erklären*
    Ja dann war Malte mit seiner Freundin bei mir öfter *ich dachte wegen mein dahmaligen Freund*.. Ja dann habe ich am ende Juli mit mein Freund schluß gemacht aus verschiedenen Gründen...
    Dann habe ich eine Ziet lang nicht mehr von Malte gehört am 08.08.05 bin ich dann nur kurz Rüber gegangen zu Malte um ihn zum Geburtstag zu gratulierren und ihn ein Geschenk zu geben. Dann meinte er zu mir komm doch rein dann waren noch Flow und Andy *auch aussem Dorf* da wir sind dann in sein Zimmer gegangen und er hat mir was zu Trinken angeboten dann sind Flow und Andy auch in sein Zimmer gekommen.Flow hat sich dann neben mich gesetz und als Malte dann gekommen ist hat er sich zwischen Flow und mir gesetzt.. naja habe ich mir gedacht..
    Dann hat Malte auch noch aus meinem Glass getrunken und seine Hand neben mein Knie gelegt... Ca. ne Halbe Stunde dann wollten sie Billiard spielen fahren ich wollte aba nach Hause sollte aba mit von Malte...
    naja ok das habe ich dann auch noch gemacht... Doch dann hat Malte seine Hand in der Fahrt auf mein knie gelegt und hat mich verlegent angeguckt... dann ahtte ich ein kommisches Gefühl im Bauch.. ich habr nur gedacht och nö...
    Naja nachher sind wir dann nach hause gefahren und er ist zum mir noch mal rüber gekommen.. *was ich nicht gedacht hätte*
    naja dann lag er auf meiner Couch und ich bin dann zu ihn hin gegangen und habe ihn gefragt was los sei??? Er konnte mir keine antwort geben.... dann habe ich mich neben ihm gesetzt und er hat sein Kopf auf meine angewinkelten Kniehe gelegt...
    Und dann kam dieses Gefühl von lust und Schmetterlingen ich führt meine Hand zu seinem Kien und Küsste Ihn zärtlich er machte mit und danach umarmte er mich und hat leise gesagt " Ich muss dir was sagen, ich habe mich schon vor langem in dich verliebt"... Wir traffen uns dann noch ein paar mal und das Gefühl verstärkte sich bei mir immer mehr.. Dann war bei uns im Dorf ne Scheunenparty er wollte dann mit mir hin ich bin auch mit ihm hin gegangen und da habe ich ihm dann auch gesagt das ich Glücklich bin mit Ihm und mit ihm zusammen sein will.. Und nun sind wir knappe 5 MOnate zusammen.....
    Ja das war meine Liebes geschichte....
     
    #8
    lovemaus123, 22 Dezember 2005
  9. sweetpunk
    sweetpunk (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey du, also deine Lovestory hört sich auch wirklich kompli an^^... aber auch schön...

    hm also ich hab 4 Exfreunde:zwinker: bin mom Single :cry: nya aufjeden

    beim 1. war ich 13^^ er 12*gg* Wir waren zam bei den Pfadis und irgendwann meinten alle:"may der Micha steht auf dich" Eine hats inne Hand genommen und evrsucht uns zu verkuppeln. M und ich waren aba sehr störrisch und haben es erst knapp über nen Monat nach diesem Brief(und diversen Dates und ca 200Winken mit nem Autobahnleitplanke) geschafft und das zu sagen. Waren 6 monate zam

    beim 2. hab ich ihn im I-net bei Knuddels.de kennen gelernt. getroffen und verliebt:smile: getrennt, weil meine parents dagegen waren

    beim 3. hab ich ihn bei den Sternsingern kennen gelernt/da war ich 14)und verliebt... waren beide Leiter und es war ganz funny... aba iregndwann wurd erzu aufdringlich und ich hab Schluss gemacht

    bei Nr. 4 ist es im U-laub passiert... der war toll der Kerl!!! Aber sollte nid sein:frown: inna auszeit von ihm und mia war er mit ner anderen zam, hat mia zu sehr wehgetan und das wars dann...........

    aba mal schaun... ich steh auf jmd aus meina Klasse, will mia aba noch Zeit lassen

    LG Punky

    PS. Rechtschreibfehler sans nid wirklich, eha Bayrische Schreibform+ Chatterslang:zwinker:
     
    #9
    sweetpunk, 23 Dezember 2005
  10. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    Meinen Mann lernte ich in der Disko kennen :smile: er hat 3 Monate um mich kämpfen müssen und nun sind wir schon 3 Jahre und 1 Monat zusammen :smile: Ich bin froh das ich ihn gefunden hab und er mich überhaupt nach 3 monaten immer noch wollte :smile:
     
    #10
    Unicorn1984, 24 Dezember 2005
  11. KittyCat3
    Verbringt hier viel Zeit
    225
    103
    1
    in einer Beziehung
    Da ich momentan singel bin, kann ich nur von meinem ex-freund erzählen, allerdings ist das etwas kompliziert, mal schauen ob ich das halb wegs verständlich aufschreiben kann.

    Dazu muss ich sagen das mein Vater schon alnge segelt und mich dann mal zu dem verein hier in der Gegend mtgeschleift hat, weil ich mich dafür auch immer interesiert habe.
    Also ich bin mit ende 12 in diesen Verin mitgekommen und war dort das einzige Mädchen. Ich wurde von den jungs erstmal als ihre persönliche Putze angesehen um die boote sauberzumachen und co. Was mein Segellehrer sofort unterbunden hat und ich es mir nicht gefallen ließ. Os nach der Probestunde bin ich eingestiegen. Und es gab einen jungen der war damal 14 ich nene ihn mal Rico*. Der war von vorneherein ganz nett zu mir. So er hatte zu dem zeitpunkt ne freundin und ich habe mich zu dem moment noch für keinen kerl interesiert. Das änderte sich ein paar moante später, ich kahm mit jemandem aus meiner Klasse zusammen (war aber eh nicht mehr als Händchenhalten oder mal ein Bussy) so das ging so ungefähr neun monate. In der Zeit freundeten Roco und ich uns immer mehr an. Als ich mit meinem Freund schluss gemacht hatte, hatte er eine Freundin, (ein mädchen aus dem Verin das leider zu wenig zeit hat zu kommen und nur bei besonderen anlässen segelt) Die Jungs hatten natürlich schon gemerkt das ich etwas mehr für rico empfand als Freundschaft. Als sie sich ganz sicher waren, musste ich immer wieder mit anhören wie soe Rico kleine Winke mit einem Wald gaben. Da die Situation es nun mal so wollte mussten und wollten Rico und ich meistens zusammen segeln. (Hatte mehrere Gründe) Als Rico und seine Freundin sich getrennt hatten war ich 13 und er 15. Wir kahmen zusammen, blieben es etwas über ein Jahr mit kleiner Pause und dann haben wir uns endgültig getrennt. Seine Freundin vor mir (cih nenen sie mal Ciara*)ist jetzt einen sehr gute Freundin von mir und Rico und ich sind auch wieder dicke, allerdings werde ich hundert pro nie wieder was mit ihm anfangen und das sieht Ciara auch so als wir uns letztens wieder getroffen haben.
    meine "lovestory"
    mfg Kitty

    *Namen von der Redaktion geändert :tongue:
     
    #11
    KittyCat3, 24 Dezember 2005
  12. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Meinen Hübschen habe ich übers Internet kennengelernt. Da unsere Altersdifferenz recht groß ist, war das erste Treffen beiderseits nur aus Neugier,wir verstanden uns eben gut - was sich danach aber schnell geändert hat :smile:
    Er war einfach der totale Gentleman, lustig, charmant, ehrlich...als die Kellnerin kam und den letzten Bestellgang ankündigte, fiel ich aus allen Wolken, weil ich gar nicht gemerkt hatte, wie die Zeit verging :zwinker:

    Wir hatten danach noch viel Kontakt per Mail und telefonierten sehr häufig. Er, seine Art, begeisterte mich immer mehr.
    Am Ende des zweiten Treffens küsste er mich zum Abschied auf den Mund (ich hatte es zugegebenermaßen provoziert :rolleyes:), und es fühlte sich einfach so richtig an, dass ich am Tag nach dem Treffen dachte: er hat mich.
    Wir hielten weiterhin Kontakt, er überhäufte mich mit Komplimenten und war sehr süß.

    Das dritte Treffen war ein Frühstück bei mir, weil ich das WE für die Schule lernen musste und eigentlich nicht viel Zeit hatte, ihn aber dennoch gerne für ein paar Stunden sehen wollte.
    Er kam um halb 10h, wir gingen gemeinsam zum Bäcker und frühstückten dann bis 12h - da war dann eigentlich ausgemacht, dass er gehen sollte, damit ich noch ausreichend Zeit zum Lernen hatte.
    Die ganze Zeit während dem Frühstück sah er mich schmachtend an, er hielt meine Hände, streichelte sie, streichelte meine Schulter und beim Lachen lehnte er stets seine Stirn an meine, wobei er mir tief in die Augen sah.
    Man kann sich vorstellen, was in mir vorging:herz:
    Dennoch nutzte er die Situation nicht aus, sondern hielt sich zurück.
    Und um 12h wollte er dann doch tatsächlich gehen, ohne mich geküsst zu haben. Das wollte/konnte ich nicht. Ich überlegte, und binnen einer Minute entschied ich mich, in die Offensive zu gehen - ich küsste ihn einfach frei heraus auf den Mund.
    Er erwiderte. Ich hatte ihn eigentlich nur 'kurz' küssen wollen, doch wer hätte damit gerechnet, dass sich das so schön mit ihm anfühlte? Er blieb dann noch bis halb 4, wir kuschelten, küssten und schmusten :smile:

    Tja, und ich bin seitdem unverändert glücklich mit ihm. Hätte nicht gedacht, dass Gefühle täglich wachsen können....und dass sie so stark sein können.
    Im Sommer möchten wir eventuell zusammenziehen. Mal sehen :engel:
     
    #12
    Bailadora, 13 Januar 2006
  13. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    in der berufsschule. wir lernen denselben beruf und wohnen während der schulzeit auch im internat zusammen :herz:
     
    #13
    AshtrayGirl, 13 Januar 2006
  14. sweetpunk
    sweetpunk (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    mhm meine Geschichte geht sogar noch weiter:herz: im Dezember, eine Woche nachdem es mit seiner Freundin aus war, weswegen unsre Bezi kaputt gegangen war, war ich total fertig, hab geritzt und so...war am 27. also kurz nachdem ich hierrein geschrieben habe...
    hat er sich bei mir gemeldet und ich habe mich bei ihm ausgeheult, ihn aber auch zusammen geschissen, dass er mir super wehgetan hat...Er wusste nicht genau, was er darauf sagen sollte, aber irgendwann kam dann: "Hey, Süße, ich liebe dich noch!" Da war ich noch fertiger(gute Steigerung gell^^)und irgendwann meinten wir gleichzeitig:"Eine weitere Chance? die Letzte?" deswegen sind wir jetzt wieder zusammen, es tut immer noch weh, weil ich denke, dass er mich irgendwo betrogen hat, aber Liebe geht manchmal komische Wege!
     
    #14
    sweetpunk, 14 Januar 2006
  15. estella1711
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    vergeben und glücklich
    im internet - in einem Chat. Das ist jetzt ca. 6 Jahre her.
    Wir haben uns ziemnlich schnell getroffen (er wohnte nicht weit weg)
    waren dann am weihnachtsmarkt,...

    naja, danach hatten wir ca. 3 jahren keinen kontakt. Irgendwann schrieb er mir ein sms (zum glück hab ich noch immer die selbe handy-nummer, nach so einer langen zeit...)
    und wir haben dann telefoniert... 3 tage später getroffen (sind ausgegangen) und er hat gleich bei mir übernachtet. So fing es dann an....
     
    #15
    estella1711, 2 Februar 2006
  16. *PennyLane*
    0
    Über ICQ. 2 Tage/Nächte gechattet, getroffen und das wars:smile:
     
    #16
    *PennyLane*, 2 Februar 2006
  17. Schmeterling
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    Hi!
    Ich habe meinen (mittlerweile wieder Ex-)Freund auf der Geburtstagsfeier von meiner besten Freundin kennengelernt. Er ist mit Freunden von ihm mitkommen.
    Naja, ich war an dem Abend ziemlich betrunken und wir haben uns gleich an diesem Abend geküsst.
    Die nächsten Tage haben wir uns oft SMS geschickt und in einer Nacht nachdem wir beide in unterschiedlichen Discotheken waren haben wir uns wieder getroffen.
    Ab der Nacht waren wir in meinen Augen zusammen.
    DIe nächsten Tage haben wir uns öfters getroffen. Wir hatten eine richtig schöne Zeit, vor allem als meine Eltern im Urlaub waren und er jede Nacht bei mir war. ;-)
    Das ist mir neulich noch mal richtig bewusst geworden, denn irgendwann kam eine schwierige Zeit und da vergisst man schnell mal die richtigen schönen Tage.
    Naja, dann wurde es ziemlich schwierig bei uns und kurz nachdem wir ein halbes Jahr zusammen waren habe ich mich von ihm getrennt.

    Tja, dass war meine bzw. unsere Geschichte.
    Liebe Grüße und viel Glück an alle, die noch mit ihrem Partner glücklich zusammen sind.
     
    #17
    Schmeterling, 2 Februar 2006
  18. estella1711
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    vergeben und glücklich
    was wäre die liebe ohne internet....

    es haben soviele ihren partner über das internet kennengelernt... aber auch für manche paare nur die einzige möglichkeit zu kommunizieren (andere (briefe, sms, anrufe) sind ziemlich teuer...)

    hoch lebe das internet :zwinker:
    (wenn es funktioniert und nicht alle 5 minuten disconnected -> heute abend :zwinker:
     
    #18
    estella1711, 2 Februar 2006
  19. kleinesAtom
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    93
    1
    vergeben und glücklich
    Also ich kenne meinen Schatz (Christopher) eigentlich schon seid der Grundschule... :grin: er war in meiner Paralelklasse, aber ich hatte nie wirklich was mit ihm zu tun... Dann ist er aber auf der Realschule in meine KLasse gekommen und da haben wir uns dann auch besser kennen gelern...er ist eigentlich total der kumpeltyp und hatte mega viele freunde, männlich aber auch weiblich..nach der 8. hat er dann die klasse gewechselt aber wir sind immer noch in Kontakt geblieben! Jaaa, und dann kam der Tanzkurs :zwinker: In den ersten 2 kursen haben wir zwar nicht zusammen getanz, aber dann beim 3. hat sich das dann so ergeben... Mmmhhh...zu dieser zeit war ich allerdings noch mit meinem jetzigen ex zusammen. Naja, irgendwann hab ich mich von dem dann getrennt. Und dann kam der tag an dem ich mich hals über kopf in meinen schatz verknallt habe!!! Das war auf der Flirtparty vom Tanzkurs...Wir haben die ganze zeit ohne pause durchgetanzt...und danach sind wir noch mit ein paar leuten was trinken gegange...Irgendwann im laufe des abend hatte ich dann seine hand auf meinem knie und er hat mich so gekitzelt das ich nachher in seinem arm lag...Ich habe total die schmetterlinge im bauch bekommen und habe vor lauter glück fast vergessen zu atmen...Naja, wie nun mal bin, habe ich vor lauter feigheit nicht den 1. Schritt genacht und abgewartet was nun passiert...an dem Mittwoch nach der Tanzparty war es dann so weit, wir saßen arm in arm auf der bank im tanzsaal und da hat er mir plötzlich ins ohr geflüstert das er sich total in mich verliebt hat!!!! :schuechte Tjaaaa....und sein dem sind wir nun zusammen!! 2 1/2 jahre voller glück :herz: Ich danke meiner mutter das sie mich zu diesem tanzkurs überredet hat :tongue:
     
    #19
    kleinesAtom, 4 Februar 2006
  20. Merenwen
    Merenwen (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    vergeben und glücklich
    dann schreib ich unsere geschichte hier doch auch mal hin...

    Also zum ersten mal gesehn haben wir uns auf einem Fest... so ne Veranstaltung nu Wochenende lang von Fantasy und Mittelalter Freaks auf ner Burg. Das war vor nem halben Jahr. Er hatte da ne freundin und ich kam auch überhaupt nicht auf die Idee das ich irgentwan mal mit ihm zusammenkommen würde. Das war auch recht unwarscheinlich, denn dort waren sowieso alle durchschnittlich 10 jahre älter als ich.

    Als ich ihn zum ersten Mal wirklich wahrnam standen wir mit ein paar andern Leuten auf der Festwiese und diskuierten darüber wie es ist jemanden zu küssen, der raucht... Er sagte mir, im nachhinein, dass er zu diesem zeitpunkt schon total blau gewesen wäre... jedenfalls kann ich mich noch daran erinnern, dass er plötlich seinen Arm um meine Hüfte gelegt hat und gefragt hat "bist du sicher das du nen Aschenbecher küssen willst?" und dann hat er mir einen Schamtzer auf den Mund gedrückt.

    Seine erste erinnerung an mich ist etwa ähnlich... ich lag mitten in der nacht völlig besoffen auf der Wiese. :schuechte :engel: Er und ein Kollege von uns haben mich dann zum Bunker geschleppt, wo ich mein Nachtquartier hatte.

    Wir haben uns dan ca 3 Monate nicht mehr gesehn... als wir uns dann wieder an nem kleineren Fest. Er war immernoch mit seiner freundin zusammen. Ich nam damals auch nicht wirklich Notiz von ihm... wir haben ein bisschen geplaudert und haben uns etwas besser kennengelehrnt.

    2 Wochen später war wieder irgentein Nachtreffen und mir gings damals ziehmlich schlecht. Er hat ich zur Seite genommen und mit mir geredet.

    Seither telefonierten wir fast jeden Abend. Rein kollegial. :zwinker:
    Seine freundin hat wenig später mit ihm schluss gemacht und es kam raus, dass sie ihn seit einigen monaten betrogen hat.

    Wir haben im letzten Monat viel drüber geredet wies wär, wenn wir zusammen wären. Wir haben jede mögliche Situatiom durchgesprochen... irgentwie strub. Am schluss haben wir wirklich nur noch um den heissen brei rumgeredet.

    Er musste seine Eltern irgentwo abholen und meinte er rufe dann später nochmal an. "also ich ruf dann nochmal an... bisch später. ciao... ........ und..." "ja?" "nein nix ich bn zu feige!" "sag schon" "also ich ähm.... ich mag sich sehr... nei ich hab dich ganz fest lieb!" "ich dch doch auch... also bis später" *aufleg*

    5min später bekam ich ne sms von ihm: "stimmt nicht... ich hab dich nicht lieb... " kaum hate ich sie gelesen, rief er an und "...ich liebe dich!" das war ungefähr um 11. Wir haben dann die ganze nacht geredet... es war so seltsam, obwohl wir es eigentlich beide schon lange gewusst haben... um 4 Uhr morgens haben wir dan aufgelegt und einfach noch sms geschrieben bis wir irgentwann in die schule mussten...:zwinker: :engel: :grin:

    :herz: :herz: :herz:
     
    #20
    Merenwen, 7 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - leben
Steven_003
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Oktober 2016
71 Antworten
Julien-Luca :)
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 September 2016
62 Antworten