Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Euer Lieblings Rezept

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Blackie, 29 Mai 2007.

  1. Blackie
    Blackie (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    285
    101
    0
    in einer Beziehung
    Tag zusammen,
    ich wollte mal von euch hören was euer/eure lieblings Rezept/e sind.
    oder auch was ihr am liebsten kocht.
    Ich hab vor ca 1 Jahr das kochen entdeckt und erweitere meine rezepte langsam aber sicher. allerdings bin ich jemand der es nicht kompliziert mag. Ergo ist mein lieblings Rezept "Lachs-Tagliatell"
    super einfach und total lecker:drool:
     
    #1
    Blackie, 29 Mai 2007
  2. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Meine Lieblingsrezept ist Schafskäse-Spinat Torte aus Blätterteig. Gnocchi mit Rukkola Pesto und Parmesan ist mein Lieblingsessen, wenn es schnell gehen muss.:drool:
     
    #2
    User 29290, 29 Mai 2007
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ui, kannste mal das rezept für diese schafskäse-spinat torte posten? :schuechte
     
    #3
    User 37284, 29 Mai 2007
  4. Blackie
    Blackie (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    285
    101
    0
    in einer Beziehung
    gibts denn keine coole köche hier ....??
     
    #4
    Blackie, 30 Mai 2007
  5. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    war das nicht cool genug?! :-D

    ich backe gerne einen russischen zupfkuchen, ribisel-schaumschnitten (nach omas rezept),...ich koche nicht gerne, von daher hab ich großteils nur backrezepte.
     
    #5
    starshine85, 30 Mai 2007
  6. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Klar.:smile:

    500g TK Blätterteig
    450g TK Spinat
    100g Zwiebelwürfel
    2 Eier
    200g Schafskäse
    Salz
    Pfeffer
    1 Eigelb

    Spinat auftauen, gut ausdrücken und mit Zwiebeln, Eiern und Schafskäse vermischen. Mit Salz & Pfeffer würzen.

    Blätterteig zu 2 Böden ausrollen (28 + 26cm). Den größeren in eine Springform legen und den Rand stehen lassen.

    Gemisch aus Spinat und Schafskäse auf dem Boden verteilen. Den zweiten Boden als Deckel drauflegen, Rand umklappen und mit Eigelb bepinseln.

    Bei 200°C (170°C Umluft) 35 Minuten backen.
     
    #6
    User 29290, 31 Mai 2007
  7. AnnyDx
    Gast
    0
    mein spezial-rezept: original anny'sches tofflmus. funktioniert wie normales kartoffelmus, macht nur mehr spaß ^^ fest zum grundstoff gehört auf jeden fall, neben dem, was bei *peep* auf der packung steht, käse und salatsauce, für alles weitere sind der phantasie keine grenzen gesetzt :zwinker: (typisch ich merk ich grad, einfach in der herstellung, spontan und kreativ. außerdem bin ich ja schon für meinen schlechten geschmack bekannt, ich nenn das "imbiss perversia(R)" :grin: )
     
    #7
    AnnyDx, 31 Mai 2007
  8. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich leibe "Putenschnitzel Valenzia". Das haben wir in der Schule mal gemacht und das koche ich heute noch liebend gerne.

    Man braucht:
    Putenfleisch, Zwiebel, (Paprika rot, gelb und grün), Ketchup, Tomatenmark, Rotwein, Orangensaft, Salz, Pfeffer

    So wirds gemacht:
    Schnitzel klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gut anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen, den entstandenen Saft ebenfalls rausgeben und bei Seite stellen. Öl in der Pfanne heiß werden lassen, fein nudelig geschnittene Zwiebel und Paprika anbraten mit wenig Wasser aufgießen. Orangensaft, Wein, Ketchup und Tomatenmark beigeben, umrühren. Schnitzel und Saft wieder in die Pfanne geben und das Fleisch dünsten.

    Dazu gibts immer Prinzessinnenkartoffel und Salat!
    Geht sehr schnell, ist einfach und schmeckt suuuuper lecker!
     
    #8
    Klinchen, 31 Mai 2007
  9. Djinn
    Djinn (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    Putenfrikadelle mit Nudeln

    400g Putenhack(bekommt man bei Aldi)
    60g Zwiebeln
    4 Eiklar
    2Ei
    40g feine Haferflocken

    Die Zutaten werden in eine große Schüssel(oder ähnlichen) gegeben, und mit einem Löffel oder auch den Händen gut durch gerührt.
    Je nach geschmack mit Paprika, Knoblauch, Salz oder Peffer würzen.

    Aus der Masse werden dann ca. 4 gleich große Frikadellen geformt und ab in die Pfanne damit.

    Und dazu Nudeln.....
     
    #9
    Djinn, 31 Mai 2007
  10. Schokotorte
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    93
    1
    nicht angegeben
    Ich bin verrückt nach Antipasti!
    Schön eigelegte Artischocken, Auberginen, Pepperoni, gefüllte Weinblätter...*schwärm*...dazu ein Glas Wein und ein paar Knoblauchbrote.
    Ich geb´s ja zu: Es ist kein Rezept:schuechte
     
    #10
    Schokotorte, 31 Mai 2007
  11. cigam
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    nicht angegeben
    Brot mit Nutella

    Zutaten:


    eine Scheibe Brot
    30g Nutella

    Zubereitung:

    Legen Sie eine Scheibe Brot auf einen Teller oder ein Brettchen. Sollten Sie ein ganzes Brot haben, müssen Sie zuerst eine Scheibe mit der Brotmascheine abschneiden. Anschließend nehmen Sie ein Messer und schmieren das Nutella gefühlsvoll auf das Brot. Das restliche Nutella können Sie genüsslich vom Messer lecken (achten Sie auf die Klinge des Messers). Schließlich gilt es das Brot in die Hand zu nehmen und zum Mund zu führen. Guten Appetitt!
     
    #11
    cigam, 31 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test