Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eure Bußgelder und Punkte im Straßenverkehr!?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Kuschelator, 17 Januar 2007.

  1. Kuschelator
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    Single
    Moinsen alle zusammen...

    Wie schautz bei euch aus, was habt ihr inzwischen euren Städten gespendet!? Wieviele Punkte habt ihr schon gesammelt und evtl. welche Prämien dafür kassiert? Teilweise evtl. in euern Augen unberechtigt?

    Also, bei mir auf dem Konto stehen ganz sicher:
    - 5€ Geldstrafe für falsch Parken (kein Parkschein)

    Dazu kommt noch (noch keinen Bescheid bekommen):
    - 3 Punkte (ca. 40km/h auf der Autobahn zu schnell)
    - 75€ Bußgeld + 25,60€ Bearbeitungsgebühr (auch wegen den 40km/h zu viel)

    Berechtigt: keins

    Unberechtigt: beide
    - nur Parkplätze mit Parkschein rund um die FH!? Ein Witz... Wernigerode... Ein Fluch für Studenten - oder Leute die sich die FH angucken wollen...
    - 40km/h zu schnell in einer 100er Zone auf einer 3Spurigen komplett leeren Autobahn - das nennt sich also dynamische Geschwindigkeitsregelanlage... DANKE HANNOVER!!
     
    #1
    Kuschelator, 17 Januar 2007
  2. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Nur das.

    Und dafür kann ich mehr oder weniger nichts, denn ich war im Theater und hätte eh keinen neuen Schein rauslassen können.
     
    #2
    User 12900, 17 Januar 2007
  3. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Bisher in 5 Jahren 2 Strafzettel wegen abgelaufenen Parkschein (15€...wenn ich gar keinen gehabt hätte, hätte es 5 € gekostet. Was für eine Logik) und einmal hab ich abends hinter einem Lokal (Parkverbot) geparkt.
     
    #3
    StolzesHerz, 17 Januar 2007
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Das ist doch immer totaler Quatsch mit dieser Parkerei! An unserer Schule gibt es nicht mehr als 40 Schülerparkplätze und sonst ist fast überall das Parken verboten.
    Also ich glaube ich habe ca:

    5 (insgesamt ca. 100 EUR)Knöllchen wegen Falschparkens (an der Schule, in der stadt...)
    10 EUR als ich geblitzt wurde, normalerweise wären es viel mehr gewesen aber ich hab halt bissl rumgepienst und hatte es sowieso eilig..:grin:
    40 EUR als ich nach der Disko von der Polizeikontrolle angehalten wurde, einmal ging das Kennzeichenlicht nicht, ein andermal war mein Verbandskasten abgelaufen und das dritte mal hatte ich keinen. (lustigerweise lassen sie die fetten tiefergelegten BMWs immer vorbeifahren^^)
     
    #4
    User 37284, 17 Januar 2007
  5. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Meine Schwester zum Beispiel sammelt Strafzettel...die bekommt jede Woche mindestens einen. Und das seit 6 Jahren...:tongue:
     
    #5
    StolzesHerz, 17 Januar 2007
  6. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    stimmt es eigentlich, dass man ab ner gewissen Anzahl Punkte bekommt?
     
    #6
    User 37284, 17 Januar 2007
  7. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Das ist schon logisch. Mit Parkschein können sie dir nachweisen wie lang du schon falsch standest. Ohne Parkschein können sie nur das Minimum annehmen, weil du einfach falsch standest, aber sie nicht wissen wie lange.

    Im übrigen: 0 Euro und 0 Punkte :cool1:
     
    #7
    Schäfchen, 17 Januar 2007
  8. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Ja das war mir schon klar...und genau aus diesem Grund holt sich meine Schwester zum Beispiel keine Parktickets. :zwinker:

    Ob meine Schwester welche deswegen bekommen hat weiß ich nicht...aber wenn es das wirklich gibt, ist sie die erste die sicher welche bekommen hat.
     
    #8
    StolzesHerz, 17 Januar 2007
  9. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Ja, v.a. wenn man weiß, dass sie da nur sporadisch Kontrollieren an der Stelle, kommt das mal billiger, ab und an 5€ als dauernd was einwerfen.
     
    #9
    Schäfchen, 17 Januar 2007
  10. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Und genau aus diesem Grund hole ich mir nie einen und bisher bin ich damit immer gut gefahren, vor allem in der Stadt! Dort habe ich erst einmal ein knöllchen von 5 EUR bekommen und das ist recht wenig dafür, dass ich mir dort nie einen schein hole :zwinker:
     
    #10
    User 37284, 17 Januar 2007
  11. Dunsti
    Dunsti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    In 11 Jahren niemals Punkte gehabt, noch nie ein Knöllchen wegen Falschparken bezahlt, allerdings schon 5x geblitzt worden. Waren jedoch nie über 20 Mark / 20 Euro.

    Korrekt waren alle 5, aber alle 5 waren ebenso völlig albern. Wenn ich nachts um halb 4 alleine auf einer Bundesstraße unterwegs bin, 100 fahre, ein 70-Schild sehe, weil eine Kreuzung mit (nachts abgeschalteter) Ampel kommt, ich das Auto auf 70 ausrollen lasse und mit 77 geblitzt werde, würde ich am liebsten nochmal mit 90 durchfahren und dabei freundlich reinwinken, damit sich das auch lohnt. :rolleyes:

    Als einen absoluten Schwachsinn finde ich den Starenkasten auf der A1 Hamburg - Bremen, rund 30 km vor dem Bremer Kreuz. Sowas irres hab ich bisher nur einmal gesehen. -> Mit Glück sind zunächst alle Geschwindigeitsbeschränkungen aufgehoben, dann kommt ab einem Punkt "X" eine Begrenzung auf 120 km/h. Zehn Meter vor dem Punkt "X" steht ein Starenkasten, der alles über 120 km/h blitzt - obwohl 120 km/h erst in 10 Metern gilt. Also blitzt er in einem Bereich, in dem ich theoretisch noch 250 km/h fahren dürfte. Okay, ich lasse das Argument gelten, dass man von 250 nicht in 10 Metern auf 120 runterbremsen kann, aber wenn man sich mal überlegt, was genau mir dort vorgeworfen wird, das lässt sich sicherlich anfechten. Glücklicherweise steht der Kasten so auffällig dort (und ist auch noch angekündigt), dass ich dort noch keine Fotos hab machen lassen.
     
    #11
    Dunsti, 17 Januar 2007
  12. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Bin mir nicht sicher, aber wenn sich in einem bestimmten Zeitraum viele OWis häufen, kann glaub ich von der Verwaltung bzw. Polizei schon ein Punkteverfahren oder sowas angesetzt werden.
     
    #12
    Schäfchen, 17 Januar 2007
  13. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    - 5 €, weil kein Parkschein auf dem Marktplatz

    - 15 € fürs Parken im Halteverbot

    - 25 € für Parken ohne Parkschein, mehr als 3 Stunden

    - 35 € für 19 km/h zuviel in einer 70er-Zone

    - 10 € für 8 km/h zuviel auf einer Landstraße


    Jetzt kam schon ein halbes Jahr nichts mehr. Unglaublich eigentlich. Gestern hätten sie mich fast mit 70 in der Stadt gehabt, aber ich habe den roten Punkt noch gesehen und bin mit ca. 30 km/h vorbei gefahren. Irgendwann habe ich mir nämlich mal geschworen, dass mich mein eigener Landkreis niemals blitzen wird.

    Jedenfalls sind mir diese Bescheide egal. Dass die für 10 € überhaupt einen Brief schicken, finde ich albern. Als ob mich das interessiert.
     
    #13
    User 18889, 17 Januar 2007
  14. Kuschelator
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    Single
    hehe... Denn kenn ich auch... Weiter in Bremen drin auf der A1 steht aber noch einer - schöner weise sieht man aber auch den super... :zwinker:

    Blitzer auf Autobahnen find ich im allgemeinen Sinnlos - zumindest, wenn diese an den Stellen gut ausgebaut und übersichtlich sind... reine Geldmacherei...
     
    #14
    Kuschelator, 17 Januar 2007
  15. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich finde das auch total albern! vor allem die sache mit meinem knöllchen heute morgen. Letztens habe ich an derselben Stelle noch einen vom Ordnungsamt getroffen und der meinte, da dürfte man parken, das wäre kein Problem! Joa, dann kam so eine alte frau mit ihrem stöckchen dazu und hat sich beschwert, dass die schüler ja sogar auf der bushaltestelle parken würden. Sie ist abgegangen wie ein rohrspatz bis sich herausgestellt hat, dass das auto auf der bushalte, dass von dem Polizisten war :grin:

    Wegen so ner parkerei so ein geschiss zu machen.... :kopfschue
     
    #15
    User 37284, 17 Januar 2007
  16. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    2 x falsch Parken
    ---> je 15 Euro
    1 x Geschwindigkeitsüberschreitung 8 km/h (scheiß Taxifahrer)
    ---> 15 Euro
    1 x Geschwindigkeitsüberschreitung 65 km/h
    --->Fahrzeugführer nicht zu ermitteln :engel:

    Punkte: Keine
     
    #16
    Novalis, 17 Januar 2007
  17. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    :eek_alt: :-D :link_alt: ...tzz...tzzz...und das als ....! Pffff....
     
    #17
    StolzesHerz, 17 Januar 2007
  18. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    mein lieber schwan, da haste aber glück gehabt :zwinker:
     
    #18
    User 37284, 17 Januar 2007
  19. Dunsti
    Dunsti (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    590
    103
    2
    vergeben und glücklich
    In Hamburg gab es mal einen Proleten, der hat sich regelmäßig mit seiner S-Klasse kackfrech auf einen Rollstuhlparkplatz mit Nummer gestellt, weil es schön dicht dran war an seiner Villa (mit Elbblick in Blankenese) und er die 35 Euro (und wohl auch die Abschleppkosten) aus der Portokasse zahlte. Genau 8 Mal hat sich das Ordnungsamt dieses Theater angeguckt, dann wurde ihm in einer Gerichtsverhandlung für 1 Monat ein Fahrverbot verhängt. Ich bin damals höchstpersönlich als Zuschauer in der Verhandlung gewesen, weil ich diejenige vom Sport kannte, die dort immer zugeparkt wurde, mit rund 50 weiteren Vereinskollegen (das war eine Gaudi, der Fahrstuhl war erstmal ne halbe Stunde blockiert) - einfach um dem vorzubeugen, dass das Verfahren wegen "mangelndem öffentlichen Interesse an der Strafverfolgung" gegen eine Verwarnung eingestellt wird. Scheint ja was genützt zu haben...
     
    #19
    Dunsti, 17 Januar 2007
  20. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.435
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Mein Parken im Halteverbot damals wurde auch nur deshalb geahndet, weil ein Alter Mann, der nebenan wohnte und nicht mal ein Auto hatte, sich beschwert hat. So ein Idiot. Ich hab' das Schild tatsächlich nicht gesehen. In Kiel hätte ich zuviel Angst vor'm Abschlepper gehabt.


    Übrigens kostet längeres Parken ohne Parkschein mehr als 5 €, wenn sie nochmal rumkommen. So war das bei meinen 25 €. Da stand auf dem Schein, dass sie um 9 kontrolliert haben und um 15 Uhr nochmal. Beim ersten Mal waren es 5 € und dann wurden daraus 25. :grin:
     
    #20
    User 18889, 17 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Bußgelder Punkte Straßenverkehr
JakeSully
Umfrage-Forum Forum
25 Mai 2011
20 Antworten
Test