Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

eure erfahrung mit "pille danach"

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Nightbee_222, 7 August 2005.

  1. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    hey!
    ich selber hab zum glück noch keine erfahrung mit der "Pille danach"gemacht,aber bin letztens am wochenende abends mit ner freundin zum notarzt,um sie ihr zu holen.nun hat mich einiges verwundert!
    er hat sie ihr ohne einwilligung der eltern gegeben(sie is noch unter 18) und ich dachte immer ,dass da unter 18 die eltern dabei sein müssen?
    dann mussten wir,nachdem sie ihm den vorfall geschildert hatte,extra zu ner apotheke,um einen schwangerschaftstest zu kaufen,den sie dann bei ihm machen musste.er wollte dies,da es ja sein könnte,dass sie schon unbemerkt schwanger war und man die "Pille danach"schließlich nicht einnehmen darf,wenns chon eine( unbemerkte )schwangerschaft besteht!
    war das bei euch auch so,dass ihr dort einen ss-test erst machen musstet?habt ihr den auch extra holen müssen od gabs ihn schon dort?
    wo hattet ihr euch denn die "pille danach"verschreiben lassen?
    dann wollte er,dass jemand die nacht bei ihr bleibt,sie net alleine sein soll,aufgrund der nebenwirkungen..!

    insgesamt war die ganze aktion dann auch sehr teuer....

    ss-test(11.50€)+notarztdienstleitung(ca.48€)+pille danach(18.50€)!
    ward ihr da auch so teuer bei weggekommen?
    würde mich mal interessieren wie das bei euch war,weil ich mir das alles net so kompliziert u teuer vorgestellt hatte!

    lg,nightbee
     
    #1
    Nightbee_222, 7 August 2005
  2. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Ich musste die Pille danach nehmen. Zu, Glück war ich damals schon 16 Jahre alt, wäre ich jünger gewesen, hätte ich sie nur mit Einverständnis der Eltern bekommen. ich habe damals 16 DM bezahlt. Ich habe sie direkt beim Frauenarzt geholt. Wieso SS-Test? Ich meine, die Pille danach nimmt man doch, wenn man ein Dilemma mit der Verhütung beim Akt hatte. So schnell kann man eine Schwangerschaft doch nicht sehen. :rolleyes2

    LG
     
    #2
    Lysanne, 7 August 2005
  3. Ria16
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    also: als ich die pille danach einnehmen musste war ich 15. ich ging zu meinem frauenarzt, der verschrieb sie mir kostenlos. ich nahm sie so wie er es mir erklärt hatte und musst nur 3 wochen später einen schwangerschaftstest (umsonst :zwinker: ) bei ihm in der praxis machen...also war es wesentlich unkomplizierter als bei deiner freundin,gezahlt hab ich zum beispiel nix.....
     
    #3
    Ria16, 7 August 2005
  4. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    kein schwangerschaftstest oder so, ich war aber auch schon über 16 und habe sie anstandslos bekommen.
    und hätte er da was anderes gemacht bzw was verlangt hätt ich ihn auch ziemlich zusammengeschissen und wäre zu nem anderen arzt gegangen...
     
    #4
    darksilvergirl, 7 August 2005
  5. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    na dann war das ja bei allen einfacher gelaufen als bei ihr!
     
    #5
    Nightbee_222, 7 August 2005
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ich war 15 und hab sie beim DRK ohne Probleme bekommen.
    Hab sie genommen wies drinstand und gut wars.
     
    #6
    Numina, 7 August 2005
  7. thegreatdecay
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    habe die pille danach vor ner woche genommen...:
    beim ersten krankenhaus bin ich gleich weggeschickt worden,weil die diese nicht rausgeben,beim nächsten kra-haus hab ich sie dann zum glück verschrieben bekommen,musste eine urinprobe abgeben-ich glaube durch die wollte der Arzt heruasfinden ob ich schwanger bin..mit dem rezept bin ich dann zur apotheke..!
    Nebenwirkungen hab ich eigtl keine gespürt..die Kosten waren aber immens!
    -10€ "Praxisgebühr(auch wenn ich dieses Quartal eigtl schon bezahlt hab..*argh*")
    -17€ für die pille danach..!

    27€ also :frown:
     
    #7
    thegreatdecay, 7 August 2005
  8. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mich würde ja mal interessieren, was vorgefallen ist, dass ihr sie nehmen musstet.
     
    #8
    Hansi2000, 7 August 2005
  9. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Kondom geplatzt.
     
    #9
    Numina, 7 August 2005
  10. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    dito
     
    #10
    darksilvergirl, 7 August 2005
  11. User 22358
    User 22358 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.645
    133
    51
    Single
    ich hab die pille danach auch noch nie genommen, aber wenn es mal so sein sollte, wie sind denn die nebenwirkungen? Und nimmt man dann eine pille, und alles ist gut? Und eine Frage noch, da ich im sexualkundeunterricht nicht aufhgepasst habe, was genau bewirkt die eigentlich, bzw. was macht sie im Körper? also sie verhindert eine schwangerschaft, aber wie?
     
    #11
    User 22358, 8 August 2005
  12. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich hab sie auch schon genommen... Hab bei meinem fa angerufen und bin hin, hab sie von ihrer kolleign bekommen mit kleinem gepräch.. Bin dann in die apotheke und hab sie abgeholt und hab sie dann nach packungsbeilage genommen... Und gekostet hat mich das damals noch nichts, weil ich noch unter 21 war... :smile:

    Und bei uns ist auch das kondom geplatzt... :smile:
     
    #12
    Rapunzel, 8 August 2005
  13. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Steht alles hier :zwinker:
    http://www.planet-liebe.de/was-wenn-es-zu-spaet-ist/pille-danach/

     
    #13
    *lupus*, 8 August 2005
  14. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Bin zum FA, habe mein "Problem" geschildert, der hat mir die Wirkung der Pille danach erklärt, das Rezept gegeben, gesagt, wie ich sie nehmen soll und falls alles nicht nach Plan laufen würde, solle ich doch wiederkommen.
     
    #14
    Chérie, 8 August 2005
  15. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    wenn man zu einem arzt geht, der einen nicht kennt, ist das doch klar, dass der erst mal nen schwangerschaftstest will, um auszuschließen, dass man nicht im frühstadium einer schon bekannten schwangerschaft ist und so quasi bequem "abtreiben" will. da müssen die sich schon absichern. deshalb wollten der notarzt und auch die krankenhäuser einen schwangerschaftstest.

    dass der notarzt geld kostet wusste ich nicht, aber kommt mir in so einem fall schon plausibel vor. 48€ erscheinen mir auch nicht gerade so teuer. und dass ein notarzt nicht immer einen schwangerschaftstest im notfallkoffer mit sich rumschleppt, kann ich mir auch gut vorstellen...die meisten, die die pille danach wollen, werden wohl kaum zum notarzt deswegen fahren...deshalb musstet ihr den halt extra kaufen. wundert mich eh, dass der das mitgemacht hat und euch nicht direkt ins krankenhaus auf die gyn geschickt hat...
     
    #15
    pappydee, 8 August 2005
  16. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also
    pille danach mit kleinem gespräch beim FA bekommen
    musste nichts bezahlen muss nur nach 6wochen nochma hin

    ist sie privatversichert das sie soviel bezahlen muss?

    mit der pille danach kann man nicht abtreiben, es ist nochnichtmal sicher das die pille danach überhaupt wirkt, in den ersten 72h danacg hat sie ungefähr einen
    schutz von 90% die folgenden 48h ungefähr noch einen von 70%.

    die pille danach soll verhindern das eine eizelle befruchtet wird, bzw. soll sie die schleimhaut so verändern das sie sich nicht einnisten kann... ist sie schon eingenistet ist eh alles zu spät... und selbst wenn sie es noch nicht ist, ist sie kein 100%ges verhütungsmittel, die pille danach ist nur im notfall anzuwenden
     
    #16
    zwieselmaus, 8 August 2005
  17. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    @pappydee:
    es war so,dass wir ins kranknehaus gefahren waren,aber dort meinten sie,dass es sie dort nicht gibt und wir zum notarzt müssen.also wir waren hingefahren,nicht er hergekommen!

    und sie war auch nicht privat versichert ,sondern ganz normal!entweder konnte sie es beim arzt dort auf der stelle bezahlen od nach hause sich von ihm ne rechnung schicken lassen!
     
    #17
    Nightbee_222, 8 August 2005
  18. zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.306
    121
    0
    vergeben und glücklich
    wenn sie gesetzlih versichert ist zahlt sie zumindest für die pille danach nichts
     
    #18
    zwieselmaus, 8 August 2005
  19. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    ups, ja, stimmt...wirkstoff verwechselt...

    aber ich denke trotzdem, dass eine pille danach einer evtl. schon bestehenden schwangerschaft nicht gerade gut tut und die ärzte deshalb den schwangerschaftstest wollten.
     
    #19
    pappydee, 8 August 2005
  20. DerMoment
    Gast
    0
    also bei mir wars eigentlich ganz unkompliziert, ich glaub ich war 15, hab se kostenlos verschrieben bekomm, apotheke, abgeholt, eingenomm, fertig. Er meinte wenn nebenwirkugen auftreten sollten, oder ich nich in den nächsten 10 tagen meine regel bekomme soll ich wieda komm, sonst erstr wieder ganz normal nach einem halben jahr, fertig :grin:
     
    #20
    DerMoment, 8 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erfahrung pille danach
Miss Emotion
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Dezember 2008
25 Antworten
kentucky
Aufklärung & Verhütung Forum
11 August 2006
6 Antworten
snass
Aufklärung & Verhütung Forum
30 September 2004
6 Antworten