Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • S2000
    S2000 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    108
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2004
    #1

    Eure Erlichkeit zu eurem Patner

    Hi

    Seit ihr alle immer erlich zu eurem Freund oder zu eurer Freundin ??

    Ich hab ne Zeit lang etwas gelogen und sie hat den Orgsamus vorgetäsucht usw.
    Dann haben wir aber alle Sachen auf den Tisch gelegt und sind *hoff* erlich zueinander.

    Ich finde es einfach scheisse was ich egmacht habe und würde sie nie wieder anlügen.

    Wie ist das bei euch seit ihr 100% erlich oder hat doch jeder sein kleines Geheimnis vorm partner ??
     
  • DieKatze
    DieKatze (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.991
    121
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #2
    Ich bin ehrlich und erwarte das auch von meinem Partner....
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #3
    Seit wann wird "ein Geheimnis haben" mit lügen gleichgesetzt?

    Oder kommt das nur falsch rüber?
     
  • S2000
    S2000 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    108
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2004
    #4
    Ich meine ja vor dem Partner.
    Also was mit ihm zu tun hat.
    Weil ka ich finde es voll kacke wenn man geheimnisse voreinander hat die beide betreffen.
    Man sollte sich schon ganz genau kennen und alles über den anderen wissen,.
     
  • discovery
    discovery (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    982
    103
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #5
    Klar hab ich Geheimnisse, besser gesagt, ich sag nicht alles was ich denke oder das was sie nicht wissen muß.
    Zum Beispiel, wenn ich mal von einem Mächen träume, auf die sie so und so schon eifersüchtig ist ^^ .. So war es zumindest bei meiner letzten Freundin.
    Ansonsten bin ich von Haus aus schon ehrlich und offen, allen gegenüber
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #6
    Beispiele bitte, bin gerade so furchtbar unkreativ *gg*
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #7
    Beispiel Orgasmus vortäuschen..

    Am Anfang sind damit beide zufrieden, irgend wann geht es der Frau dann auf den Sack und der Rest der Beziehung leidet darunter.. der Mann hat keine Ahnung - bekommt aber trotzdem Schuld.. usw usw usw *G


    also ich denke, dass solche Sachen einfach auf den Tisch gelegt werden sollten..
    Aber nicht unbedingt so, dass man ihm nun alles erzählen muss, zb. das man auf der Strasse von jemanden angesprochen wurde usw. ... es sei denn, daraus entwickelt sich etwas ernstes - aber wenn man direkt abgeblockt hat braucht er es ja auch net zu erfahren ^^

    vana
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #8
    wenn man es nicht sagen muss, sofern sich nichts ernstes entwickelt, kann man ja auch Sex mit jemandem anderes haben *gggg*
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #9
    das du immer gleich so krass wirst GG*

    ne.. sowas war net inbegriffen, ich hab geschrieben "wenn man gleich abblockt" und net "wenn man gleich nach der ersten nummer abblockt" :zwinker:

    vana
     
  • Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #10
    Ja ab und an hab ich ein geheimnis sie/er muss ja nicht alles wissen :
    Er mag es nicht, wenn ich mit Freunden von mir smse, also sag ich ihm das nicht... das wäre ein Bsp.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #11
    mit so ner übertriebener Eifersucht käm ich zb. gar net klar.. Freunde sind Freunde egal ob männlich oder weiblich *find* und dann würd ich daraus auch kein Geheimnis machen - im Gegenteil :grin:

    vana
     
  • Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #12
    ich komm mit dieser eifersucht auch nicht klar... deshalb hab ich ja geheimnisse
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #13
    ich bin ehrlich, sag aber nicht alles, das is ja n unterschied zu lügen.

    lügen tu ich eigentlich nicht.

    selbst der partner braucht nicht immer alles wetten, auch wenn er sicher 98 % oderso wusste und diese dinge alle ehrlich und offen mit ihm besprochen hab.

    manchmal verschweigt man dinge auch, um den anderen nicht zu verletzen...
     
  • S2000
    S2000 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    108
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2004
    #14
    Aber es ist doch nachher schlimmer wenn er es anders erfährt als wenn du ihm es direkt sagst.
    ich dachte auch immer wenn man manchmal etwas nicht sagt, dann erspart man dem partner einiges aber ne wenn es dann anders raus kommt ist der schmerz noch grösser.
     
  • JuliaB
    JuliaB (33)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #15
    meinst du mich?

    wenn ja: dabei gehts doch nicht um irgendwas großes, wichtiges, was rauskommen kann, wo er sich noch schlimmer fühlt.

    ich verschweige kleine dinge, zum beispiel dass ich den und den aus meienr klasse geil finde.
    weil es ihm (meinem freund) nix bringt, wenn ich ihm das erzähle, er wär nur eifersüchtig.

    und da ich für mich weiß, dass ich nix von dem anderen kerl will, kann ichs ruhig verschweigen (mal als ein beispiel)
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2004
    #16
    Es gibt nichts, was ich meinem Freund verschweige. Ich erzähl ihm alles zu 100% ehrlich.
     
  • Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #17
    falls du mich meinst :smile: : ich war am anfang immer ehrlich, aber er war immer nur beleidigt, wenn ich ihm so was erzählt hab... nach zahlreichen beleidigten Stunden hab ich es jetzt aufgegeben.... er selbst erzählt mir von seinen exfreundinnen und was er mit denen alles gemacht hat (ich bin so gut wie gar nicht eifersüchtig), aber ich darf nix zu dem Thema sagen :-( Manchmal treibt mich das echt zur Weißglut....
     
  • S2000
    S2000 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    108
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2004
    #18
    Also

    Ja ich kenne das.
    Meine Freundin hat ja auch "gelogen" bzw. sachen verschwiegen, weil ich immer sauer wurde aber ich hab damit abgehört, bzw. bin dabei das unter kontrolle zu bekommen und deswegen ich finde es schöner das sie mir sagt wen und was sie geil findet damit ich das nicht nacher anders vestellen muss nemlich dann bin ich erlich sauer !
     
  • Kate
    Verbringt hier viel Zeit
    527
    101
    0
    nicht angegeben
    25 Dezember 2004
    #19
    wenn mein freund auch versuchen würde das in den griff zu bekommen,würde ich ihm alles sagen, aber ich habe keine lust immer die dumme zu sein,auf die er dann sauer ist. ich möchte ja ehrlich sein *auchnichtweiterweiß*
     
  • S2000
    S2000 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    108
    103
    1
    vergeben und glücklich
    25 Dezember 2004
    #20
    Ja das ist schon shit.
    Es tut mir auch so leit das sie wegen mir lügen musste.
    Sowas muss echt nicht sein.
    Ich meine sie kann die andren ja süss finden oder gut aussehen aber sie liebt nur mich wie sie sagst und das glaube ich ihr auch.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste