Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Tiggerli
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 Juli 2017
    #1

    Eure erste Bi Erfahrung @boys and girls

    Hallo Ihr planet-liebenden

    Wollte mal von Euch mit Bi Erfahrung wissen, wie es bei Euch zum Ersten Bi-Kontakt kam.
    Ich mach auch gerne mal den Anfang:

    Ich bin ein begeisterter Saunagänger und so ca. 2-3 x im Monat in einer öffentlichem Sauna-Park.
    Dort hat es viele verschiedene Saunen, zwei Schwimmbecken und einen runden Whirlpool für ca. 6-8 Personen.

    Habe während meiner Aufenthalte schon öfters beobachtet, wie sich einige Männer ab und zu mit Ihrem Penis während dem Saunagang beschäftigten. Auch waren da ab und zu Paare dabei, die sich befummelt haben. Irgendwie hat sich wohl diese eine (50 Grad warme) Sauna als etwas freizügiger bei allen Besuchern rumgesprochen. Wer zeigen und sehen wollte ging da rein, alle anderen haben diese gemieden.
    Ich fand diese nach einer gewissen Zeit natürlich auch interessant und habe mich ab un zu da aufgehalten, wobei ich mich erwischte, dass es mir gefällt, wenn andere Männer an sich rummachen.

    Zwischendurch natürlich auch die "normalen" verschiedenen Saunen besucht und auch mal den Pool und den Whirlpool. Im kreisrunden Whirlpool hatte ich dann mein erstes Bi-Erlebnis.
    Ich also rein in Whirlpool, hingesetzt, zurückgelehnt, Augen zu und die Wärme und Massagedüsen genossen. Plötzlich merkte ich wie mein Sitznachbar mit seinem Bein meinem Bein nahe kam und seinen Fuss über meinen setzte. Ich dachte er merkte nicht, dass er "auf mir steht" und zog meinen Fuss zurück. Nach kurzer Zeit spürte ich aber wieder wie er seinen Fuss auf meinen setzte. Irgendwie störte mich es aber nicht weiter und ich lies ihn gewähren.
    Nach einer gewissen Zeit aber spürte ich, wie seine Hand langsam auf meinen Oberschenkel wanderte und diese für eine gewisse Zeit da blieb. Irgendwie war mir dies alles andere als unangenehm, also hab ich mich auch dagegen nicht gewehrt. Im Gegenteil, zwischen meinen Beinen regte sich was.
    Als er dann weiter ging und seine Hand weiter in Richtung meines Penis gehen lies hätte ich nicht gedacht, dass ich das zulassen würde......aber ich habe und ich fand es irgendwie nur noch schön und absurd.
    Absurd, weil es keine Frau war, sondern ein Mann und es mir nichts ausgemacht hat.
     
  • User 133315
    Verbringt hier viel Zeit
    902
    118
    427
    offene Beziehung
    13 Juli 2017
    #2
    Also erst einmal, in was für eine Sauna gehst du!? Bei uns würdest man hochkant rausgeschmissen werden und Hausverbot kriegen.

    Irgendwie schwer zu glauben, ich hätte das auf jeden Fall nicht zugelassen... Unmöglich

    Meine erste Erfahrung war mit einem Freund, anfangs rein aus Neugier :smile:
     
  • BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    6.160
    598
    5.700
    nicht angegeben
    13 Juli 2017
    #3
    Mein bi-igstes Erlebnis war relativ harmlos, auf einer Bondage-Party. Zum Ausprobieren waren mir Sympathie, Kompetenz und Vertrauen wichtiger als das Geschlecht. Gelaufen ist außer Fesseln nichts, obwohl das durchaus eine gewisse zärtlich-intime Komponente hatte, und zeitweilig hat es auch etwas gekribbelt (jedenfalls bei mir).
     
  • User 109783
    Beiträge füllen Bücher
    1.576
    248
    1.278
    nicht angegeben
    13 Juli 2017
    #4
    Außer bei Flaschendrehen hatte ich eigentlich noch keine Erfahrungen mit Kerlen :grin:

    Habe aber dieses Jahr einen kennengelernt bei Instagram, mit dem ich viel schreibe. Morgen treffen wir uns. Immer, wenn er ein neues Bild hochlädt, kribbelt's schon bissl bei mir. Weiß natürlich nicht, ob es ihm auch so geht. Mal schauen, ob mehr daraus wird. :smile: Ohne Kribbeln mag/kann ich aber niemandem näher kommen. Sonst kriege ich auch so gar keine Erektion. :zwinker:
     
    • Heiß Heiß x 3
  • Inspektor Notauge
    Sorgt für Gesprächsstoff
    96
    43
    33
    nicht angegeben
    13 Juli 2017
    #5
    Wenn ich in auch nur ansatzweise erleben würde, dass es in einer NICHT EXPLIZIT als Swingerclub klar deklarierten Sauna "etwas freizügiger" zugehen würde, wäre das in dieser Sauna mein letzter Besuch gewesen.

    Aber andererseits: in einer 50°C-Sauna (schließen sich 50°C und Sauna eigentlich nicht aus????) könnte man eigentlich nichts anderes machen, als sich zu befummeln. Sonst friert man nämlich bei diesen Temperaturen....
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 116134
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.043
    348
    4.395
    nicht angegeben
    13 Juli 2017
    #6
    Mein Freund hat gesagt, wir sollen uns küssen. :grin:
     
    • Witzig Witzig x 2
  • Kleinehexe_93
    Sorgt für Gesprächsstoff
    34
    33
    17
    Single
    13 Juli 2017
    #7
    Ich war das 2te mal mit der Klasse auf Klassenfahrt. Und als ich dann den einen Abend duschen gegengen bin (Gemeinschaftsdusche) und ich mit dem Gesicht zur Wand stand und mir die Haar abgespühlt habe merkte ich eine Hand an meinem Po. Ich konnte ja nicht die Augen auf machen weil das Gesicht voller Schaum war. Es war auch nicht unangenehm also ließ es zu und sie machte weiter. Als ich wieder was sehen konnte, stand meine Klassenkameradin neben mir uns berührte mich an der Brust.

    Naja und den Rest kann sich sicherlich jeder denken :tongue:
     
    • Heiß Heiß x 2
    • Interessant Interessant x 1
  • Kuschelmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    113
    90
    in einer Beziehung
    15 Juli 2017
    #8
    Meine erste bi Erfahrung war nicht gerade aus heiteren Himmel. So mit 11 oder 12 Jahren fand ich beim FKK oder Sauna nackte Frauen sehr schön und anziehend. Natürlich macht sich ein noch Kind keine Gedanken und mit 14 hat es klick gemacht. Es war was ganz anderes als mit ein Junge viel intensiver und zärtlicher. Nicht sofort in die Vollen. Ich habe es genossen und meine Freundin auch.
     
    • Interessant Interessant x 1
  • cyko
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    103
    36
    Single
    15 Juli 2017
    #9
    Lange her :grin:
    War in der pubertären Phase wo man mit dem Kumpel einen Porno geschaut hat.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste