Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eure(erste)große Liebe

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von MissFairy, 26 Januar 2008.

?

Seid ihr auch nach langer Zeit immer noch nicht ganz über eure (1.)große Liebe hinweg

  1. Doch

    59 Stimme(n)
    65,6%
  2. Nein, werde es auch nie!Wüde aktuellen Parnter eintauschen

    9 Stimme(n)
    10,0%
  3. Nein, aber ich bin auch mit meinem neuen Partner glücklich

    22 Stimme(n)
    24,4%
  1. MissFairy
    MissFairy (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    An alle die, die wie ich nicht das Glück hatten für immer mit der großen Liebe zusammen zu sein und bei denen schon etwas mehr Zeit seit der Trennung vergangen ist.
    Seid ihr über eure Ex-Partner komplett hinweg oder wenigstens so, dass es nicht mehr wehtut an sie oder ihn zurück zu denken? Sich beim Gedanken an ihn oder sie zu fragen, warum es nicht sein sollte, und das alles immer mit einem kleinen Tränchen im Auge?
    Oder könnt ihr sagen, dass es bloß noch eine schöne Erinnerung ist, eine Bindung, die eben nicht hatte sein sollen.
    Und was mich vor allem interessiert, würdet ihr euren aktuellen Partner wieder gegen eure große Liebe eintauschen?
     
    #1
    MissFairy, 26 Januar 2008
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Er bedeutet mir viel und das wird auch immer so sein, aber ich hab akzeptiert, dass er tot ist und wünsche ihn mir auch nicht mehr als Partner zurück. Diese Liebe gehört voll und ganz jemand anderem. Ich wünschte nur, er würde noch leben und wir hätten eine Freundschaft, denn als Gesprächspartner etc fehlt er mir sehr.
     
    #2
    Ginny, 26 Januar 2008
  3. Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    3
    nicht angegeben
    Seid ihr über eure Ex-Partner komplett hinweg oder wenigstens so, dass es nicht mehr wehtut an sie oder ihn zurück zu denken?

    Bin komplett drüber weg, aber n bisschen Wehmut über die schöne Zeit ist schon noch da, auch wenn ich sie nicht mehr liebe...


    Oder könnt ihr sagen, dass es bloß noch eine schöne Erinnerung ist, eine Bindung, die eben nicht hatte sein sollen.


    es waren schöne Jahre, ich habe sie auch geliebt, aber dass es auseinander gingen würde, war dann in den letztem halben jahr eigentlich nur ne Frage der Zeit....

    Und was mich vor allem interessiert, würdet ihr euren aktuellen Partner wieder gegen eure große Liebe eintauschen?

    hatte bisher noch keinen Partner dazwischen, aber nein, das könnte ich ausschließen, ich würde niemals n zukünftigen Partner eintauschen. Schließlich liebe ich doch meinen Partner wenn ich eine Beziehung mit ihm eingehe, und wenn das nicht so wäre, dann würde ich sie erst gar nicht eingehen:zwinker:
     
    #3
    Chimaira, 26 Januar 2008
  4. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Nichts ist kälter als eine tote Liebe. (Marlene Dietrich)
     
    #4
    Piratin, 26 Januar 2008
  5. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Darüber bin ich hinweg, ist eine Erinnerung, teils schön, teils weniger schön, die ich mir sicher nicht zurückwünsche. Jetzt bin ich glücklicher.
     
    #5
    Numina, 26 Januar 2008
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn erste große Liebe der erste ist, mit dem man auch zusammen war, dann bin ich mit meiner immer noch zusammen.
    Wenns das erste mal richtig verliebt sein ist, dann war ich das mit 12 und ich weiß noch, dass er Rüdiger hieß. :grin: Ich war aber nie mit ihm zusammen. Schade eigentlich! Na ja, ist lange her.
    Wäre aber durchaus interessant, ihn mal wieder zu treffen.
     
    #6
    krava, 26 Januar 2008
  7. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Im Vergleich zu meinen jetzigen Freund muss ich mir eingestehen, dass ich keinen meiner Ex-Freunde auch nur annaehernd so geliebt habe, deshalb kann ich noch hoffen, dass meine erste grosse Liebe halten wird.
     
    #7
    User 29290, 26 Januar 2008
  8. User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.545
    148
    172
    vergeben und glücklich
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht, was ich ankreuzen soll. :geknickt:
    Wir waren nur die besten Freunde und ich hab ihn über alles geliebt.
    Vor ca. 3 1/2 Jahren hat er mich sitzen lassen und ich behaupte jetzt seit ca. einem Jahr, über ihn hinweg zu sein. Ich kann wieder über ihn sprechen ohne gleich in tränen auszubrechen und schlecht gelaunt zu sein aber einen ganz leichten Stich versetzt es mir schon immer noch wenn ich was über ihn höre. Und ich bin mir nicht sicher, was wäre, wenn ich ihm jetzt wieder begegnen würde.
    Meinen aktuellen Partner würde ich nicht eintauschen. Ich beginne auch inzwischen, ihn zu lieben. Aber die liebe ist schwächer, vernünftiger.
     
    #8
    User 72148, 26 Januar 2008
  9. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #9
    Packset, 26 Januar 2008
  10. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Wieso Glück?
    Ich hatte nie wirklich die eine große Liebe..Hab alle auf meine Art und Weise geliebt, mit denen ich zusammen war

    jein. bissi traurig ist man schon, wenn eine langjährige Beziehung zu ende gegangen ist

    alles hat seinen sinn und es wird kommen wie es kommen muss
     
    #10
    laura19at, 26 Januar 2008
  11. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.245
    Verliebt
    Ich bin über alle meine ersten großen Lieben hinweg.:zwinker: :grin:

    Wäre auch lustig/schlimm, wenn man das über 2 Jahrzehnte mit sich rumschleppen müsste/wollte.
    Es wäre auch schlimm, wenn ich noch heute mit einen von den Dreien zusammen wäre, obwohl wir noch Freunde sind, aber kaum Kontakt haben. Alles zu seiner Zeit und gut ists.

    Und liebe meinen heutigen Partner viel mehr, als alle drei zusammen.:zwinker: :herz:
     
    #11
    User 71335, 26 Januar 2008
  12. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Ich habe eigentlich nur einen richtigen Ex und einen Verflossenen, mit dem ich zwar nie ganz richtig zusammen war, der mich aber dennoch ziemlich geschlaucht hat.
    Beide habe ich zumindest eine gewisse Zeit lang für die große Liebe gehalten. Beim ersten weil ich es nicht besser wusste und bei Nummer zwei, weil ich komplett blind vor Hormonen gewesen sein muss.
    Beide sind Vergangenheit, da rührt sich bei mir nichts mehr. Wenn wir uns mal über den Weg laufen, gehen wir ganz normal miteinander um. Es ist keine echte Freundschaft, aber freundlich und unbelastet.
    Und eintauschen? Niemals! Mein Kerl ist viel schöner und besser :-D
     
    #12
    Miss_Marple, 26 Januar 2008
  13. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Unsere Beziehung endete nicht im Guten, danach haben wir eine Hass-Liebe füreinander entwickelt. Im Mai habe ich ihn nach 1 1/2 Jahren mal wieder gesehen. Da war immer noch etwas zwischen uns, wir haben uns super verstanden, geküsst, hatten Sex ... um festzustellen, dass das die einzige Ebene ist, auf der wir eine Gemeinsamkeit haben. Dieses Treffen mit ihm, hat mir sehr geholfen, denn wir sind jetzt im Guten getrennt.

    Nach der Trennung haben wir uns nur ein einziges Mal zufällig getroffen. Nun gehen wir schon seit 2 1/2 Jahren getrennte Wege. Ich bin schon lange über ihn hinweg, er auch über mich. Inzwischen ist er verheiratet und wird bald Vater. :smile: Bei unserem Treffen hat er mir erzählt, wie sehr er es vermisst hat mit mir zu reden und das ich immer einen Platz in seinem Herzen haben werde. Das tat gut und so kann ich ihn einfach gehen lassen.
     
    #13
    xoxo, 26 Januar 2008
  14. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Drüber hinweg würde ich es nicht unbedingt nennen. Beim Gedanken an ihn tut es nicht mehr weh, er ist auch nicht täglich in meinem Kopf und eigentlich hab ich auch nix mehr mit ihm am Hut. Das alles ist 4 Jahre her.
    Aber wegen ihm kann ich heutzutage keine normale Beziehung mehr führen, weil er mein ganzes Vertrauen in alles, was mit Liebe zu tun hat, kaputt gemacht hat. Ich hab ihn mehr geliebt als mich selbst und ich wollte mich wegen dem Typen sogar mal umbringen :kopf-wand
    Inzwischen kann ich normal mit ihm reden und finde ihn optisch überhaupt nicht mehr attraktiv. Aber irgendwie komisch ist es immer noch, weil ich niemals vergessen kann, was er für mich war und was er mir angetan hat.

    Meinen neuen Freund würde ich trotz allem nicht gegen ihn tauschen. Weil ich glaube, dass ich meinen Freund irgendwann genauso lieben kann.
     
    #14
    LiLaLotta, 26 Januar 2008
  15. *keksi*
    *keksi* (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    113
    73
    Verlobt
    .......
     
    #15
    *keksi*, 26 Januar 2008
  16. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    .....
     
    #16
    User 67771, 27 Januar 2008
  17. velvet paws
    0
    Seid ihr über eure Ex-Partner komplett hinweg oder wenigstens so, dass es nicht mehr wehtut an sie oder ihn zurück zu denken?
    ich bin auf jeden fall ueber ihn hinweg, aber denke noch immer gerne an die zeit mit ihm zurueck.


    Sich beim Gedanken an ihn oder sie zu fragen, warum es nicht sein sollte, und das alles immer mit einem kleinen Tränchen im Auge?
    die frage stellt man sich natuerlich, letztendlich ist es aber sehr gut so wie es ist. unsere zukunftsplanung waere nie vereinbar gewesen und er war auch in anderer hinsicht nicht der richtige gewesen. ausserdem haette es seinerseits gefuehlsmaessig wohl nie gereicht.


    Oder könnt ihr sagen, dass es bloß noch eine schöne Erinnerung ist, eine Bindung, die eben nicht hatte sein sollen.
    eine schoene erinnerung ist es auf jeden fall und irgendwo in meinem herzen wird er wohl immer einen platz haben. er hat mir den blick fuer viele dinge geoeffnet, ich bin viel erwachsener geworden und habe mich durch ihn in so vieler hinsicht weiterentwickelt. dafuer bin ich ihm nachtraeglich sehr dankbar.


    Und was mich vor allem interessiert, würdet ihr euren aktuellen Partner wieder gegen eure große Liebe eintauschen?
    auf gar keinen fall. mein aktueller freund ist so viel toller als der ex. :tongue: mein ex war vielleicht der erste richtige liebe, aber auf den titel "meine grosse liebe" hat der jetzige freund deutlich bessere chancen...auch wenn ich noch nicht weiss, ob er letztendlich derjenige welche ist.
     
    #17
    velvet paws, 27 Januar 2008
  18. Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.614
    121
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #18
    Golden_Dawn, 27 Januar 2008
  19. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Über die "erste Liebe" bin ich schon lange hinweg, an mein "große Liebe" denke ich dagegen immer noch relativ oft... Wir sind zwar inzwischen über zwei Jahre getrennt und haben seit den Trennung so gut wie keinen Kontakt, trotzdem muss ich immer noch an sie denken.....:geknickt: :herz: Wenn das endlich mal aufhören würde, aber ich glaube das wird nie passieren.....:ratlos:
     
    #19
    User 56700, 27 Januar 2008
  20. Schneggchen
    Meistens hier zu finden
    1.514
    133
    25
    vergeben und glücklich
    Seid ihr über eure Ex-Partner komplett hinweg oder wenigstens so, dass es nicht mehr wehtut an sie oder ihn zurück zu denken? Ich denke schon ab und zu an meine beiden EX Partner. ABer dann weil es bestimmt Situationen gibt, die mich an gute oder schlechte Situationen erinnern. Über meine erste große Liebe bin ich definitiv hinweg! bei meiner zweiten Beziehung bin ich mir nicht ganz so sicher, da wir noch guten Kontakt haben.



    Sich beim Gedanken an ihn oder sie zu fragen, warum es nicht sein sollte, und das alles immer mit einem kleinen Tränchen im Auge? Nein, man trennt sich nicht umsonst. Und ich möchte keinen der beiden zurück.


    Oder könnt ihr sagen, dass es bloß noch eine schöne Erinnerung ist, eine Bindung, die eben nicht hatte sein sollen. Genau, eine schöne Erinnerung! Die mich zu dem gemacht hat, was ich heute bin.



    Und was mich vor allem interessiert, würdet ihr euren aktuellen Partner wieder gegen eure große Liebe eintauschen? NEVER!
     
    #20
    Schneggchen, 27 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erste große Liebe
Mikiyo
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 März 2014
92 Antworten
Wingman
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 Juli 2011
16 Antworten