Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

eure ''lebensplanung''

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Beastie, 10 Juni 2006.

  1. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    wie sieht die so aus?

    habt ihr was besonderes für eure zukunft geplant?

    oder lebt ihr eher in die jahre hinein?

    ich will jetzt nichts von finanzieller absicherung hören, also dass ihr die und die versicherungen abgeschlossen habt , dass ihr immer gesund und glücklich sein wollt usw

    vll wollt ihr ja auf jedenfall ein bestimmtes land besuchen, im Alter einen schrebergarten haben oder nen pilotenschein machen...

    wo und wie würdet ihr euch in ein paar jahren gerne sehen und tut ihr was dafür? und wenn ja, was?

    also wir haben folgende zukunftsabsichten

    2010 gehen wir für mindestens drei monate nach australien
    stefan is dann mit der BW fertig und xander noch nich in der schule (er kommt erst 2011)

    ab 2015 wollen wir eigentlich weg aus deutschland sein
    primärziel ist australien, kann aber sein, dass wir erst einen umweg über england machen müssen

    und jetzt seid ihr drann :grin:

    es is völlig unwichtig, ob man es sich vll zu einfach vorstellt zu erreichen, mir is wichtig, dass ihr daran glaubt und auch wirklich was für tun wollt
     
    #1
    Beastie, 10 Juni 2006
  2. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Eine Mischung aus beidem... weil vieles bei mir einfach noch nicht planbar und noch völlig offen ist (genaugenommen alles, was nach dem Studium kommt).

    Nach dem Studium hoffentlich einen guten Job finden, der mir auch halbwegs Spaß macht... ich glaube, eine nicht allzu große Anwaltskanzlei wäre schön, so um die zehn Anwälte... so richtig die Großkanzlei-Karriere wäre glaube ich nicht so ganz das Richtige für mich. Was es letztendlich wird, weiß ich aber noch überhaupt nicht, hängt zu großen Teilen von meinen Examensnoten ab bzw. davon, ob das in schätzungsweise vier Jahren auch noch das ist, was ich machen möchte, im Moment ist die Planung da noch eher ziemlich vage.

    Was ich dafür tue? Na studieren. :zwinker: Und da zwar nicht ALLES mitnehmen, was geht, aber doch mehr als nur das Minimalprogramm... und mich ab nächstes Jahr nach dem Ausland richtig in die Examensvorbereitungen reinhängen! Hab mir fest vorgenommen, zum ersten Mal in meinem Leben wirklich konsequent zu lernen und zu sehen, wie gut ich sein kann, wenn ich mir WIRKLICH Mühe gebe und alles gebe, was ich kann.

    Ansonsten... das ist allerdings noch viel, viel weiter weg... hätte ich später gerne mal ein eigenes Haus... das Grundstück/Haus von meiner Oma wäre dafür perfekt. :zwinker: Da könnte man richtig viel draus machen, ein Haus planen/verändern, genau so, wie ich es haben will, das wäre toll... Aber das ist auch sowas, ich weiß ja nichtmal, ob ich nicht mal ganz woanders lebe und arbeite, wieviel ich verdiene, ob nicht wer anders das Haus mal nimmt (erben werde logischerweise nicht ich, sondern meine Mutter/Tante/Onkel, von denen es allerdings wohl keiner wirklich brauchen kann...), na ja, mal schauen.

    Ansonsten... ganz viel reisen und noch mehr Sprachen lernen! :smile:

    Sternschnuppe
     
    #2
    Sternschnuppe_x, 10 Juni 2006
  3. Beastie
    Beastialische Beiträge Themenstarter
    10.758
    218
    254
    Single
    das is ja genau das was ich meine.. es is natürlich nich sicher, wo du bist.. aber es wäre eben eine möglichkeit die man nutzen könnte :smile:
     
    #3
    Beastie, 10 Juni 2006
  4. Cornflakes
    Gast
    0
    mh, zwar noch ein bisschen jung, aber planen kann man ja mal! *fg*

    An erster Stelle steht an Lebensplanung das Abitur, wenn ich das geschafft habe, würde ich gerne wirtschaftliches etwas studieren, was ich interessant finde, wäre Wirtschaftsinformatik. Nun ja, am besten wäre so ein Bachelor.
    Was ich noch haben will, Führerschein un kleines knuffiges Auto *harr*, wenn ich das erst mal hab, dann gehts ab. *hehe*

    Das andere was wohl passiern wird, sind meine Nieren. In ein paar Jahren nach meinem Abi hoffe ich, das ich meine Nieren noch habe, und es mir ganz gut geht, mal gucken wie das wird. Dafür was tun kann man leider nicht, außer Nieren so schonen, dass sie kaum beansprucht werden, mh.. klappt momentan ganz gut :zwinker:

    Für Abitur und so, natürlich lernen. Nachdem ich im letzten halben Jahr mein Durchhänger hatte, werd ich jetzt mich richtig reinhängen, alles nachholen, was ich wegen Krankenhaus verpast habe und hoffen, dass Schule wieder besser wird.

    Nun gut, das ist alles in kürzerer Zeit und absehbar, aber trotzdem wäre schon nett, wenn das alles so wär und ich außerdem abnehmen würde und endlich mein Traumkörper hätte :smile:P) ...

    Corny :smile2:
     
    #4
    Cornflakes, 10 Juni 2006
  5. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich habe jetzt mein Abitur geschafft und möchte meine Wartesemester erstmal als Sängerin überbrücken (habe jetzt auch ein Job-Angebot).
    danach studiere Medizin, Fachrichtung Psychiatrie und später als Ärztin will ich eine neuartige Therapie gegen Autismus entwickeln :tongue: .
    Ja und irgendwo dazwischen möchte ich meinen Freund heiraten, zwei Kinder bekommen und ein hübsches Haus bauen.

    Hört sich etwas utopisch an(Therapie entwickeln,usw.), aber der Mensch wächst nur mit seinen Aufgaben :zwinker:
     
    #5
    SexySellerie, 10 Juni 2006
  6. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Erstmal fertig studieren (dauert wahrscheinlich noch drei Jahre), dann vielleicht zwei Jahre arbeiten und anschließend mit meinem Freund nach Harvard und da noch nen Abschluss drauf machen ;-).

    Und dann wieder nach Deutschland zurück, in irgendne schicke Gegend ziehen, fünf Kinder bekommen und Bücher schreiben. Ach ja, mein Freund (mittlerweile dann mein Mann) hat dann nen tollen Job und finanziert uns ein schönes Leben, bis ich mit meinen Büchern den Durchbruch geschafft habe und selber reich werde ;-)

    Okay, das wäre so der Idealfall.
    Auf jeden Fall geplant ist: Studium fertig machen,
    hoffentlich tritt ein ist: Meinen Freund heiraten und ein paar Kinder machen.

    Und der Rest wäre das Non-plus-Ultra.

    Ach ja, und viel reisen möchte ich auch noch. Aber ich weiß noch nicht genau wann. Vielleicht nach Harvard ein Jahr lang durch die Welt.
    Und Sprachen, ja! Ich will wenigstens noch drei weitere Sprachen lernen.
     
    #6
    Olga, 10 Juni 2006
  7. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Natürlich!
    Ich habe mein Leben grundlegend verplant.
    Ich will erstmal meine Ausbildung als Arzthelferin erfolgreich beenden, danach ein paar Jahre als fest angestellte Kraft arbeiten.
    Wenn es soweit kommt, daß ich einen festen Freund habe und mit dem schon etwas länger zusammen bin, möchte ich mit ihm eine eigene kleine Wohnung haben. Egal, ob ich da bereits ausgelernt habe oder es mir in nächster Zeit passiert.
    Dann will ich auch mal heiraten, was ruhig schon mit 23 sein kann, und auf jeden Fall will ich auch 3 Kinder haben :smile:
    Und obwohl ich dann Mama bin, gehe ich trotzdem weiter als Arzthelferin halbtags arbeiten, und ebenso weiter etwas unternehmen und was vom Leben haben :zwinker:
    Ich habe es schon lange so entschieden :zwinker:


    Nur ein bisschen. Man will ja auch entspannt und gelassen sein. Aber nur, was die "unwichtigen" Dinge betreffen, nicht die wesentlichen, die ich oben genannt habe.
    Denn mein grundlegendes Leben habe ich schon fest verplant.
     
    #7
    Viktoria, 10 Juni 2006
  8. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single
    mein plan: es einfach hinter mich bringen!
     
    #8
    User 12216, 10 Juni 2006
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ja, mit 18 klingt 23 noch sooo weit weg... aber glaub mir, das kommt schneller, als man denkt. *g* :zwinker: Meine Mutter hat mich mit 23 bekommen und früher dachte ich immer "na ja, so jung ist das ja gar nicht...". Jetzt bin ich 22einhalb und könnte mir niemals vorstellen, jetzt schon zu heiraten oder ein Kind zu bekommen, weil ich mich noch längst nicht so richtig erwachsen fühle... früher, auch so mit 17/18/19, dachte ich irgendwie immer, mit 23/24 wäre man "richtig erwachsen" - und fühle mich jetzt, wo's fast soweit ist, doch ganz anders.. :schuechte_alt:
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 10 Juni 2006
  10. Tansul
    Tansul (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    nicht angegeben
    Hmm, Plan?
    Nicht sehr konkret, aber es gibt ein paar Dinge, die ich einfach gerne erreichen möchte. Das sind z.B.

    -Später mal drei Kinder haben (ok, die genau Anzahl ist VB :zwinker: )
    -Mir irgendwann mal ein Häuschen bauen (oder ein "gebrauchtes", altes umbauen)
    -Noch sehen, welche schönen Ecken die Welt so zu bieten hat (bin noch nicht aus Europa rausgekommen)
    -Vielleicht mal irgendwann so viel Kohle übrig zu haben, um mir einen Porsche als Zweitwagen leisten zu können. Wenn nicht, ist aber auch nicht schlimm (Ist halt son Kindheitstraum, den ich seit >20 Jahren habe)
    -Und last but not least, evtl doch noch die Frau zu finden, mit der ich zusammen alt werden möchte
     
    #10
    Tansul, 10 Juni 2006
  11. FunnyAndi
    FunnyAndi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    vergeben und glücklich
    bis 2008 meine ausbildung durchziehn (arbeite auch in meiner freizeit mit bereits ausgebildeten gartenbauern zusammen um so viel wissen wie geht mitzunehmen)

    in absehbahrer zeit meinen klasse 2 führerschein machen

    nach der ausbildung evt. in ne private gartenbau firma gehn, derzeit bin ich bei den stadtwerken

    bis auf weiteres im haus meiner eltern wohnen,

    weiterhin im burgverein und feuerwehr tätigsein, für die feuerwehr im herbst meinen grundlehrgang machen
    und einfach mal sehn was das schiksal noch so bringt
     
    #11
    FunnyAndi, 10 Juni 2006
  12. büschel
    Gast
    0
    also ich will auf jeden fall ins ausland.. natur, sport, reisen

    und tatsächlich nen pilotenschein fänd ich cool..
    nen eigenen propellermaschine besitzen wär geil.. und vieles mehr..

    aber alles sage ich nicht :zwinker:
     
    #12
    büschel, 10 Juni 2006
  13. bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    123
    1
    Single
    Ich will dieses WS anfangen HF Japanologie, NF Sinologie und NF Kommunikationswissenschaften (oder NF Soziologie) zu studieren.

    nebenbei belege ich bei der VHS ein paar zeichenkurse und bewerbe mich nach dem Studium an der Uni, an der FAchhochschule für Kommunikationsdesign oder Gestaltung.

    Und dann will ich in der interkulturellen Werbeindustrie arbeiten.

    Nebenbehr kann ich mir ja noch einen Freund suchen :what:"

    Ach ja .... bis zum Dezember will ich noch mind. 10 kg abnehmen ... jo des war's oO"
     
    #13
    bett-poster, 10 Juni 2006
  14. prinzhofnarr
    0
    Lebensplanung - ich sag mal mit einer liebevollen und verständnisvollen Frau altwerden , und nur mit ihr alleine, der Rest ergibt sich
     
    #14
    prinzhofnarr, 10 Juni 2006
  15. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    in 5 jahren bachelor und master in der tasche haben. (dafür müsste ich dieses jahr erstmal an einer uni genommen werden).

    dann einen job bei dem ich einigermaßen geld verdienen und nicht jeden pfennig 300mal umdrehen muss.

    es wäre schön in den nächsten 1 bis 1 1/2 jahren einen festen partner zu finden mit dem ich eine längere Beziehung habe.

    naja in 5 jahren möchte ich dann schon mal "den mann meines lebens" gefunden haben und in 5 1/2 -6 Jahren mit ihm zusammen ziehen und glücklich sein.

    naja so zwischen 28-32 kann schon mal ein kind in planung sein.

    nach möglichkeit möchte ich aber hier wohnen bleiben oder zumindest in Norddeutschland.

    das wichtigeste ist allerdings die gesundheit. irgendwann möchte ich ein haus bauen lassen nach meinen vorstellungen.

    ich glaub das wars so im grundegenommen.

    am wichtigsten ist für mich eine glückliche familie.

    Ich fühl mich mit fast 21 auch noch nicht wirklich erwachsen :schuechte wenn ich mir vorstelle das meine großeltern da schon verheiratet waren :eek:

    wie wird man eigentlich erwachsen???
     
    #15
    a-girl, 10 Juni 2006
  16. deBergerac
    deBergerac (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    In vier Jahren mein Diplom machen und eine vernünftige Stelle finden. Familie und Eigenheim sind eine Option, aber ich kann auch ohne leben. Ich freue mich auf den 16.03.2011, ich hoffe zu diesem Zeitpunkt von mir behaupten zu können soweit ein freier Mann zu sein, das ich weder jemandem auf der Tasche liege, noch dem Staat zu irgendeinem Dienst (dann läuft nämlich mein Ersatzdienst aus) verpflichtet zu sein. Auswandern ist ab dann auch eine Option, soweit sonstige Bindung nicht besteht und sich ein entsprechendes Ziel findet. Aber die nächsten fünf Jahre werden noch keine Herrenjahre.
     
    #16
    deBergerac, 10 Juni 2006
  17. mendollin
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    in einer Beziehung
    traum: freundeskreis haben, freundin finden, heiraten, kinder kriegen, haus

    realistisch: depressionen, alkoholsucht, abrutschen, ende

    kann auch sein dass das ende kommt bevor ich abrutsche
     
    #17
    mendollin, 11 Juni 2006
  18. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Traum:
    - in 3 Jahren Studium abschließen
    - Kerl rumkriegen
    - in 8 Jahren Kinder, 4 Stck. am liebsten
    - Mama sein
    - Iwann wieder arbeiten gehen, vllt. ausbildungsfremd bzw selbstständig machen

    Realität:
    - Studiem fertig abschließen ist im Bereicht des möglichen
    - Kerl rumbekommen, Chance 50%
    - Mit Kerl zusammen bleiben, Chance 50%
    - Kinder bekommen mit Kerl, 80% das es 4 werden :grin:
    - Mama sein 100%
    - wieder im Beruf.... 30%

    Ich rechne mal lieber nicht aus wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass genau das Eintritt.
     
    #18
    Sahneschnitte1985, 11 Juni 2006
  19. büschel
    Gast
    0
    :grin: :grin:

    wenn du ihn schon überreden musst..
     
    #19
    büschel, 11 Juni 2006
  20. Dreamerin
    Gast
    0
    Jep. Kinder kriegen irgendwann *gg*

    oder lebt ihr eher in die jahre hinein? ja auch ein wenig.

    Vielleicht möcht ich, wenn wir genug Geld haben, ne Wohnung zum Vermieten kaufen oder so. Oder im Lotto gewinnen und von den Zinsen leben, wär auch ned schlecht, aber dazu müsst man erst mal im Lotto gewinnen.
     
    #20
    Dreamerin, 11 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ''lebensplanung''
Miss_Marple
Umfrage-Forum Forum
30 Januar 2008
62 Antworten