Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eure lustigsten Alkohol-Storys

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Lenny85, 9 Oktober 2005.

  1. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    Erzählt mal alles an lustigen geschichten hier, die euch ober Freunden etc im Suff passiert sind.
    Ich fang mal an, hab ich heute von nem Verwandten gehört:
    Er war mit seinen Kumpels von ner Party auf dem Weg nach Hause, und alle wunderten sich schon, dass der eine noch fahren wollte, weil er total zu war. Naja auf dem Rückweg wollte er noch zu McDonalds, und hat dann auch da geparkt und is hingelatscht. Plötzlich klopft hinten an der Scheibe die Bullerei an: Sagt mal den wollt ihr aber nicht noch fahren lassen oder ?
    Hm wieso denn nicht ? Na schaut doch mal- zeigt zu McDonalds, wie der Fahrer sein Minuten versucht durch den Eingang zu kommen, indem er an der Tür rüttelt, der aber nicht zum drücken sondern zum ziehen ist :grin:
     
    #1
    Lenny85, 9 Oktober 2005
  2. bommeldu
    bommeldu (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    Naja, ist ne Sache welche Art von Humor man hat.
     
    #2
    bommeldu, 9 Oktober 2005
  3. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    489
    101
    0
    Single
    Das ist es aber immer, egal worum es geht. :grrr: :zwinker:
     
    #3
    Lenny85, 9 Oktober 2005
  4. Lua
    Lua
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    nicht angegeben
    LuA-
     
    #4
    Lua, 9 Oktober 2005
  5. ]NoveMberrain[
    Verbringt hier viel Zeit
    776
    103
    0
    in einer Beziehung
    War ja klar, dass hier wieder die Moralapostel texten... klar, dass mit dem besoffen Autofahren muss nich' sein aber :blablabla *gnagnagna*
    Deswegen gibt's hier bestimmt auch keine Stories von mir *g* echt ned :wuerg:
     
    #5
    ]NoveMberrain[, 9 Oktober 2005
  6. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    versteh ich auch nicht :grrr:
     
    #6
    starshine85, 9 Oktober 2005
  7. Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    489
    101
    0
    Single
    Mein Gott, dann vergesst es eben. Hätte ich meine Geschichte nicht erzählt, wären hier schon 10 lustige Storys, aber nur weils ums Autofahren geht...
    Erstens:
    Kenn ich die Typen nicht.
    Zweitens:
    War das nicht die Pointe der Geschichte.
    Drittens:
    Wenn ihr nichts zum Thema (Ja genau, das Thema, lest mal die Überschrift) beitragen wollt, dann lasst das antworten ganz sein.

    Wer mich jetzt nicht leiden kann,soll mir Briefbomben schicken, aber kann ein Thread denn nicht einfach mal für sich stehen ohne das die Moralapostel kommen und einen zutexten ?
     
    #7
    Lenny85, 9 Oktober 2005
  8. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Mc Doof hatten wir auch mal was ulkiges.
    Vor meiner Autozeit sind wir abends/nachts aufs Rad angewiesen gewesen. Ein Junge von uns fuhr mit seinem Drahtesel dann durch den DRIVE IN und wollte auf französisch (der war schon deutsch) ein Menü und ein Mc Fury bestellen. Die Bedienung verstand ihn partout nicht und er hat den gesamten Verkehr aufgehalten. Als er dann angefangen hat ins McDoofinnere ist der Cheffe gekommen und hat ihn angeschrien, dass er abhauen soll. Das war schon sehr lustig.

    LG Sara
     
    #8
    Sahneschnitte1985, 9 Oktober 2005
  9. Bernd.das.Brot
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    mitm fahrrad zu mc doof in den drive in rein hab ich auch schon gemacht... nur leider wollten die mir zum happy meal kein bier verkaufen :frown:
     
    #9
    Bernd.das.Brot, 9 Oktober 2005
  10. tidakhalal
    tidakhalal (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    Single
    On topic :zwinker: :

    Es war Silvester und Klein-Ina hatte gut getrunken (sehr gut) und aus iner kindlichen Laune heraus so'n rotes Notarzt T-Shirt an.

    Als morgens dämmerte wollt ich mit nem Kumpel spazieren gehen, war immer noch sehr dicht.
    Wir schlenderten so durch das verschlafene Dorf. Dann lief eine Frau aus ihrem Grundstück und schrie: "Wir brauchen einen Arzt!" und winkte.
    Gut, ich begriff den Ernst der Lage nicht und ging hin.
    Bis ein paar momente später der echte Notarzt eintraf. :eek:

    War mir sehr peinlich im Nachhinein. Ihr Mann hat zum Glück überlebt.
     
    #10
    tidakhalal, 9 Oktober 2005
  11. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ich war mal auf ner Party von ner Klassenkameradin.. da war jmd. mit dem ich auch mein Praktikum zusammen gemacht hab..

    na ja, er greift sich das telefon..ruft bei McDonalds an, bestellt 50 Cheese und 50 Hamburger zum bringen!!! oO

    der McDonaldstyp hat sage und schreibe ne halbe Stunde durchgehalten *G er musste sich anhören warum sie denn nicht bringen, und ob sie denn keinen rabatt geben bei 100Burgern, weil ja mindestens die Hälfte kalt wäre bis er die gegessen hätte... looool. wir habn uns so begeiert an dem Abend *G

    vana
     
    #11
    [sAtAnIc]vana, 9 Oktober 2005
  12. glashaus
    Gast
    0
    War mal mit einem Freund auf Tour. Er ziemlich voll, wir fahren mit der Bahn nach Hause. Stehen am Bahnsteig, die Bahn kommt. Die Tür geht auf, er geht vor mir rein und läuft direkt an der gegenüberliegenden Seite frontal gegen die geschlossene Tür *ROFLMAO*
     
    #12
    glashaus, 9 Oktober 2005
  13. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    Kumpel & ich haben mal im Suff das Stück Straße bei ihm vorm Haus abgesperrt. 50m weiter war ne Baustelle, da haben wir uns Zäune und Pylonen besorgt und damit die Straße dicht gemacht. Fast 12 Stunden hatten wir herrliche Ruhe und konnten entspannt ausschlafen.
     
    #13
    Schlumpf Hefti, 10 Oktober 2005
  14. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Ouh, ick hab da so einige lustige geschichten. Blöderweise fällt mir grad keine einzige ein :grrr:
    Vielleicht kan Dilli da helfen, der hat sich die immer gerne angehört.
    Diiiiiilliiiiii!!!
     
    #14
    Ramalam, 10 Oktober 2005
  15. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    mir fällt auch keine ein,das kriegich eh immer nur alles aus erzählungen mit :grin:
     
    #15
    Sonata Arctica, 10 Oktober 2005
  16. Minashi
    Gast
    0
    öhm :tongue: als ich blau war wollte ich einen gullideckel klauen ... :grin: zum glück hatte man mich davon abgehalten ihn weiter hinter mir her zu ziehen da es ziemlich laut war :tongue:
     
    #16
    Minashi, 10 Oktober 2005
  17. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    hm ja,...so is auch das baustellenlicht,samt diesem rot weiß gestreiften ständer in mein zimmer gekommen :grin:
     
    #17
    Sonata Arctica, 10 Oktober 2005
  18. schnittchen
    Verbringt hier viel Zeit
    620
    103
    3
    nicht angegeben
    ach, so eine zwei geschichten von "früher" :grin:

    einmal bin ich von einer party zurück gefahren und musste die letzte station alleine fahren... nicht schlimm, habe auch die ganze zeit telefoniert. ich fahre nicht häufig bahn, aber immer wenn ich gefahren bin, hat die bahn so angehalten, dass man links aussteigen musste.
    also, wie immer bin ich nach links gegangen und habe versucht die tür zu öffnen (man muss seine hand auf so einen drücker legen). aber nichts ging! ich habe mich schon damit abgefunden dass ich eine station weiter fahren muss... aber es lachte laut aus dem wagon und einer hat sich erbramt mir zu sagen, dass der ausstiegt auf der rechten seite ist... PEINLICH...
    die ansage hatte es gesagt, es war hell auf der rechten seite, die linke stockfinster, aber neeeein, ich seh´ nichts... :rolleyes2

    gerne blamieren wir und gern in der bahn, fällt mir gerade so ein... ein anderes mal, sind wir mit den rädern in der bahn gefahren und musste halt in der mitte stehen. zu den gängen hin gibts dann ja immer so zwei stangen an denen wir uns festgehalten haben, ganz oben - dann die beine angezogen und dort runter gerutscht. die die kleinen kinder... aber die leute haben sich gefreut :grin:

    mir fallen leider gerade die ganzen so richtig guten geschichten nicht ein, aber ich werde mal drüber nachdenken... :bier:



    da fällt mir auch noch was ein, was nicht peinlich, sondern sehr witzig gewesen ist... habe mit einer freundin zusammen bei mir zuhause super einen getrunken. irgendwann war die falsche leer, also brauchten wir eine neue und sind zur tanke. das erste peinlich fing schon damit an dass wir jeder einen schuh des anderen anhatten... ätzend, wir waren ja nun keine 14 mehr! aber egal... dann wieder zurück und da weihnachten gerade rum war und die müllabfuhr die tannenbäume abholen wollte, standen ganz viel bäume an der straße... das fanden wir gut und haben jeder zwei bäume oben an der spitze gepackt, was echt teils weh tat und sind mit denen spazieren gegangen und haben die irgendwo hin gestellt. einen vor die haustüre, einen in einen garten und unter anderem den einen in die teifgarage, vor den wagen meines freundes. am nächsten tag, wollten mein ex und ich dann irgenwohin und kamen in die fiefgarage - ich hinter ihm gegangen, weil ich mich schon totlachen musste, weil ich wusste das er sich aufregen wird... hat er auch total gemacht und den dann an die seite gestellt. zwei tage darauf hat er den hausmeister getroffen und sich absolut beschwert wie sowas angehen kann... der hausmeister hat dann einen zettel ran gehängt... aber der verursacher hat ihn halt nichts rausgetragen... glaube der stand zwei monate dann da unten... ein jahr später ungefähr habe ich das meinem ex erzählt - ich habe mich nach wie vor totgelacht, vor allem weil er sich so aufgeregt hat...
     
    #18
    schnittchen, 10 Oktober 2005
  19. D_Raven
    D_Raven (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    101
    0
    Verheiratet
    Aufm letzten Schultag waren wir abends mit der ganzen Stufe in der Disco in der Duisburger City.
    Irgendwann zu später Stunde meine n Kollege dann er wolle jetzt nach Hause und hat mich nach Geld gefragt. Hab mir gedacht, der ist eh ziemlich blau und ok, da wird er sicher von dem Geld n Taxi nehmen.
    Falsch gedacht. Er ist also alleine raus an den Taxen vorbei zum Hauptbahnhof. Hatte aber blöderweise seine Brille nicht auf und konnte deswegen den Fahrplan nicht lesen. Also hat er sich kurzerhand für die kürzeste Laufsteckt von Hbf zu ihm nach Hause entschieden ... die Autobahn.
    Er ist also brav im Verteilerkreis in der City gemütlich auf die Autobahn aufgelaufen. Nach den ersten 2 Autos die vorbeikamen fand er die Idee doch nicht mehr so toll und ist die nächste Abfahrt direkt "abgelaufen" und ist dann sofort rechts. Stand also nach geschlagenen 2 Stunden wieder am Ausgangspunkt seiner Reise, nämlich vor der Disco.
    Von da aus hat er dann die alt bewährte Strecke quer durch die Stadt genommen und ist 4 Stunden nach Verlassen der Disco auch zuhause angekommen....
    da hat er sich dann gemütlich n Tütchen gebaut und hat sein SNES angeschmissen und ist noch einen laut ihm "undefinierbaren Zeitraum" SuperMarioKart gefahren weil die Farben und Geräusche so krass waren. :grrr:
     
    #19
    D_Raven, 10 Oktober 2005
  20. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Mmh also eine von meinen lustigen Alkoholstorys wär vielleicht diese hier: Ne Freundin (im Folgenden Lisa genannt) und ick hatten anständig einen gepichelt, ick sollte danach bei ihr pennen. Auf dem Weg zu ihr latschten wir erstma sämtliche Straßenlampen aus, die uns in die Quere kamen. Dabei verstauchte sie sich den Fuß.
    Bei ihr angekommen lagen wir beide schon im Bett, als mir plötzlich fürchterlich schlecht wurde. Aufs Klo durfte ick nich, weil ick dazu an ihrer schlafenden Mudder vorbeigemusst hätte. Blieb dat Fenster...
    Unter meinem drängenden "Jetz mach schon, ick kotz hier gleich aufn Teppich!!" räumte Lisa in Windeseile Blumentöpfe und wat da sonst noch so aufm Fensterbrett stand zur Seite, den Rest schmiss ick einfach runter, weil icks nich mehr aushielt und dat Fenster aufriss.
    Sie wohnt übrigens in ner Neubausiedlung und dat Fenster ging so, dat mich jeder, aba auch wirklich jeder andere Anwohner sehen konnte, wie ick aus ihrem Fenster hing und mir die Seele aus dem Leib kotzte.
    Plötzlich ging ihre Zimmertür auf und ihre Mudder erschien. "Jedde, wat machst du denn da?!" ick:"Ick guck ob mein Fahrrad noch steht. Uaaaarrrrggghs" sie:"Und, stehts noch?" ick:"Öööhm,joa. Buuuuäääärgh"..... :zwinker:
    Im nächsten Frühling wuchsen genau dort unter ihrem Fenster, wo ick hingekotzt hatte, Tomaten. :schuechte
    (die spielen auch in ner anderen Suffgeschichte ne Rolle, aba die erzähl ick jetz nich)

    Ne andere witzige Geschichte is noch diese: Wir feiern oft in nem benachbarten Dorf. So auch diesmal. Lisa und ick hatten vergessen uns n Taxi für den Rückweg zu bestellen, so traten wir nach ausschweifendem Alkoholgenuss morgens um 5 zu Fuß den Rückweg in unsere Stadt an. Während wir die Straße entlangtorkelten überlegte ick, ob denn der Weg über die, neben der Straße verlaufenden, Kuhkoppeln keine Abkürzung wär. Wir beschlossen, dies auszutesten.
    Als wir feststellten, dat die Koppeln von Wassergräben durchzogen sind, über die man sehr schlecht rüberkommt, wollte Lisa erstma ne kleine Pause einlegen und eine rauchen. Gesagt getan, wir setzten uns hin, sie zündete sich ne Kippe an. Aufgewacht sind wir, als ihr Filter brannte...(hatten also im Sitzen auf der Kuhweide gepennt)
    Danach setzten wir unseren Weg fort und erreichten auch wirklich die Stadt. Den Tag davor hatten wir Johnny English geguckt und jetz schoss uns ne Szene aus dem Streifen ein. Während wir die Straße entlangzogen und dabei alle Schilder aus der Erde hoben und säuberlich auf den Gehweg legten, schrien wir lauthals "Eeeeeeeeees!!!Eeeeeeeeees!!" und sagen dann fürchterlich schief die ersten Takte aus "Thank you for the music" von ABBA. (am nächsten Schultag beschwerte sich ne Klassenkameradin von Lisa bei ihr über die verdammten Asylanten, die mitten in der Nacht vor ihrem Haus "Eeeees, eeeeeees" gebrüllt und sie geweckt hätten :engel: )
    Da der Weg nach Hause noch weit war und ick mich unrein fühlte (war ick wohl auch tatsächlich), zog ick im Laufen meine Zahnbürste und putzte mir auf offener Straße mitten in der Stadt die Zähne.
    Nachdem dat erledigt war (zahlreiche Leute hatten mich dabei beobachten können) klauten wir 2 Zeitungen aus Briefkästen und lasen die, auch im Gehen.
    Inzwischen wiede relativ nüchtern geworden führte unser nächster Weg zu Aral, Bier holen. Dort setzten wir uns erstma hin und tranken dat Bier (inzwischen war es 7 Uhr morgens)
    Jetzt kamen die Assis und Säufer aus ihren Schlupfwinkeln und holten sich ebenfalls erstma hier Morgenbier. Wir gesellten uns zu denen und saßen, gut sichtbar für jeden, der vorbeikam, mit Pasewalks Assipennern vor der Tanke aufm Bordstein und tranken morgens um 7 Bier.
    Als dat Bier alle war gingen wir zu Lisa nach Hause und guckten uns Pocahontas an...

    Uha, eine noch: Silvester. Ick zog mit ner Horde Kumpels durch die Straßen und wir sprengten mit polnischen Doppel D-Böllern Briefkästen. Einer hatte immer ne Wunderkerze und leuchtete die Briefkästen an, ein anderer schmiss dann den Böller rein. Diesma war ick mit der Wunderkerze dran. Wir schlichen uns an den Briefkasten, vor dem n silbernes Auto stand ran, ick leuchtete, mein Kumpel sprengte den Kasten und wir standen in ner riesen Qualmwolke. alle rannten weg, nur ick sah in meinem Suff im Qualm nich mehr durch, stand da mit der blöden Wunderkerze und wusste nich weiter. Da erscholl hinter mir n riesen Gekreische:"Ihr habt mein Auto gesprengt!!" Meine Sozilehrerin...
    Ick sagte noch sowat wie "Ach machen se ma halblang" und ging dann ganz gemütlich mit meiner Wunderkerze weg...
    Nach den Ferien in der Schule regte sie sich in meiner Klasse wie sau über die Lümmel, die Silvester ihren Briefkasten kaputtgemacht und sich beinahe noch an ihrem neuen Auto vergriffen hätten auf...
     
    #20
    Ramalam, 10 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lustigsten Alkohol Storys
Tahini
Off-Topic-Location Forum
11 Oktober 2016
3 Antworten
Don Jon
Off-Topic-Location Forum
25 März 2015
42 Antworten
mss_dj
Off-Topic-Location Forum
1 Januar 2014
2 Antworten