Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eure lustigsten Geschichten von der Klassenfahrt...

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Chimaira25w, 15 August 2007.

  1. Chimaira25w
    Verbringt hier viel Zeit
    911
    101
    2
    nicht angegeben
    Hi, hatte letztens ein laanges Gespräch über Klassenfahrten. Da auf meinen Klassenfahrten immer irgendetwas heftiges passiert ist, würden mich mal eure Stories interessieren.

    Also zu meiner Geschichte: 10. Klasse, Fahrt nach London, 5 Übernachtungen im " the Generator" (eine Art Jugendherberge im Knaststil...ja die Lehrer waren sehr kreativ :zwinker: )
    1. Abend : Türen sind zum Zimmer sind nur mit einem Code zu öffnen. Meine Freundin und ich total betrunken, vergessen den Code...treten ein paar mal gegen die Tür. Joah und was soll ich sagen, die Tür war nicht grad stabil...
    2. Abend: Wir haben wieder was getrunken. Neben uns sind so Jungs aus Dänemark. Die hämmern und treten (soll wohl lustig sein) gegen die Wand. Wir hämmern auch...Loch in der Wand (kein Scherz :tongue: waren wohl Rigips-Wände) Naja...Bett vorgeschoben, gut is gewesen...
    3. Abend : Freundin und ich haben nen mega Streit (auch wieder unter Alkohol...das gute englische Bier.) Wir gehen zum Reden in die Mädchendusche. Freundin setzt sich mit ihren 50kg Lebendgewicht auf das Waschbecken...und es bricht ab!!! Wasser überall...ich kann nicht mehr aufhören zu lachen.
    4./5. Abend ...gab es nicht für uns. Wir mussten nach Hause fahren. Wen wunderts :zwinker:

    Fazit: Finger weg vom englischen Bier.


    Und nun bitte eure Stories...ich bin gespannt.:grin:
     
    #1
    Chimaira25w, 15 August 2007
  2. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich

    lol, da waren wir bei unserer London-Klassenfahrt auch. Meine Fresse war das ein Drecksloch :grin: London mag zwar teuer sein, aber da hätt ich ruhig mehr ausgegeben, naja meine Entscheidung wars ja nicht :zwinker: Aber für die 2 oder 3 Tage gings. Eigentlich waren wir in Cambridge bei Gastfamilien, nur die letzten Tage dann halt in der Haupstadt, muss ja auch sein. War jedenfalls die witzigste Klassenfahrt bisher.
     
    #2
    Scheich Assis, 15 August 2007
  3. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    unsere klassenfahrten waren immer recht gesittet. aber in der 7. und in der 11. klasse waren wir in dresden, das war beide male echt ätzend. beide male waren wir im elbsandsteingebirge unterwegs, und das bei 35 grad oder so, wir haben geschwitzt und waren total fertig, aber dann hats (beide male!!!) angefangen zu gewittern, als wir grad im wald unterwegs waren, und keiner hatte regenjacke oder regenschirm dabei, also wurden wir (beide male!!!!!) nass bis auf die haut. war aber in der 7. klasse noch ein wenig krasser, weil wir uns da im gewitter erst getrennt und dann verlaufen hatten. ich erinnere mich noch dran, dass ich in der gemeinschaftsdusche hinterher mit unserer klassleiterin allein war. und die war nicht grad ne gerte. *schauder* in der 7. waren wir zudem in einem ex-kz untergebracht, ohne telefon, da mussten wir erstmal einen kilometer zu ner telefonzelle laufen, die kurz vorher jemand als toilette missbraucht hatte. :wuerg: ich hab mir dann geschworen, nie wieder einen fuß in diese stadt zu setzen. :ratlos:
     
    #3
    CCFly, 15 August 2007
  4. Miss Geschick
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    103
    1
    vergeben und glücklich
    9. Klasse Ruderlager:
    ->Einige von uns sind auf einem Spielplatz wo so ein 'Karussell' stand einer unserer Jungs überschätzt sich und seine Hose reisst und er muss mit kaputter Hose unter Gelächter der anderen zum Haus zurücklaufen.
    ->Wir morgens beim Frühstück ein Junge aus der Paralelklasse schaufelt sich zig Stückchen Butter auf den Teller, beginnt zu essen und merkt dann am Gelächter der anderen, dass es sich bei seiner Errungenschaft nicht um Käse handelt. :grin:
    -> Wir allesamt mit den Booten zu so einem Fest gerudert und Boote abgstellt. Irgendwann wurden wir ausgerufen da ein Segelboot irgendwie losgegangen ist und unser Boot demoliert hat tja mussten einige zum Haus zurück laufen...

    10. Klasse Skifahren in der Schweiz:
    ->Irgendwer hat seine Notdurft (nein nicht nur Pipi ) in der Gruppendusche verrichtet, die ALLE nutzen mussten. :wuerg:
    Einen der Schüler hats getroffen und er musste das saubermachen... hinterher machte das Gerücht die Runde es wäre einer der Lehrer gewesen. :ratlos:
    -> Wir haben Pizza gegessen und weil der Rand so komisch war den auf den Tellern zurückgelassen.
    Teller gestapelt und dann kam einer der Lehrer und hat uns zur Sau gemacht wer das saubermachen soll.
    Leider hatte er eine 'etwas' feuchte aussprache und während seiner Schimpftirade flog ein Stück Paprika aus seinem Mund auf den Tisch vor uns und er hat es mit dem Finger schnell zurück in den Mund gestopft.
    Alle um uns herum haben gelacht nur wir mussten uns zusammenreissen.
    -> Ich mit 3 Freundinnen in einer Skigruppe bei einer der Lehrerinnen. Meine Freundin bleibt im Tiefschnee stecken und fällt hin. Lehrerin :'Warte ich komme und helfe dir!' Freundin:'Nein ist schon okay...' Lehrerin fährt trotzdem los kann nicht bremsen und fährt meiner Freundin voll über die Hand :grin:
    -> Erster Tag 2/3 der Leute stand noch nie auf Skiern. Da war dann so ein Seillift der so Haken an einem Drahtseil hatte wo man sich bücken musste zum Festhalten. Alle fahren los und auf halber Strecke fällt der erste hin und die nachkommenden wissen nicht was zu tun ist uns am Ende lagen alle übereinander gestapelt im Schnee alle möglichen Körperteile miteinander und mit dem Lift verknotet :grin:
    ->Wir liegen in unseren Betten (11er Zimmer) und reden. Unsere Lehrerin kommt rein und sagt wir sollen das Licht ausmachen. Irgendwann steht wer auf, macht das Licht aus und ein panischer Schrei ertönt aus dem Bett neben mir: 'Meine Augen, ICH BIN BLIIIIND!!!:flennen: ' Wir alle nur wtf? 'C.? Das Licht ist nur aus.' 'Wirklich? puh hab ich nen Schock bekommen...!':grin: SO haben wir noch nie gelacht... sie meinte es wirklich ernst.:grin:
     
    #4
    Miss Geschick, 15 August 2007
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    8./9. Klasse Abschlussfahrt Holland:

    Wir waren auf so nem Boot untergebracht, war eigentlich klasse weil wir immer rumgeschippert sind und nen eigenen super Schiffskoch hatten. Nun ja, das eine mal dachte ich mir dann, ich könne ja mal versuchen da auf so ner bank zu spazieren und zack bin ich vom Boot geflogen und platschnass gewesen.

    2 Tage später waren wir abends in so ner Kneipe, haben Bier getrunken und Billard gespielt. Nun ja, mir muss jemand Drogen ins Bier gemischt haben, jedenfalls gings mir nachts gar nicht gut.
    Zuerst dachte ich, es wären überall fliegende orangene Enten aufm Bott (ja, ich hab die sogar rumschwirren sehen, totale Halluzinationen...) und etwas später war ich der festen Ansicht, es sei ein Mörder aufm Boot, omg hatte ich eine Angst! Es war so schlimm, dass sogar meine Freundin, die mit mir in der Kajüte war, Angst bekam!!
    Ich bin dann also mit Plastiktüte und Haarspray bewaffnet in die obere Etage des Bootes gegangen, hab aber niemanden entdeckt.
    Nach ner Beruhigung gings dann weiter, dass ich dachte, das Boot fackelt ab. Meine Freundin war total außer sich und ich hab so geschrieen, dass meine Klassenlehrerin wach wurde...nun ja, jetzt erklär der das mal!!! :kopfschue
    Am nächsten morgen hat mich jeder dumm angeglotzt und sich kaputtgelacht und meine lehrerin wollte mich erst nach Hause schicken weil sie meinte, ich hätte gekifft oder hätte freiwillig irgendwas geschluckt.
    Also die Nacht war echt übel!!!

    An nem anderen Tag wollten wir duschen, blöderweise waren es Gemeinschaftsduschen mit den Jungs, also hat sich immer ein Mädel vornedran gesetzt. Meine Freundin also in der Dusche und ich draußen davor als plötzlich der Eismann klingelte. Naja, ich wollte halt unbedingt eins haben und bin rausgerannt und vor lauter Freude hab ich meine Freundin vergessen, die natürlich keine Klamotten dabei hatte und nackt quer übers ganze Schiff musste, war schon witzig :grin: :grin:

    Vielleicht fällt mir ja noch was ein :engel:
     
    #5
    User 37284, 15 August 2007
  6. User 24554
    Sehr bekannt hier
    1.539
    198
    551
    nicht angegeben
    Na da sind deine Träume heutzutage aber durchaus besser.:link: :tongue:


    Meine Klassenfahrten waren oft nur langweilig. Ausnahme waren höchstens die Dinge, die wir im Mädchenzimmer dann abends und nachts heimlich so angestellt haben.:engel:
     
    #6
    User 24554, 15 August 2007
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    und was waren das für Dinge? :engel:
     
    #7
    User 37284, 16 August 2007
  8. Flatsch
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    Single
    mhh ich hatte so eine tolle klassenlehrerin die keine klassenfahrten machen wollte, wegen ihren negativen erfahrungen mit ihrer alten klasse.

    dann in der 7. hatten wir sie so weit, das wir 4 tage (fr. sa. so. mo) wegfahren.

    Naja ich und ein kumpel wollten zusammen zum bahnhof (klassenfahrt ging nicht weit weg) und wir haben verpennt. mhh schon der erste scheiss. dann hat uns ein bekannter von seinem vater hingefahren. wir gemütlich angekommen und die anderen waren schon gestresst, weil die vom bahnhof laufen mussten :tongue: ...

    naja dann scheiss zimmer, wir waren zu dritt mit nem spacken.
    egal... abends haben wir dann zusammen in einem mädels zimmer nen spiele abend machen wollen, de lehrer waren dagegen, also heimlich gemacht. wir waren aber rund 10 leute in dem zimmer und die lehrer habens gehört. alle schnell versteckt.

    Ich stell mich wie ein depp hinter einen schrank... füße haben unten vorgeguckt und oben mein kopf :grin: alle wurden in ihre zimmer gezerrt. ne halbe stunde später waren wir wieder im selben zimmer der mädels und die lehrer kamen wieder :tongue:

    naja dann in der nacht über 2 der lehrerinen abgelästert und am morgen festgestellt, das nen loch in der wand war und die eine lehrerin hat bestimmt alles gehört...

    endeffekt durften wir alle schon am sa nach hause fahren. muha für mich hatte die fahrt nichtmal 24 stunden (inklusive hin und rückfahrt gedauert)
     
    #8
    Flatsch, 16 August 2007
  9. Sunny2010
    Sunny2010 (31)
    Klein,aber fein!
    2.391
    121
    0
    Single
    Klassenfahrten - einfach irre :-D

    mal ein wenig grübel *fg*

    In der 3.Klasse sind wir in den fichtelwald gefahren.
    Wir waren eine Integrationsklasse und hatten einen dabei (G.),der geistig ein wenig zurückgeblieben war.(Er war aber ein lieber Kerl)
    In der Jugendherberge hatten unsere Lehrer ihre Hunde bei und ein Mitschüler gab dem armen G. gaaaanz leckere Schokolade....tjaja...die Schokolade war Hundefutter....ich fands ziemlich böse...





    8.Klasse:

    klassenfahrt nach Bad Bergzabern. super langweiliges kaff....
    Da wir da noch nicht 16J. waren war rauchen verboten.Wer also beim rauchen oder schlimmerem erwischt würde sollte sofort nachhause geschickt werden. (laut Lehrer....^^)
    Wir waren eine ziemlich mädchendominierende Klasse (17 Mädels und 5Jungs) Das hat wohl auf die Gemüter der Jungs geschlagen,denn diese Bauten ununterbrochen nur Dummfug :-D
    Wobei die Mädels dem auch nicht im geringsten nachstanden :engel:

    Die Jungs haben sich Joints im Jugendherbergszimmer gebaut und einer hat bei Schmiere gestanden...eher schlecht als recht,denn der Lehrer kam rein während einer sein Gras im Bett verteilt hatte...der Lehrer fragte dann,was das sei und der meinte kackendreist: "Dreck!" :-D

    ....witzigerweise folgten keine Konsequenzen....

    Die Jungs,die immer mutiger wurden waren dann schon so dreist und rauchten direkt VOR der Jugendherberge ihre Bong...tjaja...sie wurden bei erwischt und die Bong wurde zu dem einen nach hause geschickt...die Jungs durften aber bleiben...

    Seitdem denkt die Mutter des Jungen,sie habe eine schicke Vase auf dem Kühlschrank stehen :grin:



    Ein Mitschüler (M.) hatte ein Deo,dass ungelogen nach Holzlack stank....er pries es aber ganz groß an,auch wenn viele (u.a. ich) ihm mitteilten mit welchen Geruch wir es verbinden.
    Ich bin dann ins zimmer der Jungs (wo auch M. schlief) und hab sein ganzes Bett mit seinem Holzlack-Deo eingesprüht.... :schuechte

    Am nächsten Morgen meinte dann die Lehrerin,dass jemand Deo im Jungenzimmer versprüht hat und das das Fenster der Jungs geklemmt hat und diese es also auch nicht zum lüften öffnen konnten....:schuechte :schuechte


    Londonfahrt (mit meinem LK-Englisch) 2004:

    Das "hotel" (was den namen aber nicht verdient...) war in notting hill und das einzig schöne,was ich damit verband war zum einen der Film,den ich mit dem bezirksnamen verband und die schönen häuser im umkreis....alle häuser drumrum waren klasse....außer unsers...das gleichte eher einem schmierigen motel aus amerikanischen filmen....das bad war minimini und nacheinander konnte man nicht auf toilette gehen,da die spülung ne weile gebraucht hat....:wuerg:
    Ein mitschüler (M.) hatte seine playstation mit und spielte ununterbrochen damit,anstatt die stadt zu erkunden oder was mit den anderen zu machen...
    Als wir von London wieder nachhause flogen meinte ein anderer mitschüler am Flughafen in Stanstead zu mir und meinen Freunden "hey,wir sagen dem Flughafenpersonal einfach,dass wir so ein leises Ticken in der tasche von M. wahrgenommen haben...,dann bleibt er vielleicht für immer in London" (damit war seine Konsole gemeint^^)
    Das hat der Gute natürlich nicht gemacht :zwinker: Ich musste aber schon lachen,da M. die meiste Zeit der London-Fahrt mit PS-spielen verbracht hat...
     
    #9
    Sunny2010, 16 August 2007
  10. Dirac
    Dirac (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    Stufenfahrt Mathe/Geschichte-LK in die Toskana. Zwei Jungs aus dem Mathe-LK, beide besoffen, kloppen sich am Strand und haben beide die Kleidung voller Sand. Beide zurueck zum Hotel, der erste stellt sich angezogen (!) unter die Dusche, um den Sand wegzuspuelen, das verursacht irgendwie eine Verstopfung im Abfluss. Der andere geht spaeter richtig duschen und merkt irgendwann, dass das Wasser nicht abfliesst. Im besoffenen Zustand schafft er es aber nicht, das Wasser wieder zuzudrehen sondern schraubt stattdessen das Ventil ab. Logische Folge: Ueberschwemmung im Bad und im Flur-zum Glueck hat einer aus unserem Zimmer das rechtzeitig mitbekommen und den Tuerspalt mit Handtuechern abgedichtet, so dass in unser Zimmer kein Wasser reinkam. Die Lehrer haben dann das Wasser irgendwie abgestellt und der letztliche Verursacher wurde dann dazu verdonnert, das ganze Wasser im Flur und im Bad aufzuwischen. War schon lustig, wie er dann nur in Unterhosen da mit Wischen beschaeftigt war. :grin: (Der Lehrer hat ihm gedroht, dass wenn er morgens nach dem Aufstehen auch nur einen Tropfen Wasser auf dem Boden entdeckt er ihn dann eigenhaendig in den naechsten Zug Richtung Deutschland verfrachtet. Ist aber nicht dazu gekommen, er hat echt alle Spuren beseitigt.)
    Andere Aktionen waren dass eines abends alle Bilder in den Fluren mit Klopapier dekoriert waren und ein paar Jungs im Nachbarhotel einen Feuerloescher geklaut und dem am Strand geleert haben. Einer ist besoffen in eine Glasscherbe gelaufen und konnte den Rest der Zeit nur mit Kruecken laufen, ein Maedchen hat es irgendwie geschafft, sich den Arm zu brechen, wie, das hab ich nicht mitbekommen. Ging schon ziemlich lustig zu... :grin:
     
    #10
    Dirac, 16 August 2007
  11. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    ich wäre in der 4.Klasse fast in westersburg in so nem sumpfteich versackt, beinah hätte der sich meine Gummistiefel geholt. musste dann mit matsch in den schuhen zurück zur jugendherberge wandern!
     
    #11
    Tinkerbellw, 16 August 2007
  12. Gucky
    Gucky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    5. Klasse in Ratzeburg gewesen, bis auf einen vollgeschissenen Mülleimer und vollgeschissen Unterhosen im Bett des einen keine besonderen Vorkommnisse.

    7. Klasse im Winter an der Ostsee gewesen, war sowas von öde, Schlägerei mit einer Hauptschulklasse

    10. Klasse Zelten am See übers WE, Lehrer haben zuviel Wein getrunken und waren schon ab dem frühen abend nciht mehr zu sehen gewesen

    12. Klasse Schweden einer hat sich an einer Dose geschnitten und sass dann erstmal 10 min aufm Stuhl und hat nur geschrien: Hilfe ich verblute, obwohl schon kein Blut mehr kam. Japaner wollten auf der Rückfahrt Notbremse vom Zug stehen, weil sie Station verpasst haben, hat der Zug dann extra für die angehalten und auf den entgegenkommenden gewartet, zwischen beiden Stationen lag auch mehr als ein halber Tag Zugfahrt
     
    #12
    Gucky, 16 August 2007
  13. C++
    C++
    Gast
    0
    Ich habe Klassenfahrten nie wirklich gemocht :/...
    Kann mich auch kaum noch wirklich an eine erinnern, bis auf eins:
    Mein Bio-und Chemielehrer, der mich anscheinend nicht sooo mochte, hat mich dort besonders dumm angemacht. Vor allem, wenn er am Abend zuvor ein wenig (oder ein wenig mehr) getrunken hatte.
    Das hat mich echt tierisch angek***.
    Vor allem meist saß ich da nur mit Freunden rum (z.B. im Bus) und haben ganz normal geredet oder Mp3 gehört und dann kommt der Typ her und motzt mich an,..., da frage ich mich schon "hallo?".
    Aber lustig war das Ganze nicht wirklich...
     
    #13
    C++, 16 August 2007
  14. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.531
    298
    1.764
    Verheiratet
    10. Klasse Skifahrt nach Biberwier

    Klein-Stonic hatte etwas viel Rum getrunken (natürlich verboten) und lag im Etagenbett oben als der Lehrer ins Zimmer kam um dem nächtlichen Treiben ein Ende zu bereiten. Da hat Klein-Stonic dem von dem Radau übel wurde dem Lehrer mal eben auf den Kopf :wuerg: .....danach stellte der zweite Lehrer fest nachdem er sich von einem leicht hysterischen Lachanfall erholt hatte das ein maennlein und ein weiblein fehlten. Diese wurden auch sehr schnell gefunden ...im Mädchenzimmer.

    Ergebnis der Klassenfahrt: Ein vollge:wuerg: Lehrer der mich nicht mehr mochte und eine Schwangere.

    12. Klasse WE-Ausflug leipzig:

    1. Feststellung: Mit machen Lehrern kann man gemütlich einen Trinken
    2. Feststellung: Der Direx geht wenn er besoffen ist gerne in den Puff und erzaehlt es am naechsten Morgen der ganzen Stufe

    Ergebnis: leichter Autoritätsverlust der Direx
     
    #14
    Stonic, 17 August 2007
  15. User 39864
    Sehr bekannt hier
    1.542
    168
    291
    in einer Beziehung
    Abschlussfahrt 10. Klasse nach Lloret de Mar. Den Namen der Absteige weiß ich nicht mehr, aber es war unter aller Sau. :rolleyes:
    Am Ankunftstag funktionierten schon mal beide Fahrstühle nicht, na toll. Alles in den 4. Stock tragen. :kopfschue
    Der Alkohol floss am ersten Tag in Strömen und einem von uns wurde es so schlecht das er sich übergeben musste. Er rennt also raus aus dem Zimmer und verwechselt leider die Türen, anstatt zum Klo rennt er in den Flur raus, reisst das Fenster auf und kotzt raus.
    Am nächsten Morgen sah am dann die "Bescherung" über 4 Etagen verteilt. :grin:
    Das beste daran war, das grad die Hauswand zum Innenhof frisch geweißt wurde und noch die ganzen Arbeitsgeräte der Maler dastanden. :grin:
     
    #15
    User 39864, 17 August 2007
  16. Zunny
    Zunny (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    227
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Muha, ich lach mich scheckig :anbeten_alt:
    Das Lustigste, woran ich mich gerade erinnern kann, ist dass unser Direx in Berlin ned in die Disse reinglassen wurd, wir aber schon alle drin waren. Er musste türlich warten^^.

    Ah, und auf der Studienfahrt hat unser Lehrer mal volltrunken angefangen, irgendwelche schwinischen Lieder auf Englisch zu singen :zwinker:
     
    #16
    Zunny, 17 August 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - lustigsten Geschichten Klassenfahrt
nealz
Umfrage-Forum Forum
29 November 2016 um 11:03
0 Antworten
schuichi
Umfrage-Forum Forum
7 April 2016
9 Antworten
Test