Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Eure schlimmsten Missgeschicke in Sachen Liebe/Flirten usw.

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von lostinthoughts, 26 Februar 2007.

  1. lostinthoughts
    Verbringt hier viel Zeit
    67
    91
    0
    Single
    Ich wollte mal n thread starten, wo jeder von euch seine schlimmsten Missgeschicke in Sachen Liebe/Flirten/Beziehungen posten kann, da sind doch sicher total komische/ulkige/traurige sachen dabei. (für alle die, die wie ich grad totale langeweile haben).

    also mir ist mal folgendes passiert:


    Ich hatte mich total in ein mädel aus meinem freundeskreis verknallt, und immer wenn wir auf parties waren hab ich mich versucht an sie ranzuhauen und mit ihr zu flirten, jedoch konnte sie mich überhaupt nicht ausstehen. Und ich war ja so sehr verknallt :frown:
    Das zog sich glaub ich ein halbes jahr hin und wir waren oft am see und gemeinsam auf parties und irgendwann auch auf konzerten und so kamen wir ins quatschen. Natürlich floss auf den Parties auch alkohol und wir hatten dann langsam auch spass miteinander und sie hat dann auch mit mir begonnen zu quatschen usw, was ich natürlich total toll fand.
    Irgendwann auf einem grossen konzert warn wir dann mit ein paar leuten was zu trinken holen (natürlich alkohol) und da wir schon echt blau waren natürlich fein gelärmt und laut gelacht usw.
    Als ich etwas abseits von meinen freunden stand kam sie aufeinmal vorbei und stellte sich 10 cm mit ihrem gesicht vor mich und sah mich mit grossen augen an. Ich dachte nur kacke die will dich jetzt küssen...
    eigentlich hätte ich mir das ja auch gewünscht, ich muss dazu sagen, früher hab ich absolute hemmungen bekommen wenn ich voll war. fragt mich nich wieso....
    und was brachte ich raus? "deine haare sind ja ganz zerzaust!" oh man! und dann bin ich erstmal weg weil ich für kleine jungs musste.
    Ne stunde später und noch ein paar bier mehr stand ich abseits beim konzert mit nem kumpel und sie kam vorbei, sah mich wieder so an und legte ihren kopf auf meine schulter. und was hab ich rausgehauen ? "ich glaube es ist besser wenn ich gehe".

    OH MAN!

    wie so nur? das mädel war sowas von heiss und wollte mich. :frown:
    und ich habs versaut. aber echt filmreif!

    tja das werf ich mir heute noch vor^^ zwar mit ner saftigen portion ironie, aber dennoch. echt dumm!

    und nun lasst mal eure geschichten so hören!
     
    #1
    lostinthoughts, 26 Februar 2007
  2. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hmmm, ich wüßte eigentlich nicht viel ... weil ich mit Flirtereien und sowas nie viel zu tun hatte ... aber wenn, dann war es damals so, daß ich total gestottert habe, als ich 2 Minuten mit meinem damaligen Schwarm telefonierte :schuechte Da war ich sowas von nervös und schüchtern.
     
    #2
    Viktoria, 26 Februar 2007
  3. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Das einzige was ich dazu beitragen kann, ist eines meiner ersten 'Flirterlebnisse'.

    Vor einiger Zeit habe ich über einen Bekannten einen Jungen kennengelernt, den ich ganz nett fand und wollte gerne, das wir uns näher kommen (damals noch Händchen halten und evtl. Küssen) :zwinker: .
    Naja, um es kurz zu machen... Es hat nicht geklappt. Egal was ich versucht habe (mich für die gleichen Sachen interessieren, Zeit mit ihm verbringen etc.), er hat mich bestenfalls als Kumpel angesehen, schien es nichtmal zu bemerken was ich tat.
    Das hat mich ne Zeitlang echt zweifeln lassen, ob ich es nichtmal schaffe, mich für einen netten Jungen interessant zu machen.
    Naja, irgendwann habe ich es dann aufgegeben...

    Vor ca. zwei Wochen habe ich erfahren, dass er sich geoutet hat und mit seinem Freund zusammenwohnt.
    Mein erster Gedanke: "Ich bin also vielleicht doch kein solcher Versager gewesen, er steht nur einfach auf Kerle... Puh" :grin:
     
    #3
    happy&sad, 26 Februar 2007
  4. Cumshot Carsten
    Benutzer gesperrt
    62
    0
    0
    Single
    ....
     
    #4
    Cumshot Carsten, 26 Februar 2007
  5. lostinthoughts
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    67
    91
    0
    Single
    na dann erzähl mal!
     
    #5
    lostinthoughts, 26 Februar 2007
  6. SüssesBienchen
    Verbringt hier viel Zeit
    168
    103
    1
    Single
    hab auch ne kleine geschichte:

    Also im sommer gingen ich und meine freunde gerne draußen bissel was trinken,meistens auf so nen grillplatz hinter einer bekannten Schule,doch dieses mal saßen mehrere unbekannte aba auch bekannte jungs und mädels dort.Natürlich erblickte ich einen jungen der mir sofort gefiehl und ich ihm auch :smile: naja wir kamen ins gespräch und ich frage nach seinem Name...doch also ich den Namen Moritz hört rutschte mir "is ja klasse wo is denn dein bruder maxx? (maxx und moritz")heraus :geknickt: und lachte wie verrückt doch er lachte nicht,das war mir echt peinlich:schuechte .
    keine Ahnung was in mich gefahren is,aba naja passiert :zwinker:
    der witz war iwie gescheitert :grin:
     
    #6
    SüssesBienchen, 26 Februar 2007
  7. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Piratin und Typ unterhalten sich.

    Piratin: "Also diese Adligen nerven manchmal echt. Adel hier, Aldel da, Adel auf dem Radl....wir sind doch nicht mehr im Mittelalter! Können die nicht heißejn wie andere Leute auch? Was soll das alberne Getue!

    Typ: Stimmt, seh ich auch so, völlig überflüssig.

    Piratin: wie heißt du eigentlich?

    Typ: Robert von Pollwitz (Name von der Redaktion geändert)

    :schuechte :schuechte :schuechte :schuechte :schuechte :schuechte

    Piratin versucht, das Gespräch wieder auf weniger gefährliche Gewässer zu bringen, man redet über Piratins Studienstadt.

    Typ: "Ah, in .... hast du studiert? Kennst du da eine gewisse Sabrina Mullhauer (Name von der Redaktion geändert)?

    Piratin: Ja klar! Wer kennt sie nicht....die hat in .... doch in jedem Bett gelegen, hähä....was für ein Idiot lässt sich denn mit der ein?

    Typ: Ich hab mal mit der rumgeknutscht.

    Da war ich dann soweit dass ich gerne vom Balkon gesprungen wäre, aber er wollte trotzdem noch mit mir reden und jetzt sind wir schon lange gute Freunde. :grin:
     
    #7
    Piratin, 26 Februar 2007
  8. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Also etwas, was ich nie vergessen werde:

    Ich war mit 11 oder so in einen Typen (ca 17 oder 18) total verknallt. Seine Familie war mit meiner gut befreundet und wir waren im gleichen weiteren Freundeskreis, irgendwie hatte ich deswegen auch seine Handynummer. Also schrieb ich ihm dann an einem Tag, wo es besonders schlimm war, vom Internet meiner Freundin eine SMS, irgendwie so: "Ich find dich wirklich sehr, sehr sympathisch"... oder sowas halt.
    Und eine Woche später hatte ich meine dummen 5 Minuten und schrieb ihm von meinem Handy aus irgendwas, weil der ganze Freundeskreis grad ein Treffen ausmachte, und dann noch dazu: "... achja, ich hab dir am Sonntag eine SMS geschrieben, eigentlich anonym, aber ist ja egal :smile:"
    Er hat natürlich nicht geantwortet :-D Und ich wäre das nächste halbe Jahr jedes Mal am liebsten im Erdboden versunken, wenn ich ihn gesehen habe :schuechte
     
    #8
    User 15848, 26 Februar 2007
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Ich war mit 13 oder 14 in einen verliebt, den ich auf einer Freizeit kennengelernt hatte, und dachte eigentlich auch, das würde auf Gegenseitigkeit beruhen... Wir hatten voll viel Zeit miteinander verbracht die letzten Tage dort, uns immer die Discman-Ohrstöpsel geteilt :-D und auf der Bus-Heimfahrt aneinandergelehnt/-gekuschelt geschlafen... :schuechte_alt: *hach*

    Ich hab dann nach der Freizeit mal meinen ganzen Mut aufgebracht und ihn gefragt, ob wir uns nicht mal treffen wollten, er hat dann auch zugesagt, wir haben uns für's Kino verabredet. Ich hab mich natürlich total gefreut. Und als ich da ankam, stand er mit seinem Cousin zusammen dort :rolleyes_alt: - und HAT SICH DANN IM FILM AUCH NOCH NEBEN DEN GESETZT :-p , so daß also zwischen mir und ihm sein Cousin saß. :-p :-D

    Heute kann ich drüber lachen :-p , damals kam ich mir so derart blöd vor, das war echt übel. *schluck*
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 26 Februar 2007
  10. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Als ich so 16 war verliebte ich mich bis über beide Ohren in einen Mann, der bei Freunden von mir zu Besuch war und den ich zum ersten Mal in meinem Leben sah. Wir waren alle zusammen im Kino und er saß neben mir. Da schaute ich immer zu ihm statt zum Film und das merkte er, was mich schon mal total verunsicherte :schuechte

    Den restlichen Abend verbrachten wir gemeinsam, und obwohl ich normalerweise gar nicht auf den Mund gefallen bin, brachte ich in den insgesamt sicher 5 Stunden nie was anderes heraus wie "ja" oder "nein" (und nicht mal das) oder was total Blödes.
    Er wollte sogar irgendwie immer mit mir reden, stellte mir Fragen, aber mit mir konnte man kein Gespräch führen an dem Tag. :kopfschue Ich schaute ihn nur die ganze Zeit an und konnte nix Vernünftiges mehr denken. :engel:

    Das einzige, wozu ich noch fähig war, war zu allem, was er toll fand, zu sagen: "Das finde ich nicht" (Fragt mich nicht warum, es war nicht mal wahr :-D)

    Er meinte sogar mal: Erzähle du mal was!
    Und ich nur Kopf geschüttelt und gelächelt.

    Am nächsten Tag sahen wir uns auch wieder und als er mich fragte, wie es mir geht, hab ich nur gegrinst wie ein Honigkuchenpferd und bin gegangen :-D Er dachte sicher, ich spinne.

    Zwei Monate später fand ich seine Nummer raus und schrieb ihm nach zweiwöchiger Mutsammelphase eine SMS, weil ich mich für was interessierte, was er machte. Am selben Tag rief er mich an und ich konnte wieder nix normales sagen, außer blöd zu kichern. (O mein Gott, wenn ich mich daran erinnere :eek: :schuechte )

    Dann sahen wir uns noch mal in Wien bei einer Veranstaltung und er fragte total freundlich und irgendwie erfreut "Hey, wie kommst du denn nach Wien?" und ich "Mit dem Auto" und das war auch schon die ganze Konversation, die ich zustande brachte :ratlos: Ach ja, bis auf die Verabschiedung:
    ich: Danke!
    er (total verwundert): Wofür denn?
    ich: *schulterzuck* Tschüss! *weggeh*
    er: ???

    Wieder ein paar Monate später schaffte ich es sogar, ihn anzurufen.
    Noch ein paar Monate später hatte ich einen Freund. Mein Leben hatte sich total geändert und er kam in meine Stadt und fragte nach mir und ich war nicht da :flennen: Und habe ihn seitdem auch nie wieder gesehen oder mit ihm geredet. :cry:
     
    #10
    User 15848, 26 Februar 2007
  11. Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    *rofl* mir ist vor 2 monaten was witziges passiert :grin:

    war mit meiner cousine (=beste freundin) fort... hatte mich da ein paar wochen davor nach 2 1/2 jahren von meinem freund getrennt und wollte mich nur wegshaken....

    also wir shaken ab und ich seh einen süßen typen auf der tanzfläche der immer wieder zu mir rüberschaut... gut, hatten öfters blickkontakt und ich denk mir, tanzt halt mal in seine richtung, ev. tanzt ihn ein bissal an.... joa, engal tanzt so hin zu ihm und als ich vor ihm tanze seh ich, das neben ihm seine freundin steht :schuechte
    da hab ich mich schnell wieder weggetanzt und meine cousine hat sich den bauch gehalten vor lachen :grin:
     
    #11
    Liebesengel, 26 Februar 2007
  12. *PennyLane*
    0
    Ich war in der 5. oder 6. Klasse auch extrem in einen Typen verliebt, der 2 Klassen über mir war. Das war auch ziemlich offensichtlich.:grin: :schuechte Und irgendwann hab ich sogar mal mit einer Freundin auf dem Schulhof Fotos von ihm gemacht. Boah ist das peinlich, wenn ich jetzt so drüber nachdenke.:schuechte Und irgendwann hatte ich die Fotos mal mit und er wollte sie sehen, also rief mich eine Freundin zu ihm. Ich bin total aufgeregt zu ihm gerannt und hab mich dann vor seinen Füßen final auf den Hintern gelegt. Ich bin fast gestorben...
     
    #12
    *PennyLane*, 26 Februar 2007
  13. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    für den moment vielleicht. wenn die gedanken klarer werden, man sich wieder ordentlich artikulieren kann und vielleicht das gedächtnis auch noch was zum vortag zu sagen hat, dann kommt meist die große entscheidung. landest du im rinnsal der bedeutungslosigkeit, im nebel der gedächtnislücke oder vielleicht wirds doch die erhoffte zusammenkunft?
     
    #13
    Kerowyn, 26 Februar 2007
  14. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich wollte in der 6. Klasse was von einem Typen aus der 8., den fand ich irgendwie ewig lange süß :grin: das war aber auch total offensichtlich weil dann irgendwelche freundinnen von mir zu ihm hin sind und sagten "Die San-dee findet dich süß, wie siehst du das?", das war mir total peinlich, vor allem haben sich seine ganzen Freunde immer über mich lustig gemacht und ich war der Depp vom Dienst, vor allem als wir mal da standen und ich sagte "der ist soooo süß hihihihihihi" und er genau hintendran stand :grin:

    Ansonsten hatte ich mal en Date mit einem Kerl und wir unterhielten uns über alles mögliche, bis ich dann auch irgendwann fragte, ob er eine gewissen Frau kennt, die bei ihm auf der Schule war, er antwortet nur mit "ja", also ging ich davon aus, dass er sie nicht gut kannte. Nun ja, ich hab dann eben gesagt, dass es voll die Schlampe sei und voll die dumme Kuh etc.... nur blöd, dass es seine Halbschwester war :grin:
     
    #14
    User 37284, 26 Februar 2007
  15. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Da kenne ich die genau gegenteilige Geschichte: Ich unterhalte mich mit zwei Mädels aus einem gemeinsamen Kurs und irgendwie kam das Gespräch auf "oberflächliche Motive bei der Partnerwahl". Und ich sage so, dass ich keine Frau des Geldes wegens heiraten würde, das kann man ja selbst verdienen..... aber wegen Ansehen und gesellschaftlichem Rang natürlich schon, Adelsfamilie wäre perfekt. Fängt die eine der beiden an zu lachen. Ihr voller Name ist nämlich nicht einfach "Heike XYZ", wie sie sich vorgestellt hat, sondern "Heike Gräfin von XYZ". War allerdings kein Date, daher hier eher off-topic.
    Um etwas (leider trauriges) zum Thema beizutragen: Mehr oder weniger erstes Date mit einer flüchtigen Bekannten. Man unterhält sich um sich erst mal richtig kennenzulernen, in erster Linie harmlose Themen wie Herkunft, Familie etc. . Sie erzählt mir dass sie das mittlere Kind von 3en ist. Und sie erzählt recht viel von ihrem jüngeren Bruder, der nicht ganz so ehrgeizig ist wie sie. Als aufmerksamer Zuhörer denkt man mit und fragt eben, was denn das dritte Kind so macht. Ganz schlecht gedacht: Ihr älterer Bruder war einige Jahre zuvor an Muskelschwäche gestorben. Und das Thema war nicht besonders geeignet für einen unbeschwerten Abend.
     
    #15
    Trogdor, 26 Februar 2007
  16. Batrick
    Batrick (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.276
    121
    0
    nicht angegeben
    Hm... irgendwie is mir noch nie sowas peinliches passiert, zumindest nicht wirklich bewusst. Nja, ab und an vielleicht zu viel Hoffnungen gemacht, aber sons...:zwinker:

    Aber manche geschichten hier sind schon lustig :grin:
     
    #16
    Batrick, 26 Februar 2007
  17. Cumshot Carsten
    Benutzer gesperrt
    62
    0
    0
    Single
    ....
     
    #17
    Cumshot Carsten, 27 Februar 2007
  18. carstonia
    Verbringt hier viel Zeit
    773
    113
    26
    Verlobt
    Ich war 14 oder 15 oder so und unehimlich in einen Jungen vrleibt und auf irgend einer dorf kirmes hab ich ihn aufeinaml nciht merh gesehn und ich meine Freundin so ganz hysterisch wo ist X wo ist erde nbloß ich seh ihn nicht mein gott wenn der jetzt mit eienr anderen weg ist naja nur doof das er gerade neben mir stand und ich das irgendwie nciht gerallt hab *lol* naja heute sind wir gute Freunde
     
    #18
    carstonia, 27 Februar 2007
  19. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ging mir nicht besser:schuechte Details erspare ich mir, das würde hier den Rahmen sprengen!:schuechte
     
    #19
    User 48403, 27 Februar 2007
  20. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Etwas wirklich Peinliches ist mir bisher nicht passiert.
    Lustig fand ich bisher aber, dass ich bei jemandem abgeblitzt bin, weil ich blond bin. Das war schon übel :grin:
    Im Nachhinein kann ich über so eine Oberflächlichkeit nur lachen, aber damals war ich schon etwas geknickt.
     
    #20
    SexySellerie, 27 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schlimmsten Missgeschicke Sachen
Julien-Luca :)
Liebe & Sex Umfragen Forum
23 Juli 2016
23 Antworten
Valentin97
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 Januar 2015
7 Antworten
xabuu
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 Mai 2008
22 Antworten