Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Eure WM-Prognose?

  1. Deutschland wird Weltmeister :bier:

    4 Stimme(n)
    23,5%
  2. Deutschland wird Vizeweltmeister.

    2 Stimme(n)
    11,8%
  3. Deutschland belegt den 3. Platz.

    2 Stimme(n)
    11,8%
  4. Deutschland belegt den 4. Platz.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Deutschland verliert bei der Halbfinale.

    4 Stimme(n)
    23,5%
  6. Deutschland verliert bei der Achtelfinale.

    3 Stimme(n)
    17,6%
  7. Deutschland scheidet bereits in der ersten Runde aus.

    2 Stimme(n)
    11,8%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    16 Mai 2010
    #1

    Eure WM-Prognose?

    In einigen Wochen beginnt doch die Fußball-WM in Südafrika, gell, obwohl ich praktisch nichts darüber höre. Was ist eure Prognose was Deutschland betrifft?
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.466
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    16 Mai 2010
    #2
    Germany 12 Points! Irgendwann müssen die das ja mal wieder packen.
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    16 Mai 2010
    #3
    deutschland fliegt in der vorrunde raus und weltmeister wird die schweiz:grin:
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.466
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    16 Mai 2010
    #4
    Ach Foxi... :grin:
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    16 Mai 2010
    #5
    ich tipp auf ein Aus im Viertelfinale - leider steht diese Option nicht zur Verfügung... da hat die Threaderstellerin wohl versagt...
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    16 Mai 2010
    #6
    Halbfinale.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    16 Mai 2010
    #7
    :flennen:
     
  • honi soit qui mal y pense
    Meistens hier zu finden
    432
    128
    171
    nicht angegeben
    16 Mai 2010
    #8
    Schwierig zu prognostizieren, obwohl die Mannschaft sicherlich wieder "högschde" Disziplin an den Tag legen wird. Aber eins ist gewiss: Jogi macht ne gute Figur an der Seitenlinie - Nivea for men sei Dank.
    Und sollte er anschließend sein Amt nieder legen (müssen): Tui schickt in den Urlaub.
     
  • ProxySurfer
    Beiträge füllen Bücher
    5.020
    248
    671
    Single
    16 Mai 2010
    #9
    Im Viertelfinale ist am 3.7. gegen Argentinien Schluss.
     
  • Hilfiger
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    28
    offene Beziehung
    17 Mai 2010
    #10
    Mehr als das Spiel um Platz 3 wird nicht drinnen sein.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    17 Mai 2010
    #11
    Spanien!!!
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    17 Mai 2010
    #12
    hahahaha... guter witz. also mit der schweiz. d fliegt in der vorrunde sicher raus, da gibts keinen zweifel.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.117
    248
    1.699
    Verheiratet
    17 Mai 2010
    #13
    Im Viertelfinale fliegen sie raus.

    Off-Topic:

    Als ob ich Ahnung von Fußball hätte :grin:...
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.538
    248
    1.844
    Verheiratet
    17 Mai 2010
    #14
    Wenn ich mir die Mannschaft so anschaue (jetzt auch noch definitiv OHNE Ballack), dann fliegt D im Viertelfinale raus. Ist ja auch nicht wirklich schlecht (immerhin eine der acht besten Mannschaften). Falls D weiter käme als bis ins Viertelfinale, wäre das m.E. schon ein tolles neues "Sommermärchen".

    Ach ja. Wenn alles mit rechten Dingen zugeht, müsste Spanien eigentlich Weltmeister werden.


    Außerdem: Ich finde die "Leistungsdichte" bei der WM inzwischen schon ziemlich hoch. Da sind eigentlich überhaupt keine wirklichen "Looser" dabei.
    Die deutsche Gruppe z.B. mit Serbien, Ghana und Australien ist schon alles andere als ein Selbstläufer. Insbesondere gegen Serbien, aber auch Ghana kann man schon auch mal verlieren, ohne sich wirklich zu blamieren.
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    17 Mai 2010
    #15
    Genau so sieht's aus :cool: :grin:

    und für D:

    (Ein wie immer typisches Durchmogeln ohne zu überzeugen, nur wartet dann im Viertelfinale die andere Moglermannschaft [Italien]) :engel: :grin:
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.369
    348
    4.759
    nicht angegeben
    17 Mai 2010
    #16
    Viertel- bis Finale, aber ohne Ballack jetzt eher in Richtung ersteres. Irgendwie war die deutsche Manschaft schon besser vor einem Tunier, die letzten Spiele lassen wenig Gutes vermuten.
     
  • Lady_Conny
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    103
    13
    nicht angegeben
    17 Mai 2010
    #17
    Ohne Ballack wird sehr schwierig, da er eine unbestrittene Führungsperson ist. Diesmal hat Deutschland wirklich Pech; erst "fällt" Enke aus und jetzt Ballack. Wenn jetzt keine weiteren Ausfälle hinzukommen, traue ich der Nationalmannschaft aufgrund einer geschlossenen, starken Mannschaftsleistung dennoch das Viertelfinale zu. Aber ist natürlich stark abhängig von den Gegnern, die kommen... die Vorrunde sollte hinhauen, aber wenn im Achtelfinale bereits ein zu starker Gegner kommt - oh je...
     
  • 17 Mai 2010
    #18
    Ich traue unserer Mannschaft schon Überraschungen zu, bei der Stärke vieler anderer Teilnehmer wäre das Erreichen des Halbfinals allerdings schon ein Erfolg. Mit dem Losglück der vergangenen Jahre muss man mal abwarten...
    Ein Wort noch zum Fehlen von "Herrn Ballack"...
    Das ist in meinen Augen nicht weiter tragisch, er ist ein ähnlich überschätzer Spiele wie z.B. ein Beckham. Diese Position kann der Bundesjogi auch anderweitig besetzen, ohne großen Verlust an Qualität...
     
  • User 77547
    Beiträge füllen Bücher
    2.538
    248
    1.844
    Verheiratet
    17 Mai 2010
    #19
    Nein, das sehe ich anders. Der Vergleich mit Beckham hinkt m.E. total. Beckham konnte/kann eigentlich nur zwei Dinge: Gut Flanken und gute Standards.
    Im Unterschied dazu ist Ballack deutlich vollständiger: Sehr zweikampfstark, gewinnt oft Bälle schon im Mittelfeld, macht die Räume im Mittelfeld eng, kann gut den Ball halten und verteilen und ist quasi als I-Tüpfelchen auch noch (wenn er einen guten Tag hat und der Trainer ihn lässt) torgefährlich. Selbst wenn er nicht "glänzt", ist er ein enorm wichtiger Mannschaftsspieler.
    Wenn sich der Bundesjogi in Punkto taktischer Richtlinie für Schweinsteiger an van Gaal orientieren würde, dann wäre das Duo Schweinsteiger/Ballack mindestens genauso stark wie das Duo Schweinsteiger/van Bommel in der laufenden Saison.
    Naja, daraus wird ja nun leider nichts.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 15:21 -----------

    Wenn D "Pech" hat (Gruppenzweiter wird), könnte D im Viertelfinale bereits auf England treffen. Die waren zumindest in der Qualifikation enorm stark. Das könnte natürlich schon das "Aus" bedeuten.
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.369
    348
    4.759
    nicht angegeben
    17 Mai 2010
    #20
    Ballack ist vor allem auch eine Art Wortführer in der Mannschaft, wofür viele andere Spieler nicht wirklich in Frage kommen, da sie dafür einfach mit Verlaub gesagt zu doof sind, z.B. Schweinsteiger.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste