Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mädle 18
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2005
    #1

    Evra-Pflaster

    hallo,

    ist es denn möglich, dass ich auch durch das Evra-Verhütungspflaster die Periode verschieben kann?
    Also das ich entweder 4 wochen plaster benutze und dann pause oder
    nur 2 Wochen und dann pause? Bleibt dann der Schutz erhalten?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. EVRA-Pflaster
    2. Evra Pflaster
    3. Evra pflaster
    4. Evra-Pflaster (wichtig)
    5. Evra-Pflaster Erfahrungsbericht
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    17 Dezember 2005
    #2
    Ja, beides ist möglich, und bei beidem bleibt der Schutz auch erhalten. Ein Pflaster reicht natürlich nicht.
     
  • Fowel
    Fowel (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    219
    103
    2
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2005
    #3
    wurde schon gesagt
     
  • mädle 18
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2005
    #4
    Danke für die antwort,

    kann ich auch 5 pflaster hinter einander nehmen?
    und mitten in einer Pflaster woche aufhören?
    ciao
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    17 Dezember 2005
    #5
    Fünf Pflaster gehen vom Prinzip her auch, nur steigt die Gefahr von Schmierblutungen immer weiter an, je weiter Du einen Zyklus verlängerst.
    Mitten in einer Woche aufzuhören ist überhaupt kein Problem, und genau das solltest Du auch tun, falls Du beim Verlängern Schmierblutungen bekommen solltest.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste